Kaufberatung Lohnt es sich aufzurüsten ??

Diskutiere und helfe bei Lohnt es sich aufzurüsten ?? im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, Da mir meine X2-5000+ Gurcke zu langsam wird will ich aufrüsten...dann am besten die Grafikkarte gleich mit, da die Preise ja gerade im... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von woodstock, 11. April 2009.

  1. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215

    Hallo,

    Da mir meine X2-5000+ Gurcke zu langsam wird will ich aufrüsten...dann am besten die Grafikkarte gleich mit, da die Preise ja gerade im Sinkflug sind.

    Zur CPU:
    Entweder ein Q9550 oder ein E8400 von Intel soll rein. Ich bin mir noch unschlüssig, da der Q9550 Zukunftssicherer ist, der E8400 aber 100 EUR günstiger ist...
    Primär wird die CPU zum spielen benutzt. Ich will aber in nem Jahr nicht schon wieder ne neue CPU reinbauen müssen.
    Mein Budget hierfür: 130 EUR - 230 EUR

    Zur Grafikkarte:
    Ich tendiere mehr zur HD 4870, als zur GTX 260...die GTX275 und HD4890 sind mir zu laut.
    Hier leg ich ganz klar wert auf einen leisen Lüfter (Etwa die Vapor-X oder Toxic Version der HD 4870)
    Budget: Maximal 200 EUR

    Mainboard, RAM:
    Da bin ich mir noch unschlüssig -> Sollte allerdings unter 100 EUR liegen.

    Danke mal für Ratschläge...
     
    #1 woodstock, 11. April 2009
  2. User Advert

  3. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266

    wenn du unbedingt ein Intel sys willst

    als MB nimm das Asus P5Q oder Asus P5Q-Pro
    CPU würd ich nen Quad nehmen also q9950.... gerade bei GTA IV lohnt sich ne starke CPU
    Ram: Corsair DIMM 4 GB DDR2-1066 Dominator
     
    #2 Agent Smith, 11. April 2009
  4. brimbrambrum
    brimbrambrum Lebende CPU
    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    gute entscheidung!
    kann ich mir vorstellen, dass die CPU dir langsam zu langsam wird! ^^
    und jetzt sind die preise echt gerade gut!

    Ich hab selber den E8400 drin, aber ich hab den mittleiderweilse seit einem jahr und wenn ich jetzt an deiner stelle wäre, dann würd ich zum Q9550 greifen, da immer mehr spiele auf quadcores programmiert werden und da du den PC hauptsächlich für spiele benutzt, ist das dann sicherlich die bessere Wahl.
    Der E8400 reicht zwar auch noch für alle spiele aus, aber mit dem Q9550 hast du auf jeden fall mehr reserven!
    also ich würd auf jeden fall die 100€ mehr investieren, die rendieren sich auf alle fälle!

    Ich würde zur 260er von nvidia greifen, da sie eig fast noch besser als die 4870 ist und in letzter zeit so mitm preis nach unten gegangen ist wegen der 275, dass ich sie dir nur empfehlen kann!
    was auch noch eine alternative wäre, wäre die 4890 die neu von ATI rausgekommen ist, die bringt nochmal nen deutlichen Leistungsschub, allerdings liegt sie über deinem Budget, genauso wie die 275!
    Beide wären noch n tick besser wie 4870 und 260, aber eben auch nochmal n bischen teurer!
    Hier ist meine empfehlung also: GTX260

    Sollen die beide zusammen 100€ kosten?
    Wieviel GB willste da dann haben? 4GB?


    Hoffe ein bischen geholfen zu haben!

    MfG
     
    #3 brimbrambrum, 11. April 2009
  5. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Ich will jedenfalls nicht mehr den gleichen Fehler machen wie vor Anderthalbjahren als ich aus "Spar-Gründen" den günstigen X2 5000+ Black Edition dem Core 2 Duo E6750 vorzog.
    Wenn sich die zusätzlichen 100 Eier lohnen, dann der Q9550.

    Zur Grafikkarte - Sie muss halt leise sein. Ich bin da durch meine aktuelle 8800GT Zilent ziemlich verwöhnt.
    Und die Lüfter der GTX 260 - Karten sehen mir eher aus wie eine Helikopter-Lösung...

    Außerdem 4 GB RAM und ein günstiges MB wie das MSI P43-Neo. Mit ~110 Euro ist mir ein P5Q/Pro deutlich zu teuer...
    Das ganze darf die 500 EUR-Grenze nicht übersteigen, da ich's derzeit nicht gerade auf der Hohen Kante hab

    Danke mal für die bisherigen Antworten :)

    Edit:
    Reicht mein "Corsair VX450W" (450 Watt und 33A auf der 12V-Schiene) für HD 4870/GTX 260 + Q9550 ??
    Ein neues NT ist auf keinen Fall drin.
     
    #4 woodstock, 11. April 2009
  6. Adler93
    Adler93 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    46435
    Dein Netzteil sollte ausreichen ist ja kein Billig Teil oder NoName Teil. Wenn beide Karten (GTX260,HD4870) den Refernz Kühler besitzen ist die GTX260 leiser, aber mit ner anderen Kühlung eines anderen Hersteller sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Die GTX260 bleibt aber soweit ich weis auch Kühler als die ATI. Die GTX260 ist auch ein klein bisschen schneller als die HD4870.
     
  7. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Warum nicht bei AMD bleiben ?

    Ist billiger, gibt mehr Leistung und du kannst auch noch aufrüsten, für s775 kommen keine neuen CPUs mehr, für AM"+ schon.

    Bei der Graka kommen von der 4890 auch jetzt sehr bald versionen mit alternativen Kühlern
    und bei der GTX275 gibts zb schon die von Galaxy
     
    #6 bernd das brot, 11. April 2009
  8. IceMan
    IceMan Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    17
    1. SysProfile:
    11414
    Stimme ich voll und ganz zu ;)
     
    1 Person gefällt das.
  9. K_Germany
    K_Germany Lebende CPU
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    ich würde noch warten.
    ansonsten warum willste den auf intel umsteigen? da stimm ich berd das brot zu. ausßerdem kannst du am3 cpus auf am2+ boards stecken.
    ich würd die die CPU: AMD Phenom II X4 940
    und die graka: Sapphire HD4870 Toxic
    empfehlen.
    ram: kauf dir einfach noch en 2 gig kit von dem den du schon hast
    gruss K_G
     
    #8 K_Germany, 11. April 2009
  10. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ich rate dir auch weiterhin bei amd zu bleiben
    Board:
    http://geizhals.at/deutschland/a365735.html

    CPU:
    http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_9779875/AMD-Phenom-II-X4-950
    ist zwar etwas teurer, aber ne zukunftssichere cpu mit DDR3 technik

    Ram:
    http://geizhals.at/deutschland/a266946.html
    dann haste mit deinem jetzigen Speicher 6 GB RAM zusammen
    und bist pefekt für Windows 7 gerüstet

    Grafikkarte:
    http://geizhals.at/deutschland/a415082.html
    guter alternativkühler und schon etwas höher getaktet von haus aus
     
    #9 Mr_Lachgas, 11. April 2009
  11. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Mein Schrottiges Mainboard muss so oder so raus:

    1. Ist es nur ein AM2 Board (ohne '+') und drauf Spekulieren ob es jetzt nun ne AM2+/AM3-CPU nimmt ist mir die Aufrüstaktion nicht wert - der Stressfaktor muss so gering wie möglich bleiben :rolleyes:

    2. Das Board nimmt - warum auch immer - bloß 3 RAM - Riegel an

    Aber mal kucken - ich lass mir Eure Vorschläge mal durch die Birne gehen^^

    Wie gesagt: Mehr wie 500 Eier sind absolut nicht drin!!

    Edit:
    Wie siehts den mit dem CPU-Kühler aus ??
    Passt der auch auf ein AM3-Board. Habe nur diese Push-Pin Montage-Leisten für ein Sockel 775 Board und eben die bisher verbaute Lösung für AM2.
     
  12. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    bei amd hat sich an der haltemethode seid sockel 754 nichts verändert
    und wenn es um die haltelöcher geht AM2=AM2+=AM3

    dein scythe würde sich auch gut auf nem Phenom II machen
     
    #11 Mr_Lachgas, 11. April 2009
  13. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Super - Na dann tendiere ich am ehesten zum Phenom II X4 940...

    Wie schlägt der sich den bei Spielen die nur einen/zwei Kern(e) unterstützen ? Das war so ein Knackpunkt bei meiner bisherigen CPU. Drakensang, Empire Total War, The Witcher...Trotz 8800GT ruckelten alle 3 Spiele stellenweise ziemlich heftig!
    Auch Spiele wie Far Cry 2 oder UT3 , die beider Kerne nutzen, liefen gerade noch so spielbar mit der CPU.

    Wenn sich der Phenom auch mit einem/zwei Kernen gut schlägt (wenn wohl nich so gut wie der E8400), dann steht dem Kauf ja nicht mehr viel im Weg. Mit der Quad-Unterstützung siehts ja bei Spielen (noch) recht mau aus...
     
  14. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    soweit ich weiß ist der phenom X4 940 beim dual core einsatz besser als ein E8400 mit gleichem takt
    und ein leichter vorteil der quadcore ist bei dual core spielen auch zu vernehmen
    nämlich wenn man noch andere sachen zugleich ausführt beim spielen
    z.b. downloads, musik am laufen, virenscanner, etc.
     
    #13 Mr_Lachgas, 11. April 2009
  15. woodstock
    woodstock Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    20215
    Und wie siehts mit den Reserven für die Zukunft aus ??

    Muss mir auf jeden Fall noch ca. 2 Jahre halten :)
     
  16. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    n Quad den du ohne größere Probs auf 3,6 Ghz bringst wird so schnell nicht voll ausgelastet sein.

    Und bei den Games die ruckeln, sicher dass nicht eher die 8800 GT das Ruckeln verursacht hat ? ich mein kommt sicher auf deine Grafik einstellungen an, aber wunder kann die Karte auch nicht mehr vollbringen ^^

    An deiner Stelle würde ich auch nen Phenom II nehmen
    die ersten HD4890 sind schon für 199 € zu bekommen, wird nicht lange dauern dann kommen Versionen mit alternativen Kühlern, ne Sapphire Toxic wird auf jeden Fall kommen.

    Bei nem Phenom II für AM3 wird dein Budget von 500 € wohl knapp. Zumal dann noch DDR3 RAM dazu kommt. So bleibt der Phenom II 940 für AM2+
     
Thema:

Lohnt es sich aufzurüsten ??

Die Seite wird geladen...

Lohnt es sich aufzurüsten ?? - Similar Threads - Lohnt aufzurüsten

Forum Datum

Xbox Game Pass ausprobiert: Lohnt sich die Spiele-Flatrate?

Xbox Game Pass ausprobiert: Lohnt sich die Spiele-Flatrate?: Xbox Game Pass ausprobiert: Lohnt sich die Spiele-Flatrate? Kein Streaming, kein Online-Zwang: Wer Game Pass abonniert hat, lädt die Spiele herunter wie reguläre, digitale Käufe und kann sie...
User-Neuigkeiten 28. April 2019

Amazon Echo Dot (2018, 3. Generation) ausprobiert: Lohnt die Anschaffung?

Amazon Echo Dot (2018, 3. Generation) ausprobiert: Lohnt die Anschaffung?: Amazon Echo Dot (2018, 3. Generation) ausprobiert: Lohnt die Anschaffung? Eben jenen habe ich mal angeschaut und möchte euch hier in einem kurzen Beitrag aufschlüsseln, was die Unterschiede sind...
User-Neuigkeiten 10. November 2018

Square Enix: Go-Reihe wird eingestellt, Premium lohnt nicht

Square Enix: Go-Reihe wird eingestellt, Premium lohnt nicht: Square Enix: Go-Reihe wird eingestellt, Premium lohnt nicht Vollpreistitel die aus älteren Games anderer Plattformen entstehen, eigens für Mobile erstellte Titel zum Einmalkauf und Mobile Games,...
User-Neuigkeiten 4. Juni 2018

Lohnt sich für CoffeeLake Ram mit höherer Geschwindikeit ?

Lohnt sich für CoffeeLake Ram mit höherer Geschwindikeit ?: Hallo.Kurz und Knapp gefragt : Lohnt es sich Für Gen 8 einen Ram > 2400 MHz zu kaufen?
freie Fragen 30. März 2018

OnePlus 5T im Test: Lohnt die Neuanschaffung wirklich?

OnePlus 5T im Test: Lohnt die Neuanschaffung wirklich?: OnePlus 5T im Test: Lohnt die Neuanschaffung wirklich? Da haben diverse Redaktionen ein Testgerät mitsamt diversen Hüllen und einem Reviewguide erhalten und irgendwie fehlte allen die...
User-Neuigkeiten 20. November 2017

Lohnt es sich 20 Euro mehr zu bezahlen für eine Gtx 1060 Super jetstream?

Lohnt es sich 20 Euro mehr zu bezahlen für eine Gtx 1060 Super jetstream?: Würde es sich lohnen 20 Euro mehr zu bezahlen für eine Gtx 1060 Palit Super jetstream? Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 3 Mainboard: Asrock H170M Pro4
freie Fragen 14. August 2016

Lohnt sich der Umstieg?

Lohnt sich der Umstieg?: Hallo, momentan besitze ich den I7-4771, Gigabyte Z97 G1Sniper, 16 Gb DDR3 und eine xfx R9 290. Lohnt sich der Umstieg auf einen Skylake I5/I7, Z170 Mainboard, 16 Gb DDR4 und einer R390? Grüße
freie Fragen 14. September 2015

Google Project Sunroof: Mit Maps-Erweiterung checken, ob eine Solaranlage lohnt (US only)

Google Project Sunroof: Mit Maps-Erweiterung checken, ob eine Solaranlage lohnt (US only): Google Project Sunroof: Mit Maps-Erweiterung checken, ob eine Solaranlage lohnt (US only) 17.08.2015 19:45 - In den vergangenen Jahren hat Google viele Features zu Maps hinzugefügt und für den...
User-Neuigkeiten 17. August 2015

Lohnt sich der kostenlose Umstieg auf Windows 10?

Lohnt sich der kostenlose Umstieg auf Windows 10?: Hallo, habe mal eine Frage zu Windows 10. Bei mir auf der Taskleiste habe ich heute, ein neues Symbol entdeckt. Drauf geklickt und es es kam diese Meldung, s. Anhang. Jetzt meine Frage, ist es...
freie Fragen 1. Juni 2015

Lohnt sich COD Advanced Warfare ?

Lohnt sich COD Advanced Warfare ?: Hallo , also ich überlege mir COD Advanced Warfare zu holen , auf der PS4, ich habe BF4 und finde es relativ langweilig , die Maps sind einfach zu groß und man gar nicht richtig snipen , was ich...
freie Fragen 3. November 2014

neue Nvidia Geforce GTX 970 - lohnt sich der Kauf?

neue Nvidia Geforce GTX 970 - lohnt sich der Kauf?: Ich überlege mir momentan, ob ich mir die neue Grafikkarte von Nvidia, die Geforce GTX 970 kaufen soll als Ersatz für meine momentane Geforce GTX 760. Macht das Sinn und lohnt sich der Kauf als...
freie Fragen 20. September 2014

Lohnt sich ein anderes Board ?

Lohnt sich ein anderes Board ?: Hey Leute, ich brauche mal wieder eure Hilfe :) Ich habe ein Asus P8Z77-M seit ca. 1-2 Jahren in Betrieb.. Da es nun kaum noch neues Mainboards mit dem Sockel 1155 gibt habe ich mir überlegt...
Mainboards 3. September 2014

Lohnt sich der Umstieg ?

Lohnt sich der Umstieg ?: Hallo ich wollte mir hier mal noch ein oder zwei Meinungen einholen ich habe momentan noch eine Asus GTX 580 Direct CU II 1.5gb jetzt will ich mir eine neue Grafikkarte zulegen habe mich auch...
freie Fragen 27. Mai 2014
Lohnt es sich aufzurüsten ?? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden