Konfuguartion Office-PC 350€

Diskutiere und helfe bei Konfuguartion Office-PC 350€ im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich stelle gerade einen Office Rechner für max. 350 Euro zusammen. incl BT Ist schon ein weilchen her seitdem ich einen gebaut hab.... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Jan-Niklas, 16. Oktober 2011.

  1. Jan-Niklas
    Jan-Niklas Grünschnabel
    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Ich stelle gerade einen Office Rechner für max. 350 Euro zusammen. incl BT
    Ist schon ein weilchen her seitdem ich einen gebaut hab. Verbesserungsvorschläge sind deshalb willkommen.

    CPU: AMD Athlon II X4 645 (82,18)
    MB: ASRock 760GM GS3 AM3(38,58)
    RAM 4GB Corsair XMS3 DDR3 @ 1333 Mhz(22,73)
    NT: 350W be quiet! Pure power (35,88)
    HDD: 500GB WD blue caviar (33,85)
    BT: WIN7 HO 64bit (79,90)
    Gehäuse: Raidmax Hurricane (34,24)
    Laufwerk: LG GH22NS50/70(19,88)

    Gesamt: 347,24€ incl Versand.
    Vorallem beim Mainboard hab ich ein Budgetproblem. Von ASRock bin ich nicht sehr überzeugt.
     
  2. User Advert

  3. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Kann man so nehmen.
    ASRock hat sich stark gebessert in den letzen paar Jahren.
    Bei der CPU könnte man den X4 955 nehmen, kostet 15 euro mehr.
     
  4. Jan-Niklas
    Jan-Niklas Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sind eben 15 euro mehr und ich will unter den 350 bleiben. und ich wüsste nicht wo ich die einsparen sollte. Der prozessor limitiert denke ich eh nicht. Ich habe bisher nur gigabyte MBs verbaut und von asrock schlechtes gehört, aber das kann sich ja auch geändert haben .Was ist eigentlich mit dem phenom 840. Der hat keinen L3 oder ?
     
  5. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    #4 sLiX, 16. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2011
  6. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    ja kann man sowohl die erste konfi als auch die konfig von slix so übernehmen. fürn office braucht man rein theoretisch nicht mal einenn 4 - kerner. da reicht auch ein stromsparender dual core.

    ansonsten passt soweit. kommt immer drauf an, welche office anwendungen man benützt, abr ausreichen tun beide konfigs.
     
  7. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    nunja bei dem system von sLiX muss man halt bedenken es ist alles ueber geizhals.at zusammengestellt und da fehlen die versandkosten

    die günstigste mögleichkeit bei 2 shops wäre dort dann
    1) Preis: 371,24



    und dazu kommt noch 2x versand. da bist du schon bei weit ueber 380€

    der ansatz von ihm war ja schon ganz ordentlich.
    vllt kann er auch etwas in richtun AMD A-Series A6-3650, und Sockel FM1 erstellen. Der bringt etwas mehr Leistung und ist auf sollche Officearbeiten auch ausgelegt. :)

    vom Preis her kostet er auch nicht viel mehr wie ein X4 640 hat aber eine deutlich bessere Grafik integriert wie das Mobo onboard
     
  8. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Das schlimme ist, das du noch Windows7 brauchst, das schränkt dein Budged auf 270 Euro ein. Das ist schon sehr wenig.

    Liano Methode :
    500 statt 750GB HDD
    4 statt 8GB Ram
    Dafür stärkere GPU

    [​IMG]
     
  9. hackintoshi
    hackintoshi BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    192916
    2. SysProfile:
    154667
    Ich hab mich mal an deine vorgaben gehalten und ein setup zusammengestellt.
    Die hardware inclusive Win7 x64 kostet zusammen 349,58@ + Versand 3,99€ = 353,57€

    [​IMG]

    Vielleicht paßt es so?

    Oder legst noch einen roten schein dazu und schon hast du eine mobile lösung:
    http://www.notebooksbilliger.de/fujitsu+lifebook+ah530+core+i3+knaller+20/eqsqid/4ceaaf13-e4aa-448c-8cbb-310e70395f24
     
    #8 hackintoshi, 20. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2011
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Finde die Llano Config von Slix ganz gut. Man könnte auch einen Triple Core Liano nehmen und noch etwas Geld sparen.
     
    #9 Shadowchaser, 21. Oktober 2011
Thema:

Konfuguartion Office-PC 350€

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden