1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kleiner leiser Office PC bis 250 Euro

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Shadowchaser, 22. Januar 2015.

  1. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Nabend!


    Ich habe einen günstigen aber leisen Office PC im Auftrag. Kann noch jemand drübergucken und seine Meinung abgeben?:)

    Intel Celeron G1820, 2x 2.70GHz, boxed (BX80646G1820)
    Arctic Freezer i11 (UCACO-FI11001-CSA01)
    ASRock H81M-HDS (90-MXGQH0-A0UAYZ)
    G.Skill Value DIMM Kit 4GB, DDR3-1333, CL9-9-9-24 (F3-10600CL9D-4GBNS)
    LG Electronics GH24NSB0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSB0.AUAA10B)
    SanDisk SSD 64GB, SATA 6Gb/s (SDSSDP-064G-G25)
    Scythe Slip Stream 120 500rpm (SY1225SL12SL)
    Sharkoon MA-A1000
    be quiet! Pure Power L8 300W ATX 2.4 (BN220)

    238,92 Euro

    Betriebssystem (Win 7) ist vorhanden. Externe HDD zum Daten sichern auch. Das Gehäuse hat zwei Lüfter vorne einen 140´er und hinten einen 120´er. Es war gedacht den vorne nicht anzuschließen und den hinten zu ersetzen gegen den Scythe mit niedriger Drehzahl. Der CPU Kühler hat zwar einen 92mm Lüfter aber PWM. Müßte doch eigentlich auch leise zu bekommen sein oder?^^
     
    #1 Shadowchaser, 22. Januar 2015
  2. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956

    Der CPU Lüfter sollte kein großes Problem ( auch bei der Lautstärke) sein, der Slip macht mir etwas kopfzerbrechen - die sind eh nicht so toll beim luftdurchsatz und dann maximal 500umin... Sollte zwar im grunde gehen (im grunde sollte sogar das NT reichen) - aber er hat halt sehr wenig reserven. Wenn der preisrahmen es zulässt einen schnelleren Lüfter nehmen ( von mir aus auch den slipstream) und eine preiswerte Lüfterstuerung dazu.

    Das Case kenne ich nicht - könnte aber durch dünnblechigkeit zu etwas resonanz führen - kann man aber testen und ggf dämmmatten verbauen.

    Sollte ein externes DVD laufwerk vorhanden sein würde ich mir das DVD Laufwerk völlig sparen ( wann nutzt man das heute noch?)
     
    #2 Black Biturbo, 22. Januar 2015
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Danke schon mal für deine Hilfe!;)

    Ein DVD Laufwerk soll auf jeden Fall intern sein. Das ist günstiger und praktischer.
    Extra Lüftersteuerung wäre glaube ich zu teuer. Wir wollen ja alles von einen Händler (Mindfactory oder HWV) bestellen, dann ist der Gesamtpreis höher. Dann nehme ich nen 800´er Lüfter.

    Das Gehäuse soll laut Geizhals Kundenbewertungen nicht der Hit sein. Habe ich jetzt erst gesehen... dünnes Blech usw, aber bei dem Preis kein Wunder. Wenn jemand noch ein andere µAtx Gehäuse bis 40 Euro empfehlen kann was schlicht aussieht und vorne mindestens einen USB 3.0 Anschluß hat?
     
    #3 Shadowchaser, 22. Januar 2015
  4. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Da würde ich klar zum Silverstone tendieren. Danke! ;)
     
    #5 Shadowchaser, 22. Januar 2015
  6. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Nur bitte aufpassen - hinten passt maximal ein 92mm Lüfter
     
    #6 Black Biturbo, 22. Januar 2015
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja, das hatte ich gesehen. Würde vorne ein 120´er reichen?
     
    #7 Shadowchaser, 22. Januar 2015
  8. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Denke ja zumal das NT oben sitzt und sich dann um den "Rest" kümmert

    Wegen des CPU Lüfters/Kühlers: Die CPU wäre ja boxed und unter wenig last sind die auch nicht mehr sehr laut - ich würde es erstmal damit versuchen.
     
    #8 Black Biturbo, 22. Januar 2015
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das Problem ist falls doch noch ein extra CPU-Kühler in Betracht käme die "Rumfummelei". So könnte man das alles zusammenbauen wenn das Mainboard noch nicht eingebaut ist.
     
    #9 Shadowchaser, 22. Januar 2015
  10. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Beim silverstone nicht - das hat ne aussparung: also OEM Lüfter abbauen, CPU raus und sauber machen ( oder auch eingebaut sauber machen) neuen drauf ggf. Backplate ran schrauben und gut ist

    Ich meine das nur, da mein Bruder einen Xeon E3 schlag mich tot ( also wie nen i7) mit dem OEM Lüfter am laufen hat und im Office Betrieb war ich wirklich erstaunt - gut, das system hat noch andere Lüfter ( 2x enermax bei 500umin, GraKa ( aber weit runtergereglt mit Bios Mod) und ein sehr leises NT - vom OEM höre ich im grunde nichts und viel zu warm wird es selbst unter last nicht (PC steht unter dem Dach)
     
    #10 Black Biturbo, 22. Januar 2015
  11. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    320
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Alternatives, gedämmtes Case:

    Cooltek X4 (CT X4) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Bei der Hardware brauchst du allerdings keinen separaten Lüfter. Da ist auch nix "knapp" oder mit wenig Reserven.

    Ram btw - kein Kit, aber kennste ja ;)

    Und für den G1820 brauchst auch keinen separaten Kühler. Da ist der Boxed Kühler wirklich schön leise und wird selbst bei 5-8h Volllast nicht hörbar. Ich hab den bereits 2-3x verbaut (müsste jetzt nachgucken in den Aufzeichnungen) und teste, wie du vllt. weißt, jedes System, was ich raus gebe, vorher 24h komplett durch.
     
    1 Person gefällt das.
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ok, ihr habt mich überzeugt. Dann bleibt es beim boxed CPU-Kühler.
    Das Gehäuse sieht auch nicht schlecht aus... ich werde meinen Auftraggeber mal beide zeigen. Soll er sich eins aussuchen.;)
    Ram einzelne Riegel weiß ich, aber so wars irgendwie einfacher.^^
     
    #12 Shadowchaser, 22. Januar 2015
  13. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Kann auch ein gutes Case sein - aber silverstone (und auch zalman) haben einen recht guten Ruf ( und den auch zu verlieren). Und da es für mich eher nicht möglich ist cases in echt zu vergleichen mag ich da "gute" Hersteller ( vor allem wenn sie nicht teurer sind)
     
    #13 Black Biturbo, 22. Januar 2015
  14. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    320
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Das Cooltek ist gerade bei CB vorgestellt worden. Sieht hochwertig aus, aber zugegeben, ich habs noch nicht verbaut. Dachte nur als Alternative zu "gedämmt".

    Dafür hab ich aber schon nen "günstiges" Silverstone in der Hand gehabt.. und das war sein Geld def. nicht wert...

    Alternativ ginge auch nen BitFenix Neos (o. Neox o. wie des heißt). Auch nett und viele schöne Farbkombis erhältlich ;)
     
  15. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Wie gesagt, hatte mein letztes Case vor kanpp 100 jahren in der Hand ( stimmt nicht ganz - aber dann war mal nen schnelleinbau von HW für eine Art Büro dabei - da war mir so ziemlich alles egal). Kann adher nur tipps bezüglich der optik ( die sieht man ja - Zalman und Silverstone sind da ganz unauffällig) geben und ich kenne beide Hersteller ( allerdings bei teureren Gehäusen) und da sind die ganz gut ( man lasse mal die unsinns idee vom kamin bei den Raven weg - nette Idee nur leider laut und sinnbefreit)
     
    #15 Black Biturbo, 22. Januar 2015
Die Seite wird geladen...

Kleiner leiser Office PC bis 250 Euro - Weitere Themen

Forum Datum

Kaufberatung - kleiner Office PC bis ~500 Euro, gerne auch günstiger

Kaufberatung - kleiner Office PC bis ~500 Euro, gerne auch günstiger: Hallo zusammen, dieses maldarf ich für meinen Vater einen neuen PC zusammenstellen - bin irgendwie IT Beauftragter im Kreis hier... Anwendungszweck ist einfach nur: Simple Office Anwendungen...
System-Zusammenstellungen 2. März 2015
Kaufberatung

Office PC 400 Euro

Office PC 400 Euro: Hallo! Ich soll für eine Bekannte einen Pc zusammenstellen. Anwendungszweck: Office, Bildbearbeitung, surfen, Videos angucken, Musik hören. 24" Monitor, Betriebssystem und andere Peripherie...
System-Zusammenstellungen 27. Juli 2014

Office/Multimedia PC bis 250 Euro

Office/Multimedia PC bis 250 Euro: Moin! Ich soll für jemanden einen PC zusammenstellen. Dieser dient hauptsächlich für Internet, Office und ein wenig Multimedia. Er hat nicht viel Geld und möchte wenn es geht nicht mehr als...
System-Zusammenstellungen 24. November 2012

Office PC - 400 Euro

Office PC - 400 Euro: Guten tag, Ein neuer Office PC muss her und ich bin mir bei so manchen Sachen nicht ganz sicher. Wozu wird das System verwendet: Für ganz normale Office Dinge wie im Internet Browsen,...
System-Zusammenstellungen 20. Januar 2012
Kaufberatung

Office/Multimedia PC bis 250 Euro

Office/Multimedia PC bis 250 Euro: Moin! Eine Bekannte sucht einen günstigen PC für Office, surfen, Filme udn Musik abspielen oder auch mal ein kleineres Game zu spielen. Sims 3 oder so. Als Festplatte bekommt sie meine alte...
System-Zusammenstellungen 21. Dezember 2011

Office-Pc für 250 Euro

Office-Pc für 250 Euro: Hi Leute Und zwar möchte ich meinen Großeltern einen Gefallen tun und ihnen einen neuen Compter zusammenbauen da ihrer den Geist aufgegeben hat. Als Budget wie schon gesagt hatte ich an ca....
System-Zusammenstellungen 4. Februar 2011
Kaufberatung

Hilfe bei leisem Office und Internet PC

Hilfe bei leisem Office und Internet PC: Hallo Leute, ich möchte mir einen zweiten rechner aus Altteilen die noch rumliegen zusammenbauen. Der Rechner soll nur zum Surfen und als Office PC dienen, da ich noch einen neuen Rechner zum...
System-Zusammenstellungen 4. April 2009
Kaufberatung

Starker und leiser Office-PC

Starker und leiser Office-PC: Hi ihrs! Ich soll für einen Freund einen Office-PC zusammenstellen. Da ich mich bei Office aber überhaupt nicht auskenne bitte ich euch um eure Hilfe. Ich hab ,al was zusammen gebastelt: AMD...
System-Zusammenstellungen 24. Januar 2009

Diese Seite empfehlen