(Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport

Diskutiere und helfe bei (Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebes Forum, da mir mein Laptop von der Rechenleistung und von allem nicht mehr genügt möchte ich mir jetzt einen anständigen Desktop-PC... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Manske, 6. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Manske
    Manske Praktikant
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0

    Hallo liebes Forum,

    da mir mein Laptop von der Rechenleistung und von allem nicht mehr genügt möchte ich mir jetzt einen anständigen Desktop-PC kaufen!

    Dieser muss mind. 1*HDMI und 1*DVI oder aber 2*HDMI haben, da ich einen LCD-TV und einen Flatscreen anschließen möchte.

    Genutzt wird eher zum HD-Filme schauen, Musikhören, Büroarbeiten und zocken (Habe mir das neue BF bestellt.

    Meine Preisvorstellung liegt so bei ca. 850 €.

    Ich habe mir bei cyberport mal den hier angeschaut:

    http://www.cyberport.de/pc-hardware...-750-8gb-1tb-dvd-dl-ls-gt220-wlan-w7hp64.html

    Mich stört hierdran nur, dass die Graka laut diversen Benchmarks eher schwach ist. Und eigentlich brauche ich keine TB Festplatte.

    Desweiteren habe ich mir bei pclike.de unter folgendem Link einen herausgesucht:

    pclike.de-->intel Gamer --> Core i5 mit ATI-->Core i5 750 -->dann den PC mit der ATI 5770 und 8gb ram.

    (Link kann leider nicht direkt kopiert werden!!)

    Dann habe ich mir als letzte Alternative noch überlegt ob ich mir nicht den i5 auf PClike.de mit der ATI 5850 und den 8gb ram zu holen!
    Diese Graka müsste ja directx11 unterstützen!

    1. Die erste Frage wäre, ob insbesondere bei den letzten beiden, das Preis-Leistungs-Verhältnis passt und ob diese Systeme zu empfehlen sind?

    2. WOhin würdet ihr mir bei diesen dreien bzgl. der Graka raten? (Ich weiß, dass die letzte die beste sein sollte, aber vielleicht reicht ja für den durchschnittlichen Spieler auch locker eine andere aus)

    3. Als letzte Frage würde mich interessieren ob ihr ein ähnliches System noch günstiger bei einem anderen ANbieter gesehen habt!

    Ich hoffe ihr habt ein paar ANtworten für mich!

    Grüße

    Manske
     
  2. User Advert

  3. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655

    AW: (Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport

    Hallo Manske,

    hast du auch schon mal daran gedacht dir deinen PC selber zusammenzustellen?
    Da bekommst du weit mehr als bei den beiden Systemen die du aufgelistet hast für das Geld! :)

    Wenn du dir es vorstellen kannst auch selber zusammenzustellen/-bauen können dir hier einige sicherlich ein paar tolle Systeme zaubern!

    Für 850€ ist ganz sicher ein sehr gutes System drin!

    Noch ein paar Fragen:
    Betriebssystem vorhanden?
    Der Monitor den du gern noch anschließen möchtest schon vorhanden? (geht aus dem Text nicht ganz hervor)
    Maus, Tastatur, W-lan Karte, BlueRay, Cardreader oder sonstiger Schnick Schnack wird ebenfalls gebraucht?

    Wenn das klar ist, dann kann man dir hier sicherlich weiterhelfen! :)


    e:/

    Hab dann mal etwas zusammen gestellt als beispiel!

    Intel Core i7 860 2.80GHz 4800MT/s S1156 95W 8MB BOX <-236,96€
    GIGABYTE GA-P55-UD3 P55 S1156 ATX <-101,35 €
    MSI Radeon HD 5770 Hawk, 1024MB, PCI-Express <-157,34€ (Die Angeblich beste 5770 auf dem Markt!)
    BE Quiet! Pure Power 530 Watt / BQT L7<- 48,19 €
    SCYTHE Mugen 2 CPU-Kühler<- 31,74 €
    500GB Samsung HD502HJ F3 16MB 7200 U/min SATA <-44,34 €
    4GB-Kit A-DATA Value DDR3 U-DIMM 1333 <-84,60 € (sollen nur ein Beispiel sein, kenn mich da nich so aus)
    LG GH22NS50 SATA schwarz bulk<-18,75 €
    CardReader Ultron UCR 75in1 +USB Port 3, 5 schwarz<-7,66 €


    Gehäuse ist halt Geschmackssache, hab da mal was aus einem anderen Thema genommen.


    Xigmatek Asgard
    Xigmatek Asgard II in schwarz
    Xigmatek Asgard II in schwarz/silber

    alle um die 30-35euro.

    Wurden rausgesucht von CCJzero - an dieser Stelle einmal kurz danke. (ich hoffe ich durfte! :D

    Alles in allem dürfte es dich dann ca. 785€ kosten! + ~ 20€ Versand.

    Ps: hab eben gelesen du traust dir nich zu selber zusammenzubauen,
    Das ist aber relativ einfach, sollte man keine Angst vorhaben, dass meiste is beschriftet und lässt sich Teilweise garnicht anders einstecken als es muss! :)

    +Betriebs system dann natürlich noch, aber da kannst du dein Vorhandens ja draufspielen. :)

    Ram Gehäuse und co sind natürlich noch nach belieben zu ändern bei der Grakka kann man auch noch ~ 25€ sparen wenn man sich ein anderes Model holt.

    Gibt viele wege und Möglichkeiten!
    Sind denn für dich 8GB Pflicht? Im normalen Fall sind 4GB für alles was du so machst, vollkommen ausreichend und Arbeitspeicher ist wohl am einfachsten nach zurüsten! (Vorallem weil sie im Mom wieder so teuer sind!)
     
    #2 SeGGi, 6. März 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2010
  4. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: (Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport

    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort!

    Hmm, das habe ich mir auch schon gedacht, also einen PC selber zusamenzustellen, aber ich weiß nicht ob ich das selber kann.

    Ich interessiere mich zwar für PCs, aber mit dem ganzen technischen drum herum bin ich nicht so fit!!
    Daher glaube ich, dass das eher nichts für mich ist.

    Also ich habe einen HP 2309m Monitor, der einen DVI und einen HDMI Eingang hat.--> Ist also vorhanden.

    Blu-ray brauche ich eigentlich nicht, da ich eine PS3 habe, die ich ins Netzwerk eingepackt habe. D.h. Blu-rays schaue ich direkt über die PS, das andere HD-Material streame ich über den ps3-media-server.

    Sonstiger Schnick-Schnack...: ALso Cardreader wäre ganz cool, ist jetzt aber nicht soooo wichtig!
    Tastatur und Maus besitze ich von Logitech, möchte ich auch behalten, fast wie neu.
    BS habe ich noch nicht, würde da aber einfach WIn7 64Bit OEM kaufen, hab das aufm Lap auch, und funzt sehr gut.
     
  5. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: (Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport

    Hallo NeGGI,

    sorry für meine übereilte Antwort!
    Hat nur bei "Meinen Beiträgen" gesehen dass ich ne antowrt bekommen hab, und hab dann nur die übersicht gelesen, aber nicht deinen ganzen Artikel!

    Danke dass du dir soviel mühe gemacht hast!

    Ich glaube ich versuche das doch mal!
    Hab gerade mit nem Kumpel gesprochen, der hat au scho mal nen eigenen zusammengebaut, der könnt mir dann au helfen!

    Der vorgeschlagene sieht scho gut aus!
    WIe siehts eigentlich mit Directx11 aus??

    Weil wenn ich nen pc will, dann sollt der scho recht aktuell sein, hatte daher an die ati 5850 gedacht, die müsst ja directx11 unterstützen?

    Wie läuft das dann mit dem BIOS?? Ist das dann scho drauf? (Vlt ne blöde Frage, aber bin da wirkluch unbedarfgt ;-))

    Manu
     
  6. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: (Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport

    Für 850 Euro nen Core i7 + HD 5770...das ist schon echt gut. Die anderen Komponenten scheinen auch in Ordnung zu sein. Ok, beim Netzteil könnte man für das Geld noch etwas hochwertigeres nehmen.
     
    #5 Shadowchaser, 6. März 2010
  7. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    AW: (Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport

    Shadowchaser ja okay, bei dem NT kann man noch mal gucken hab nun nach P/L und Erfahrungsberichten ausgesucht. Eigentlich sollte es ja auch für zwei ATI HD5770 reichen, falls es irgendwann gewünscht wird.

    Man kann noch an einigen Punken mehr oder weniger Geld sparen, wenn man z.B die selbe CPU nimmt wie in den Links die du oben angeben hast, kriegste das System nochmal minimum 60~ günstiger!

    Was den Arbeitspeicher angeht, da müssten mal paar Leute was zusagen die was davon verstehen. (Werden aber denke ich Preislich im selben Segement bleiben -+~12€ )

    Es wäre aufjedenfall besser wenn du deinen PC selbst zusammen baust, so weißt du immer genau was verbaut ist und merkst das es Spaß macht zu basteln :)

    Im Mom gibt es z.B auch bei Alternate.de den Noctua NH-U9B SE2 <- für 42.99€ Ist ein richtig günstiger Preis für die Marke von CPU Kühlern und werden ja mit unter zu den Monstern unter den CPU Kühlern gezählt sind dabei aber noch SEHR leise! :)

    Hachja fast vergessen. Soweit ich weiß können alle GPUs der ATI 5000 Reihe DX11 unterstützen, bei der 5770 ist aufjedenfall DX 11 dabei und du kannst 100% mit der Grafikkarte BF2 in FullHD mit den höchsten Details spielen!


    Hab noch einmal aus Spaß an der freude ein AM3 System zusammengestellt, ich weiß nicht ob du da auch schon dran gedacht hast oder obs für dich auf keinen Fall in Frage kommt.

    AMD Phenom II X4 965<- 151,66 €
    Asus M4A785TD-V EVO/U3S6 <- 92,63 € (hat auch schon das neue USB 3.0)
    MSI Radeon HD 5770 Hawk, 1024MB, PCI-Express <- 157,34 €
    4GB-Kit DDR3-RAM PC1600 CL9 A-DATA XPG G Series <- 89,89 €

    BE Quiet! Pure Power 530 Watt / BQT L7<- 48,19 €
    SCYTHE Mugen 2 CPU-Kühler<- 31,74 €
    500GB Samsung HD502HJ F3 16MB 7200 U/min SATA <-44,34 €

    LG GH22NS50 SATA schwarz bulk<-18,75 €
    CardReader Ultron UCR 75in1 +USB Port 3, 5 schwarz<-7,66 €


    Xigmatek Asgard
    Xigmatek Asgard II in schwarz
    Xigmatek Asgard II in schwarz/silber


    Das ganze Würde als AM3 System dann ca. 680€ kosten +~20€ Versand.

    es ist wie in dem anderem System natuerlich wieder die frage, welches NT und co.
    beim AMD System kann man nochmal paar euro sparen wenn man die X4 955 CPU nimmt. das spart nochmal ca. 10€

    Sollte nur mal ein kleiner Vorschlagsein zum Überlegen, evtl lässt sich sogar eine noch Stärkere GPU nehmen als die 5770 in diesem Fall.

    ASUS EAH5850/G/2DIS/1GD5, Radeon HD 5850, 1GB, PCI-Express <- 269,89 €

    Würde man diese anstatt der 5770 nehmen, dann würde das ganze System so ca. 795€ kosten

    Von der Grafikleistung ist die 5850 natürlich einiges der 5770 voraus.. :)

    So.. reicht erstmal :D
     
    #6 SeGGi, 6. März 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2010
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: (Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport

    Für das Geld kriegt man nen besseres Gamingsystem wenn man Am3 nimmt. Ok, rein Rechenpower mäßig ist der i7-860 besser.

    Muß der TS mal entscheiden.
     
    #7 Shadowchaser, 6. März 2010
  9. Manske
    Manske Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    AW: (Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport

    Hmm, irgendwie hats wohl ne ANtwort von mir vorher gar nicht veröffentlicht.

    Ich weiß nicht, ich bin aus irgendwelchen rein subjekriven Gründen ein INTEL Fan!
    Das basiert voll auf Vorurteilen, aber gut so ist das Leben halt ;-)

    Ich werd mir mal nach meinen Prüfungen mal Zeit nehmen und mal nochmal genau alles durchrechnen und dann evtl einen selber zusammenbauen!

    Ich bedanke mich auf jeden Fall bei diesem Forum!!

    Es gibt meiner ANsicht nach, kein vergleichbares FOrum in welchem einem Laien zeitnah so nett, hilfsbereit und freundlich geholfen wird!!

    Vielen Dank an alle!!!

    Ich werde dann mal kurz posten für was ich mich letzten endes entschieden habe!

    Grüße

    Manske
     
  10. NeuerHans
    NeuerHans Grünschnabel
    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Für was hast du dich dann schließendlich entschieden?

    Ich habe hier vielleicht noch eine interessante Seite für dich gefunden...dort gibts auch noch andere Shops die Computer und Notebooks verkaufen.
    Hier die Seite zum Cyberport Gutschein.
    Die Seite ist recht net gemacht und ich konnte bisher fast immer etwas sparen.
    Es gibt vorallem auch die aktuellen Aktion von Cyberport aufgelistet, wie man Sie so auf der Seite nicht immer vorfindet.

    Gruß
     
    #9 NeuerHans, 8. Juni 2011
  11. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Guck mal aufs Datum des letzten Posts.;)
     
    #10 Shadowchaser, 9. Juni 2011
Thema:

(Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport

Die Seite wird geladen...

(Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport - Similar Threads - Kaufberatung Pclike Cyberport

Forum Datum

Kaufberatung 2018: Das Mainboard und alle wichtigen Features im Detail

Kaufberatung 2018: Das Mainboard und alle wichtigen Features im Detail: Kaufberatung 2018: Das Mainboard und alle wichtigen Features im Detail Mit dem Mainboard werden alle Hauptkomponenten im PC zusammengeführt, gerade deshalb ist diese Komponente nicht ganz...
PCGH-Neuigkeiten 2. November 2018

Kaufberatung 2018: Was Sie vor dem Tastaturkauf beachten sollten

Kaufberatung 2018: Was Sie vor dem Tastaturkauf beachten sollten: Kaufberatung 2018: Was Sie vor dem Tastaturkauf beachten sollten Spezialisierte Gaming-Tastaturen gibt es bereits seit Anfang der 2000er-Jahre. Jetzt setzen sich allerdings immer mehr mechanische...
PCGH-Neuigkeiten 26. Oktober 2018

Kaufberatung 2018: Auf welche Features Sie bei Gaming-Mäusen achten sollten

Kaufberatung 2018: Auf welche Features Sie bei Gaming-Mäusen achten sollten: Kaufberatung 2018: Auf welche Features Sie bei Gaming-Mäusen achten sollten Mäuse sind eine der wichtigsten Verbindungen vom Nutzer zum PC. Deshalb sollten Sie genau darauf achten, welches Modell...
PCGH-Neuigkeiten 23. Oktober 2018

Kaufberatung 2018: Alles Wissenswerte zu Lüftern

Kaufberatung 2018: Alles Wissenswerte zu Lüftern: Kaufberatung 2018: Alles Wissenswerte zu Lüftern PC-Komponenten produzieren immer mehr Abwärme. Diese Hitze muss aus dem Gehäuse herausbefördert werden. Damit das leise und effizient vonstatten...
PCGH-Neuigkeiten 21. Oktober 2018

Kaufberatung 2018: Alles, was man über Netzteile wissen sollte

Kaufberatung 2018: Alles, was man über Netzteile wissen sollte: Kaufberatung 2018: Alles, was man über Netzteile wissen sollte In diesem Teil der Kaufberatung zeigen wir Ihnen alles, was Sie wissen sollten, bevor Sie sich ein neues Netzteil anschaffen. Auf...
PCGH-Neuigkeiten 17. Oktober 2018

Kaufberatung 2018: Darauf müssen Sie beim Kauf von Gehäusen achten

Kaufberatung 2018: Darauf müssen Sie beim Kauf von Gehäusen achten: Kaufberatung 2018: Darauf müssen Sie beim Kauf von Gehäusen achten In unserer Gehäusekaufberatung für 2018 stellen wir Ihnen alle Features vor, auf die Sie beim Kauf einer neuen Behausung für...
PCGH-Neuigkeiten 12. Oktober 2018

Kaufberatung 2018: Alles Wissenswerte zu Grafikkarten

Kaufberatung 2018: Alles Wissenswerte zu Grafikkarten: Kaufberatung 2018: Alles Wissenswerte zu Grafikkarten In unserer aktuellen Grafikkarten-Kaufberatung erzählen wir Ihnen alles, was Sie wissen müssen, um eine neue Gaming-Grafikkarte zu kaufen und...
PCGH-Neuigkeiten 8. Oktober 2018

Günstige AM4-Mainboards: B450-Kaufberatung im Video

Günstige AM4-Mainboards: B450-Kaufberatung im Video: Günstige AM4-Mainboards: B450-Kaufberatung im Video AM4-Prozessoren bieten ein gutes Preis-Leistungsverhältnis - das sollte man sich nicht mit einem teuren Mainboard ruinieren. Wir geben...
PCGH-Neuigkeiten 3. September 2018
(Kaufberatung) Pclike vs. Cyberport solved
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. pclike erfahrung

    ,
  2. pc-system pclike test

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden