Kaufberatung Komplett System

Diskutiere und helfe bei Kaufberatung Komplett System im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; @Faust Das Striker und P5N von Asus unterstützen offiziell die 45nm-CPUs, von EVGA wird höchstwahrscheinlich ein BIOS-Update kommen. Ist halt jetzt... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Snuffy, 9. Januar 2008.

  1. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873

    @Faust
    Das Striker und P5N von Asus unterstützen offiziell die 45nm-CPUs,
    von EVGA wird höchstwahrscheinlich ein BIOS-Update kommen.

    Ist halt jetzt nur die Frage ob jedes 680i den 400er FSB mitmacht
     
  2. Julian
    Julian Computer-Experte
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6

    Wenn du wirklich QuadGPU haben willst muss du momentan zu AMD greifen und somit auch zum Phenom.
    Wenn du warten kannst und QuadGPU haben willst dann musst du auf nVidias 9800 GX2 warten und ein SLI-Board nehmen(680i oder 780i(auf die 780er musst du noch ein bisschen warten))
    Auf jedenfall würde ich aber einen Quad nehmen. Ich weiß viele sind gegen Quads, aber bei Spielen bringt es schon etwas, wenn auch minimal. Und der Nachteil von Quad zu Dual bei 2-kernoptimierten Programmen ist auch nicht so bedeutend.
    Wenn du warten kannst dann greif in Sachen CPU zum Penryn.
    Mein Hardcore-Favorit wäre ja die QuadGPU-lösung mit HD3870 und Phenom.
    Oder von Intel:
    Q9450+2x HD3870
    Q6600+2x HD3870
    und bei beiden ein X38-Board
     
  3. Faust
    Faust BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185
    Ah...ok...die haben ein eigenes Layout. Dann sollte man aber gewaltig aufpassen, dass man entweder ein Striker Extreme oder ein DFI LanParty UT NF680i SLI-T2R erwischt. Das P5N wird nämlich hier nicht erwähnt (erinnere mich auch gelesen zu haben, dass das nur Wolfdales können soll) und EVGA auch nicht - was auch nicht sein kann, da die sich EVGA mit "Designed by Nvidia" schmückt.

    Grüße
     
  4. Kuddel
    Kuddel Lebende CPU
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
    Ehrlich gesagt würde ich an deiner Stelle zu diesem Zeitpunkt nicht mehr übertrieben viel in ein Multi-GPU System investieren. Die neuen GPU´s von Nvidia (G100) + Ati (R700) sind nicht mehr weit entfernt, spätestens im Sommer ist damit zu rechnen. Dazu kommt, das neue Multi-GPU Technologien in den Startlöchern stehen. Wenn du unbedingt ein Multi GPU System zum jetzigen Zeitpunkt willst, würde ich an deiner Stelle ein X38er Board nehmen und mit 2x3870 im Crossfire arbeiten. Für einen 24 Zoll Monitor reicht die Leistung aus und mit einer Investition von 380,- 400,- Euro ist das ganze noch überschaubar und wenn dir das dann immer noch nicht reicht, kannst du in Zukunft noch weitere 3870er zuschalten. Bei SLI hast du momentan einfach den Nachteil, das momentan wohl nur die 8800GTX und die 8800Ultra Triple SLI fähig sind, beide Karten sind einfach zu teuer und zu alt in ihrem Gesamtkonzept um so "kurz" vor neuen GPU´s noch eine Berechtigung zu finden. Andere Alternative wäre einfach zu warten, was denn die 3870 X2 , b.z.w. 9800 GX2 so drauf haben, all zu lange wird es nicht mehr dauern bis die auf den Markt kommen. Damit steht dir dann der Weg frei für Quad CF oder Quad SLI.
     
    #19 Kuddel, 9. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2008
  5. Faust
    Faust BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185
    Wie Knuddel schon sagt: Eine G100/R700 kommt und wird sehr wahrscheinlich schneller sein als ein (teureres) SLI/CF aus 8800/HD3800 Karten --> würde das nicht investieren und lieber den Monitor etwas früher kaufen ;).

    Grüße
     
  6. Kuddel
    Kuddel Lebende CPU
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
    Wenn du das Geld hast, ist eine grosse Investition nicht schlecht. Ich bin mit meinem 8800GTX SLI System, von Anfang 2007, auch sehr gut gefahren und kann beruhigt warten bis Herbst/Winter, bis dann die überarbeitete Version der neuen G100er b.z.w. R700er Reihe gelauncht wird. Man muss aber den richtigen Zeitpunkt erwischen, übertriebene Investitionen in Multi GPU würde ich jedenfalls nicht mehr machen vor dem Launch der nächsten GPU Generation. Höchstens eine 3870 X2 oder ein 3870er Crossfire, je nach dem was besser abschneidet.
     
Thema:

Kaufberatung Komplett System

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Komplett System - Similar Threads - Kaufberatung Komplett System

Forum Datum

Netzteil Kaufberatung - welches sollte ich mir zulegen?

Netzteil Kaufberatung - welches sollte ich mir zulegen?: Moin liebe Community, bräuchte mal eure Meinung. Und zwar streikt mein PC gerade, weswegen ich nun (nach einer genauen Analyse) zu dem Entschluss gekommen bin, mir ein neues Netzteil zuzulegen....
Stromversorgung Freitag um 10:13 Uhr

Mainboard kaufberatung für Intel i7 10700?

Mainboard kaufberatung für Intel i7 10700?: Hallo, ich suche ein mainboard, welches eine m.2 nvme ssd unterstützt. Auch brauch ich 4 RAM slots und hätte gerne Bluetooth. welches würdet ihr mir empfehlen für maximal 200€ und mit z490...
Mainboards 29. Januar 2021

Kaufberatung Netzteil?

Kaufberatung Netzteil?: Hallo habe ein problem beim kauf eines netzteils... kurz zu meinen komponenten: gehäuse: inwin grone full tower MB: Asus Rog Strix B450 F-Gaming CPU: Ryzen 7 3800x GPU: Nvida rtx 3070...
Stromversorgung 13. Januar 2021

Kaufberatung monitore?

Kaufberatung monitore?: Ich brauche mal einen rat. Und zwar würde mir ein Kumpel seinen Acer sa240y mit 60 hz/4msfür 40€ verkaufen wollen. Ich bin aber am überlegen, ob ich lieber noch 100€ mehr zur Hand nehme und mir...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 16. Dezember 2020

Kaufberatung, welcher Monitor für Gaming?

Kaufberatung, welcher Monitor für Gaming?: Hallo, ich möchte mal wieder bisschen aufrüsten und durch Corona hat sich einiges an Geld angespart. Nun möchte ich mir eine neue Grafikkarte und einen neuen Monitor kaufen. Aktuell habe ich...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 12. Dezember 2020

Cpu kühler kaufberatung?

Cpu kühler kaufberatung?: Ich habe einen Ryzen 7 3700x und möchte ihn ziemlich leise bekommen. Habe mir denn Fuma 2 und denn Noctua NH U14s angeschaut, beide bei ungefähr 50 Euro. Welchen würdet ihr kaufen oder würdet...
Prozessoren 11. Dezember 2020

Gaming-Monitor Kaufberatung?

Gaming-Monitor Kaufberatung?: Ich habe mir vor einen guten Gaming-Monitor zu kaufen. Er sollte 1080p haben, am besten wäre ein IPS-Panel und unter 400 CHF. Vielleicht hat gerade jemand einen Vorschlag? Und Curved oder nicht...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 25. November 2020

Samsung SSD kaufberatung?

Samsung SSD kaufberatung?: Hey, ich brauche für mein MacBook Pro 2012 (Unibody) eine neue SSD. Ich nutze meinen Mac für Videoschnitt mit Final Cut Pro X und noch paar andere Pro-Apps. Aber was sind die Unterschiede...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 10. November 2020

ssd m2 kaufberatung/unterschiede?

ssd m2 kaufberatung/unterschiede?: Hallo in die Runde :) Ich hab mir mein pc system vor kurzem zusammengestellt und auch gebaut. soweit funzt alles nur reicht mir der speicher von der normalen ssd (465 gb) nicht mehr aus und ich...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 10. November 2020

Brauche CPU Kaufberatung?

Brauche CPU Kaufberatung?: Hello, Ich fahre derzeit einen AMD FX 6100 6xCore @ 3.30GHz. Ich habe mich mehrere jahre nicht mehr mit dem markt beschäftigt und steh nun etwas auf dem schlauch. Ich habe mal auf den zahllosen...
Prozessoren 6. November 2020

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?: Guten Tag, Ich suche einen MP3 Player. Max. 200€ Gute Akku Laufzeit Guter Klang Ab 16GB Display/Touchscreen Optional Radio, Aufnahme Funktion echt. Ist Optional Ich fahre demnächst weg und...
Unterhaltungselektronik 27. März 2017

PC Upgrade

PC Upgrade: Hallo Leute, Ich habe vor meinen PC etwas auf den neuesten Stand zu bringen. Unter anderem habe Ich Probleme mit meinem jetzigen Mainboard (Laut Profi). Nun mein bisheriger PC besteht aus:...
System-Zusammenstellungen 26. August 2016

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€: Guten Tag, ich möchte mir demnächst einen neuen PC kaufen, da mein momentaner leider langsam den Geist aufgibt. Mein jetziger PC: AMD Phenom II X4 820 Processor 2.80GHz Sapphire Radeon HD 6950...
System-Zusammenstellungen 28. März 2016
Kaufberatung Komplett System solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden