Laptop fährt nicht mehr hoch

Diskutiere und helfe bei Laptop fährt nicht mehr hoch im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebe Leute, ich habe ein kleines Problem mit dem Zweit-Laptop. Vor ein paar Tagen wurde er Ordnungsgemäß runtergefahren, fährt aber seitdem... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von RenZ, 5. Oktober 2011.

  1. RenZ
    RenZ Grünschnabel
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    Hallo liebe Leute,

    ich habe ein kleines Problem mit dem Zweit-Laptop. Vor ein paar Tagen wurde er Ordnungsgemäß runtergefahren, fährt aber seitdem nicht mehr hoch. Der Bildschirm bleibt schwarz, es piept nichts und nach rund 5 Sekunden schaltet er von selbst wieder ab.

    Habe ihn mal aufgeschraubt um zu sehen, ob vllt irgendwas locker wurde, oder die CPU vllt schon dunkel braun. Als ich ihn abgestaubt habe ergab sich folgendes Bild (siehe Anhang)

    1. Passiver Kühler für die CPU
    2. CPU
    3. Lüfter, der sich beim Einschalten nicht dreht

    Die RAM habe ich schon versucht zu tauschen (so ziemlich das einzige, was ich zu Hause herumliegen habe), aber ohne Erfolg.

    Laptop ist ein ChiliGreen Agilitas Model: M66JE

    Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar. Habe noch einen zweiten zu Hause, der einer Freundin runtergefallen ist. Vllt kann man ja von dort noch das ein oder andere umbauen.
     

    Anhänge:

  2. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48

    Wenn der Lüfter sich nicht dreht, wird er wohl hinüber sein. Dann überhitzt die CPU Schlagartig und schaltet ab. Nur wüsste ich jetzt auch nicht wie man an so einen speziellen Lüfter heran kommt. Denn diese werden für Notebookreihen immer extra gefertigt und Ersatzteile.... kaum zu bekommen.
     
    #2 Stechpalme, 5. Oktober 2011
  3. RenZ
    RenZ Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kühlt das Ding tatsächlich die CPU und nicht die unteren Kühlrippen des Passivkühler?

    Die Frage wäre, wenn ichs ausbaue, ich ich das Teil noch irgendwie zum Laufen kriege. kA wo ich das Teil extern dann überhaupt testen kann, ohne die Kabel abzuzwicken.

    Laptops sind nicht so meins ....
     
  4. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Ja das Teil kühlt die CPU. Die Heatpipe leitet die Wärme zu dem Kühlkürper welcher vom Lüfter mit Luft angeblasen wird. Sofern du noch einen normalen CPU Kühler zur Hand hast, kanst du diesen mal auf die CPU stellen (mit ein bisschen WLP) und versuchen das Ding anzuwerfen. Normalerweise sollte er dann zumindest bis ins Windows rein kommen und im Idle laufen.
    Ansonstenbleibt dir nur, dich nach einem passendenLüfter umzusehen. Nur wüsste ich eben auch nicht wo man damit anfangen könnte.
     
    #4 Stechpalme, 5. Oktober 2011
  5. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.659
    Zustimmungen:
    174
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Ich würde mal den Lüfter an ein Netzteil anschliessen zum Testen ob er tatsächlich kaputt ist. Es kann genauso gut sein das das MB nen schaden hat und die Lüftersteuerung davon betroffen ist und deswegen geht der nicht mehr.
    Da kein Bild mehr kommt kanns ja nicht am Lüfter liegen, denn sonst wäre ja noch ein Bild da und er würde noch ins Windows kommen! So schnell überhitzt die CPU auch nicht ohne den Lüfter das er nicht mehr ins Windows hochfahren würde!

    Gruss Scorpion :)
     
  6. RenZ
    RenZ Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    War auch meine Idee, dass ich zumindest ein Bild bekommen müsste. Das er nach wenigen Sekunden runter fährt ist das nächste, was mich stutzig macht. Normalerweise müsste es einen Piepcode (oder wie immer das heisst) geben.

    Hab versucht, den Lüfter am anderen Laptop abzuschliessen, der hat aber einen anderen Stecker, somit kam ich damit auch nicht wirklich weit.
     
  7. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Wenn der Lüfter nicht anspringt, wird die CPU extrem schnell heiß, da der Kühlkörper kaum Reserven hat um etwas Wärme zu speichern. Ohne einen Lufthauch, kann es schon sein das er sofort überhitzt da Stromsparmechanismen erst nach dem Booten greifen.
    Du kannst auch einfach mal einen Ventilator an den Kühlkörper halten oder sonst irgend einen Lüfter oder irgendwas dass für ordentlich Wind sorgt. Geht es dann immer noch nicht, liegts mit hoher Wahrscheinlichkeit am Board, das ist richtig.
    Bin eben Kühlertester, da denkt man immer zuerst an die Kühlung :o
     
    #7 Stechpalme, 5. Oktober 2011
  8. RenZ
    RenZ Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Braucht er nicht das Signal, dass ein Lüfter angesteckt ist?
    Reicht ein externen Ventilator mit ordentlich Schmackes, dass der Kühlkörper das Gefühl hat, er wird "belüftet"?
    Gibts dort irgendwo einen Sensor? Nach 5 Sekunden kann das Teil ja gar nicht wissen, ob es, Temperaturbedingt, nicht gekühlt wird.

    Dachte immer am Mainboard wird überprüft, ob er sich dreht oder nicht.

    Mehr Stress habe ich eigentlich damit, dass der Monitor nicht anspringt. So gesehen müsste es da ja noch ein Problem geben.
     
  9. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Die Sache mit dem Lüfter..... da kann man jetzt nur spekulieren. Es kann sein das hier ein Sensor vorhanden ist der überprüft ob der Lüfter dreht, es kann aber auch nicht sein. Es wäre einfach ein Versuch.

    Was den Monitor betrifft, du hast du sicherlich noch einen VGA-Ausgang am Gerät, schließ doch einfach mal einen Monitor an.
     
    #9 Stechpalme, 6. Oktober 2011
  10. RenZ
    RenZ Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Du dürfsten den selben Schlafrhythmus haben!

    Hast recht, probieren können wir mal.
    Ob ich innerhalb von den 5 Sekunden überhaupt ein Signal bekomme?
     
  11. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Naja, ich arbeite von zu Hause aus und meine Freundin muss um 6Uhr aus dem Haus ;-) Da steh ich um 4:30Uhr auf und mache uns Frühstück und für sie noch das Reiseproviant. Daher bin ich eigentlich immer um die Uhrzeit wach.

    Du kannst hier nicht mehr machen als Probieren. Ich will nicht spekulieren oder vermuten und herum rätseln. Denn um es mal ganz einfach zu sagen.... Du hast so gut wie keine Möglichkeiten hier etwas selbst zu machen.
    Was bleibt ist der Versuch mit dem Kühler oder einem Lüfter und eben einen externen Monitor. Sollte dahingehend nichts funktionieren, hast du nichts mehr das du tun kannst.

    Dir bleibt dann nur noch ein neues Gerät anzuschaffen, der Gang zu einem Fachmann und deine Daten zu retten.
     
  12. RenZ
    RenZ Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Der Wecker läutet schon mal gleich *hehe*

    Laptops sind wie gesagt überhaupt nicht meins, war nie meine Abteilung.
    Ich probiers mal mit dem Ventilator ansonsten frag ich in der alten Firma nach, ob ich mal das Lager durchstöbern darf.

    Daten speicher ich nicht auf Netbook/Laptop, werden alle auf der externen oder via Netzwerk am Stand PC abgespeichert.

    Danke für deine Hilfe!
    Sollte ich es wieder zum Laufen bringen schreibe ich hier den Lösungsvorgang.
     
  13. RenZ
    RenZ Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    So und jetzt verstehe ich die Welt nicht mehr. Ich habe, einfach aus Jux, den Laptop versucht einzuschalten OHNE passiv Kühlung auf der CPU.

    Es funktioniert! Der Lüfter dreht sich (zwar erst nach ein paar Sekunden, aber er dreht) ich habe ein Bild und komme ins Bios.

    Hat dafür jemand eine Erklärung?

    EDIT:

    Kommando retour, geht schon wieder nichts. War etwas einmaliges. Konnte ihn aber ohne Kühlung nicht laufen lassen.

    EDIT:

    Kommando vorwärts, dürfte tatsächlich daran liegen.

    Wenn ich es wie am Bild zusammenschliesse, bootet er mir ins Betriebssystem ohne Stress:

    Passivkühler an einer Schraube und den Lüfter nur angeschlossen aber nicht angeschraubt.

    EDIT:

    One Man Show geht weiter. Komme immer noch auf keinen Grünen Zweig, darum mal eine Großaufnahme, der einzigen Kabel, die ich hin und herschiebe.

    Wofür sind die da und wenn ich sie abstecke, könnte das der Grund für den Schwarzen Bildschirm und das selbstständige abschalten sein?
     

    Anhänge:

    #13 RenZ, 6. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2011
  14. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.659
    Zustimmungen:
    174
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Das linke weiss ich jetzt auch nicht, dachte zuerst Tastatur kabel, aber das is auf der anderen Seite des Mainboards!

    Rechts das is die WLAN Antenne, die kommt auf den kleinen Runden Goldenen Kontakt auf dem WLAN Modul direkt unter dem kabel ( Auf dem Bild zu sehen )!

    Glaube kaum das diese Kabel was mit deinem Schwarzen Bildschirm zutun haben, es ging ja auch vorher.

    Lass die Kabel aber besser da wose auch waren drann.

    Gruss Scorpion :)
     
  15. RenZ
    RenZ Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich auch vor. Es kommt mir nur so vor, als wäre irgendwo ein Wackler. Wenn ich nichts anschraube, geht es, wenn ich die Kühler anschraube, geht nichts mehr. Lose drannhängen klappt.
     
Thema:

Laptop fährt nicht mehr hoch

Die Seite wird geladen...

Laptop fährt nicht mehr hoch - Similar Threads - Laptop fährt

Forum Datum

Laptop sperrt sich selbst bzw. fährt herunter bei Netzbetrieb?

Laptop sperrt sich selbst bzw. fährt herunter bei Netzbetrieb?: Hallo zusammen. Ich habe ein etwas komplizierteres Problem mit meinem Laptop. Kurz Etwas zum Laptop: Ca. 3 1/2 Jahre alt, NEUER AUSTAUSCHAKKU (NICHT ORIGINAL, ca. 0.5 Volt mehr als Original....
Stromversorgung 1. Juni 2021

Laptop fährt unter Windows 10 langsam runter?

Laptop fährt unter Windows 10 langsam runter?: Mein Laptop fährt unter Windows 10 extrem langsam runter (braucht so 2-5 Minuten), ich habe eine NVMe SSD als Installationsdatenträger, zu dem habe ich eine zweite SSD (wenn das daran liegen...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 21. Januar 2021

Windows 10: Laptop fährt sich selbst in den Schlafmodus.

Windows 10: Laptop fährt sich selbst in den Schlafmodus.: Hallo zusammen, habe einen Laptop ASUS X541U und seit geraumer Zeit geht er von selbst nach wenigen Minuten ohne Mausbewegung oder andere Tätigkeiten am Laptop in den Schlafmodus. Alle...
Windows 10 18. Dezember 2018

Windows 10: Ausgeschaltetes Laptop fährt mit der Entertaste hoch.

Windows 10: Ausgeschaltetes Laptop fährt mit der Entertaste hoch.: Hallo, nachdem mein Laptop ordnungsgemäß heruntergefahren ist fährt es wieder hoch wenn man die Entertaste drückt. Wie kann ich das ändern das es nur mit der Ein/Aus- Taste hochfährt? Ich habe...
Windows 10 1. November 2018

Laptop fährt 3 mal kurz hoch

Laptop fährt 3 mal kurz hoch: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Laptop und zwar ist mir dieser Runtergefallen... Jetzt habe ich das Problem das der Laptop 3 mal hintereinander für ca. 5 Sekunden hochfährt und dann...
Probleme mit Hardware 13. November 2014

Laptop fährt nach selbstneustart nicht mehr richtig hoch

Laptop fährt nach selbstneustart nicht mehr richtig hoch: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Laptop! Habe schon viel gegoogelt aber leider finde ich nichts zu meinem genauen Problem. Das Problem macht sich wie folgt bemerkbar: Mein Laptop...
Probleme mit Hardware 8. Dezember 2013

Laptop fährt nicht hoch

Laptop fährt nicht hoch: Hallo, ich bin ein totaler PC grünschnabel und habe ein riesen problem... z.z. schreibe ich auch dem abgesichertem modus da ich meinen laptop nicht mehr hochfahren kann... seit einiger zeit...
freie Fragen 9. September 2013

Laptop fährt nach ein paar sekunden wieder runter

Laptop fährt nach ein paar sekunden wieder runter: Laptop fährt nach ein paar sekunden wieder runter hallo Ich habe einen fujitsu siemens amilo pi 3540 wo der display defekt ist, er lauft schon länger über einen 23,6 zoll acer g245hq monitor...
Computerfragen 7. August 2012

Laptop fährt ohne Vorwarnung herunter

Laptop fährt ohne Vorwarnung herunter: Laptop fährt ohne Vorwarnung herunter Hallo Leute, oft wenn ich ein Computerspiel an meinem Laptop spiele wird einfach der Bildschirm schwarz und er schaltet sich aus. Beim Starten sagt er...
Computerfragen 4. Juni 2012

Laptop fährt hoch aber der bildschirm bleibt schwarz

Laptop fährt hoch aber der bildschirm bleibt schwarz: Laptop fährt hoch aber der bildschirm bleibt schwarz Hallo, ich habe gestern an meinem Laptop gesessen und plötlich waren hinter der Maus si schwarze Streifen und der Bildschirm...
Computerfragen 18. April 2012

Laptop Toshiba P200D fährt nicht mehr hoch

Laptop Toshiba P200D fährt nicht mehr hoch: Laptop Toshiba P200D fährt nicht mehr hoch Hallo Community, gestern ist der oben genannte Laptop einfach ausgegangen.Das Modell hat öfters Hitzeprobleme, so auch bei mir. Normalerweise...
Computerfragen 19. Juni 2011

Laptop Toshiba P200D fährt nicht mehr hoch

Laptop Toshiba P200D fährt nicht mehr hoch: Laptop Toshiba P200D fährt nicht mehr hoch Hallo Community, gestern ist der oben genannte Laptop einfach ausgegangen.Das Modell hat öfters Hitzeprobleme, so auch bei mir. Normalerweise...
Computerfragen 19. Juni 2011

Hilfe mein laptop fährt nicht mehr hoch

Hilfe mein laptop fährt nicht mehr hoch: Halo ich habe ein großes problem. Meinen laptop hatte ich mur zu geklappt gehabt , als ich ihn wieder hochfahren wollte klappte es noch aber dannach ging er plötzlich aus und nun nicht mehr an....
freie Fragen 25. Dezember 2010
Laptop fährt nicht mehr hoch solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. laptop überhitzt kein bild

    ,
  2. Laptop fährt nicht hoch überhitzt

    ,
  3. laptop wird warm und fährt nich hoch

    ,
  4. asus a53s display bleibt schwarz,
  5. Überhitzung Laptop fährt nicht runter,
  6. laptop heiß und fahrt nicht hoch
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden