[KAUFBERATUNG] PC Komponente

Diskutiere und helfe bei [KAUFBERATUNG] PC Komponente im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; 800€ ... Wenn jetzt zu einem Phenom Sechskerner greifen... Wenn du noch nen geschätzten Monat (wsl. ein bisschen weniger) warten kannst bis die neuen... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Felge88, 11. Februar 2011.

  1. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789

    800€ ... Wenn jetzt zu einem Phenom Sechskerner greifen...

    Wenn du noch nen geschätzten Monat (wsl. ein bisschen weniger) warten kannst bis die neuen Mainboards wirklich bei dir daheim sind.. Dann zu nem Sandy Bridge mit nem i5 2500(K) ..

    Die 800€ sollten aber genügen da du damit schon alles spielen kannst was in naher Zukunft kommen wird ...
     
  2. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Ja, wenn du nicht warten und das beste P/L haben willst dann nimm den Phenom II. Kannst dich ja an der letzten Zusammenstellung orientieren.;)

    Ansonsten warte noch auf die neuen Sandybridge Boards. Das wird allerdings wohl nen paar Wochen dauern. Wie lange genau weiß wohl im Moment niemand.
     
    #17 Shadowchaser, 12. Februar 2011
  3. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Gerüchten zu Folge kannst du mit Ende des Monats rechnen.
    Wenn es jetzt sofort unbedingt brennt und das feuer gelöscht werden muss dann den AMD 6 Kern.
    Sonst ware die 2 Wochen das lohnt sich.

    6x3,2Ghz sind zu langsam.
    Mr_Lachgas hat doch mal nen Test gemacht mit der 6950 seines Kumpels.
    1x im AMD Phenom I 9850 mit 4x2,5Ghz und 1x mit einem Phenom 6Core glaub 2,8Ghz.
    In dem Test war er noch sehr weit entfernt von der Leistung einer voll ausgefahrenden 6870.
    Je nach Anwendung haut das natürlich drauf.
    Glaub fast 45% Unterschied waren es gewesen nur GPU mäßig.

    Und das eine 6950 schneller ist als eine 6870 steht außer Frage.
    Das warten lohnt sich.

    Habe die ne Config zusammen gesetzt.
    Wenn du das netzteil nicht brauchst nimmste 8GB Ram.
    Dazu empfehle ich wenn du etwas mal über hast eine SSD.
    Für betriebssystem und wichtige programme ist das echt nen Booster.


    Sind zwar alles nur Benches aber das ist nunmal die Reale Leistung die auf der Strecke bleibt.
    Mr_Lachgas sein Vergleich: mit 6950
    Phenom I 4x2,5Ghz
    5004 Punkte SM2
    7502 Punkte SM3
    3493 Punkte CPU

    Phenom II 6x2,8Ghz: mit 6950
    6773 Punkte SM2
    9835 Punkte SM3
    5190 Punkte CPU

    Intel i5 2500(K) 4x3,3Ghz: mit 6870
    9413 Punkte SM2
    11342 Punkte SM3
    6106 Punkte CPU

    Intel i5 2500(K) 4x5,1Ghz: mit 6870 10+ OC
    12081 Punkte SM2
    13050 Punkte SM3
    8839 Punkte CPU

    Also man sieht der 2500K da ist noch was machbar um noch mehr frames zu ziehen.
    natürlich ist für den Leistungsplus auch die 800Mhz mehr Speichertakt der Karte daran schuld.
    Aber so wäre die 6870 OC immer noch langsamer als eine Stock 6950.

    Den Rest kann man selber vergleichen.
    Bei einem 800€ System und so einer schnellen Karte wie es bespiel eine GTX 570 ist.
    Sollte man denke ich 2 Wochen in kauf nehmen.

    Siehst ja der i5 ist Stock immer noch schneller und die 5,1Ghz erreiche ich unter Luftkühlung ganz einfach, muss da nicht mal wirklich was einstellen.
    2 Sachen sind dort zu ändern ^^ nicht so kompliziert wie früher ^^.

    Der 2600K 4Kern (8Threads) brettert CPU mäßig über 10 000 in den Benchmark.
    Das HT (8 Threads) bringt dir selten Vorteile, wenn eine Software oder ein Spiel gut skaliert dann fast garkeine.
    Die 4 virtuellen Threads bringen im besten Fall 25% mehr pro Thread zum Kern gesehen.
    Sprich im besten Fall so schnell wie ein 5Kern Intel mit der Leistung da 4x25%=100 sind und quasi die Leistung eines vollwertigen Kern erzielt werden kann.
    Theoretisch also real sind das meißt nur 2-3% die der 2600K schneller sind.
    Basierend auch aus dem Grund da er nicht mit 3,3Ghz taktet sondern mit 3,4.
    Also hebt sich die leistung quasi fast wieder auf.
     
    #18 RaZeR, 12. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2011
  4. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    1. 90% aller PC Gamer sind nicht am Overclocking interessiert
    2. kannst du eine 3,3 GHz CPU nicht mit einer 2,8 GHz CPU vergleichen
    ist ja wohl logisch, dass die takt stärkere CPU besser ist
    3. ist 3D Mark 06 immernoch kein anhaltspunkt für reale CPU Leistung
    da kannste genauso gut Cinebench Werte nehmen
    da bin ich schneller bei normaltakt als ein Core I5 OC auf 3 GHz

    man kann zur zeit nicht zur Sandy Bridge raten, weil Probleme auftreten
    erst wenn Intel dies behoben hat, geben wir wieder grünes licht
     
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    @razer: Das dass aber Benchmarkwerte sind muß ich dir nicht erzählen ne?

    Ok, das Sandybridge stärker ist will ich nicht abstreiten. Aber das 6*3,2Ghz ne Gtx 570 stark ausbremsen glaube ich nicht wirklich. Nicht wenn alle Kerne genutzt werden.

    Aber ich würde auch sagen lieber auf Sandybridge warten. Nur wenn er nicht warten möchte soll er ruhig zu AMD greifen. Damit hat er auch nen gutes HighEnd-Gaming System. Notfalls kann er ja noch bis zu 4Ghz übertakten(guter CPU-Kühler ist mit bei). Dann wird die Karte auf jeden Fall ausgereizt.
     
    #20 Shadowchaser, 12. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2011
  6. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
  7. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, wenn der das Geld hat kann er sich gleich ne Gtx 570 dazu kaufen. Die ist ca. 60-70 Prozent schneller als seine Gtx 280. Also wäre schon nen Unterschied.
    Und ist auch stärker als die Hd 6950. Ok, mitn Stromverbrauch das stimmt aber ist auch ne andere Leistungsklasse. Die HD 6970 z.B. verbraucht genauso viel.

    Aber ne Hd 6950 wäre sonst ne gute Alternative. Wenn es denn eine AMD Karte sein soll.
    Da bin ich mir nicht so sicher. Er hat ja bis jetzt nur gesagt das es ein 600W Nt ist. Welche Marke und Modell ist er mir noch schuldig geblieben.

    Edit: Und wenn es nen Mainboard mit besseren Übertaktungspotential sein soll warum nicht so eins GIGABYTE GA-890GPA-UD3H (Sound, HDMI, G-LAN, FW, SATA3, USB 3.0)
    Das hat wenigstens USb 3.0 und Sata 3.0 schon;)
     
    #23 Shadowchaser, 13. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2011
  9. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    keine frage
    mit einem 890GX mainboard kann man auch gut übertakten
    habe halt nur gesehen, dass das Crosshair III Formula so günstig geworden ist
    die sind ja sonst immer bekannt für gute OC performance
    USB 3.0 ist natürlich ein punkt, was in zukunft anwendung finden wird
    dies kann das Crosshair III Formula nicht aufweisen
    dafür kann man aber 8 PWM Lüfter anschließen und diese auch steuern lassen

    sicher ist es besser zu wissen, welches Netzteil er genau hat
    bei seiner jetzigen hardware sollte aber ein gutes verbaut worden sein,
    ist ja alles kein billigkram gewesen, aber hast recht, man weiß ja nie
     
  10. Felge88
    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
  11. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    astreines Netzteil
    das Thermaltake Toughpower 650W arbeitet mit 84% Effizienz und ist Leistungsstark
    ja wir sprechen bei beiden Mainboards von AMD CPUs
    sind beides Mainboards für Sockel AM3
     
  12. Felge88
    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Gut also kann ich das Netzteil weiterhin benutzen, wenn ich es richtig verstanden habe.

    Aber was lohnt sich den jetzt nun zu warten bis das sand Bridge Problem behoben ist und sich dann ein Intel holen oder liebers doch zum AMD greifen ?
    :D:D:D:D
     
  13. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    entscheide das bitte selber
    wir können hier nur beraten
    hast uns ja gehört, entweder Sockel 1155 bei Intel oder Sockel AM3 bei AMD
     
  14. Felge88
    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar aber was ich den nun vorteilhafter besser etc ???:confused::confused::confused:
     
  15. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    dann warte halt, bis intel den fehler bei der sandy bridge plattform behoben hat und greife dann zu neuer hardware
     
Thema:

[KAUFBERATUNG] PC Komponente

Die Seite wird geladen...

[KAUFBERATUNG] PC Komponente - Similar Threads - KAUFBERATUNG Komponente

Forum Datum

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?: Guten Tag, Ich suche einen MP3 Player. Max. 200€ Gute Akku Laufzeit Guter Klang Ab 16GB Display/Touchscreen Optional Radio, Aufnahme Funktion echt. Ist Optional Ich fahre demnächst weg und...
Unterhaltungselektronik 27. März 2017

PC Upgrade

PC Upgrade: Hallo Leute, Ich habe vor meinen PC etwas auf den neuesten Stand zu bringen. Unter anderem habe Ich Probleme mit meinem jetzigen Mainboard (Laut Profi). Nun mein bisheriger PC besteht aus:...
System-Zusammenstellungen 26. August 2016

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€: Guten Tag, ich möchte mir demnächst einen neuen PC kaufen, da mein momentaner leider langsam den Geist aufgibt. Mein jetziger PC: AMD Phenom II X4 820 Processor 2.80GHz Sapphire Radeon HD 6950...
System-Zusammenstellungen 28. März 2016

Kaufberatung 27-Zoll LED Monitor

Kaufberatung 27-Zoll LED Monitor: Hallo zusammen, nach einer sehr langer Zeit will ich mir einen neuen PC-Monitor kaufen, der eine Diagonale von 27-Zoll besitzt. Die Standard-Eigenschaften wie HDMI, Full-HD, Reaktionszeit <4ms...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 6. Oktober 2015

ZOTAC ZBOX ID18 Kaufberatung

ZOTAC ZBOX ID18 Kaufberatung: Hi zusammen, ich wollte gerne eure Meinung hören. Ich kann eine gebrauchte ZOTAC ZBOX ID18 bekommen. Die Box ist 2 Jahre alt, hat aber noch vom Hersteller, wegen Registrierung 3 Jahre...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 30. September 2015

[KAUFBERATUNG] Notebook für CAD

[KAUFBERATUNG] Notebook für CAD: Tag zusammen, bin seit kurzem in der Technikerschule und möchte mir nun einen Laptop zulegen. Vielleicht könnt ihr mir bei der Auswahl ja etwas helfen. Hauptsächlich wird er zum Arbeiten...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 30. August 2015

[Kaufberatung] Notebook

[Kaufberatung] Notebook: Servus, da ich demnächst für ein paar Wochen unterwegs bin und ich auch sonst einen "Begleiter" für unterwegs suche, ich mich aber nicht so recht entscheiden kann, wende ich mich an euch. Meine...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 25. Juli 2015

Grafikkarten Kaufberatung

Grafikkarten Kaufberatung: Hallo alle zusammen, da meine derzeitige Grafikkarte nun auch langsam anfängt Probleme zu machen (Blackscreens,FPS Einbrüche etc.) und auch einfach nicht mehr die Leistung bringt für heutige...
Grafikkarten 30. Juni 2015

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k: Ich möchte mein altes PC etwas auffrischen, als erstens möchte ich den CPU Kühler Wechsel, da er noch den Intel drauf hat und mit der Zeit etwas laut wird. Meine Auswahl ist: Noctua noctua...
Luft- & Wasserkühlung 31. März 2015

Kaufberatung: Render- und Spiele-PC für ~1600€

Kaufberatung: Render- und Spiele-PC für ~1600€: Hi Leute, ich mache mir schon seit gut einem Jahr Gedanken, über ein Highend-PC, der sowohl die neusten Spiele problemlos auflösen kann als auch schnell Datein aus Grafik oder Schnittprogrammen...
System-Zusammenstellungen 24. März 2015

Kaufberatung Kühler für FX8320

Kaufberatung Kühler für FX8320: Moin, suche einen guten Towerkühler für den FX8320. Aktuell sitzt ein Noctua NH-U9B drauf, welcher jedoch einen AVC DES0935B2M erhalten hat, da die original Nocuta Lüfter selbst bei 100% zu zweit...
Luft- & Wasserkühlung 3. März 2015

Kaufberatung kompatible Graphikkarte zu i5-3450 etc

Kaufberatung kompatible Graphikkarte zu i5-3450 etc: Morgen ! Meine Daten sind unter meinem Profil zu erfahren, oder hier ;) Prozessor: Intel Core i5 3450 MainBoard: G1.Sniper M3 RAM: 4096 MB Corsair (10700) 4096 MB Corsair (10700)...
Grafikkarten 2. März 2015

Kaufberatung Gaming Notebook 700€ Komponente nach Wunsch?

Kaufberatung Gaming Notebook 700€ Komponente nach Wunsch?: Hallo Forum, ich hab mich im Hardware Dschungel verirrt :erf: MMn sind die ganzen Notebooks in Läden wie Saturn und co. überteuert und ich brauch kein OS, daher möchte ich mir ein im...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 16. Dezember 2011
[KAUFBERATUNG] PC Komponente solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden