Diskussionsthread Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

Diskutiere und helfe bei Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei im Bereich Allgemeines (Games) im SysProfile Forum bei einer Lösung; AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei @JohnConner Es geht zwar um Koperschutz insgesamt, doch die Umfrage bezieht sich nur auf Spiele, denn der... Dieses Thema im Forum "Allgemeines (Games)" wurde erstellt von mitcharts, 19. Februar 2010.

?

Wie steht ihr zum Kopierschutz bei Spielen?

  1. Kopierschutzmaßnahmen sind sinnvoll und gut

    14,5%
  2. Kopierschutzmaßnahmen sind überflüssig, nutzlos und Käufergängelung

    82,3%
  3. Enthaltung

    3,2%
  1. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368

    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    @JohnConner

    Es geht zwar um Koperschutz insgesamt, doch die Umfrage bezieht sich nur auf Spiele, denn der name lautet ja :
    "Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei, wobei die Umfrage lautet, Wie steht ihr zum Kopierschutz bei Spielen?"
     
  2. Mopple
    Mopple Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    5

    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Ich habe für Sinnvoll abgestimmt, was ich jetzt im nachhinein ändern würde. mich bzw. enthalten. Ich finde es echt unmöglich was zum Beipiel Ubisoft macht.
    Sie versauen sich ja teilweise selber das Geschäft, denn es gibt ja immer noch Menschen die kein Internet haben.
    Aber solange es nur ein "Normaler" Kopierschutz ist wie früher, wo man auch noch die Spiele zurück verkaufen kann finde ich es ok.
    Ich persönlich habe bis jetzt noch kein Spiel gecrackt weil es mir zu gefährlich ist. Außerdem weiß ich nicht wie gefährlich es ist (wie schnell man erwischtwerden kann). Gibt es eigentlcih Legale Programme womit man LEGAL den Kopierschutz umgehen kann. Ich glaube ich habe mal gelesen, dass das umgehen zum Beispiel mit Alkohol etc. Illegal ist...
     
  3. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Das Thema "Kopierschutz" wurde nicht umsonst im Bereich "Allgemein (Games)" gepostet!
    Es geht hier ausschließlich um den Kopierschutz bei Spielen.

    Und jetzt bitte zurück zum Thema!

    @mopple
    Die Umgehung des Kopierschutzes bei Spielen ist nach §69a Absatz 5 UrhG legal! (siehe erster Beitrag)
    Dies wird ja meist mit Cracks oder anderen kleineren Tools bewerkstelligt.
    Voraussetzung dafür ist aber, dass man eine legale Kopie des Spiels (oder anderer Software) erwirbt bzw. besitzt.

    Software wie Alcohol120, die den Kopierschutz generell (Audio, Filme, etc.) umgehenkann, ist nach dem UrhG illegal!

    Hier muss man wirklich aufpassen, da es schwer auseinander zu halten ist.
     
    #18 mitcharts, 19. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2010
  4. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    @ Mopple
    klar ist das Umgehen vom Kopierschutz illegal und sowieso mit Programmen wie Alkohol
    denn wenn das legal wäre, würden fast nur noch Cracks von Spielen existieren, ist aber hier nicht das Thema

    Edit:
    srry, war zu langsam =)
     
  5. Mopple
    Mopple Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    5
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Sorry, das ich das grade doppelt gepostet habe.
    Mein Computer hat grade gehackt...
    Schaade, was wäre denn z.B. ein Legales Programm was das macht?
    Oder gibts das nicht wirklich?
     
  6. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Ich habe für Enthaltung gestimmt.
    Kopierschutz Pro:
    - Die Entwicklungskosten müssen definitiv wieder rein kommen. Und auch wenn es so ausschaut als würde man überall Illegale Kopien, Cracks und co bekommen gibt es immer noch genügend die diese Games kaufen. Ansonsten würde Ubisoft und EA nicht mehr existieren.
    - Auch sollte anerkannt werden das Games eine Art Kulturgut ist wie Musik und sich viele Menschen daran gesetzt haben, ihre Ideen und Konzepte einbrachten und teils auch Schweiß und Tränen. Bei Games (oder auch anderen Medien) bezahle ich daher lieber. Denn ich möchte es würdigen. Und hier kann ich manche nicht verstehen die grundsätzlich Illegal unterwegs sind.

    Kontra:
    - Wie hier mehrfach geschrieben wurde sind die heutigen Kopierschutzmaßnahmen Bevormundungen und man kann wirklich sagen, das einem das Game nach dem kauf nicht gehört (auch wenn das Recht es anders sieht. Käufer einer Ware oder Dienstleistung ist immer Eigentümer). Denn es wird immer darauf geschaut was damit geschieht. Eine permanente Kontrolle.
    - Dadurch das es so Populär geworden ist solche Maßnahmen zu umgehen und bald jeder weiß wie es geht (auch wenn nicht jeder die eventuellen Folgen genau kennt) entgehen den Herstellern große Summen. Das wollen die natürlich und zu recht unterbinden. Allerdings werden dabei die Käufer immer weiter eingeschränkt. Man muss sich wo anmelden was man gar nicht möchte. (z.B. weil man einem Hersteller nicht traut das die Daten nicht vielleicht doch unberechtigter weise an dritte zur Analyse weitergegeben werden). Und in manchen fällen muss man sich sogar Sachen extra beschaffen um ein Game zocken zu können (einen Internetzugang der noch dazu auf Dörfern teils auf ISDN oder gar Modem beruht!)
    Die Puplisher haben es nur gut das in Europa mehr Menschen in Städten wohnen als auf Dörfern.
    - Ein Mehrpreis auf jedes Game. Denn die Lizenzen bzw die Software die für einen Kopierschutz gebraucht werden müssen bezahlt werden. Hier sehe ich die Entwickler als Glücksbärchis die sich damit echt eine Goldene Nase verdienen können!
    Wer weiß, mir sind keine wirklichen Zahlen bekannt. Aber eventuell zahlen wir mittlerweile 10€ mehr pro Game nur wegen des Kopierschutzes...
    Den wollte ich aber nicht kaufen. ;)

    Für mich bedeutet das mittlerweile, das ich beim Spiele kauf darauf achte was für ein Kopierschutz verwendet wird. Denn ich möchte mich nicht an Steam binden oder für einen Kopierschutz bezahlen der mir verhindert das ich ein persönlich gekauftes game nicht zocken kann aufgrund von eventuellen lag's in der Leitungen.
    Man braucht ja nur mal schauen was passiert wenn die Steam Server down sind. War ja letztens. Das Forum war während dessen um ein paar User voller. ;) Ergo, man hat bezahlt und kann nicht zocken!
    Ich hoffe darauf das die alten Serials wieder kehren. Als es nur diese gab waren News über das knacken von Games rar gesät. Viele haben gekauft und eigentlich jeder konnte das Game zocken.
    Zumal ich hauptsächlich sowieso Singleplayer zocke. Bin kein Multiplay Gamer...
    Features, wie aus Mitcharts Link "Kunde Idiot" brauche ich da nicht!

    Fazit:
    Sorry, aber ich kaufe kein Game mehr was einen solchen Kopierschutz beinhaltet. Denn ich bin mir nicht sicher ob ich es Zocken kann. Und zurückgeben darf ich dann ja auch nicht mehr. Und eine Bezahl-Hotline will ich nach 30 bis 50€ nicht auch noch ausgeben wo mir gesagt wird "leider können wir ihnen da nicht weiterhelfen"...
     
  7. K_Germany
    K_Germany Lebende CPU
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    ich kenn kein spiel das es nicht auch gecrackt gibt.
    bei gta 4 ist es meiner meinun nach sogar einfacher eine datei zu ersetzen als 2 regestrationen übersich ergehen zu lassen.
     
  8. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Registrierungen, wenn schon, denn schon...^^
     
  9. Acceleracer
    Acceleracer BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    87219
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Zum Kopierschutz beier PS3:

    Sowas wie Raubkopien oder ähnliches ist für die PS3 einfach nicht existent, weil:

    Die Spiele sind auf Blu-Rays- Rohlinge sind teuer und Blu-Ray-Brenner erst recht. Nächstes Problem:
    Den Kopierschutz zu umgehen ist nur komplett durch eine firmware manipulation möglich- da kommen wir zum nächsten Problem: Die PS3 Struktur untercheidet sich von allen anderen Konsolen, die Cell CPU ist nicht so leicht zu knacken und bisher ist das auch niemanden gelungen, abgesehen von einem Hacker, der die Informationen nicht preisgeben wird und Sony damit nur Hilfe leisten will, indem er die Schwachstelle zeigt (eventuell wurde das sogar schon durch das letzte update ausgemerzt).
     
    #24 Acceleracer, 23. Februar 2010
  10. Mic
    Mic Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    48811
    2. SysProfile:
    31071
    105840
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    [X] Kopierschutzmaßnahmen sind überflüssig, nutzlos und Käufergängelung

    1. Wie schon öfters gesagt ist das, was die Gameshersteller in letzter Zeit treiben vollkommen übertrieben und eine Bevormundung der Kunden, z.B. diese Pflicht bei Assessins Creed 2 dauerhaft online zu sein. Wenn ich mir für mindestens 45€ ein Spiel kaufe, gehört es eigentlich mir und dann will ich mir von keinem vorschreiben lassen, wann und unter welchen Bedingungen ich es spielen kann.
    2. Kopierschutzmaßnahmen sind vollkommen sinnlos. Bis jetzt gab es noch keinen und wird es auch keinen Kopierschutz (im eigentlichen Sinne) geben, den man nicht umgehen/knacken konnte/kann. Ich will nicht wissen, wieviel Kohle verschwendet wird um solche Kopierschutzmaßnahmen zu entwickeln, um kurze Zeit darauf feststellen zu können, dass dieser schon geknackt wurde. Das Geld hätte man dann ja auch besser anlegen können.
     
  11. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Was man zu den neuen Kopierschutzmaßnahmen noch anmerken sollte, ist, dass diese weniger gegen Urheberrechtsverletzungen gerichtet sind, als gegen Privatverkäufe.

    Ubisoft's neuer "Kopierschutz" ist nur einer von vielen der noch kommenden Maßnahmen, die sich Unternehmen wie Blizzard, EA und andere ausdenken um ihre Spiele vor Privatverkäufen zu schützen.
    Denn bei vielen ist es bindend, dass das Spiel an einen Account gebunden wird (siehe auch Steam, danke dafür Valve :rolleyes:).

    Somit werden die eigentlich größten Verlustgeschäfte unterbunden, die nicht kontrollierbar sind!

    Um Urheberrechtsverletzungen mag es zwar auch gehen, aber diese dienen mehr und mehr nur als "Fassade" um ehrliche Käufer davon abzuhalten, gebrauchte Spiele zu erwerben.

    Man kann natürlich auch darauf warten, dass die Spiele günstiger werden. Aber wer will schon so lange warten?
     
    #26 mitcharts, 7. März 2010
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Dieses ganze Steam Zeugs ist nervig. Oder Windows LIve. Außerdem verhindern die ja illegale Cracks auch nicht damit. Damit werden nur die ehrlichen Käufer mit schikaniert.

    @Mitcharts: Warum sind die gegen Privatverkäufe? Wenn der Spiel einmal bezahlt worden ist dann reicht das doch. Wollen die dann am liebsten mehrmals dran verdienen oder was? Voll die Ärsche!!!
     
    #27 Shadowchaser, 8. März 2010
  13. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Weil die Privat verkauften und als Second-Hand-Spiel erworbenen Spiele einen
    Verlust für die Firmen bedeuten...Jedes Second Hand Spiel bedeutet den
    Einnahmeverlust eines neuen Spiels im Laden...
     
  14. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Na toll. Und jedes raubkopierte ein Spiel was nicht mal über den Ladentisch gegangen ist.;)
     
    #29 Shadowchaser, 8. März 2010
  15. JohnConner
    JohnConner Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    107811
    2. SysProfile:
    11311
    AW: Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

    Was so aber auch nicht unbedingt über den Ladentisch gegangen wäre, da diejenigen die Cracks zu Hauf nutzen einfach ein anderes Clientel sind.
    Der, der sich ein Spiel gebraucht kauft, der kauft es ja eben schon. Ist also grundsätzlich schon mal bereit dafür Geld auszugeben. Ein Crack-Nutzer aber nicht. Der ist keine wirklich potentielle Kaufkraft.
     
    #30 JohnConner, 8. März 2010
Thema:

Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei

Die Seite wird geladen...

Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei - Similar Threads - Kopierschutz Maßnahme Gängelei

Forum Datum

Apple iPad Pro (2020) bieten zusätzliche Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre

Apple iPad Pro (2020) bieten zusätzliche Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre: Apple iPad Pro (2020) bieten zusätzliche Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre Nun schiebt das Unternehmen aus Cupertino diese Sicherheitsfunktion auch auf die neuen iPad Pro des Jahres 2020.. ....
User-Neuigkeiten Freitag um 13:33 Uhr

Google Drive: Dateien können mit Download-, Druck-, und Kopierschutz versehen werden

Google Drive: Dateien können mit Download-, Druck-, und Kopierschutz versehen werden: Google Drive: Dateien können mit Download-, Druck-, und Kopierschutz versehen werden 15.07.2015 08:45 - Möglich machen dies neue Optionen, die ein herunterladen, Kopieren oder Drucken einer Datei...
User-Neuigkeiten 15. Juli 2015

Wildlifepark 2 Kopierschutz Treiber installieren fuktioniert nicht?

Wildlifepark 2 Kopierschutz Treiber installieren fuktioniert nicht?: Wildlifepark 2 Kopierschutz Treiber installieren fuktioniert nicht? Also, ich hab gerade eben Wildlifepark 2 wieder installiert (hatte es auf meinem alten PC). Die Installation lief...
Computerfragen 16. Mai 2012

Spiele mit Online-Kopierschutz wie SecuRom in der Videothek ausleihen?

Spiele mit Online-Kopierschutz wie SecuRom in der Videothek ausleihen?: Hallo. :) Ich möchte mir ein paar Spiele in der Videothek ausleihen doch diese haben normalerweise SecuRom. Kann man sie dann spielen ohne sich zu registrieren?
freie Fragen 25. März 2012

L.A. Noire Kopierschutz?

L.A. Noire Kopierschutz?: Hallo, ich möchte mir das Spiel L.A. Noire kaufen und möchte vorher wissen, ob man für das Spiel irgendein Kopierschutz braucht, wie Steam oä. Vielen Dank! :)
freie Fragen 17. Januar 2012

kann man bei dateien auf einem usb-stick kopierschutz machen und wie?

kann man bei dateien auf einem usb-stick kopierschutz machen und wie?: kann man bei dateien auf einem usb-stick kopierschutz machen und wie? ich möchte jemanden meinen stcik geben will aber nicht das er die datei kopieren kann. also. man soll die datei öffnen...
Computerfragen 13. Januar 2012

Dirt 2 Kopierschutz

Dirt 2 Kopierschutz: Dirt 2 Kopierschutz Hey , weiß vielleicht irgendwer wie oft ich den Key für Dirt 2 verwenden kann , wenn ich immer das gleiche Livekonto verwende ? (Also nur für die Installation)
Computerfragen 3. Januar 2012

Anno 1701 Kopierschutz Treiber

Anno 1701 Kopierschutz Treiber: Anno 1701 Kopierschutz Treiber Hey wenn ich starten will steht da das ich die Kopierschutz treiber nicht habe und wenn ich das Drv-Setup starten will steht da "Unable to process (Error...
Computerfragen 22. Juni 2011

USB-Stick knackt Kopierschutz der Playstation 3

USB-Stick knackt Kopierschutz der Playstation 3: Offenbar haben Hacker eine Möglichkeit gefunden, kopierte Spiele auf der Playstation 3 zum Laufen zu bringen, ohne dass die Hardware verändert werden muss. Man benötigt lediglich einen speziellen...
Spielekonsolen 19. August 2010

Wie mache ich einen Kopierschutz auf ein selbst gedrehtes Video?

Wie mache ich einen Kopierschutz auf ein selbst gedrehtes Video?: Wie mache ich einen Kopierschutz auf ein selbst gedrehtes Video? Habe mit meiner Digicam ein Video gedreht und möchte nicht, dass das jemand kopiert. Kann ich das irgendwie vor...
Computerfragen 26. März 2010

Sebstzerstörendes Pdf und/oder Kopierschutz erstellen?

Sebstzerstörendes Pdf und/oder Kopierschutz erstellen?: Sebstzerstörendes Pdf und/oder Kopierschutz erstellen? Hallo, ich möchte eine pdf-Datei erstellen, die sich entweder nach einer gewissen Zeit (mehrere Tage oder Wochen) selbst löscht...
Computerfragen 1. Mai 2010

Ist es möglich den Kopierschutz bei DVDs zu umgehen?

Ist es möglich den Kopierschutz bei DVDs zu umgehen?: Ist es möglich den Kopierschutz bei DVDs zu umgehen? Frage mich schon länger, ob es möglich ist den Kopierschutz von aktuellen DVDs zu umgehen? Wenn ja ist das legal und welche...
Computerfragen 17. Mai 2010

Programm, dass Kopierschutz erstellt

Programm, dass Kopierschutz erstellt: Kopierschutzerstellprogramm gesucht Hallo, gibt es ein Programm, mit dem man die Daten einer DVD kopiergeschützt machen kann? Gruß Jack Daniel
Software & Treiber 29. November 2009
Kopierschutz - Maßnahme oder Gängelei solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden