[Kaufberatung] Mittelklasse gaming Notebook max.900€

Diskutiere und helfe bei [Kaufberatung] Mittelklasse gaming Notebook max.900€ im Bereich Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads im SysProfile Forum bei einer Lösung; Abend, seit 7 Jahren bin ich eingefleischter Destop-WinXP-User. Diesen Status würde ich nun gerne ändern :) Ich kenne mich mit Notebooks überhaupt... Dieses Thema im Forum "Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads" wurde erstellt von Gusop, 12. September 2011.

  1. Gusop
    Gusop PC-User
    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0

    Abend,

    seit 7 Jahren bin ich eingefleischter Destop-WinXP-User. Diesen Status würde ich nun gerne ändern :) Ich kenne mich mit Notebooks überhaupt nicht aus (keine Ahnung von der heutigen Hardwarestand- HD4870 war meine Zeit :) und bin daher auf eure Weisheit angewiesen.
    Kaufgründe: -Für die Schule (jajajaja :D) in der Schule dürfen wir Notebooks benutzen + überall Wlan -Will Zocken von Arbeit(Schule,Unterlagen,Banking) voneinander trennen -Bei Freunden Lan-Party´s
    Hab außer PC keine Technik bei mir, Lapi wäre ne nette Abwechslung.


    Budget: max. 900€
    Display Größe : desto größer desto besser
    Akkulaufzeit: keine besonderen Ansprüche
    Spiele/Software: Minecraft, Leuge of Legends, Killing Floor

    Sind Betriebssysteme an die Geräte gebunden? Würde dann gerne Win7 auf Desktop Rechner installieren.
    MiedieBart und Venus kommen nicht in die Tüte (Freunde schlechte Erfahrungen gemacht -zu teur -sehr viele unnötige Programme).
    Ist die Seite http://www.notebooksbilliger.de empfehlenswert (klappt alles, Bezahlung, Versand etc.)?

    Bin für eure Vorschläge dankbar :)
    PS: Werde solange paar Computermagazine durchstöbern
     
  2. User Advert

  3. K_Germany
    K_Germany Lebende CPU
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128

    hier mal 2 vorschläge:
    ASUS K73SV-TY171V 700€

    Acer Aspire Ethos 5951G-2434G75Mnkk W7HP 900€

    das mit dem betriebssystem versteh ich jetzt nicht ganz. normalerweise ist windows 7 64bit vorinstalliert. kannst aber nartürlich auch jedes andere os installieren.
     
  4. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Zuerst mal: Alles, bloß kein Acer!!
    Die Dinger sind nicht nur schlecht verarbeitet, sie haben auch ein extrem schlechtes Display!

    Du kriegst für 900€ schon fast Highend Laptops.
    Überlege dir noch 50 Euro draufzulegen und kaufe dir ein richtiges Gamerlaptop!
    Zu empfehlen ist das MSi GX660R. Benchmarks etc kannst du z.b auf meinem 2. Sysprofile ansehen, aber auch auf Notebookcheck. (KLICK MICH)
    http://www.notebookjournal.de/tests/notebook-review-msi-gx660r-i7488lw7p-nkmo-1238
    Spielen kannst du außer Crysis 2 alles MaxedOut.

    EDIT:

    Notebooksbilliger.de ist eine gute Seite.
     
    #3 sLiX, 12. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2011
  5. K_Germany
    K_Germany Lebende CPU
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    acer taug nichts??? da hab ich bisher andere erfahrungen gemacht. welches modell war das den? kann das nicht bestätigen was du da sagts.
    außerdem liegt das msi notbebook weiter über den 900€.
     
  6. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Acer hat einen sehr schlechten Suport und die Schirme sind wirklich nicht das wahre. Die einzige löbliche Ausnahmen bei den Schirmen sind die der Eee Reihe. Und der Asus Support ist ebenfalls mehr als traurig für eine selbsternannte Premium-Marke.
     
  7. Gusop
    Gusop PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Laut meiner schnellen Recherche, kostet der MSI Notebook um die 1.200€
    Von den zwei vorgeschlagenen spricht mir der ASUS mehr an.
    Kostet weniger, höhere Auflösung (17,3") und mit der GT 540M ist man laut diesem Benchmark gut unterwegs.
    Ich hab noch eine Woche Zeit bis ich das Geld bekomme, würde mich daher über weitere Vorschläge freuen bzw. Kritik zum o.g. Gerät :)
     
  8. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Ich würde dir mal folgende Seite vorschlagen die sich ausschließlich mit Notebooks beschäftigt. ICh denke wenn du ein bisschen stöberst, wirst du einige Modelle finden die dir zusagen. Benchmarks zu allen Grafikkarten und CPUs finden sich ebenfalls auf der Seite.

    Notebookcheck
     
  9. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    #8 sLiX, 13. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2011
  10. K_Germany
    K_Germany Lebende CPU
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    klar taugt die zum spielen vorllem für die oben gennaten games. das geld was du bei dem asus laptop sparen würdestes könnteste in eine ssd investieren was den laptop noch ein ganzes stück schneller machen würde.
     
  11. Gusop
    Gusop PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich hörte von der Karte auch nur gutes.
    Dazu kostet das Asus Model 250€ billiger.
     
  12. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Cool, und was bringt dir die Schnelligkeit in Spielen?
    Richtig! NICHTS.
    Wenn es heißt Gaming Laptop bis 900 Euro, versucht man dem TE das bestmögliche für das Geld zu suchen. Nicht irgendein Businesslaptop für 700 Euro.
    Ein 2 Kerner Sandybridge würde ich 2011 auch nicht mehr kaufen. Schon garnicht bei Gaminglaptops. Die Spiele werden jetzt immer häufiger für 4 und mehr Kerne entwickelt. Quadcore ist angesagt.
    Die GT540 in Verbindung mit einem 1600x900 Bildschirm? Hmm, wenns dir nichts ausmacht mit einem "Gamerlaptop" alles auf niedrig zu spielen, ok. GT555 ist minimum.
    Gut, für ihn wirds reichen aber das P/L stimmt halt garnicht.
    Meine Meinung.

    EDIT:

    Laut Benchmarks ist die GT540M schwächer als die GraKa meines alten Laptops der 2007-2008 hergestellt wurde. (9800M GTS)
    Naja, wer mir hier erzählt eine GT540M ist zum spielen geeignet, der hat einfach keine Ahnung punkt.
     
    #11 sLiX, 14. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2011
  13. K_Germany
    K_Germany Lebende CPU
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    klar ist die grafik schlechter aber sie reicht aus. und außerdem kann man so gut wie jedes spiel noch flüssig auf ner 2 kern Cpu zocken. glaub nicht jeden scheiss den du irgendwo ließt. kalr das die ssd bis auf die ladezeiten nichts in spielen bringt. aber es gibt auch menschen die ihren laptop nciht nur zum zocken nehmen. ja die solls auch geben. und da bring ne ssd schon ne menge. alleine die schnelle bootzeit und die schockresistenz sprechen da für sich.
     
    #12 K_Germany, 14. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2011
  14. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit 3 Acer Notebooks gemacht (Preisklasse von 400€ - 700€) und zwei Acer-Bildschirmen, kann von echt nichts schlechtem reden, da ich in Sachen Bildschirm auch ziemlich verwöhnt bin. Selbst zocken ist ohne Weiteres sehr angenehm, habe nichtmal Wisch-Effekte oder Farbtäuschungen.
     
  15. Gusop
    Gusop PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Jo ich will hauptsächlich arbeiten (lange Texte, Recherchen).
    Wenn Minecraft (braucht gute CPU ~2x2Ghz) laufen würde, wäre es schön.
    Dazu hat der Asus ein größeren Monitor.
    Werde ich dann nächsten Donnerstag bestellen, falls keine andere Vorschläge auftauchen :)
     
  16. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Stell dir vor, K_Germany, ich bin gerade von der Arbeit gekommen. Ich spiele sogut wie garnicht, ich arbeite 40 Stunden die Woche.
    Und ich glaube garantiert nicht jeden scheiss, den ich lese. Ich habe da schon erfahrungen gemacht. Ist wohl dein erster PC sonst würdest du nicht einen solchen Stuss von wegen DualCore CPU reicht im Jahr 2011 für Spiele (ja, die neueren) aus von dir geben.
    Mal sehen wie du Metro, Crysis, Dirt, Battlefield3, Battlefield BC2 etc etc in einer halbwegs zu ertragenden Grafik mit einem DualCore und einer GT540 wiedergeben kannst.

    Aber gut, es geht nicht um diese Spiele, und dem TE reicht der Asus.
    Viel Spaß mit deinem neuen Lappi :)
     
    #15 sLiX, 14. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2011
Thema:

[Kaufberatung] Mittelklasse gaming Notebook max.900€

Die Seite wird geladen...

[Kaufberatung] Mittelklasse gaming Notebook max.900€ - Similar Threads - Kaufberatung Mittelklasse gaming

Forum Datum

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?: Guten Tag, Ich suche einen MP3 Player. Max. 200€ Gute Akku Laufzeit Guter Klang Ab 16GB Display/Touchscreen Optional Radio, Aufnahme Funktion echt. Ist Optional Ich fahre demnächst weg und...
Unterhaltungselektronik 27. März 2017

PC Upgrade

PC Upgrade: Hallo Leute, Ich habe vor meinen PC etwas auf den neuesten Stand zu bringen. Unter anderem habe Ich Probleme mit meinem jetzigen Mainboard (Laut Profi). Nun mein bisheriger PC besteht aus:...
System-Zusammenstellungen 26. August 2016

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€: Guten Tag, ich möchte mir demnächst einen neuen PC kaufen, da mein momentaner leider langsam den Geist aufgibt. Mein jetziger PC: AMD Phenom II X4 820 Processor 2.80GHz Sapphire Radeon HD 6950...
System-Zusammenstellungen 28. März 2016

Kaufberatung 27-Zoll LED Monitor

Kaufberatung 27-Zoll LED Monitor: Hallo zusammen, nach einer sehr langer Zeit will ich mir einen neuen PC-Monitor kaufen, der eine Diagonale von 27-Zoll besitzt. Die Standard-Eigenschaften wie HDMI, Full-HD, Reaktionszeit <4ms...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 6. Oktober 2015

ZOTAC ZBOX ID18 Kaufberatung

ZOTAC ZBOX ID18 Kaufberatung: Hi zusammen, ich wollte gerne eure Meinung hören. Ich kann eine gebrauchte ZOTAC ZBOX ID18 bekommen. Die Box ist 2 Jahre alt, hat aber noch vom Hersteller, wegen Registrierung 3 Jahre...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 30. September 2015

[KAUFBERATUNG] Notebook für CAD

[KAUFBERATUNG] Notebook für CAD: Tag zusammen, bin seit kurzem in der Technikerschule und möchte mir nun einen Laptop zulegen. Vielleicht könnt ihr mir bei der Auswahl ja etwas helfen. Hauptsächlich wird er zum Arbeiten...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 30. August 2015

[Kaufberatung] Notebook

[Kaufberatung] Notebook: Servus, da ich demnächst für ein paar Wochen unterwegs bin und ich auch sonst einen "Begleiter" für unterwegs suche, ich mich aber nicht so recht entscheiden kann, wende ich mich an euch. Meine...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 25. Juli 2015

Grafikkarten Kaufberatung

Grafikkarten Kaufberatung: Hallo alle zusammen, da meine derzeitige Grafikkarte nun auch langsam anfängt Probleme zu machen (Blackscreens,FPS Einbrüche etc.) und auch einfach nicht mehr die Leistung bringt für heutige...
Grafikkarten 30. Juni 2015

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k: Ich möchte mein altes PC etwas auffrischen, als erstens möchte ich den CPU Kühler Wechsel, da er noch den Intel drauf hat und mit der Zeit etwas laut wird. Meine Auswahl ist: Noctua noctua...
Luft- & Wasserkühlung 31. März 2015

Kaufberatung: Render- und Spiele-PC für ~1600€

Kaufberatung: Render- und Spiele-PC für ~1600€: Hi Leute, ich mache mir schon seit gut einem Jahr Gedanken, über ein Highend-PC, der sowohl die neusten Spiele problemlos auflösen kann als auch schnell Datein aus Grafik oder Schnittprogrammen...
System-Zusammenstellungen 24. März 2015

Kaufberatung Kühler für FX8320

Kaufberatung Kühler für FX8320: Moin, suche einen guten Towerkühler für den FX8320. Aktuell sitzt ein Noctua NH-U9B drauf, welcher jedoch einen AVC DES0935B2M erhalten hat, da die original Nocuta Lüfter selbst bei 100% zu zweit...
Luft- & Wasserkühlung 3. März 2015

Kaufberatung kompatible Graphikkarte zu i5-3450 etc

Kaufberatung kompatible Graphikkarte zu i5-3450 etc: Morgen ! Meine Daten sind unter meinem Profil zu erfahren, oder hier ;) Prozessor: Intel Core i5 3450 MainBoard: G1.Sniper M3 RAM: 4096 MB Corsair (10700) 4096 MB Corsair (10700)...
Grafikkarten 2. März 2015

Kaufberatung - kleiner Office PC bis ~500 Euro, gerne auch günstiger

Kaufberatung - kleiner Office PC bis ~500 Euro, gerne auch günstiger: Hallo zusammen, dieses maldarf ich für meinen Vater einen neuen PC zusammenstellen - bin irgendwie IT Beauftragter im Kreis hier... Anwendungszweck ist einfach nur: Simple Office Anwendungen...
System-Zusammenstellungen 2. März 2015
[Kaufberatung] Mittelklasse gaming Notebook max.900€ solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden