Mainboardspannung ???

Diskutiere und helfe bei Mainboardspannung ??? im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich hab da mal ne Frage und diw wäre , was es nützt die mainboardspannung zu erhöhen ??? Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von msx, 21. Dezember 2007.

  1. msx
    msx Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    59659

    Ich hab da mal ne Frage und diw wäre , was es nützt die mainboardspannung zu erhöhen ???
     
  2. User Advert

  3. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    So kannst du den FSB hoher takten und das bringt dir mehr CPU Takt.
     
    #2 bernd das brot, 21. Dezember 2007
  4. msx
    msx Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    59659
    hmm , ist das auch mit einem risiko verbunden und worauf muss man da achten , dass man northbrige oder southbrige kühlt ???
     
  5. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928

    du kühlst den prozessor auch nur weils besser aussieht oder ??

    logisch das man die kühlen muss vor allem wenn man sie übertaktet sind ja net umsonst kühler druff bzw wakü kühler im angebot

    du musst halt nur bedenken das verlustleistung nicht linear ansteigt bei voltmods

    und bei chipsatz spannungen wäre ich noch vorsichtiger als bei der CPU weil der dir wesentlich schneller hochgeht als der CPU
     
  6. msx
    msx Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    59659
    weil der wesentlich ... was meinst du mit der (die temps , die verlustleistung ???)???
     
  7. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928
    Laut PCGH auf dir berufe ich mich meistens ^^ hält ein Mainboard chip nicht so viel spannungs änderung aus wie ein cpu

    d.h. wenn ein CPU + 0.025V aushält kann ein MB da schon kaputt sein

    vor allem wird gefährlich bei den neuen asus boards zb.b die automatisch die spannung mit erhöhung des FSB anheben und das teilweise zu extremen erhöhungen führt und den chip braten kann
     
  8. msx
    msx Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    59659
    schein nicht viel zu sein :(
    kann man das nicht irgendwie bei denen verhindern ????
     
  9. M@C
    M@C Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998
    Jo, einfach manuel den vCore im BIOS auf den Standart und vom Hersteller vorgegebenen Wert stellen.
     
  10. msx
    msx Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    59659
    aber wenn man richtig ocen will muss man ich doch ein wenig ( wohl eher sehr wenig :))erhöhen oder habe ich mich da geirrt ???
     
  11. M@C
    M@C Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998
    Kommt drauf an, was du unter "richtig ocen" verstehst.
    Hab den Takt meines E6600 jetzt auf 3 GHz angehoben (mehr brauch ich immo nicht) und komme sogar noch mit einer niedrigeren Spannung als angegeben aus.
    Erst bei Taktraten jenseits der 3Ghz Marke musst du den vCore erhöhen. Das merkst du ja dann, wenns nicht mehr weiter geht. Aber solange er anständig ohne Erhöhung läuft würde ich das nie machen.
     
  12. FlowZilla
    FlowZilla Hardware-Insider
    Registriert seit:
    14. November 2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    45698
    In der aktuellen PC Games Hardware Ausgabe 01/08 ist in der Extended Version jede Menge Material zum OCen drin. Auch zu Mainboards.
    Bei mir läuft das ASUS M2N32-SLI Deluxe WiFi mit 240 MHz Referenztakt bei Standardspannung stabil. (das reicht beim X2 5000+ für 3,1 GHz)
     
  13. msx
    msx Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    59659
    mit richtig ocen mein ich so in richtung 3.6 ghz oder so ;)
    (hast du mit vcore die mainboardspannung oder die deines prozzis gemeint ???)
     
  14. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928
    also ich würde auch wie swiss die vcore und chipspannung festsetzen und erst wenn du merkst das es zu abstürzen kommt angfangen sie in den kleinsten abständen zu erhöhen ansonsten kannste wie gesagt dir ganz schnell was zerballern.

    und alles was z.b. über 3 ghz bei der 4xxxer oder 6xxxer geht brauchste auch schon ne gute kühlung sowas wie wasser und co oder ein verdammt guten LuKü wobei ich für deine OC versuche ne WaKü veranlassen würde damit dir das nicht hochgeht :)
     
  15. FlowZilla
    FlowZilla Hardware-Insider
    Registriert seit:
    14. November 2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    45698
    Dann sollte dein Mainboard entweder über gute Kühler (am besten du hast eine WaKü), sowohl für North- und Southbridge als auch für die Spannungswandler haben oder du musst welche anbringen. Sonst dürfte die Wärmeentwicklung zu groß werden und irgendwann den ganzen Kram einfach abfackeln. ;)

    @R33p3r: Ich seh wir verstehen uns. ;)
     
  16. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928
    :great::great:

    genau das mein ich :)
     
Thema:

Mainboardspannung ???

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden