Lüfterund Radiator Entkoppler Alternative gesucht?

Diskutiere und helfe bei Lüfterund Radiator Entkoppler Alternative gesucht? im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Guten Tag Community, Habe mir ein RGB System zusammen gestellt. Leider sind die Lüfter sehr laut habe schon Versucht mit Phobya Gummi Entkoppler für... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von SgtBurner, 23. Dezember 2017.

  1. SgtBurner
    SgtBurner PC-User
    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0

    Guten Tag Community,

    Habe mir ein RGB System zusammen gestellt. Leider sind die Lüfter sehr laut habe schon Versucht mit Phobya Gummi Entkoppler für 140mm Lüfter dem gegen zu wirken was leider nur wenig gebracht hat.
    Lüfter(Lüfter stehen unten) und AIO Radiator sind in der Front verbaut. Anscheinend trotz Entkoppler geht die Vibration ans Gehäuse über. Hat jemand noch ne Idee was ich machen kann um es Leiser zu bekommen?

    Eignende Versuche:
    Lüfter Kurve Angepasst minimales Ergebnis.
    Entkoppler verwendet

    Mit Folgenden Komponenten:

    Phanteks Enthoo Pro M TG
    MSI Z270A-Pro
    Intel Core i7 7700k
    Corsair Hydro Series H110i GTX
    Crucial Ballistix Sport LT grau 2x8GB
    MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G
    3x Cooler Master MasterFan Pro 140 Air Pressure RGB
    Seasonic Focus+ Platinium 850Watt

    Ich bin für Jede Hilfe Dankbar

    Bei Interesse kann ich auch Bilder hinzufügen.


    =======FROHE WEIHNACHTEN EUCH ALLEN======
     
  2. User Advert

  3. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Erstmal frohe Weihnachten auch an dich,

    wie du der Produktbezeichnung entnehmen kannst, sind das "High" Static Pressure Lüfter. Diese sind leider nie besonders leise. Mal davon abgesehen, dass der Druck der Lüfter eher... "bescheiden" ist.
    Für einen Radiator ist diese Art der Rahmen einfach nicht geeignet und liegt sicher iwo auf.
     
  4. SgtBurner
    SgtBurner PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe Überprüft ob die Lüfter irgendwo auf liegen die ust nicht der Fall mein verdacht ist das die Schrauben die Vibration ans Gehäuse übergeben.
     
  5. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
  6. SgtBurner
    SgtBurner PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hierbei gibt es ein Probleme ich habe meinen Radiator auch vorne verbaut. Deswegen kann ich diese nicht verwenden.
     
  7. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Dann versuche mal Schrumpfschlauch über die Schraube zu ziehen, so dass der Kunststoffrahmen nicht direkt auf der Schraube aufliegt.
     
  8. SgtBurner
    SgtBurner PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Wie meinst du das? Ich kann es mir grade nicht Bildlich vorsrellen was du meinst
     
  9. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Über den Schaft der Schraube, welche den Radiator inkl. Lüfter am Gehäuse fixiert, ziehst du Schrumpfschlauch und erhitzt diesen, damit der richtig eng sitzt und nicht runter rutschen kann. Das Gummi wirkt dann als Entkopplung zwischen Schraube und Lüfter. Oder wenigstens als Dämpfer.
     
  10. SgtBurner
    SgtBurner PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Schrumpfschlauch hab ich nicht da. Muss ich erstmal anders klären
     
  11. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Mit wieviel Umdrehungen betreibst du denn deine Lüfter?
     
  12. SgtBurner
    SgtBurner PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    640rpm im Office und beim Gaming ect. geht es bis auf 1150rpm
     
  13. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    1150? Besorg dir gescheite Lüfter für Radiatoren. Betreibe meine Radiatoren mit sw3 bei 300- max. 500rpm und nichtmal die sind optimal. Besser wären Lüfter ala Noctua Chromax und die Richtung.
    Wenn du unbedingt rgb haben möchtest, gibt es doch extra von phanteks die Halos Lux rgb Rahmen.
    Hatte das damals mal getestet, ab ca. 800rpm kann ich den Luftstrom durch den Radiator hören.
    Bei deinen Umdrehungen brauchst du dich über die Lautstärke nicht wundern.
     
  14. SgtBurner
    SgtBurner PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0

    Die Halos Lux rgb Rahmen hatte ich schon mal gefallen mir überhaupt nicht und zweitens kann ich die nicht anschließen da ich auf meinem Bord keinen RGB Header habe.
     
Thema:

Lüfterund Radiator Entkoppler Alternative gesucht?

Die Seite wird geladen...

Lüfterund Radiator Entkoppler Alternative gesucht? - Similar Threads - Lüfterund Radiator Entkoppler

Forum Datum

Lian Li PC-O11 Dynamic mit der8auer-Kooperation: Drei 360-mm-Radiatoren gleichzeitig einsetzbar

Lian Li PC-O11 Dynamic mit der8auer-Kooperation: Drei 360-mm-Radiatoren gleichzeitig einsetzbar: Lian Li PC-O11 Dynamic mit der8auer-Kooperation: Drei 360-mm-Radiatoren gleichzeitig einsetzbar Lian Li und der8auer haben zusammen die Dynamic-Version des PC-O11 vorgestellt, die mit einigen...
PCGH-Neuigkeiten 17. April 2018

Antec H2O K120 & K240: Günstige AiO-Wasserkühlungen mit Pumpe im Radiator

Antec H2O K120 & K240: Günstige AiO-Wasserkühlungen mit Pumpe im Radiator: Antec H2O K120 & K240: Günstige AiO-Wasserkühlungen mit Pumpe im Radiator Antec hat zwei neue Kompakt-Wasserkühlungen der H2O-Serie vorgestellt, die den Versuch, sich den US-Patenten von Asetek...
PCGH-Neuigkeiten 16. März 2018

Alphacool: Neue Eisbaer LT-Wasserkühlungen mit Kupfer-Radiatoren

Alphacool: Neue Eisbaer LT-Wasserkühlungen mit Kupfer-Radiatoren: Alphacool: Neue Eisbaer LT-Wasserkühlungen mit Kupfer-Radiatoren Alphacool hat drei neue Wasserkühlungen vorgestellt: Die Eisbaer LT120, Eisbaer LT240 und Eisbaer LT360 sollen die ursprünglichen...
PCGH-Neuigkeiten 24. Februar 2018

Enermax Liqtech TR4: 3. AiO-Wasserkühlung für Ryzen Threadripper mit 280-mm-Radiator

Enermax Liqtech TR4: 3. AiO-Wasserkühlung für Ryzen Threadripper mit 280-mm-Radiator: Enermax Liqtech TR4: 3. AiO-Wasserkühlung für Ryzen Threadripper mit 280-mm-Radiator Enermax hat die dritte All-in-One-Wasserkühlung aus der Liqtech-TR4-Serie angekündigt. Im Gegensatz zu allen...
PCGH-Neuigkeiten 4. Dezember 2017

DAN Cases C4-H2O: Mini-ITX-Gehäuse mit Platz für 240-mm-Radiator

DAN Cases C4-H2O: Mini-ITX-Gehäuse mit Platz für 240-mm-Radiator: DAN Cases C4-H2O: Mini-ITX-Gehäuse mit Platz für 240-mm-Radiator DAN Cases, in deutschen Foren unter bigdaniel bekannt, hat seine zweite Gehäuselinie vorgestellt. Das C4-H2O fasst gut 2 Liter...
PCGH-Neuigkeiten 25. September 2017

EK Fluid Gaming: Neue Radiatoren-Sets für Aluminiumsystem

EK Fluid Gaming: Neue Radiatoren-Sets für Aluminiumsystem: EK Fluid Gaming: Neue Radiatoren-Sets für Aluminiumsystem EK Water Blocks hat das Fluid-Gaming-System um zwei neue Radiatoren-Kits erweitert. EK Fluid Gaming ist ein Einsteigersystem, welches...
PCGH-Neuigkeiten 5. Juli 2017

Thermaltake Core P7 TG: Dreiteiliges Wandgehäuse mit Unterstützung für drei 480-mm-Radiatoren

Thermaltake Core P7 TG: Dreiteiliges Wandgehäuse mit Unterstützung für drei 480-mm-Radiatoren: Thermaltake Core P7 TG: Dreiteiliges Wandgehäuse mit Unterstützung für drei 480-mm-Radiatoren Thermaltake hat ein neues Gehäuse innerhalb der Core-Serie vorgestellt, das Core P7 TG. Der Hauptteil...
PCGH-Neuigkeiten 13. März 2017

Tolle Phanteks-Casemod Big Red: Triple-SLI trifft auf Quad-Radiatoren

Tolle Phanteks-Casemod Big Red: Triple-SLI trifft auf Quad-Radiatoren: Tolle Phanteks-Casemod Big Red: Triple-SLI trifft auf Quad-Radiatoren TechMax hat eine Casemod auf Basis eines Phanteks Enthoo Primo SE umgesetzt, die mit einer umfangreichen Wasserkühlung von...
PCGH-Neuigkeiten 10. Dezember 2016
Lüfterund Radiator Entkoppler Alternative gesucht? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden