1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung für restliche Hardware

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von 0Ahnung, 13. Oktober 2013.

  1. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0

    Merkt man denn den Unterschied von 10 MB/s mehr Lesegeschwindigkeit und 190 MB/s weniger Schreibgeschwindigkeit?

    Das vorgeschlagene Gehäuse sieht schon mal recht schickt aus, vielen Dank! Dort gibt es keine Probleme mit der 280x und meinem Scythe Mugen 2 oder?
     
  2. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    43cm für Steckkarten
    16,5cm für CPU Kühler. Passt also.

    Den Unterschied merkst nicht. Nur in Benchmarks...
     
  3. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    ist auch von System zu System unterschiedlich, CPU usw. spielen bei der SSD auch eine kleine Rolle.
    Aber du würdest von deinem Systemaufbau her sicherlich keinen Unterschied zwischen den beiden Platten feststellen können, nur der Preisunterschied ist dann schon spürbar solltest du dich für die Crucial MX 100 entscheiden:great:
     
  4. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich für die Crucial MX 100 entschieden. Nun guck ich mich nach Gehäusen um.

    Vielen Dank an alle Helfer! :)
     
  5. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
  6. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Gehäuse sind Geschmackssache...

    Solange alles rein passt u. Verarbeitung in Ordnung ist - such dir aus, was dir gefällt. Mit den beiden kannst jedenfalls wenig falsch machen.
     
  7. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Ich hab bis vor kurzem selbst ein Zalman (Z9) als Mantel für meinen Knecht genutzt, war von der Verarbeitung recht angetan. Keine scharfen Kanten, sauber lackiert, sehr funktional, keine losen Teile / Wackeleien. Für den Preis ein solides Teil. Was mir aber beim Umstieg auf mein jetziges Case aufgefallen ist: wie unheimlich dünn mir das Blech beim Z9 vorkam. Hier ist aber zunächst mal die Frage: auf was legst du besonders Wert?

    Ich gehe auf Grund der bisherigen Auswahl mal von Bling-Bling + Fenster aus? Soll das System leise werden, oder ist dir die Geräuschentwicklung schnuppe?
     
    #37 bulletpr00f, 29. Juli 2014
  8. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    alternativ zu dem Gehäuse ist das hier auch sehr gut, und ist wegen einem kleinen Defekt für ein paar Euro mehr zuhaben.
    Fractal Design ARC XL, Gehäuse schwarz, Window-Kit, Outlet?
    Habe auch dieses schon in Händen gehabt, ein wirklich sehr gutes Case.
    Aber wie gesagt, die Zalman Gehäuse sind auch gut.
     
  9. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Also optisch betrachtet gefallen mir beide recht gut, wobei das Z3 PLUS ein wenig mehr.

    Bling-Bling brauche ich jetzt nicht zwingend, aber mir gefällt bei den beiden Gehäusen, dass es ein noch recht dezentes Sichtfenster gibt, was meiner Meinung nach optisch gut gelöst wurde.

    Das mit den dünnen Wänden wusste ich nicht. Da müsste ich mir ansonsten etwas überlegen, dass man da nicht so schnell mal mit den Beinen gegenkommt.

    Die Lautstärke wäre eher nachranging, weil bei Spielen oder Filmen sowieso Ton dabei ist. Die Kühlleistung steht im Vordergrund. Dennoch sollte es kein Generator o.ä. werden! :D

    Ob mein System so extrem warm wird mit AMD Phenom II X4 955 BE und R9 280x kann ich nicht beurteilen. An extremes OC hatte ich aber auch nicht gedacht. ;)

    ---------- Post hinzugefügt um 14:03 ---------- Vorheriger Post um 13:54 ----------

    @scout: Kleiner Defekt und dann ein paar Euro mehr? ;)

    Sieht auf jeden Fall schlicht und gut aus, aber kostet eben auch etwas mehr als die Zalmänner.
     
  10. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Nüja, Sorgen brauchst du dir im Bezug auf einen geregelten Luftstrom nicht machen - egal bei welchem der beiden Gehäuse. Klar sind eine 125W TDP CPU und eine 280X unter Volllast nicht unbedingt unter dem Gefrierpunkt, aber verbrennen wird dir im Gehäuse (egal welches du wählst) sicherlich nichts, wenn du ein paar simple Punkte beachtest.

    Was mir noch eingefallen ist: die ursprünglich verbauten Lüfter von Zalman sind... sagen wir mal... Murks. Für die gelieferte Lautstärke einfach zu wenig Durchsatz. Da dir die Lautstärke aber sowieso zweitrangig ist, kannst du sie ruhig verwenden.

    Wenn das Sichtfenster kein absolutes Muss ist, würde ich dir (auch wenn es ein paar € mehr kostet) auch das Carbide 300R von Corsair empfehlen, ebenso wie das Cooler Master N400 (gibts auch mit nem sehr schicken Sichtfenster).
     
    #40 bulletpr00f, 29. Juli 2014
  11. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    ich meinte ja damit, 'die paar Euro mehr' als die Zalmännchen :)
    War vielleicht etwas falsch in der Satzstellung ;)
    Aber das Gehäuse ist echt klasse, würdest sicherlich nicht's falsch machen, kannst mir ruhig vertrauen :)
     
  12. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Die da wären?

    Wenn es mich doch stören sollte, kann ich die doch im Nachhinein immer noch austauschen oder?

    Und sollten mir die Wände als zu dünn vorkommen, kann ich ja immer noch umtauschen ;)
     
  13. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Die Lüfter kannst tauschen. Gibt da relativ wenig zu beachten (nur bei Sondergrößen bzgl. Dicke u. Rahmenbreiten über 140mm kann es vorkommen, dass du dich mit den Abmessungen beschäftigen musst.)
     
  14. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    (Beispiele sind nicht auf die in der Auswahl befindlichen Gehäuse bezogen, sondern verallgemeinert!)

    - einen gezielten Luftstrom im Gehäuse erzeugen (Negativbeispiel: vorn rein, hinten rein, unten rein, oben zu)
    - Hardware sinnvoll verbauen (Bsp. hier: 4 modulare Festplattenkäfige mit Platz für 12 Platten -> wenn man nur 2 verbaut, brauch mal 3 der Käfige nicht im Case behalten, nur weil man es kann)
    - Wärmestauungen vermeiden -> Kamineffekt (wenn möglich) nutzen und effektiv abbefördern
    - Hardware soweit möglich "Luft zum atmen" geben (Kabelmanagement, freier Platz - soweit möglich - zwischen einzelnen Komponenten)
    - nicht "viel hilft viel" - Lüfter verbauen ("Office-PCs brauchen keine 12 140mm Lüfter" oder auch "wenn ich ganz viel kalte Luft reinschiebe, wirds drinnen natürlich kälter!")
    - System sauber halten (Staub und Wollmäuse sind hitzefördernd -> zugesetzte Lüfter befördern keine Luft, werden lauter, gehn kaputt)
    - richtiges Auftragen von Wärmeleitpaste
    - PC möglichst nicht in die Nähe einer Wärmequelle stellen ("Metallgehäuse an der Heizung sorgt nicht unbedingt für ein kaltes Innenleben")

    und und und :)

    Natürlich kannst du die gelieferten / verbauten Lüfter später noch tauschen. Aber probiers erst mal ohne :) Schon vorher Geld rauspumpen hilft hier ja keinem.
     
    #44 bulletpr00f, 31. Juli 2014
    2 Person(en) gefällt das.
  15. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    das war jetzt mal echt sehr ausführlich und Klasse beschrieben bulletp00f.:great::great::great:
     
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für restliche Hardware - Weitere Themen

Forum Datum

Passt neue Grafikkarte zu restlichen Hardware?

Passt neue Grafikkarte zu restlichen Hardware?: Passt neue Grafikkarte zu restlichen Hardware?
Computerfragen 4. Januar 2014

Kaufberatung: Grafikkarte - kommt die veraltete Hardware mit neuer Graka zurecht?

Kaufberatung: Grafikkarte - kommt die veraltete Hardware mit neuer Graka zurecht?: Kaufberatung: Grafikkarte - kommt die veraltete Hardware mit neuer Graka zurecht? Zuerst mal vorab die Frage und anschließend kurz die sonstige Hardware: Also ich würde mir gerne eine...
Computerfragen 31. März 2013

kaufberatung - NVidia-Zweitkarte zwecks PhysX in Hardware

kaufberatung - NVidia-Zweitkarte zwecks PhysX in Hardware: Jetzt könnte ich mal ein wenig Hilfe gebrauchen, bei meinem Vorhaben, in mein Sys eine GeForce als Zweitkarte einzusetzen, damit ich PhysX z.B. in Mafia II nutzen kann. Leider musste ich merken,...
Grafikkarten 7. Dezember 2011

Kaufberatungen September, USK Hintergrundbericht, IFA-Hardware und mehr: PCGH-Tests der Woche

Kaufberatungen September, USK Hintergrundbericht, IFA-Hardware und mehr: PCGH-Tests der Woche: Kaufberatungen September, USK Hintergrundbericht, IFA-Hardware und mehr: PCGH-Tests der Woche 11.09.2011 16:45 - Wieder ist eine Woche vergangen und auf PC Games Hardware Online erschienen...
PCGH-Neuigkeiten 11. September 2011

Das restliche Windows Vista löschen

Das restliche Windows Vista löschen: Das restliche Windows Vista löschen Also ich hatte bis vor ein paar wochen noch windows vista als einzigste betriebssystem auf dem rechner, dann habe ich windows 7 installiert....
Computerfragen 13. Februar 2010

Core i7 und restliche Hardware

Core i7 und restliche Hardware: als erstens möchte ich mal ein grosses hallo an alle sagen!! Schön das es so ein forum wie dieses hier gibt. ich habe mal eine frage an euch welchen core i7 würdet ihr mir empfehlen und...
Prozessoren 20. März 2009

Kaufberatung neue Hardware

Kaufberatung neue Hardware: aus irgendeinem grund doppelt erstellt, sorry. Bitte diesen Beittrag -wenn möglich- löschen, danke! ;)
Archiv 5. Oktober 2007

Kaufberatung neue Hardware

Kaufberatung neue Hardware: Hallo Freunde, vielleicht könntet Ihr ja mal einen Blick auf folgende von mir ausgewählte Komponenten werfen und mir ggf. Verbesserungsratschläge geben oder auf mögliche Probleme hinweisen? Wäre...
System-Zusammenstellungen 5. Oktober 2007

Diese Seite empfehlen