Kein Zugriff auf HDDs und Defrag. geht nicht!

Diskutiere und helfe bei Kein Zugriff auf HDDs und Defrag. geht nicht! im Bereich Windows Vista, XP & älter im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hey leute, hab en Medion PC von einem Freund hier der soweit auch gut läuft! Einzigste was mir aufgefallen ist was nicht mehr geht das man im... Dieses Thema im Forum "Windows Vista, XP & älter" wurde erstellt von Scorpion, 11. März 2009.

  1. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.646
    Zustimmungen:
    168
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    3377230732147451490916199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05

    Hey leute,
    hab en Medion PC von einem Freund hier der soweit auch gut läuft!

    Einzigste was mir aufgefallen ist was nicht mehr geht das man im Arbeitsplatz nicht auf die Partitionen kommt!

    Wenn ich auf eine Partition klicke kommt das an Fehlermeldung:

    [​IMG]

    Über den Explorer kommt man aber noch rein...!

    Was könnte das sein? Hat der da vielleicht ne Datei gelöscht?

    Ein Virus könnte es gewesen sein, da er meinte das Antivir mal was fand das nach dem löschen dann aber weg war!

    Beim Defragmentieren ist ist es so ähnlich, da lässt er mich diese nicht mehr ausführen bei 2 Partitionen o_O!

    Was könnte da fehlen oder fehlerhaft sein?

    Hier das Bild dazu:

    [​IMG]

    Der Virenscanner hat bis jetzt nicht mehr angeschlagen und auch in den Berichten der letzten Durchläufe die bis Anfang Februar zurück gehen kann man nichts erkennen was man einschliesen könnte für die Fehler!

    Ich lasse grade Antivir nochmal drüber laufen, werds dann durch eine neue Version ersetzen da dies seid einigen Wochen auch nicht mehr Updatet beim Freund und ich hier keine Internet Verbindung habe für den PC bzw nicht einrichten möchte!

    Zusätzlich kommt ne neue Spybot Version drauf und Smit Rem lass ich mal drüber fetzen!

    Hoffe jemand kann mir helfen diese Probleme da zu beseitigen da ich den PC nicht neu aufsetzen möchte!

    Vielen Dank schonmal!

    Gruss Scorpion :)
     
  2. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.187
    Zustimmungen:
    282
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873

    Schau mal ob auf der jeweilgen Partition eine autorun.inf ist (evtl. unsichtbar).
    Wenn ja: löschen ;)
     
  3. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.646
    Zustimmungen:
    168
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    3377230732147451490916199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Also ne unsichtbare Autorun "Konfigurationseinstellungs" Datei habe ich auf allen Partit. gefunden und gelöscht!

    Zusätzlich habe ich auch die bei der Fehlermeldung benannten Dateien "resycled" mal gelöscht, aber es ging dann immer noch nicht!

    So siehts jetzt aus:
    [​IMG]

    Die "resycled" Dateien hab ich mal wieder hergestellt!

    Sollte ich die dennoch auch löschen, oder was anderes und mal nen neustart machen?

    Was ist mit der Boot.ini da?

    Hab auch mal die C HDD namens BOOT umbenannt in System was leider auch nichts brachte!

    Gruss Scorpion :)

    EDIT:
    Ok hab die "resycled" Ordner auch gelöscht und neugestartet und nun komme ich wieder auf die HDDs über den A-Platz! Danke Alex

    Jetzt noch das Problem mit der Defragmentierung und ich bin wunschlos glücklich :)

    Ein Prob hätte ich noch...Antivir geht nicht zum Updaten, hab den PC schnell ans Inet mal angeschlossen und neue Version aufgespielt, aber die findet keine Verbindung zum Internet :(!

    So komm ich da ja auch locker ins Inet das über Router läuft, aber Antivir checkt das nicht, genauso wenig wie Spybot, das kann ich nichtmal installieren bzw nutzen ohne Update da es auch die Verbindung nicht findet!

    Jemand noch ne Idee was das wieder sein könnte?
     
    #3 Scorpion, 11. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2009
  4. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.646
    Zustimmungen:
    168
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    3377230732147451490916199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Wollte nur bescheid sagen das ich kurz nachdem ich hier das letzte mal schrieb die Probleme behoben habe!

    Es waren diverse Viren drauf die Avast, Antivir und SmitREM nicht gefunden haben ( auch die neusten Versionen nicht )!

    Sämtliche Virenscanner updateten nicht mehr, auch Spybot nicht, deswegen lies ich die neusten versionen auf einem schreibgeschützten USB Stick drüber rennen und siehe da Spybot fand zahlreiche die ich dann gleich mal ins Nirvana verbannt habe und schon gingen die Updates wieder und die Defragmentierung geht auch wieder!

    Auch Avast hatte ich nen Scan machen lassen vor dem OS Start, aber er scheint nichts gefunden zu haben...!

    Achja, SmitREM lief auch drüber und das ist schon Radikal, hat aber auch nix gebracht...!

    Es hat sich mal wieder bestätigt was ich damals schon lernte...nie nur einen Virenscanner nutzen bzw scannen lassen!

    3-4 stück finden sollten es schon sein die man bei Virenverdacht drüber laufen lässt!

    Vielleicht hilfts ja jemandem als Tipp ders noch nicht wusste wie man gegen Viren relativ gut vorgehen kann!

    Bei hartnäckigen Viren die sich nicht löschen lassen ist es auch nicht verkehrt so eine CD wie BartPE zu besitzen die man dann starten kann ohne das das OS läd...so laden die Viren nicht und lassen sich leichter löschen!

    Gruss Scorpion :)
     
  5. capfuture
    capfuture Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    54758
    Virenscanner, die sich nicht updaten lassen.... -> C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts

    Die Datei mal öffnen und schauen, ob evtl. die Update-Server dort "umgeroutet" werden.
     
    #5 capfuture, 19. März 2009
  6. Filewalker
    Filewalker BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Pete
    1. SysProfile:
    47105
    2. SysProfile:
    76781

    Gut, dass Du es gelöst hast.

    Eins noch: Wenn eine solche Meldung wie "resycled/boot.com" erscheint, ist schon allein aufgrund des Rechtschreibfehlers bei "resychled" ganz klar von einem Virus auszugehen.

    Das die Virenscanner nichts mehr finden ist auch schon fast klar, einer oder mehrere der Viren haben mit Sicherheit die Windows-Dienste der Scanner in irgend einer Form blockiert. Gleiches Thema bezüglich Internet und Updates, dass man die nicht mehr machen kann, erklärt sich von selbst. ^^

    Cheers!

    PS: Ich benutze seit Jahren nur einen einzigen Virenscanner (Avira Premium) und habe seit 1998 keinen Virus mehr auf meinen Rechnern. Keine Firewall, kein Spybot, kein SonstNix. Keep it up!
     
    #6 Filewalker, 19. März 2009
Thema:

Kein Zugriff auf HDDs und Defrag. geht nicht!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden