Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

Diskutiere und helfe bei Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro im Bereich Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads im SysProfile Forum bei einer Lösung; Sers, ich such aktuell einen Laptop welcher neben ausreichend großem Display auch zum Spielen geeignet ist. Muss natürlich kein Highend-Gerät sein... Dieses Thema im Forum "Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads" wurde erstellt von King Homer, 23. November 2009.

  1. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280

    Sers,

    ich such aktuell einen Laptop welcher neben ausreichend großem Display auch zum Spielen geeignet ist. Muss natürlich kein Highend-Gerät sein aber für eine LAN-Party zu gebrauchen sein. Budget liegt um die 800 € +/-.

    Aktuell gibts von Dell das Studio 17 mit sattem Rabatt für etwas über 800 Euro, welches neben einem mobilen i7 auch eine HD4650 mitbringt. Den hatte ich ins Auge gefasst.

    http://www1.euro.dell.com/content/p.../studio-1747?c=de&l=de&s=dhs&cs=dedhs1&~ck=mn

    Das Modell gibts auch etwas günstiger mit nur 15" LCD (Studio 15). Das Angebot läuft nur noch bis Mittwoch und da ich mich nicht entscheiden kann wollte ich hier nochmal nachfragen.

    Ich bin natürlich auch für andere Vorschläge offen, von der Leistung her sollten diese aber ungefähr gleich oder schneller sein. Der MG6 von Schenker ist mir zu mager ausgestattet für den Preis (selbiges gilt für One oder Deviltech).

    Also wäre schön wenn ihr mir ein paar Tipps oder Empfehlungen geben könntet.
     
  2. User Advert

  3. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Also:

    Das Angebot, was du von Dell da hast ist momentan unschlagbar, außer es fällt etwas vom "LKW" ;)

    Ich persönlich tendiere eher zu 15" Notebooks und das aus drei Gründen:

    a) Wenn du doch mal das Gerät mitnimmst wirst du über 17" fluchen ;) Passt nirgendwo in eine Tasche, ist schwer und unhandlich.
    b) Die Akkulaufzeit wird durch das 17" Display nochmal verringert. Und da sie bei spielefähigen Notebooks eh schon meist nicht berauschen ist, basierend auf der potenten Hardware, würde ich hier ansetzen um die Laufzeit noch erträglich zu halten. 15" ist außerdem beim direkten Daddeln vor dem Notebook ziemlich perfekt wegen der Distanz. Bei 17" hast du aufgrund geringer Distanz zum Display schon wieder Probleme alle Details zu erfassen.
    c) Die HD4650 ist zwar flott, aber nicht flott genug um ein 17" Display bei voller Auflösung mit hohen Details flüßig zu befeuern :>
     
  4. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Danke für deine Antwort. Ich hatte mir schon sowas gedacht.

    Im Studio 15 von Dell ist leider nur eine HD4570 verbaut - die ist ja nochmal langsamer wie die HD4650, jedoch wohl ausreichend für Spiele ala HL2 oder BF2 nehme ich an. Der i7 spricht micht wiederum sehr an.

    Zusätzlich wäre beim Studio 15 noch Win7 Prof. dabei was nochmal ein Plus ist.

    Wäre es lohnenswert ein Display mit Full HD Auflösung dazu zu bestellen?
     
  5. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Wenn du darauf Filme gucken möchtest und ein BD Laufwerk hast - ja schon, nur sei dir im klaren darüber - HD auf so einem Display ist Verschwendung... Macht in meinen Augen nicht wirklich Sinn, auch wenns schon geil aussieht ;)
     
  6. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Ist doch dann aber paradox wenns geil aussieht aber gleichzeitig Verschwendung ist, oder? ;)

    Man wird ja nicht gezwungen die Auflösung zu benutzen aber vielleicht kann man diese ja irgendwann gebrauchen? Bin deshalb unschlüssig. Beim 17er wärens ja immerhin 1600x900.

    Hat denn irgendwer Erfahrung mit der HD4570? Ist das ein großer Rückschritt zur HD4650?
     
  7. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Nein. Geiles Aussehen hat nicht zwangsläufig etwas mit Nutzen zu tun, oder? :)

    Und auf einem Notebook diese riesen Auflösung - da wirste fast ne Lupe brauchen ;)

    Die HD4650 mit der HD4570 vergleichen kann man am besten auf notebookcheck.com
     
  8. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Naja die 4570 ist eine lahme Krücke, da bringt mir auch der i7 Mobile nichts.

    Ich tendiere deshalb mehr zum 17 Zöller auch wenn ich mir über die Größe im Klaren bin.

    Gibts denn keine Alternative zu diesem Preis? Verdammt.

    Bei Amazon.com gibts einen Asus N61VN mit C2Q 9000 und HD4650 für umgerechnet 750 Euro ... inkl. EuSt wäre ich trotzdem noch günstig - aber natürlich exportiert Amazon.com nicht nach Deutschland, zumindest keine Laptops.
     
  9. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Nein leider gibts kaum eine Alternative.

    Allerdings - ich halte auch nicht so viel von diesen Quadcores. Entweder die hängen dauernd im TurboModus, um genug Leistung auf den einzelnen Kernen bereitzustellen oder sie sind einfach deutlich langsamer als ein potenter P8X00 Prozessor... Ich find in einem Notebook ist ein DualCore deutlich angebrachter, als in einem Desktop.

    Und da du damit eher daddeln willst und, traurigerweise, immernoch die meisten Spiele gerade mal 2 Kerne unterstützend geschrieben sind - da macht ein Quadcore weniger Sinn. Ich würde an deiner Stelle aber auch die alten Q9XXX Modelle der Quadcores im Auge behalten. Die sind auch nicht schlecht ;)
     
  10. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    #9 King Homer, 23. November 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2009
  11. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Das Studio 15 von Dell kann ich nur empfehlen, hab ich mir vor kurzem auch gekauft.
    Auf Grund der HD4560 muss man natürlich ein paar abstriche machen aber im großen
    und ganzen kann man damit gut zocken. Ich spiele z.B. folgende Titel:


    - Counterstrike 1.6 (in 1366x768 mit allen Details auf max. absolut flüssig)
    - Warcraft 3 (in 1366x768 mit allen Details auf max. absolut flüssig)
    - EVE Online (in 1366x768 mit allen Details auf hoch und HDR aus absolut flüssig)
    - CoD Modern Warfare (in 1366x768 bei allen Details auf mittel absolut flüssig)
    - Doom 3 (in 1366x768 bei allen Details auf hoch und vSync An absolut flüssig)


    Die genaue Konfiguration meines Dell Studio 15 findest du in meinem dazugehörigen Sysprofil.
    Man beachte vor allem die Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden beim arbeiten in Word oder Excel
    und bis zu 6 Stunden beim surfen (alles mit 9 Zellen Akku!).

    MfG RavingRAT
     
  12. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Danke für deine Meinung.

    Der P8600 scheint also auseichend zu sein. Das Notebook von MSI (siehe vorigen Post von mir) hat P8700 und HD4670 für 800 Euro. Das Angebot gabs vor einer Woche noch nicht und ich finde das dann doch attraktiver da laut Notebookcheck die HD4670 noch doch noch um einiges besser ist als die HD4650 und die HD4570 sowieso.

    Hat schon wer Erfahrung mit den MSI Notebooks gemacht?
     
  13. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Ein Kollege von mir hat ein MSI GT725Q mit Intel Q9000 und HD4850. Das Ding ist sauber verarbeitet
    und bringt ordentlich Leistung hat aber logischer Weise keine besonders hohe Akkulaufzeit. Er hat das
    Teil jetzt etwa ein Jahr und bisher damit noch keine Probleme gehabt.

    MfG RavingRAT
     
  14. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Okay danke für die Info. Klar das die Akkuleistung gering ausfällt, aber wer so ein Notebook kauft ist sich im Klaren darüber.

    Also bleibt der 16 Zöller von MSI erstmal mein Favourit.

    Sonst noch wer ne Idee? Wenn ich bei Schenker, One, Deviltech die entsprechenden Konfigurationen auswähle komme ich schnell über 850 Euro, was meiner Meinung nach sehr ärgerlich ist. Verstehe garnicht wieso WLAN immer ein Extra ist.
     
  15. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Geh dann doch lieber zum Dell Notebook.

    MSI hat einfach den miesesten Support, den ich je gesehen habe. Ein Kumpel von mir hat da ein Mainboard mit geplatztem Kondensator eingeschickt. Rücksendung mit dem Kommentar läuft doch. Er packt das aus, guckt drauf und lacht sich bald kaputt, da der Kondensator halb aufgeplatz auf dem Board hängt, schwarze Brandflecken drumherum verursacht hat, etc.
    Er also fleißig wieder eingepackt und böse Mail geschrieben. Nach 4 Wochen kommt das Board wieder "wir können keinen Fehler entdecken" - ist ja nicht zu übersehen gewesen, also er nochmal zurückgeschickt, diesmal mit Anleitung (schön mit bunte Bilder usw.) wo das Board kaputt ist. Dann kommt es nach weiteren 6 Wochen zurück, neuer Kondensator aufgelötet, Brandlöcher vom Lötkolben im Board und natürlich immernoch kaputt. Da hat er es dann aufgegeben ^^
     
  16. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    AW: Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

    Ein Notebook-Mainboard oder wie?

    Die Sache ist eben die, mein Arbeitskollege hat mir gerade eben sein 17" Dickschiff in die Hand gedrückt und leider muss ich doch immer mehr von so einem Teil absehen da ich dann doch nicht ganz auf die Mobilität verzichten möchte.

    Wenn es doch nur das Dell Studio 15 mit besserer Grafikkarte gebe...

    Was bringt mir ein i7 und dann diese lahme Krücke von HD4570?
     
Thema:

Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro

Die Seite wird geladen...

Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro - Similar Threads - Laptop Spieletauglich 800

Forum Datum

Bei einen neuen Laptop von Lenovo werden bei der Windows Installation die Festplatten nicht...

Bei einen neuen Laptop von Lenovo werden bei der Windows Installation die Festplatten nicht...: der Laptop ist ein Lenovo IdeaPad S145-15 Ast. Die Festplatte ist eine Kingston SA400S37240G. An 2 Rechnern werden die Platten auch extern nicht erkannt. Einen Defekt kann ich ausschliessen, da...
Windows 7 Mittwoch um 13:52 Uhr

Überspielen von Fotos und Dateien von Laptop zu Laptop per USB Kabel .

Überspielen von Fotos und Dateien von Laptop zu Laptop per USB Kabel .: Hallo Leute ! Kann mir jemand erklären wie es am einfachsten ist Fotos und Dateien von meinem alten Laptop mit Windows 7 auf´s neue mit Windows 10 zu überspielen ?
Windows 7 6. März 2020

W7 / W10 Upgrade auf Samsung Laptop RF710

W7 / W10 Upgrade auf Samsung Laptop RF710: Hallo, ich habe alle mir zugänglichen Varianten des Upgrades probiert und komme nicht mehr weiter. Der Upgrade-Versuche endet mit dem Windows - Fenster nach Start über Bios DVD. Ich habe W7...
Windows 7 6. März 2020

Laptop verbindet sich nicht mit externen monitor

Laptop verbindet sich nicht mit externen monitor: Guten Tag liebe Microsoft Community, ich habe seit gestern20.1.2020 ein Windows 7 Problem: Mein Laptop Display ist kaputt weswegen ich einen Monitor benutze HDMI zu DVI Anschluss aber seit...
Windows 7 20. Januar 2020

[CES 2020] Lenovo präsentiert Gaming-Laptop und eGPU

[CES 2020] Lenovo präsentiert Gaming-Laptop und eGPU: [CES 2020] Lenovo präsentiert Gaming-Laptop und eGPU So ist das Laptop mit 1,7 kg Gewicht und einer Dicke von 14,9 mm in der Tat noch sehr portabel. Das 15,6 Zoll (39,62 cm) große Display gibt es...
User-Neuigkeiten 5. Januar 2020

Bei msi-Laptop installierte Windows 7 Lizenz aktivieren?

Bei msi-Laptop installierte Windows 7 Lizenz aktivieren?: Hallo, ich habe an der Unterseite meines msi-Notebooks noch eine Windows 7 Lizenz gefunden (der Laptop funktioniert nicht mehr, die Festplatte wurde bereits formatiert). Wenn ich versuche, diese...
Windows 7 23. November 2019

Gerät(laptop) entsperren ohne dass das gerät registriert wurde?

Gerät(laptop) entsperren ohne dass das gerät registriert wurde?: Hallo Habe mein laptop über einen längeren Zeitraum nicht verwendet und den code vergessen.kann ich über mein microsoft konto etwas machen,auchwenn das gerät nicht verbunden ist mit meinem konto?
Windows 7 30. Oktober 2019

Surface Laptop 3: Teardown zeigt, dass Microsoft doch dazulernen kann

Surface Laptop 3: Teardown zeigt, dass Microsoft doch dazulernen kann: Surface Laptop 3: Teardown zeigt, dass Microsoft doch dazulernen kann Dabei zeigt sich nicht nur die Hardware und wie der Hersteller diese im Inneren verbaut und befestigt hat, sondern auch, wie...
User-Neuigkeiten 24. Oktober 2019

Microsoft Surface Laptop 3 mit 13,5 und 15 Zoll vorgestellt

Microsoft Surface Laptop 3 mit 13,5 und 15 Zoll vorgestellt: Microsoft Surface Laptop 3 mit 13,5 und 15 Zoll vorgestellt Die Leaks zu diesen Geräten begleiten uns ja schon eine Weile, so dass die Produkte wohl für kaum jemanden noch eine große Überraschung...
User-Neuigkeiten 2. Oktober 2019

Google „Pixelbook Go“ als Laptop für jeden soll ebenfalls im Oktober vorgestellt werden

Google „Pixelbook Go“ als Laptop für jeden soll ebenfalls im Oktober vorgestellt werden: Google „Pixelbook Go“ als Laptop für jeden soll ebenfalls im Oktober vorgestellt werden Das Pixel 4 wird erwartet, aber auch ein Update für den Google Home Mini. Und anscheinend auch ein...
User-Neuigkeiten 24. September 2019

Microsoft: Angeblich 15 Zoll großes Surface Laptop 3 vor Vorstellung

Microsoft: Angeblich 15 Zoll großes Surface Laptop 3 vor Vorstellung: Microsoft: Angeblich 15 Zoll großes Surface Laptop 3 vor Vorstellung Man kann quasi dabei sein, denn der Spaß wird ins Internet gestreamt. Was wohl kommen wird, das ist ein neues Surface Pro 7 in...
User-Neuigkeiten 14. September 2019

Project Limitless: Lenovo und Qualcomm zeigen 5G-Laptop mit Snapdragon, kommt 2020

Project Limitless: Lenovo und Qualcomm zeigen 5G-Laptop mit Snapdragon, kommt 2020: Project Limitless: Lenovo und Qualcomm zeigen 5G-Laptop mit Snapdragon, kommt 2020 Noch bevor die neuen Netze aber flächendeckend verfügbar sind, wird es 5G-Hardware sein, die der Kunde kaufen...
User-Neuigkeiten 2. Juni 2019

ASUS ZenBook Pro Duo: ScreenPad Plus bringt sekundäres 4K-Display in den Laptop

ASUS ZenBook Pro Duo: ScreenPad Plus bringt sekundäres 4K-Display in den Laptop: ASUS ZenBook Pro Duo: ScreenPad Plus bringt sekundäres 4K-Display in den Laptop Eine Messe, auf der man PCs bestaunen kann, die irgendwann dann auch einmal vom Kunden gekauft werden können. ASUS...
User-Neuigkeiten 27. Mai 2019
Laptop (Spieletauglich) um die 800 Euro solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. laptop spieletauglich

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden