Komplettsystem für ca.900€

Diskutiere und helfe bei Komplettsystem für ca.900€ im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und möchte gleich mal eure Hilfe in anspruch nehmen. Wie oben schon geschrieben geht es bei mir um eine... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von painkiller, 14. September 2012.

  1. painkiller
    painkiller Praktikant
    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex

    Hallo liebes Forum,

    ich bin neu hier und möchte gleich mal eure Hilfe in anspruch nehmen.
    Wie oben schon geschrieben geht es bei mir um eine anschaffung eines Komplettsystems, nun habe ich in sachen Computer nicht so die Ahnung.
    (Leider auch nicht das können um ihn selber zusammen zu bauen.)
    Daher sollte er schon zusammen gebaut sein.

    Nun habe ich mir mal einfach auf blauen dunst ein System zusammen gestellt und würde gerne mal eine einschätzung von euch haben.


    Mainboard: ASUS M5A78L-M LX 780L AM3+ RAID
    Prozessor: AMD FX-6100 AM3+ 6x 3.3 GHz
    Arbeitsspeicher: 4GB DDR3-1333 Kingston Kit (2x2GB)
    Prozessorkühler: AMD Original-Kühler
    Gehäuselüfter 1+2: be quiet! Shadow Wings SW1 PWM
    Festplatte: 500GB Toshiba DT01ACA050 SATA III
    Grafikkarte: 2048MB nVidia GTX 550 TI
    W-Lan Karte: Edimax nMAX EW-7612Pin WLAN PCI-e
    Gehäuse: Xigmatek Midgard Midi Tower black
    Netzteil: be quiet! Sys-Power 700W 80Plus
    Soundkarte: integrierte Soundkarte
    Netzwerk: integrierte Netzwerkkarte
    DVD-Laufwerk: LG 22x+/- RW schwarz SATA
    Betriebssystem: MS Windows 7 Home Premium 64-bit SB

    +Monitor
    +Tastatur&Maus
    +Lautsprecher

    Preislich liege ich jetzt bei 898,49€

    Was meint ihr passt das P/L vehältnis oder ist das nicht so empfehlenswert???
     
  2. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655

    Was hast du mit dem System vor, Zocken, Bild/Videobearbeitung,Office oder Multimedia oder von allem ein bissichen? Wieviel hast du für das reine System ohne Monitor, Maus/Tastaur, Lautsprecher? Sind diese Sachen schon vorhanden oder kann man dort auch nochmal drüber schauen, und vllt etwas mit besserem P/L herrausfinden oder ähnliches?

    Zum eigentlichen System, der Arbeitsspeicher könnte ruhig auf 8GB erhöht werden, kosten im mom ~30€ bei dem Netzteil es ist eindeutig viel zu stark, da reichen auch 400-500watt mehr als dicke aus. Der CPU Kühler ist nur der Boxed Kühler und evtl. etwas laut, da könnte man auch noch einen Günstigen austausch vornehmen welcher Leiser ist und evtl. OC zulässt.
     
  3. painkiller
    painkiller Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex
    Achso hab ich vergessen
    ich nutze den Rechner eigentlich Haupsächlich zum surfen, zocken und ab und an mal filme gucken.
    Das System liegt alleine bei 755€

    Bei den komponenten habe ich nur geringe auswahl möglochkeiten zum ändern da die auswahlmöglichkeit etwas beschränkt ist.


    Habe mir deine vorschläge aber mal kurz vorgenommen und schon das system etwas angepasst

    Prozessorkühler würde ich dann den Xigmatek Loki HDT-S963 92mm nehmen
    Arbeitsspeicher den 8GB DDR3-1333 Kingston (1x8GB)
    und das Netzteil be quiet! Sys-Power 550W 80Plus
    Systempreis liegt jetzt bei 775€
     
  4. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    Warum nur geringe Auswahlmöglichkeit? gibt es einen bestimmten shop an den man sich halten muss?

    Für 775€ Finde ich die Gebotene Leistung aber nicht so prall, da geht schon etwas mehr, schade ist, dass du dir selber nicht zutraust es selber zusammen zu bauen, denn es ist eigentlich alles ganz einfach, da es nur zusammengesteckt wird und wenn mal etwas unklar ist, gibt es eigentlich immer reichlich hilfe in den Handbüchern oder im Internet.

    So wäre auch noch etwas mehr möglich, oder man bestellt bei hardwareversand.de die bauen für 20€ extra glaube ich den Rechner auch zusammen.
     
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hier mal eine andere Config:Intel Gaming 650 Euro Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Dazu nochn Monitor für 130-150 Euro und Windows dann biste bei 900 Euro und hast mehr Power. Wenn es nicht ganz reicht kann man auch eine Hd 6870 nehmen, dann müßte es hinhauen.

    Zum zocken würde ich kein Bulldozer System nehmen. Außerdem ist deine ausgewählte GRafikkarte eher mäßig. Eine GTx 550 Ti mit 2Gb Vram macht keinen Sinn.

    Edit: Achso, Tastatur, Maus und Boxen kommen auch noch dazu. Dann guck dir mal meine 500 Euro Configs in der Signatur an.
     
    #5 Shadowchaser, 14. September 2012
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2012
    1 Person gefällt das.
  6. painkiller
    painkiller Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex
    Ok Zocken ist vielleicht etwas übertrieben ich spiele damit jetzt nicht irgendwie BF3 oder MW3 oder GTA4 momentan ist Diablo 3 das höchste der Gefühle und das wird sich auch nicht ändern für alles andere habe ich Konsole.
    Daher brauche ich jetzt nicht zwingend eine High-End Grafikkarte
     
  7. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    dann kannst sogar eine HD 7770 als Graka nehmen. Mit einer 6870 kannst alle aktuellen Spieletitel auf high zocken.

    Dann brauchst auch für das System keine 900€ ausgeben, nimmd ann Shadows 500€ Config.

    Für deinen Anwendungsbereich lohnt sich der Bulldozer selbst unter Windows 8 nicht.
     
  8. painkiller
    painkiller Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex
    Ok werd wohl die 650€ config. von shadows nehemen (für denn fall das ich doch mal andere spiele spiele)
    Werde mich auch unter mithilfe von meinem Nachbarn selbst um den zusammbau kümmern, will mir ja schlieslich auch mal selber mal aushelfen können ;)

    Ich bedanke mich für die Tipps

    Ich habe nur noch eine kurze frage bezüglich des Betriebssystems
    Wo liegt der Unterschied zwischen der Win7 Home Premium 32bit und der 64bit Edition und welche würdet ihr empfehlen oder ist es egal welches ich nehme
     
  9. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    Windows 7 32bit kann nur bis knapp 4GB arbeitsspeicher ansprechen und verwerten, mit 64bit kannst du weit aus mehr als 4GB Arbeitsspeicher ansprechen, wieviel das ist weiß ich grade nicht, aber glaube das waren über 32GB und da du ja in dem System 8GB Arbeitsspeicher haben wirst musst du dir eine 64bit Version/Edition kaufen um die 8GB auch nutzen zu können, sonst werden dir nur 3.5GB oder noch weniger (jenachdem wieviel arbeitsspeicher deine Grafikkarte noch hat) angezeigt und auch nutzbar sein.
     
  10. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    unter win 7 32 bit können maximal 3.5 GB RAM adressiert werden (eig. nru sogar 3.25 GB). 64 Bit OS sind grundsätzlich aufgrund der cpu architektur schneller und können über 3.5 gb ram adressieren. zu xp zeiten war die 64 bit struktur noch nicht ausgereift und viele programme kamen damit nicht klar. das ist mittlerweile vorbei. bei aktuellen systemen würde ich so gut wie immer ein 64 bit betriebssystem bevorzugen.

    Edit: Seggi war etwas schneller ^^
     
  11. painkiller
    painkiller Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex
    Vielen Dank euch beiden für die schnellen Antworten, habt mir sehr geholfen
     
  12. painkiller
    painkiller Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex
    Hab doch noch eine ganz schnelle frage
    ich habe die möglichkeit sehr günstig an eine grafikkarte für mein system zu kommen zur auswahl stehen

    1024MB AMD Radeon HD 7770, 1024MB AMD Radeon HD 7750, und 2048MB nVidia GTX 550 TI

    Welche würdet ihr empfehlen??
     
  13. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    HD 7770. alles andere ist nicht wirklich vernünftig.
     
  14. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    Würde die 7770 nehmen. aber was heißt für dich sehr günstig? Die ersten 7770 modelle gibt es schon ab 100€ wenn du sie weit unter diesem Preis bekommst, wär es eine alternative.

    So ist die 7770 zwar fürs zocken momentan ausreichend, aber sobald du mal etwas neueres spielen willst, wird sie auf jeden fall schon an ihre Leistungsgrenzen kommen.
    Oder du machst dann abstriche in der Quallität oder Auflösung, um weiterhin spielen zu können.
     
  15. painkiller
    painkiller Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex
    Kann sie umsonst bekommen :yipi:
    Die grafikkarte wäre dann auch wohl nur ein lückenbüsser
    werde dann wohl noch ein bisschen sparen und mir zu einem späteren zeitpunkt eine bessere kaufen
    muss momentan bisschen mit meinem geld "vorsichtig" sein daher kommt mir das momentan sehr zugute
     
Thema:

Komplettsystem für ca.900€

Die Seite wird geladen...

Komplettsystem für ca.900€ - Similar Threads - Komplettsystem 900€

Forum Datum

Komplettsystem für max. 1.200 Euro

Komplettsystem für max. 1.200 Euro: Hallo liebe Freunde, suche für einen Freund von mir ein Komplettsystem (Rechner, Monitor, Tastatur und Maus). Darauf laufen sollen aktuelle Spiele und nach Möglichkeit auch zukünftige...
System-Zusammenstellungen 30. Juni 2013

Komplettsystem zum zocken

Komplettsystem zum zocken: Hallo, da ich absolut keine Lust mehr auf meinem Laptop habe wollte ich mir mal wieder ein gescheites PC System zulegen, was aber nicht schlechter als mein Acer Aspire 7745G sein sollte. Hinzu zu...
System-Zusammenstellungen 17. September 2012

Komplettsystem, mit Fragen nach Netztteil und Lüftern

Komplettsystem, mit Fragen nach Netztteil und Lüftern: Hallo, unter der Mithilfe verschiedener Forenfragen und -antworten habe ich mir ein System zusammengestellt, dass neben den täglichen gewöhnlichen Aufgaben wie Internet, Textverarbeitung und...
System-Zusammenstellungen 10. September 2012

Komplettsystem (bitte um Bewertung ggf. Verbesserungsvorschläge)

Komplettsystem (bitte um Bewertung ggf. Verbesserungsvorschläge): Hallo liebe Forengemeinde, ich habe mir nach langen überlegen entschlossen ein neues Komplettsystem zu zulegen. Nun habe ich 2 Wochen versucht mich in die Thematik einzulesen und habe auch schon...
System-Zusammenstellungen 7. Juni 2012

Komplettsystem BigTower Sockel 1366 I7

Komplettsystem BigTower Sockel 1366 I7: Hey Community, da mein jetziges System schon 4 Jahre alt ist und langsam immer mehr veraltet, bin ich momentan dabei mir einen neuen Rechner zusammenzustellen. Ich weiß nicht genau wie ihr...
System-Zusammenstellungen 22. Juni 2011

Benötige Hilfe bei Entscheidung für Komplettsystem

Benötige Hilfe bei Entscheidung für Komplettsystem: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach der richtigen Hardware auf dieses Forum gestoßen und habe mich dann auch gleich mal registriert. In meinem aktuellen System habe ich Intel (E8400)...
System-Zusammenstellungen 28. Februar 2011

Komplettsystem aufrüsten

Komplettsystem aufrüsten: Hallo allerseits! Nachdem ich mit meinem PC inzwischen ziemlich mit neuen games kämpfe möchte ich mein Komplettsystem aufrüsten, die Daten dazu finden sich hier...
System-Zusammenstellungen 3. Oktober 2010

Intel/AMD komplettsystem für 460 Palit Sonic Platinium

Intel/AMD komplettsystem für 460 Palit Sonic Platinium: hallo ich würde gerne ein komplettsystem erstellen und habe fur mich diese komponente entschieden, die grafikkarte will ich die 460 palit sonic platinium den die ist laut tests die beste ist und...
System-Zusammenstellungen 4. August 2010

Komplettsystem Wertschätzung

Komplettsystem Wertschätzung: Hey Leute, mich würde mal interessieren, was ich in etwa für meinen PC noch bekommen könnte wenn ich ihn verkaufen würde. Komplett oder Einzelteile ist eig egal. Kann das im mom nicht so...
freie Fragen 3. März 2010

Komplettsystem

Komplettsystem: Dann werf ich die Frage mal in Raum...was wäre mein System, so wie es jetzt ist, noch Wert? Garantie ist auf dem Rechner keine mehr drauf. Oder doch lieber die Teile einzeln verkaufen? Intel...
freie Fragen 22. Februar 2010

Dieses Komplettsystem okay?

Dieses Komplettsystem okay?: Ist dieses Komplettsystem okay? http://www.hiq24.de/xtc/products/Komplettsysteme/Fair-Play/HiQ-System-2500-Fair-Play.html Sollte gut fürs Gaming gemacht sein =/
System-Zusammenstellungen 13. November 2009

KomplettSystem Wertschätzung

KomplettSystem Wertschätzung: Ich bin am Überlegen ob ich meinen PC jetzt verkaufe. Wieviel könnte ich mindestens verlangen und soll ich nur einzelne Komponenten verkaufen oder gleich das ganze System mit Betriebssystem....
freie Fragen 30. Januar 2009

Komplettsystem mit allem drum und dran!

Komplettsystem mit allem drum und dran!: Hallo, da ich mit dem Gedanken Spiele mein komplettes PC System zu verschleudern und in einen etwas höherwertigen / Gaming Notebook zu investieren wollte ich fragen was ich für mein komplett...
freie Fragen 4. Dezember 2008
Komplettsystem für ca.900€ solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden