Kommen unsere Nachbarn einfach so davon?

Diskutiere und helfe bei Kommen unsere Nachbarn einfach so davon? im Bereich Forenkultur im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebe leute, ich weiß grad gar nicht ob ihr mir hier helfen könnt. Es geht um unsere Nachbarn. Wir wohnen jetzt seitdem 01.05. in unserer... Dieses Thema im Forum "Forenkultur" wurde erstellt von Toxic_Instinct, 26. Juli 2011.

  1. Toxic_Instinct
    Toxic_Instinct PC-Freak
    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Alex
    1. SysProfile:
    126863
    2. SysProfile:
    143862

    Hallo liebe leute,

    ich weiß grad gar nicht ob ihr mir hier helfen könnt.

    Es geht um unsere Nachbarn. Wir wohnen jetzt seitdem 01.05. in unserer neuen wohnung und sind auch recht zufrieden. Wir wohnen im 2ten Stock (oberstes) in der mitte.

    Leider haben wir auf der Schlafzimmerseite eine Familie die ab 21 Uhr immer sehr laut wird. Das geht von banalen rumgetrampel bis zum gegenseitigen anschreien. Es wohnen dort ein Ehepaar und 2 Kinder (eins ist ein baby). Eines der kinder schreit in der nacht öfters plötzlich kreischend laut auf wodurch wir im wahsten sinne des Wortes aus dem schlaf gerissen werden. Auch gestaltet sich das schlafen gehen schwierig da sie meistens bis um ca. 1 Uhr laut trampel und rumschreien (die kinder oder die eltern schreien die kinder an wodurch die dann wieder stundenlang weinen). Das getrampel hören wir sogar bis ins Wohnzimmer.

    Auf klingeln und Klopfen kommt nur folgende Aktion: Es wird durch den Spion geschaut und dann ignoriert. Ich konnte den Herrn einmal zur rede stellen und fragte ihn höflich ob sie vielleicht mal etwas leiser sein könnten. Daraufhin habe ich nur ein "Ich nix Deutsch" ins gesicht bekommen und wurde dann in deren Sprache (Pakistanisch, meinte mein freund der dabei war) angeschriehen. Ich wusste da nicht mehr was ich noch tun sollte.

    Als ich das letzte mal die Polizei gerufen habe, weil es mir echt langsam zu viel wird, haben die Nachbarn gemeint wir würden aus purer absicht gegen deren Wand klopfen und damit die kinder erst wecken und denen dann angst machen. Wir sollten uns auch überlegen was wir uns erlauben weil wir ja noch nicht solange hier wohnen. Komischerweise konnte der Typ da fließend Deutsch sprechen. Die Lautstärke wurde nach dem Polizei besuch noch lauter.

    Das Problem geht nun schon seitdem wir hier wohnen. Meistens schlafen wir schon im Wohnzimmer auf der Couch, was aber nur eine Notlösung ist, da wir eine offene Küche zum Wohnzimmer haben. Der Vermieter meldet sich auch leider nicht zu wort. Die Polizei meint, nichts machen zu können da es ja nur kinderlärm ist und man dagegen nichts machen könne.

    Stehen wir da wirklich alleine da?
    Wir gehen schließlich beide Arbeiten und kommen nachts nicht in den Schlaf. Meine freundin hat Schichtdienst und schon ihre erste Mahnung erhalten weil sie auf der Arbeit einschlief. Ich pusche mich mittlerweile fast jeden tag mit Koffein Tabletten damit ich überhaupt wach werde. Davon weiß die Polizei und handelt nie. Der Vermieter bekommt demnächst ein letztes schreiben und wir überlegen uns dann bei nicht handlung eine Mietkürzung vorzunehmen.

    Könnt ihr uns da vielleicht noch Tipps geben?

    Gruß Tox
     
    #1 Toxic_Instinct, 26. Juli 2011
  2. User Advert

  3. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789

    Ich würde denke ich ausziehen... Immerhin wird ja das nicht besser bei Problemen mit den Vermietern...
     
  4. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Kann man ohne Anwalt nicht einfach machen, damit bekommt Ihr nur ein Mietschuld und Ärger.

    Mag sein das hier die Wände nicht gut gedämmt sind und dadurch Ihr vom Nachbarn gestört wird. Ihr könnt aber Euren Nachbarn nicht verbieten zu leben und Kindergeräusche, Schreien und dass man sich gelegentlich auch mal bei einer Auseinandersetzung anschreit gehören auch zum Täglichem Leben dazu.

    Ich kann dich sehr gut verstehen, aber dein Nachbar lebt auch sein Leben in seiner Wohnung und wo er auch Miete bezahlt, da würde ich mir auch nicht vorschreiben lassen wie ich in meiner Wohnung zu leben habe. Das die Wände hier nicht gut genug gedämmt sind, ist auch nicht seine Angelegenheit.

    Man kann hier auch Gerichtlich nichts machen, da hier Geräusche die zum Leben dazu gehören nicht verboten werden können und es hier auch keine Richtwerte gibt.

    Ihr baut Euch nur gegenseitig auf und dann wird es für jede Partei schwieriger werden und diesen Krieg wird keine Seite gewinnen können.

    In einem Haus mit mehreren Wohn-Parteien musst man auch damit rechnen, dass man nicht immer seine Ruhe hat. Wenn ich vorm Haus ein Spielplatz habe, kann ich den Kinder auch nicht verbieten nicht zu spielen oder verlangen dass sie leiser spielen sollen.

    Wie und was soll hier die Polizei unterbinden? Das sie in ihrer Wohnung leben und atmen??

    Der Vermieter wird hier genauso wenig was unternehmen können, der wir sich auch nicht in Unkosten stürzen und die Wände stärker ab dämmen. Am ende wird hier nur übrigbleiben wie @cracker schon sagte aus zu ziehen oder es dulden.

    Gruß Coolman
     
  5. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Gibts da nicht etwas wie Nachtruhe ab 22 Uhr?
     
    #4 BlackPitcher, 26. Juli 2011
  6. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
  7. Toxic_Instinct
    Toxic_Instinct PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Alex
    1. SysProfile:
    126863
    2. SysProfile:
    143862
    Das ist es ja. Sie sind gut gedämmt. Die auf der anderen seite hören mal sehr laut musik und man bekommt hier wenig mit selbst wenn man direkt an der Wand steht. Isoliert sind die wände daher gut.

    Das ist nur diese eine Familie die sich da gegenseitig so laut anschreien das man alles hört. Die schreien auch aufm Hausflur rum oder lassen ihre kinder da um 23 uhr rumlaufen.

    Ich bin der meinung das nach 22 Uhr Nachtruhe ist und man sich da auch rücksichtsvoller verhalten kann. Machen wir und alle anderen auch. Man hört von den anderen gar keinen mucks.

    Nachtrag: um es mal auf den Punkt zu treffen. Mein Studio mikro, welches ich zu test zwecken in den Raum gestellt habe und mit einem dezibel messer verbunden habe (keine sorge auch mit dem geräteigenen Mikrofon habe ich die gleichen Werte und das Gerät ist geeicht), misst im Schlafzimmer bis zu 90 db lautstärke in dem raum wenn die da rumbollern und schreien. Im wohnzimmer sind dort noch bei geschlossenen Türen 40db hörbar (nur von den nachbarn)

    Laut TA sind in einem Wohngebiet bei Nachtruhe bei uns 35 db erlaubt. Diese haben wir nur wenn die nicht da sind. sonst mindestens über 55.
    Link

    Auch jetzt können wir wieder nicht schlafen... Das wird ein toller arbeitstag morgen. Werden jetzt, wie fast jede 2te nacht, wieder im wohnzimmer schlafen.
     
    #6 Toxic_Instinct, 26. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2011
  8. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Das hat eigentlich mit seinem Fall nichts zu tun, da es hier eigentlich um Ruhestörung wie laute Musik, Musizieren, lautes Fernsehen oder laute Musik oder Hämmern, Reparieren, bohren usw. handelt.

    Viel mehr trifft hier dieser Link zu: Gilt Kinderlärm auch als Ruhestörung?

    Gruß Coolman
     
  9. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    wie gesagt.. ich würd ausziehen ;)
     
  10. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Ähm, an der stelle würde ich jedem raten den Thread mit einem - frag den analt - zu beenden. da es hier wirklich um eine reine rechtsberatung geht und diese unzulässig ist kann man leider wirklich nur sagen - geh zu einem anwalt oder mieter vertreter und schildere deinen fall. In diesem Forum kann und DARF dir hierbei keiner helfen.

    Gruß
    BB
     
    #9 Black Biturbo, 27. Juli 2011
  11. Toxic_Instinct
    Toxic_Instinct PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Alex
    1. SysProfile:
    126863
    2. SysProfile:
    143862
    Es sind ja nicht nur die Kinder. Jetzt z.b. Hört man nur die Eltern schreien und rumtrampeln. Da ist ein elefant leiser.
     
    #10 Toxic_Instinct, 27. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2011
  12. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Eine genaue Rechtsberatung können wir dir nicht geben, du solltest hier mit deinem Anliegen besser ein Anwalt aufsuchen. Denn lautes Reden oder schreien wird man auch nicht mit einer Stereoanlage die zu laut aufgedreht ist vergleichen können und fällt hier ähnlich wie bei den Kindern aus.

    Gruß Coolman
     
  13. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Ich glaub ich wär so eiskalt, würde den Spaß mal aufnehmen wegen der schreienden/weinenden Kinder und mal beim Jugendamt Meldung machen... oder andere Mieter hinzuziehen, die die über und unter denen wohnen müssen das doch auch merken...

    €dit: Coolman, vor allem DÜRFEN wir keine konkrete Rechtsberatung geben, allgemeine Rechtsfragen ("Darf man das und das...") wäre wieder was anderes.
     
    #12 _schulle_, 27. Juli 2011
  14. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ja wie deine Tipps mit dem Jugendamt, finde ich super! :confused:
    Wie alt bist du 19?? Sicherlich hast du hier Erfahrung als Familienvater mit Kinder:.. :confused:

    Ich kann den TS hier sehr gut verstehen und sicherlich ist es auch nicht normal das die Erwachsene jede Nacht so laut sprechen/schreien und nur hier kann man vielleicht was erreichen. Kinder schreien halt und solange hier keine Misshandlung stattfindet ist es auch schwachsinnig hier was dem Jugendamt zu melden.

    Das mit dem Jugendamt kann ganz schön böse enden und damit meine ich jetzt nicht dass sie Probleme mit dem Jugendamt bekommen können. Hier streut man nur Salz in einer Offene Wunde.

    Gruß Coolman
     
    #13 Coolman, 27. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2011
  15. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Ich weiß das Kinder schreien und weinen und Lärm machen - und hab da auch kein Problem mit. aber TÄGLICH und JEDEN Abend für Stunden ist nicht normal, egal aus welchen Gründen. Kann auch sein dass ich das falsch verstanden habe vom TE, aber scheint ja sehr sehr oft zu sein, das die Kiddies unter dem Gebrülle ihrer Eltern leiden, deswegen hatte ich das angedacht.

    Es ging mir prinzipiell eher um die beiden (mehr oder weniger) erwachsenen, die mit ihrem Lärm den Kindern sicher auch nicht gut tun - schon garnicht bis nachts um 2.
     
    #14 _schulle_, 27. Juli 2011
  16. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.657
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Kannst ja mal die Stereoanlage selber aufdrehen nachts umd rumpoltern und schreien wenn die dann am Schlafen sind! Vielleicht merkense dann was...!

    Ansonsten lass die Badewanne überlaufen was einen Wasserschaden zurfolge hat der so schlimm ist das die drunter ausziehen müssen ( Falls die drunter wohnen ) :joker:

    Ich versteh das schon, hatte Anfangs selbst son ähnliches Problem, nur das die Nachbarn sich durch uns gestört fühlten! Haben mit den 1 x klartext geredet und schon war Ruhe!

    In dem Fall beidir scheint aber wirklich nur ein Auszug zu helfen wenn mit denen nicht zu reden ist oder keine Besserung in Sicht ist!

    Gruss Scorpion :)
     
Thema:

Kommen unsere Nachbarn einfach so davon?

Die Seite wird geladen...

Kommen unsere Nachbarn einfach so davon? - Similar Threads - Nachbarn

Forum Datum

Airbnb Neighbors: Meckerkasten für geplagte Nachbarn von Airbnb-Hosts

Airbnb Neighbors: Meckerkasten für geplagte Nachbarn von Airbnb-Hosts: Airbnb Neighbors: Meckerkasten für geplagte Nachbarn von Airbnb-Hosts Mit „Neighbors“ haben nun auch die Nachbarn der sogenannten Hosts, also der entsprechenden Vermieter, die Möglichkeit,...
User-Neuigkeiten 2. Juni 2016

Wie liefere ich bei Sims 3 Mahlzeiten bei Nachbarn ab? ( Mission )

Wie liefere ich bei Sims 3 Mahlzeiten bei Nachbarn ab? ( Mission ): Wie liefere ich bei Sims 3 Mahlzeiten bei Nachbarn ab? ( Mission ) Ich habe Essen zubereitet, mit der Person, die auch den Auftrag hat, und wenn ich es hinbringen will, da auf den Stern...
Computerfragen 4. Dezember 2011

Bitte um Wertschätzung für meinen Nachbarn :)

Bitte um Wertschätzung für meinen Nachbarn :): Hallo, wie der Titel schon aussagt, brauchen wir mal a bissel Hilfe. Er hat folgendes System: Midi Tower schwarz mit Front USB und Audio. Hersteller unbekannt Xilence 420 Watt Netzteil AsRock...
freie Fragen 29. Januar 2008
Kommen unsere Nachbarn einfach so davon? solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. ständig weinende kinder nachbar

    ,
  2. nachbar an wand klopfen

    ,
  3. Nachbarn wecken kleinkind

    ,
  4. lärm nachbarn weckt baby,
  5. klopft nachbar mit absicht oder zufall?,
  6. nachbarn wecken baby,
  7. nachbar klopft um 6:15 gegen die wand,
  8. nachbar weckt mich immer
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden