1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Komplett Rechner Budget 2000€

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Kumpel Christus, 19. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kumpel Christus

    Kumpel Christus Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Hansi
    1. SysProfile:
    71375
    Steam-ID:
    http://steamcommunity.com/id/N

    Hallo Forum ...

    Ein Freund kam letztens zu mir, und fragte mich ob ich Ihm einen kompletten rechner zusammenbauen könnte.
    Er will ca. 2000€ ausgeben (incl. Monitor, Eingabegeräte und allem drum&dran)

    Also das war mal mein Vorschlag ..

    [​IMG]

    dazu kommt jetz noch auf seinen eigenen Wünschen hin :

    Das NZXT Phantom in Weiß 250-270€
    klickMich

    Auf Caseking gibt es so ein Bundle mit dem weißen NZXT Hale Netzteil 80Plus Gold ...
    Jetzt meine Frage :
    #1 : Is das Hale Netzteil etwas was man empfehlen könnte ?
    #2 : Welche stärke vom Netzteil sollte ich nehmen ?

    Samsung SyncMaster S24A350H 190€
    Logitech G500 50€
    Roccat Isku 80€
    Headset 80-100€

    Kann man das so stehn lassen oder gibts noch sachen die optimiert werden können ?
    Danke schon mal im voraus

    Mfg
     
    #1 Kumpel Christus, 19. November 2011
  2. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Verbesserungsvorschläge:

    1. Grafikkarte. Die von dir gewählte hat minderwertige Bauteile verbaut und wird sehr heiß und laut.
    2. SSD. Die Agility ist nicht grade schnell. Würde da zu der derzeit schnellsten SSD greifen, der Crucial M4.
    3. Soundkarte. Braucht man nicht, die verbauten Onboardchips reichen dicke. Außer er macht professionelle Musik etc..

    [​IMG]

    Zum Netzteil: Da reicht ein 550 Watt Netzteil dicke.
    Das Hale Netzteil ist nicht schlecht, kann man nehmen. Allerdings ein paar Stufen kleiner als 750 Watt.
     
    #2 sLiX, 19. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2011
  3. hackintoshi

    hackintoshi BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    190977
    2. SysProfile:
    190988
    2000€ sind ne menge holz. Da ist ja so einiges möglich, wo liegen seine vorlieben bei der nutzung?
    Da sehe ich bei der zusammenstellung einen i7-2600K. Wollt ihr das teil noch oc-en?
    Aber ich will mal einen "kleinen" verbesserungsvorschlag machen: anstatt des SonyOptiarc wäre ein Asus BC-12B1LT angesagter. http://geizhals.at/deutschland/635146
    Das NZXT Phantom gibt es auch ohne NT. Wenn es unbedingt cablemanagement sein muß, kannst du auch zu einem silent-550W-NT greifen. http://geizhals.at/deutschland/583752
     
    #3 hackintoshi, 19. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2011
  4. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Huch, stimmt. Hab nur einen DVD Brenner reingebastelt.
    Das ist bei dem Budget natürlich totaler Quatsch. Da muss ein Bluerayplayer oder gar Brenner rein, du hast recht!
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #5 Shadowchaser, 19. November 2011
  6. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Nimm mal unbedingt nen anderen shop als Alternate.
    Dazu empfehle ich nen Virtu PCI-E 3.0 Z68 Board.
    Festplatte würde ich mir ne gebrauchte zu legen.
    200€ ist ne bodenlose Frechheit, wer das zahlt ist selber schuld.

    Die SSD wurde gesagt
     
  7. hackintoshi

    hackintoshi BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    190977
    2. SysProfile:
    190988
    Das mit dem Z68-Board hatte ich auch schon angedacht. Allein wegen des chipsatz.
    Bleibt die frage, welcher hersteller favorisiert wird. Optisch und qualitativ wäre das mein vorschlag; http://geizhals.at/deutschland/640201

    Als basissystem ohne grafikkarte und soundkarte:

    [​IMG]

    Soundkarte wäre überlegenswert, je nachdem in weche richtung das system genutzt wird und ob ein receiver schon vorhanden ist beim user.
    So oder ähnliche überlegung gilt für die graka. Entsprechend kann das setup dann geändert werden.
     
    #7 hackintoshi, 19. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2011
  8. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
  9. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    ASUS Mainboards sprechen mit optisch überhaupt nicht an ;)
    Das von RaZeR spricht mich deutlich mehr an. Aber mein Geschmack zählt ja nicht :fresse:

    Das mit der Festplatte sehe ich genauso. 200€ ist einfach eine Frechheit.
    Aber wenn man sie unbedingt braucht, muss man so tief in die Tasche greifen.
    Oder aus dem Ausland kaufen, da sind sie ein bisschen günstiger.

    Soundkarte find ich, auch wenn ein teures Headset angeschlossen ist, trotzdem unnötig.
    Was können diese Soundkarten denn mehr? Vielleicht minimal besser Klingen, mehr aber nicht.
     
  10. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Muss man nicht unbedingt.
    In Foren sind sie auch etwas teurer aber 50€ klingen besser als 200€.
    Verstehe nur nicht warum angeblich so viele Festplatten zerstört wurden.

    Intern ist Teuer und extern schmeißen se einem immer noch nach.
    Naja das ist wie mit dem Krafstoff und der Windböe in Alaska
     
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das soll sehr wohl einen Unterschied machen. Ich persönlich würde mir bei dem Budget auf jeden Fall eine Soundkarte holen.;)
     
    #11 Shadowchaser, 19. November 2011
  12. hackintoshi

    hackintoshi BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    190977
    2. SysProfile:
    190988
  13. Kumpel Christus

    Kumpel Christus Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Hansi
    1. SysProfile:
    71375
    Steam-ID:
    http://steamcommunity.com/id/N
    Er meinte einfach er will die nächsten 2-3 Jahre einfach ruhe haben und nichts mehr Aufrüsten müssen .
    Naja anwendungsbereich schätz ich mal bei dem Budget, zocken und das alles ohne ruckeln und sonstiges (Skyrim, BF3 usw.) 1920x1080

    Das mit dem i7 2600k war auch mehr oder weiniger seine Idee, den will er umbedingt haben.
    Gleich wie den NZXT Tower
    Ist es wirklich nötig mehr als 8Gb RAM rein zu stecken ?
    Und das mit der HDD is halt eben so ne sache zurzeit -.-
    Wenn man umbedingt eine braucht bleibt einem nix anderes übrig !
     
    #13 Kumpel Christus, 19. November 2011
  14. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Nötig mehr als 8GB Ram reinzustecken ist es nicht.
    Aber warum keine 16GB, wenn diese nur 68€ kosten? Das Budget lässt es ja ohne Probleme zu.
    Und 16GB bieten mehr Zukunftsicherheit als 8GB.
    Grade wenn er die nächsten 2-3 Jahre nicht mehr Aufrüsten will, sind 16GB sinnvoll!

    Das mit der HDD ist ärgerlich, aber das hält leider noch ein Weilchen an mit den Preisen.
     
  15. Kumpel Christus

    Kumpel Christus Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Hansi
    1. SysProfile:
    71375
    Steam-ID:
    http://steamcommunity.com/id/N
    also ich bin vor 1,5 jahren von 4 auf 8Gb "umgestiegen" und ich merk 0 :D
    Kann mir nicht vorstelln das 16Gb in 2-3 Jahren mehr bringen als 8Gb
    Man könnte das geld nehmen und in ne bessere Graka investieren ?
    Man muss ja nicht das ganz Budget bis zum letzten cent auskratzen ^^
     
    #15 Kumpel Christus, 19. November 2011
Die Seite wird geladen...

Komplett Rechner Budget 2000€ - Weitere Themen

Forum Datum

Mein nächster PC - Budget bis 2000€ - bitte um ein paar Meinungen

Mein nächster PC - Budget bis 2000€ - bitte um ein paar Meinungen: Hallo! Ich möchte mir dieses Frühjahr einen komplett neuen PC holen. Der soll dann für die nächsten 4-5 Jahre wieder halten (wobei mir bewußt ist das es bei Grafikkarte noch schneller gehen...
System-Zusammenstellungen 3. März 2017

Gamer PC Budget 2000 Franken

Gamer PC Budget 2000 Franken: Gamer PC Budget 2000 Franken
Computerfragen 20. Juli 2013

Budget Grafikkarte und Monitor 2000?

Budget Grafikkarte und Monitor 2000?: Budget Grafikkarte und Monitor 2000? Hallo würde gerne ne neue Grafikkarte(Sli/Crossfire) oder ev. Titan mir kaufen was wäre empfehlenswert. Desweiteren bräuchte ich einen neuen...
Computerfragen 9. April 2013

Low Budget Gaming Rechner..!!

Low Budget Gaming Rechner..!!: Hallo ich möchte mir in der nächsten Zeit einen neuen Rechener zulegen. Mein Budget liegt bei 530€. Kurze Beschreibung: 1.-6kern Prozessor 2.-Gehäuse mit Fenster 3.-keine Grafikkarte eine AMD...
System-Zusammenstellungen 28. Dezember 2010

Komplett Rechner

Komplett Rechner: Hi, wieviel bekomme ich c.a. noch für meinen rechner nur Hardware, keine software, maus und tastatur. lg marc
freie Fragen 25. November 2008

Meinen kompletten Rechner!

Meinen kompletten Rechner!: Hallo alle zusammen, wie die überschrift schon sagt würde ich gerne wissen wie viel mein Rechner in meinem Sysprofile Wert ist! Mfg PHOENIX
freie Fragen 15. November 2008
Kaufberatung

Low Budget Rechner für max 450,-

Low Budget Rechner für max 450,-: Ein Bekannter von mir such einen Low Budget Rechner zum WoW WotLK zocken. Sein Budget ist limitiert auf 450,-. Da ich mich in den letzten Monaten mehr mit Heimkino als PC beschäftigt habe, frage...
System-Zusammenstellungen 28. Oktober 2008

Mein kompletter Rechner

Mein kompletter Rechner: Ahoi! Und zwar würde ich gerne mal wissen für wieviel €uro ich meinen kompletten Rechner verkaufen könnte. Also mit komplett ausser dem Monitor. Ansonsten alles ;) Danke schon einmal im...
freie Fragen 17. August 2007
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen