Macht ihr bei der Aktion "Deutschland rundet auf" mit?

Diskutiere und helfe bei Macht ihr bei der Aktion "Deutschland rundet auf" mit? im Bereich Umfragen und Aufzählungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo alle miteinander, ich hätte gerne mal von euch gewusst, ob ihr die Aktion "Deutschland rundet auf" unterstützt bzw. mitmacht. Ihr könnt auch... Dieses Thema im Forum "Umfragen und Aufzählungen" wurde erstellt von niphja, 15. Mai 2013.

?

Rundet ihr auf?

  1. Ja, ich runde auf.

    6 Stimme(n)
    25,0%
  2. Nein, ich runde nicht auf.

    17 Stimme(n)
    70,8%
  3. Ich bin mir noch nicht sicher.

    1 Stimme(n)
    4,2%
  1. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja

    Hallo alle miteinander,

    ich hätte gerne mal von euch gewusst, ob ihr die Aktion "Deutschland rundet auf" unterstützt bzw. mitmacht. Ihr könnt auch gerne ein wenig darüber diskutieren aber nicht zu weit treiben das Ganze. ;)

    Für die, die nicht wissen, was es damit aufsich hat, können sich ja auf der Homepage der "Gemeinschaft" informieren.

    DEUTSCHLAND RUNDET AUF - Kleine Cents. Große Wirkung.

    Es können sich auch gerne andere User aus anderen Ländern daran beteiligen, falls es in deren Ländern auch solche oder ähnliche Aktionen gibt. ;)

    _______________________________________________________

    [x] Ja, ich runde auf:

    - meistens bei Netto, Toom und Kaufland

    Im Großen und Ganzen mache ich da nur mit, damit sich nicht so viel Kleingeld bei mir ansammelt. Ich nutze überwiegend Scheine zum bezahlen und bei den Münzen meist eh nur bis 10 Cent abwärts. Außer an den Tankstellen, falls der kleine böse Cent an der Zapfsäule erscheint, dann auch mal den einen Cent. :o

    Gleichzeitig ist es, meiner Meinung nach, eine gute Möglichkeit anderen Menschen zu helfen, ohne Unmengen von Summen an diese direkt zu Spenden. Ich meine, die paar Cent werden uns auch nicht Umbringen.
     
    #1 niphja, 15. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Vielleicht mache ich mit. Habe rausgefunden das zwei Discounter bei uns das anbieten.
     
    #2 Shadowchaser, 15. Mai 2013
  4. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    [x] Nein, ich runde nicht auf

    Ich finde die Aktion zwar im Allgemeinen gut, aber wenn es um mein Geld geht, dann runde ich da ganz sicher nicht auf, auch wenn es nur 1 Cent ist. Mir schenkt auch niemand etwas, oder anders gesagt, wenn es um mein Geld geht, runde ich viel lieber ab, aber das klappt relativ selten. ^^ Es ist vielleicht ein Vorurteil, aber viele der angeblich Hilfebedürftigen, sind zum Teil selbst schuld an ihrem Schicksal und da soll ich dann noch helfen? Klar manche können nichts dafür und verdienen es, dass ihnen geholfen wird, aber wenn ich wirklich etwas spende, bzw spenden will, dann mache ich das bei Organisationen wie UNICEF oder BfdW.
     
    #3 Bullet572, 15. Mai 2013
  5. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    [x] Ja, ich runde auf.

    Und im Gegensatz zu meinem Vorposter denke ich, da es sich um mein Geld handelt und ich mein Geld auch mal für etwas sinnvolles anstatt für irgendeinen dekadenten Scheiss ausgeben möchte. Und ich habe trotzdem noch genug im eigenen Geldbeutel, um mir meine Dinge leisten zu können. Und die Aussage "Man sei ja eh selbst schuld an der Situation.."..Sorry, aber da platzt mir der *****..:mad::mad: Und es geht mir bei dem Thema garnicht so sehr um die Erwachsenen..

    DAS ist das, wo ich denke, dass wir, die haben, denen geben sollten, die nicht haben! Und wer meint da knappsen zu müssen, der soll mal probeweise in solchen Verhältnissen leben (morgens kein frühstück, mittags Essen bei der "Tafel" und abends vielleicht mal was zu Essen..) und DANN können wir da mal drüber reden..
     
    #4 GreyFoxX, 16. Mai 2013
    2 Person(en) gefällt das.
  6. Mazze7
    Mazze7 Computer-Experte
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    M
    1. SysProfile:
    56637
    Steam-ID:
    ritter06
    [x] Ja, ich runde auf.

    Immer mittags beim Penny um die Ecke, aber hauptsächlich weil ich kein Münzfach hab und zu viel geklimper in der hosentasche nervt ^^

    Sehs aber genauso wie Grey: In unserem Fokus steht meistens die Armut in anderen Ländern (werden von Organisationen in unseren Fokus gerückt), dabei haben wir im eigenen Land auch genug hilfsbedürftige, die sicherlich nicht aus dem Ausland unterstützt werden.

    Frühstück gibts bei mir trotzdem nie, außer vllt mal am wochenende. Aber da kann mans dann auch Mittagessen nennen :o
     
  7. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577

    Bei allem Respekt, das habe ich so nicht gesagt! Ich sage ja nicht, dass die Aktion schlecht ist, ganz im Gegenteil. Was mich an der Sache nur stört ist, dass es Deutschland einige gibt, die sich ihr Schicksal tatsächlich selbst zuzuschreiben haben, weil sie irgendeinen Mist gemacht haben. Es tut mir zwar für diejenigen Leid, die wirklich Hilfe verdient hätten, aber spenden tue ich dann nicht so, sondern über bspw. Unicef!

    Und genau das tue ich auch, hier in Deutschland gibt es oftmals (nicht immer, das stimmt) einige Möglichkeiten, die man in Anspruch nehmen kann, wenn man kaum oder kein Geld hat. In Ländern wie Burkina Faso gibt es sowas nicht, und da sollte, meiner Meinung nach ein größeres Augenmerk drauf gerichtet werden, was nicht heißen soll, dass man die Armutsgefährdeten in Deutschland vernachlässigen soll, aber es gibt eben Gebiete, wo es schlichtweg dringender wäre, meiner Meinung nach.
     
    #6 Bullet572, 16. Mai 2013
    1 Person gefällt das.
  8. Mazze7
    Mazze7 Computer-Experte
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    M
    1. SysProfile:
    56637
    Steam-ID:
    ritter06
    Die Kategorie, die Bullet glaube ich meint, sind u.a. die Eltern, die keine Bock auf Arbeit haben und das Kindergeld etc. für sich selbst anstatt zum Wohle der Kinder benutzten.
    Allerdings schätze ich den Anteil dieser als sehr gering ein, dennoch gibt es sie!

    Vermutlich haben manche davon tatsächlich mal irgendeinen Mist verbockt oder das Schicksal war denen einfach nicht wohlgesonnen und deswegen sind sie verbittert. Allerdings macht jeder mal Fehler und verdient eine zweite Chance. Da viele diese nicht bekommen, hat man einer gewissen sozialen Verpflichtung nachzukommen. Als Profiteur der Gesellschaft und mit steigender Profitierung, steigt auch diese Verpflichtung. Wer also, extrem gesagt, Millionen aus unserer Gesellschaftsmaschinerie schöpft, sollte auch entsprechend zurückgeben. Wo wir wieder bei aktueller Politik wären: Wo ist die Grenze zum Reichtum und Mittelstand nicht schröpfen etc. bla bla...
     
  9. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hatte auch schon mal ne Umfrage gestellt wegen Spenden und da haben viele gesagt "mache ich nicht, hab kein Geld dafür" aber im Kaufthread andauernd irgendwelche Produkte posten welche gekauft werden, das passt für mich dann nicht zusammen. Ist halt sehr egoistisch.
     
    #8 Shadowchaser, 16. Mai 2013
  10. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Das stimmt! Es wird niemand gezwungen zu spenden, aber wenn man es nicht tut, sollte man auch ehrlich sein. Ich für meinen Teil spende regelmäßig, auch wenn es nicht immer Geld ist, aber auch materielle Dinge, wie Kleidung, können hilfreich sein.

    @Mazze
    Genau das ist es. Es gibt sicher Menschen, die nichts dafür können, aber auf der anderen Seite gibt es eben auch jene, die nicht arbeiten gehen wollen, da tun mir die Kinder zwar leid, aber selbst wenn man da dann spendet, was würde sich letzten Endes wirklich ändern. Kinder die auf der Straße leben gibt es leider sehr viele, aber auch würde sich bei vielen meiner Ansicht nach nicht viel ändern.
     
    #9 Bullet572, 16. Mai 2013
  11. Mazze7
    Mazze7 Computer-Experte
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    M
    1. SysProfile:
    56637
    Steam-ID:
    ritter06
    Es liegt eben alles in den Händen der Eltern. Kinder, die morgens selbstständig aufstehen sollen/müssen um zur Grundschule zu gehen und dann weder n Frühstück noch n Pausenbrot haben, geschweige denn nach Körperpflege geschaut wird habens nicht leicht. Aber da bringt es auch nichts, den Eltern mehr Geld zu geben.
    Da sind materielle Spenden in Form von Kleidung/Nahrung sinnvoller.

    Weiß jemand wofür genau die Aktion ihre Spenden verwendet?
     
  12. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
  13. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
    Das Kaufverhalten ist ja jedermanns eigene Sache, genauso wie die Entscheidung zu spenden oder nicht. Ich persönlich sehe da für mich auch keine "Sozialverpflichtung". Für das Geld was ich mal verdienen werde, musste ich jahrelang "in Vorkasse" gehen bzw. Ausbildung/Studium machen. Ich respektiere alle die sagen, ich hab genug ich gebe was ab, aber dann sollen die anderen bitte auch respektieren, wenn ich nicht aufrunde.

    Ich bzw. meine Familie gibt regelmäßig Klamotten in die Kleidersammlung, aber auch da kann man sich nicht sicher sein, dass das Zeug nicht noch für Kohle nach Afrika verscherbelt wird.
     
  14. BadGirl
    BadGirl Alter Hase
    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    166
    1. SysProfile:
    36082
    2. SysProfile:
    125718
    Nein es ist nicht egoistisch! Man kann immer noch selbst enscheiden was man mit SEINEM Geld macht und ist nicht gezwungen zu spenden!

    [X] Nein, ich runde nicht auf
    Einfach aus dem grund weil es bei uns nur den Netto gibt und ich da vll. nur 1x im Monat hin gehe wenn überhaupt, ansonsten gehe ich zum Rewe & Lidl.

    Auch weil der Netto nicht alles hat und ich sonst alles bei den anderen zwei bekomme, da die nebeneinander sind und somit nur einmal fahren muss.

    Genau so machen wir das auch.

    Habe aber erst vor ein paar Tagen einen Bericht gesehen das die Kleidungen verkauft werden und nicht einfach so in die Länder kommen. Da zahlen die Leute die das dort hin bringen dann 10€ pro Sack und dort wird die Kleidung dann auch nicht einfach so her gegeben sondern auch wieder verkauft um das Geld rein zu bekommen das man ausgegeben hat für den Export so wie den Einkauf.
     
    #13 BadGirl, 16. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
  15. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das hat ne MEnge damit zu tun. Dann soll man ehrlicher Weise schreiben "ich bin nicht bereit von meinem Geld was oder mehr abzugeben!" aber nicht "Ich habe kein Geld dafür". Geld hat man immer, es wird nur für allemögliche Scheisse ausgegeben. Ob mans braucht oder nicht.

    Aber kein Wunder bei der "Geiz ist geil" Mentalität in vielen Köpfen der Deutschen.
    Oft ist es auch so das diejenigen welche wirklich arm sind noch großzügiger sind als welche die eigentlich genug Geld haben.

    Sicher, mit geht nur die Begründung "Ich habe selber kein Geld dafür" auf den Sack.
     
    #14 Shadowchaser, 16. Mai 2013
  16. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    [x] Nein, ich runde nicht auf.

    Seh ich nicht ein, mir schenkt auch keiner was. Und die Hater können gleich leise sein, es interessiert mich nicht. ;)
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Macht ihr bei der Aktion "Deutschland rundet auf" mit?

Die Seite wird geladen...

Macht ihr bei der Aktion "Deutschland rundet auf" mit? - Similar Threads - Aktion Deutschland rundet

Forum Datum

Telekom startet „5G Cashback-Aktion“

Telekom startet „5G Cashback-Aktion“: Telekom startet „5G Cashback-Aktion“ Vom 21.09.2020 bis zum 15.10.2020 erhalten Kunden bei Abschluss eines neuen Mobilfunk-Vertrags mit und ohne Endgerät in den Tarifen MagentaMobil, MagentaMobil...
User-Neuigkeiten 21. September 2020

Telekom mit neuer Cashback-Aktion

Telekom mit neuer Cashback-Aktion: Telekom mit neuer Cashback-Aktion Wir erinnern uns, dass das Unternehmen vor der Bekanntgabe neuer Tarife steht, da hat man ja recht vollmundig zur Pressekonferenz am 22. September geladen....
User-Neuigkeiten 18. September 2020

Saturn: Mehrwertsteuer-Aktion bei Microsoft-Surface-Produkten

Saturn: Mehrwertsteuer-Aktion bei Microsoft-Surface-Produkten: Saturn: Mehrwertsteuer-Aktion bei Microsoft-Surface-Produkten Als Reinholer: Derzeit läuft noch eine Aktion, in der man diverse Samsung-Geräte rabattiert kaufen kann (13,793 % Rabatt auf...
User-Neuigkeiten 4. September 2020

Visa: 2-Prozent-Geld-zurück-Aktion geht in die nächste Runde

Visa: 2-Prozent-Geld-zurück-Aktion geht in die nächste Runde: Visa: 2-Prozent-Geld-zurück-Aktion geht in die nächste Runde Oktober 2020 startet man nun in die nächste Runde: Auf sämtliche Käufe bis 25 Euro, die über eure Visa-Karte abgewickelt werden – ob...
User-Neuigkeiten 1. September 2020

Aktion läuft noch: Amazon Echo Dot + 1 Monat Amazon Music Unlimited für 18 Euro

Aktion läuft noch: Amazon Echo Dot + 1 Monat Amazon Music Unlimited für 18 Euro: Aktion läuft noch: Amazon Echo Dot + 1 Monat Amazon Music Unlimited für 18 Euro Die von Amazon als Neukunden angesehenen Personen bekommen einen Amazon Echo Dot der dritten Generation + 1 Monat...
User-Neuigkeiten 14. August 2020

Telekom: Prepaid-Aktion „10-faches Datenvolumen“ gestartet

Telekom: Prepaid-Aktion „10-faches Datenvolumen“ gestartet: Telekom: Prepaid-Aktion „10-faches Datenvolumen“ gestartet Allerdings hat man es noch leicht zum Start abgeändert. Sprach man vorher noch davon, dass auch Bestandskunden in den neuen...
User-Neuigkeiten 13. August 2020

LG startet Rundfunkbeitrag-Aktion mit bis zu 210 Euro Cashback auf TVs

LG startet Rundfunkbeitrag-Aktion mit bis zu 210 Euro Cashback auf TVs: LG startet Rundfunkbeitrag-Aktion mit bis zu 210 Euro Cashback auf TVs Im Rahmen der Rundfunkbeitrag-Promotion erhaltet ihr bis zu 210 Euro zurück. Die Aktion gilt für aktuelle OLED-TVs des...
User-Neuigkeiten 15. Juli 2020

Xiaomi Mi Scooter 1S bereits günstiger durch Clubkarten-Aktion bei Media Markt und Saturn

Xiaomi Mi Scooter 1S bereits günstiger durch Clubkarten-Aktion bei Media Markt und Saturn: Xiaomi Mi Scooter 1S bereits günstiger durch Clubkarten-Aktion bei Media Markt und Saturn In Köln gibt es die Xiaomi Mi Scooter bereits bei Saturn. Die werden ja „eigentlich“ erst morgen...
User-Neuigkeiten 14. Juli 2020

Apple startet Back-to-School-Aktion

Apple startet Back-to-School-Aktion: Apple startet Back-to-School-Aktion Zu Beginn des Studiums oder des neuen Schuljahres gibt es auch immer eine Back-to-School-Aktion, die neben den niedrigeren Bildungspreisen weitere Vorteile...
User-Neuigkeiten 9. Juli 2020

Google Assistant: Aktionen für den Assistant nun auch in Deutschland

Google Assistant: Aktionen für den Assistant nun auch in Deutschland: Google Assistant: Aktionen für den Assistant nun auch in Deutschland Auch wenn man ihn nicht nutzt: Wichtige Sache für Google.Wichtige Sache für alle Hersteller. Man kann die Leute bald nicht...
User-Neuigkeiten 5. Oktober 2017

Honor 9 kommt nach Deutschland und hat 30 Euro Cashback-Aktion im Gepäck

Honor 9 kommt nach Deutschland und hat 30 Euro Cashback-Aktion im Gepäck: Honor 9 kommt nach Deutschland und hat 30 Euro Cashback-Aktion im Gepäck Neu ist das Smartphone nicht, in China gibt es das Gerät schon seit Mitte Juni offiziell. Das Honor 8 war für mich eines...
User-Neuigkeiten 27. Juni 2017

Microsoft Lumia 950 Vorbesteller-Aktion bei Amazon Deutschland, Speicherkarte und Ladekissen für lau

Microsoft Lumia 950 Vorbesteller-Aktion bei Amazon Deutschland, Speicherkarte und Ladekissen für lau: Microsoft Lumia 950 Vorbesteller-Aktion bei Amazon Deutschland, Speicherkarte und Ladekissen für lau 13.10.2015 17:30 - Lumia 950 XL-Smartphones über Amazon*Deutschland im Aktionszeitraum (12.10....
User-Neuigkeiten 13. Oktober 2015

Steam Summer Camp Aktion, gilt nicht in Deutschland?

Steam Summer Camp Aktion, gilt nicht in Deutschland?: Steam Summer Camp Aktion, gilt nicht in Deutschland? Steam hat ja grade eine Aktion namens "Steam Summer Camp Aktion". Da ich mich ein wenig über diese informieren wollte, habe ich mal die...
Computerfragen 4. Juli 2011
Macht ihr bei der Aktion "Deutschland rundet auf" mit? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden