[KAUFBERATUNG] PC Komponente

Diskutiere und helfe bei [KAUFBERATUNG] PC Komponente im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; ich persönlich würde bspw. nicht auf Intel warten.. 1. weil mich benchmarks ziemlich egal sind.. 2. weil ich somit auf Hardware warte die Intel beim... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Felge88, 11. Februar 2011.

  1. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789

    ich persönlich würde bspw. nicht auf Intel warten..
    1. weil mich benchmarks ziemlich egal sind..
    2. weil ich somit auf Hardware warte die Intel beim letzten mal ziemlich verbockt hatte...
    3. weil ich auch bei AMD sehr gute Hardware bekomme... Das wollen eben manche Leute nicht einsehen.. ;)
     
  2. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.788
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Wenn du jetzt unbedingt nen PC brauchst nimm Am3 und ansonsten eben warten und Sandybridge. Letztere sind die besten HighEnd CPu´s und vom P/L auch ganz gut. Klar das Mainboard Problem ist ärgerlich aber sind eben zur Zeit die besten Prozessoren(ohne jetzt AMD bashen zu wollen).

    Aber ein Am3 System mit nen schnellen Sechskerner, genug Ram, guter Graka ist auch nen super Spielerechner!
    Da wirst du lange was von haben!

    Überleg dir das in Ruhe. ;)
     
    #32 Shadowchaser, 13. Februar 2011
  3. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    kann mich nur anschließen den anderen.
    Wenn du das System sofort brauchst ist der 6Kern eine gute Wahl.
    Die CPU ist nicht langsam und bietet Kerne.

    Wenn du warten kannst und im Schnitt 25-30% mehr Leistung haben willst fürs gleiche Geld.
    Dann würde ich warten.
    Je nach Anwendung ect kann der Intel auch 50%+ schneller sein als der 6Core.

    Je nach Anwendung ist der 6Kern im besten fall nah dran am kleinsten Intel also wenn Multicore alle 6Kerne hernehmen kann.
    Wenn es nur Single Core Anwendungen sind ist der Intel ebend sagen wir effizenter.
    Wenn du sagst die im Schnitt Mehrleistung von 25-30% interessieren mich nicht.
    Dann greif zum AMD.

    Hier haste einen Überblick.
    Die zahlen 25-30 bezogen sich auf den i5 2400K 4x3,1Ghz (ab 159€)
    und dem AMD 1075 6x3.0Ghz (ab 163€)

    Das wo AMD früher sehr gut war.
    Preis/leistung was immer ein sehr großer kaufgrund war.
    Ist jetzt leider durch die neuen Intels weg.

    Die Intels sind sehr günstig geworden und sehr schnell.
    Momentan steht das Blatt in dieser Hinsicht nicht mehr so wie einst.
    AMD kann nur hoffen das der Bulldozer den Namen verdient.
    Denn alle warten sehnsüchtig darauf, denn es wird viel gesprochen.
    HT mit 75% effi. statt wie Intel mit 25% usw.
    Mal gucken ob das in der Realität auch eintrifft.

    Nähster Sockel ist:
    AMD: AM3+
    Intel: 1155 (bleibt) auch die neue Generation läuft auf 1155 (kommt ende des jahres)
    und soll die High end Sparte abdecken.
    Die Sandys sind nur Mittelklasse CPUs, die es mit den schnellsten
    der schnellsten im eigenen hause aufnehmen können.
    In manchen fällen ist nur och schneller der 900€ Teure Intel Extreme.
    Sonst regieren die Sandys die Geschwindigkeitsliste.
     
  4. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.788
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo. Mittelklasse wohl nur wegen den wirklich fairen Preisen. Leistungstechnisch ganz weit oben.
     
    #34 Shadowchaser, 13. Februar 2011
  5. Felge88
    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ja derzeit folgende Hardware

    CPU Typ DualCore AMD Athlon 64 X2 Black Edition, 3200 MHz (16 x 200) 6400+

    Motherboard Name Asus M3N78-CM (2 PCI, 1 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Video, Gigabit LAN)
    Motherboard Chipsatz nVIDIA GeForce 8200, AMD Hammer

    Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 280 (1024 MB)

    RAM: Corsair XMS2 CM2X1024-6400 2 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM (5-5-5-18 @ 400 MHz) (4-4-4-13 @ 270 MHz)


    Ich habe mir vorgestellt das ganze letztendlich hiermit aufzurüsten ich will nicht auf die Intel Mainboards warten, weil was bringt mir die mehr Leistung welche ich eh nicht benötige da fehlende Anwendung!

    http://www.amazon.de/gp/product/B0042A7CAA/ref=ord_cart_shr?ie=UTF8&m=A1AL0IFPG5W1BM

    http://www.amazon.de/gp/product/B003MC3E9W/ref=ord_cart_shr?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

    http://www.amazon.de/gp/product/B003FVI2KQ/ref=ord_cart_shr?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

    Was haltet ihr davon ?


    SO LINKS GEHEN WIEDER
     
    #35 Felge88, 13. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2011
  6. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.788
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Die Links gehen nicht.

    Edit: Habe ich im anderen Thread gesehen...willst du selber übertakten? Dann würde ich den CPU-Kühler mit reinnehmen welchen wir dir empfohlen haben. Das Mainboard finde ich ein wenig zu teuer. Aber mußt du wissen.

    Grafikkarte willste erstmal behalten?
    Ok, reichen tut sich noch auf alle Fälle...
     
    #36 Shadowchaser, 13. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2011
  7. Felge88
    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Übertakten denk ich erstmal noch nicht die CPU dürfte doch auch so alles locker schaffen und welches Mainboard würdest du mir den anstatt diesem empfehlen ???
     
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.788
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wenn du nicht übertaktest kannste dir auch den 1600´er Ram sparen. Dann kriegste den Ram billiger. Aber nen extra CPU-Kühler würde ich so oder so nehmen wegen der Wärmeentwicklung. Da könnte man auch was kleineres nehmen.

    Mainboards, da haben wir dir einige empfohlen. Guck mal in die letzten beiden Vorschläge von MrLachgas und mir. Das sind welche zum besser übertakten. Wenn du auch in Zukunft nicht (höher) übertakten willst kannste dir nen noch günstigeres Board für 70-80 Euro nehmen. Habe dir da auf der ersten Seite was empfohlen.
     
    #38 Shadowchaser, 13. Februar 2011
  9. Felge88
    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ich blick hier nicht mehr durch welchen RAM, Welchen Kühler welches Mainboard ?

    einige bringen mir nichts ich wollte kongret wissen welches am besten geeignet ist!
     
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.788
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Dann mußt du mal unsere Beiträge lesen und die Empfehlungen. Wie oft sollen wir dir denn was posten?

    Günstigere Mainboards

    http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=447228

    http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=430285

    etwas teurer und besser zu übertakten

    http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=349092

    http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=411075
    Davon kannste dir eins aussuchen. Das 3. "Asus Crosshair III" hat kein USB 3.0 und Sata 3..

    Ob du jetzt 1333´er DDR3 Ram nimmst oder 1600´er mußt du wissen. Etwas übertakten kann man auch mit 1333´er und der ist günstiger. Aber wenn du eh nicht übertakten willst kannste 1333´ er nehmen. Dann macht 1600´er Ram keinen Sinn!
     
    #40 Shadowchaser, 13. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2011
  11. Felge88
    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
  12. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.088
    Zustimmungen:
    420
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ich habe ihm das system zusamengestellt, in der hoffnung,
    dass später noch übertaktet wird
    wenn er seine GTX 280 ersetzen will
    und dann, wenn die bessere grafikkarte kommt, kann er sich auch einen besseren cpu kühler holen
     
    #42 Mr_Lachgas, 13. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2011
  13. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.788
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #43 Shadowchaser, 13. Februar 2011
  14. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Zu der Wärmeleitpaste (WLP): Es ist eigentlich immer was dabei, bei Boxed als auch bei anderen Kühlern, außer bei Tray, ist ja klar, kein CPUC(ooler) dabei. Es empfiehlt sich jedoch sich gescheite WLP zu kaufen, anstatt das Standart-Zeugs zu nehmen, überträgt die Wärme einfach besser. Aber vorsicht beim Auftragen, den Dreck kriegste schwer wieder vonne Finger und auch nur schwer aus den Klamotten raus, wie ich Mittwoch feststellen musste.
     
    #44 BlackPitcher, 13. Februar 2011
  15. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.088
    Zustimmungen:
    420
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    er hat sich jetzt entschieden Kühler und neues Gehäuse weg zu lassen
    weil overclocking bei der GTX 280 noch nicht nötig ist
    beim boxed kühler muss man ja keine WLP auftragen
    ist ja schon alles optimal aufgetragen
    http://h-4.abload.de/img/dsc002627o0i.jpg

    denke auch overclocking ist erst fällig, wenn eine GTX 570 oder HD 6970 einzug hält
     
Thema:

[KAUFBERATUNG] PC Komponente

Die Seite wird geladen...

[KAUFBERATUNG] PC Komponente - Similar Threads - KAUFBERATUNG Komponente

Forum Datum

Kaufberatung Mainboard?

Kaufberatung Mainboard?: Hallo, ich welches Mainboard findet ihr besser: Prozessor: 12600 GPU: RX6600 Ich möchte nicht übertakten. Wifi brauche ich eig. nicht. Ich schließe keine Sata Festplatte(n) an. Ich nutze den PC...
Mainboards 6. Mai 2022

(Kaufberatung) Welchen Gaming Monitor max. 200€?

(Kaufberatung) Welchen Gaming Monitor max. 200€?: Monitore im Rabatt sind auch gern gesehen. Voraussetzungen: 27 Zoll KANN curved sein Min. 120Hz IPS- oder VA-Panel 1MS Reaktionszeit Sonstiges soll eine gute Bildqualität haben. Schneller...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 8. April 2022

Kaufberatung für Monitor(PS5)?

Kaufberatung für Monitor(PS5)?: Hallo ich bin auf der Suche nach einem neuen Monitor. Ich hatte bis jetzt einen Monitor Mit 144hz 1ms Reaktionszeit aber nur FHD. Da jetzt aber immer mehr spiele 4k ermöglichen hätte ich gerne...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 17. Februar 2022

Intel Alderlake Mainboard kaufberatung?

Intel Alderlake Mainboard kaufberatung?: Ich habe eine I5 12600k und würde gerne dazu ein passendes Mainboard finden unter 200 €. Am besten wäre natürlich ein Z690 mainboard ansonsten geht aber auch noch B660. Was noch auf alle Fälle...
Prozessoren 26. Januar 2022

CPU Kaufberatung 2021?

CPU Kaufberatung 2021?: Ich benutze meinen PC hauptsächlich für Spiele, Musikproduktion und Programmierung. Ich möchte mir eine neue CPU kaufen, da meine schon etwas in die Jahre gegangen ist und bin von den...
Prozessoren 19. Oktober 2021

Grafikkarte 2021 kaufberatung und 550 euro?

Grafikkarte 2021 kaufberatung und 550 euro?: Hie leute ich will mir einen pc bauen finde aber keine graka welche ich auch leistungstechnisch mag also z.b. in battlefield 5 auf hd über 200 fps...
Grafikkarten 29. September 2021

Monitor Kaufberatung?

Monitor Kaufberatung?: Hab mir gerade ein neuen PC zusammengestellt und nun suche ich nen neuen Monitor :) meine Voraussetzungen sind folgende: 1.Budget 180-220€ 2.IPS oder VA Panel 3.144Hz Refreshrate 4.Geringe...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 21. August 2021

Monitor Kaufberatung?

Monitor Kaufberatung?: Hallo ich möchte mir ein Monitor zu meiner Ps5 kaufen. Und habt ihr vielleicht Empfehlungen oder könnt ihr mir vorschlagen am besten per link schicken. Der Monitor soll 27zoll haben 120-144 hz...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 12. August 2021

Grafikkarten Kaufberatung?

Grafikkarten Kaufberatung?: Hallo, ich möchte mir im Moment einen Budget Gaming PC zusammenstellen. Nur noch die Grafikkarte brauche ich und ich weiß aber nicht welche ich nehmen soll, da es ja so viele gibt. Ich möchte die...
Grafikkarten 28. Mai 2021

Office Monitor Kaufberatung 27 Zoll Curved?

Office Monitor Kaufberatung 27 Zoll Curved?: Hallo Leute, bräuchte eine Beratung zu zwei Monitoren. Habe mich nach langer Suche auf diese beiden Modelle P/L eingestellt, bin jedoch für andere Ideen offen! Eigenschaften: Curved, mind. WQHD...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 28. April 2021

Monitor Kaufberatung?

Monitor Kaufberatung?: Ich möchte mir einen zweiten Monitor zulegen. Als Erst-Monitor habe ich einen Samsung Space 27" mit 144Hz und WQHD. Da dieser zum gaming ausreicht, braucht der zweite keine Auflösung über Full-Hd...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 27. April 2021

27 Zoll WQHD Curved Monitor - Kaufberatung?

27 Zoll WQHD Curved Monitor - Kaufberatung?: Moin Leute, werde von meinem 34 Zoll MSI MAG Optix UWQHD nun fürs Gaming auf einen 27 Zöller downgraden, in der Hoffnung mehr fps zu erhalten und bei kleinerem 16:9 Bild in COD und Co mehr sehen...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 23. April 2021

Kaufberatung Gaming Notebook 700€ Komponente nach Wunsch?

Kaufberatung Gaming Notebook 700€ Komponente nach Wunsch?: Hallo Forum, ich hab mich im Hardware Dschungel verirrt :erf: MMn sind die ganzen Notebooks in Läden wie Saturn und co. überteuert und ich brauch kein OS, daher möchte ich mir ein im...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 16. Dezember 2011
[KAUFBERATUNG] PC Komponente solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden