1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung: Neuer i5 3570K oder Gebrauchter i7 2600-2700K

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von 4Helden, 8. Dezember 2012.

  1. 4Helden

    4Helden Computer-Genie

    Registriert seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    49496

    Welchen der beiden soll ich mir holen.lieber nen neuen i5 3570K oder einen i7 2600 oder 2700K für den gleichen Preis.Hauptaugenmerk liegt auf Gaming und Bildbearbeitung.Also Photoshop und Lightroom.
    Wollte heute oder morgen bestellen.

    Gruß
    Daniel
     
  2. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366

    je nachdem, ob du die person kennst wo du die cpu bekommst und ob es rechnung, garantie etc gibt.

    bei photoshop wärst du mit einem i7 im vorteil. für gaming ist der i5 mehr als ausreichend.
     
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #3 Shadowchaser, 8. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2012
  4. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Ich bin vom 2500K auf den 2600K gegangen beide beide schafften 5,2Ghz der i5 knapp der i7 war schneller.
    Jetzt liegt mein i7 bei 3,9Ghz und 60W im Load, ich glaube kaum das ein i5 da sparsamer ist. Die Sandybridge CPUs haben enormes Sparpotenzial, die Spannungen kann man extrem senken und den Takt sogar noch anheben.

    Je nach dem was du brauchst und willst.
    Ich habe mit dem 2600K keinen Vorteil gesehen, nur weil ich ihn sehr günstig bekommen hab, gewechselt. Die Leistung beider CPUs habe ich bis jetzt nur in Benchmarks benötigt alles andere ist blabla.
    Dir wird es nicht auffallen da oft die Festplatte der springende Punkt am Speed ist und dort gibt es die größten Unterschiede.

    Ich würde auf K und HT wenn man viel arbeitet nicht verzichten, was man hat hat man und vielleicht kann man den nähsten Aufrüstschritt 1 jahr hinaus schieben. Momentan gibt es eh kein Spiel was einen i7 Sandy/Ivy bis aufs letzte ausreizt und es werden noch Jahre ins Land gehen, vor GTX 8xx oder HD 9xxx wird man die Unterschiede eh nicht wirklich bemerken.
    Wenn du die möglichkeit hast einen 2600/2700K zu bekommen (nur mit K) dann würde ich diesen vorziehen, ein Game profitiert momentan eh nicht vom besseren Takt/Leistungsverhältniss im Ivy somal dieser kaum höher ist und der Sandy standfest mit über 4,5 betrieben werden kann.
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wenn er aber kein OC vor hat ist Ivy die eindeutig bessere Wahl. UNd ohne undervolting ist Ivy sparsamer, außerdem könnte man den ja auch undervolten, wodurch er noch sparsamer ist. Aber eigentlich Schwachsinn in meinen Augen und wenn OC gemacht wird ist es eh egal.
     
    #5 Shadowchaser, 8. Dezember 2012
  6. 4Helden

    4Helden Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    49496
    Ist halt die Frage brauch ich überhaupt oc bei den leistungsstarken prozzis
    Bin jetzt kein Benchmark junkie.möchte aber Nicht das die CPU in 1-2 Jahren wieder der flaschenhals ist.und sollte nicht über 200€ liegen für CPU.leider war das bundle ausm Marktplatz vom AMD-man schon weg sonst würde sich die Frage ob ivy oder sandy gar nicht stellen.und riesige Graphiken mache ich jetzt auch nicht.halt normale Bilder Bearbeitung und paints.
     
    #6 4Helden, 8. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2012
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    OC braucht man eigentlich momentan nicht. Vielleicht für Benchmarks.

    Wenn du eine CPU mit "K" kaufst kannst du aber später immer noch übertakten, falls mal die Leistung nicht mehr reichen sollte, dann hast du noch die Option.

    Ansonsten, wenn du das übertakten ausschließen kannst, würde ich zum Xeon raten.

    Edit: Normale Bildbearbeitung profitiert eigentlich weniger von mehr Kernen, eher Videobearbeitung. Dann kannste auch den i5 nehmen und hast noch die Option zum übertakten später.
     
    #7 Shadowchaser, 8. Dezember 2012
  8. 4Helden

    4Helden Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    49496
    So habe nun bestellt.

    Intel Core i5-3570K Box
    8GB G.Skill RipJaws-X PC3-12800U CL10
    ARCTIC COOLING Freezer 13 Pro

    Z77 Mainboard kommt dann im Januar.
     
  9. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Wieso ist undervolting schwachsinn?
    Wenn mein Rechner im Load 100W spart ist das gut und wenn er im idle 50W spart ist das auch gut.

    Die Config ist gut gewählt.

    Aber zu dir Shadowchaser.
    Klar ist der Ivy sparsamer, aber eine nSandy bekommt man günstiger.
    Aus P/L Sicht kann der Ivy leider gegen einen gebrauchten Sandy nicht mithalten, er spart in 30 Jahren das nicht an Strom ein, was er mehr kostet und der Performencevorteil ist sowas von für die Hosentasche, 50Mhz mehr und der Sandy ist in allen belangen gleich schnell.

    Online Preise:
    Intel Core i7 2600K MP:150€
    Intel Core i5-2500K MP 140€
    Intel boxed i5 2500k MP 145€
    Intel 2500K Sandy Brindge MP 135€

    War nur ein Beispiel und ein Ivybridge spart maximal 6W im allerbesten Fall, sind Werte wo es sich lohnt den fuffi drauf zu legen oder?
    Wenn ich mir das durchrechne
    60€ im Schnitt bei 6W
    23cent kosten 1KW (=167Std)
    60€ : 23cent = 260kw Stunden x 167std = 43565 std.
    Umgerechnet 5 Jahre, wenn der PC 24/7 an ist also Real Life ca 15Jahre bis das Geld wieder drin ist.

    Aber egal, Hardware ist bestellt und die Auswahl ist gut.:great:
     
  10. 4Helden

    4Helden Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    49496
    Also bei eBay habe ich keinen 2609/2700k unter 210€ gebraucht gefunden.beim neuen 3570 k habe ich wenigstens Garantie und ist neu.
     
    1 Person gefällt das.
  11. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Wie gesagt diese Preise sind die aktuellen Preise dieser CPUs.
    Bei ebay kauft man auch keine Hardware nimmt man nicht mal als Preisvergleich her.
    Klar ist er neu und du hast Garantie, das ist der einzigste wirklich positive Aspekt.

    Es waren auch nur als Beispiel gedacht, aber hast ja bestellt und das ist auch ok so.
    Wollte ebend nur aufzeigen das es auch noch andere möglichkeiten gibt
     
  12. Markzzman

    Markzzman BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers
    Verallgemeinern sollte man das aber nicht.
     
  13. 4Helden

    4Helden Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    49496
    Alter falter.Samstag Abend erst bestellt und Bezahlt und heute war alles schon in der Post.HWV:great:
     
  14. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Das ist doch top :)
     
  15. 4Helden

    4Helden Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    49496
    Mal ne frage zur Kühlung.
    Habe mir ja den Arctic Colling Freezer 13 Pro mit bestellt.
    Jetzt lese ich im Netz das es für meinen Zalman CNPS 9700 LED scheinbar einen Adapter Kit gibt für 3-4 €.Jetzt die frage was tun.Den Artic wieder zurück schicken.Oder mient ihr ich bin mit dem besser bediehnt.Auch in hinsicht aufs OC.
     
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Neuer i5 3570K oder Gebrauchter i7 2600-2700K - Weitere Themen

Forum Datum

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k: Ich möchte mein altes PC etwas auffrischen, als erstens möchte ich den CPU Kühler Wechsel, da er noch den Intel drauf hat und mit der Zeit etwas laut wird. Meine Auswahl ist: Noctua noctua...
Luft- & Wasserkühlung 31. März 2015

I7 4790K wird als I5 3570K erkannt

I7 4790K wird als I5 3570K erkannt: hallo leute, wollte gerade meinen speicher in meinem profil aktualisieren. dazu bin ich, wie vorher auch schon, auf datei mit cpuz auslesen gegangen. plötzlich stand da der ober beschriebene i5....
News & Bugs zu SysProfile 11. März 2015

Intel Core I7 2600 aufrüsten auf I7 4770K oder I5 4670K

Intel Core I7 2600 aufrüsten auf I7 4770K oder I5 4670K: Intel Core I7 2600 aufrüsten auf I7 4770K oder I5 4670K
Computerfragen 29. März 2014

i5 3570K oder doch i7 3770K ? Gaming PC 2013

i5 3570K oder doch i7 3770K ? Gaming PC 2013: i5 3570K oder doch i7 3770K ? Gaming PC 2013
Computerfragen 20. Mai 2013

Ist der i7-3770 besser als der i5-3570k fürs gaming??

Ist der i7-3770 besser als der i5-3570k fürs gaming??: Ist der i7-3770 besser als der i5-3570k fürs gaming?? Hallo WangeliBGL, in Gaming ist die i7-3770(K) kaum bis kein Bisschen besser. Das ist ganz einfach zu erklären: die i7 ist deshalb...
Computerfragen 13. Februar 2013

Kaufberatung: Neuer Prozessor (i5,i7?) + Mainboard!

Kaufberatung: Neuer Prozessor (i5,i7?) + Mainboard!: Hallo! Da mein Q6600 mittlerweile schon gute Jahre auf dem Buckel hat und ich auch (dringend) ein neues Mainboard brauche, habe ich mich entschlossen mein System dahingehend zu erneuern....
Prozessoren 28. Dezember 2012

I7 3770 oder i5 3570k 4Ghz OC

I7 3770 oder i5 3570k 4Ghz OC: I7 3770 oder i5 3570k 4Ghz OC Hi, Wie schon im titel steht, Nur mal so ne frage was besser ist?` eine Intel core i7 3770 oder eine Intel core i5 auf 4 Ghz übertaktet? Mfg im voraus
Computerfragen 7. Dezember 2012

Ivy Bridge im Test: Core i7-3770K, Core i5-3570K und Core i5-3550 unter der Lupe

Ivy Bridge im Test: Core i7-3770K, Core i5-3570K und Core i5-3550 unter der Lupe: Ivy Bridge im Test: Core i7-3770K, Core i5-3570K und Core i5-3550 unter der Lupe 23.04.2012 18:00 - Mit dem Test von Ivy Bridge fühlt PC Games Hardware der dritten-Generation der...
PCGH-Neuigkeiten 23. April 2012

Diese Seite empfehlen