1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung für restliche Hardware

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von 0Ahnung, 13. Oktober 2013.

  1. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0

    Gibt es eigentlich schon was neues bezüglich BF4 unter Windows 7 oder 8.1?
    Wenn es nur ein minimaler Unterschied ist, rüste ich ansonsten auf Win7 um.

    Sind die neuen Grafikkarten von ATI also die R9 270x oder 280x empfehlenswerter als die HD 7870? Die R9 290x kommt wohl für mich erst gar nicht in Frage... :D
     
    #16 0Ahnung, 5. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2014
  2. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja

    Also die R9 270X ist schon etwas schneller als die 7870 und bei einigen Spielen und bei geringer Auflösung (1680x1050) gleichauf mit der 7970. ;)
    Die R9 280X liegt etwas über der 7970. ;)


    Hier mal ein Test vom 24.11.13

    http://www.hardocp.com/article/2013/11/24/battlefield_4_windows_7_vs_81_performance_review/4
     
    #17 niphja, 5. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2014
  3. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Das spricht ja schon etwas für 8.1. Bleibt nur die Sache mit den Kacheln...

    Dann werde ich wohl die R9 280x bestellen. Welchen Hersteller könnt ihr mir denn empfehlen? Wer ist bei der Karte der Führende? Ich habe von Gigabyte gutes gehört. Was sagt ihr?

    Beim WLAN-Stick: würde USB 3.0 auch hier für einen Leistungsschub sorgen? Wenn ja, welchen empfehlt ihr? Ansonsten wird der TP-LINK TL-WN821N 300Mbit mitbestellt.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  4. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Also ich sehe keinen wirklichen Unterschied. Wegen zwei Bildern mehr, würde ich nicht unbedingt auf ein Betriebssystem wechseln, welches einem nicht wirklich zusagt.

    Gute Hersteller sind u.a. ASUS, Gigabyte, EVGA, ...

    z.B.:
    Sapphire Radeon R9 280X Dual-X
    ASUS R9280X-DC2T-3GD5 DirectCU II TOP


    Nein.

    Ich habe ein Vorgängermodell und bin damit völlig zufrieden.
     
    #19 niphja, 6. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2014
  5. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Gigabyte Radeon R9 280X WindForce 3X OC Rev. 1.0, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (GV-R928XOC-3GD) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    ASUS R9280X-DC2T-3GD5 DirectCU II TOP, Radeon R9 280X, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV0500-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Im Vergleich hat die Gigabyte ja mehr MHz und mehr GFLOPS, aber dafür weniger GB/s. Ich kenne mich mit diesen Werten leider nicht so aus. Ist die von ASUS nun besser? Gibt es sonst noch einen besseren Hersteller für diese Karte? Die paar Euronen machen es dann nämlich auch nicht mehr aus.

    Bei der ASUS sieht es für mich als Laien nur so aus, dass ich dort eher einen zweiten Monitor anschließen könnte.
     
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Die Asus hat zwei DVI Anschlüsse und ist unter Last leiser als die Gigabyte.
     
    #21 Shadowchaser, 6. Januar 2014
  7. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Ich persönlich hab mich ja in die von XFX verliebt :) Bin seit Jahren Fan von XFX, hab noch nie Probleme damit gehabt.

    Preislich nimmt sie sich auch nichts mit anderen Kandidaten.
    XFX Radeon R9 280X Double Dissipation Edition, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (R9-280X-TDFD) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Wobei sich die "böse" Variante natürlich noch interessanter anhört :>
    XFX Radeon R9 280X Black Edition, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (R9-280X-TDBD) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
    #22 bulletpr00f, 8. Januar 2014
  8. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir die von Sapphire auch schon angeguckt, aber da liegt die von Asus vorn.
    Die "böse" XFX wäre ja noch ein kleines bisschen länger und von der Leistung? Ich meine 9 GB/s weniger, dafür mehr GFLOPS im Single...

    Bei der Asus bekommt man dafür BF4 gratis :D
     
  9. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Die black Edition von XFX ist nicht länger als die "normale" DD, unterscheidet sich nur im Takt. (Früher hießen die mal Tripple X - also XXX - Version, haben sich da wohl umentschieden :) )

    Die XFX ist der Gigabyte in der Leistung in jedem Punkt überlegen, hier mal der Vergleich:

    Gigabyte:
    Tahiti XTL
    • Chiptakt: 1000MHz, Boost: 1100MHz
    • Speicher: 3GB GDDR5, 1500MHz, 384bit, 288GB/s
    • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2048/128/32
    • Rechenleistung: 4096GFLOPS (Single), 1024GFLOPS (Double)

    XFX:
    Tahiti XTL
    • Chiptakt: 1080MHz, Boost: 1100MHz
    • Speicher: 3GB GDDR5, 1550MHz, 384bit, 298GB/s
    • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2048/128/32
    • Rechenleistung: 4424GFLOPS (Single), 1084GFLOPS (Double)

    die etwas größeren Ausmaße kommen nur durch den eigenen Kühlkörper zu Stande :) Liegen dennoch unter den 30cm (Länge)

    (und nein, ich möchte hier keine Werbung machen und bekomm' auch keine Prozente von XFX ^^)
     
    #24 bulletpr00f, 9. Januar 2014
  10. Reality80

    Reality80 BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    24
    1. SysProfile:
    178968
    Steam-ID:
    reality80
    Habe jetzt auch seit geraumer Zeit die R9 280X von XFX. Wollte ursprünglich die ASUS kaufen, aber die sind ja nirgends verfügbar und wenn sie es mal sind, etwas überteuert. Muss dazu sagen, dass es meine erste Graka von XFX ist, optisch und Qualität erste Sahne, da kann ich nicht meckern. Leiser als meine alte Sapphire ist sie auch, dafür wird sie auch wärmer. Unter Last erreicht sie bis zu 65°C bei einer Lüftergeschwindigkeit von ~50% (automatische Regelung). Natürlich könnte ich sie manuell höherschrauben, dann wird sie aber schon deutlich hörbar(er). Hatte mit nicht ganz so hohen Temps. bei der Karte gerechnet, wollte aber auch nicht Ewigkeiten auf die ASUS warten (welche vermutlich noch leiser und kühler ist). Außerdem dachte ich, dass eine "geschlossene" Graka gar nicht so schlecht in meinem System sei, bezüglich anderen Temps. (z.B. CPU) - da hab ich mich aber leider getäuscht. Aber ist ja auch vollkommen abhängig vom gesamten System/Aufbau. Man muss ja überall meistens etwas rumprobieren, um das bestmögliche zu erreichen. ;)

    Edit: Achja, und was die Wahl des OS betrifft. Auch ich nutze jetzt schon seit längerem Windows 8.1 und kann nur sagen: TOP! Es ist um einiges mehr "Windows 7-Benutzerfreundlicher" als das normale 8er. Man kann sich alles so konfigurieren, dass es eigentlich wie Windows 7 zu handhaben ist (nur besser :o). Hatte mit Windows 7 ca. 10-20% mehr CPU Auslastung als mit Windows 8 (BF4), denke da bringt das auch schon. Der Mantle-Patch für BF4 soll ja jetzt auch diesen Monat kommen und wohl die Performance auch nochmal verbessern (laut AMD bis zu 45%).
     
    #25 Reality80, 9. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2014
  11. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte auch gegenüber der von Asus, nicht von Gigabyte ;)

    @ Reality80: das klingt mal gut! :D
     
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    XFX ist sicher nicht schlecht aber Asus die sind am leisesten. Leistungsmäßig tut sich da nicht viel.
     
    #27 Shadowchaser, 9. Januar 2014
  13. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke! :)
     
  14. 0Ahnung

    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nun wollte ich die restliche Hardware bestellen:

    Graka: ASUS R9280X-DC2T-3GD5 DirectCU II TOP, Radeon R9 280X, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV0500-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Kann man bei bleiben oder hat sich da was geändert?

    SSD: eventuell die?

    Samsung SSD 840 PRO 256GB, SATA 6Gb/s, retail (MZ-7PD256BW) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    Soll später auf jedenfall Win7*, BF4 und Steam rauf. Die 1TB HDD soll eher als Datenspeicher für Bilder, Musik und Dokumente dienen.

    Gehäuse: Nicht zwingen, aber für Vorschläge offen! Ich suche nach einem einigermaßen Schlichten (Sichtfenster wäre aber auch okay) und gut kühlendes Gehäuse, da sich mein Zimmer ganz gerne erwärmt im Sommer! :)

    *hat ein Kollege noch 'ne Lizenz für mich über :great:
     
    #29 0Ahnung, 22. Juli 2014
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2014
  15. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    bei den Karten ist es schlussendlich egal ob Asus XFX oder MSI, sie sind alle sehr gut.
    Wobei ich gestehen muss, dass ich die XFX noch nicht hatte, also kannst Du dich auf die Aussage von bulletp00f verlassen, das die Karte gut ist.
    Bei der Samsung machst Du auch nichts verkehrt, wobei ich im Augenblick die 256GB Crucial MX100 vom Preis Leistungs Verhältnis bevorzuge.
    256GB Crucial MX100 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC
    Ist halt nur schwer zu bekommen, ich habe drei stück davon bei Redcoon bestellt, und soll sie angeblich am Donnerstag bekommen.
    Beim Gehäuse ist das immer so eine Sache, ich habe in der letzten Zeit wirklich gute Ergebnisse was Kühlung betrifft mit dem Corsair 450D gemacht.
    Corsair Obsidian 450D window, Gehäuse schwarz, Outlet?
    Die Lüfter in der Front sind absolut leise und sorgen für einen guten Airflow.
    Aber wie gesagt, das ist Geschmacksache, niphja hat ja eine menge Gehäuse in seinem Link stehen, einfach mal vergleichen und ein paar Tests dazu lesen.:)
     
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für restliche Hardware - Weitere Themen

Forum Datum

Passt neue Grafikkarte zu restlichen Hardware?

Passt neue Grafikkarte zu restlichen Hardware?: Passt neue Grafikkarte zu restlichen Hardware?
Computerfragen 4. Januar 2014

Kaufberatung: Grafikkarte - kommt die veraltete Hardware mit neuer Graka zurecht?

Kaufberatung: Grafikkarte - kommt die veraltete Hardware mit neuer Graka zurecht?: Kaufberatung: Grafikkarte - kommt die veraltete Hardware mit neuer Graka zurecht? Zuerst mal vorab die Frage und anschließend kurz die sonstige Hardware: Also ich würde mir gerne eine...
Computerfragen 31. März 2013

kaufberatung - NVidia-Zweitkarte zwecks PhysX in Hardware

kaufberatung - NVidia-Zweitkarte zwecks PhysX in Hardware: Jetzt könnte ich mal ein wenig Hilfe gebrauchen, bei meinem Vorhaben, in mein Sys eine GeForce als Zweitkarte einzusetzen, damit ich PhysX z.B. in Mafia II nutzen kann. Leider musste ich merken,...
Grafikkarten 7. Dezember 2011

Kaufberatungen September, USK Hintergrundbericht, IFA-Hardware und mehr: PCGH-Tests der Woche

Kaufberatungen September, USK Hintergrundbericht, IFA-Hardware und mehr: PCGH-Tests der Woche: Kaufberatungen September, USK Hintergrundbericht, IFA-Hardware und mehr: PCGH-Tests der Woche 11.09.2011 16:45 - Wieder ist eine Woche vergangen und auf PC Games Hardware Online erschienen...
PCGH-Neuigkeiten 11. September 2011

Das restliche Windows Vista löschen

Das restliche Windows Vista löschen: Das restliche Windows Vista löschen Also ich hatte bis vor ein paar wochen noch windows vista als einzigste betriebssystem auf dem rechner, dann habe ich windows 7 installiert....
Computerfragen 13. Februar 2010

Core i7 und restliche Hardware

Core i7 und restliche Hardware: als erstens möchte ich mal ein grosses hallo an alle sagen!! Schön das es so ein forum wie dieses hier gibt. ich habe mal eine frage an euch welchen core i7 würdet ihr mir empfehlen und...
Prozessoren 20. März 2009

Kaufberatung neue Hardware

Kaufberatung neue Hardware: aus irgendeinem grund doppelt erstellt, sorry. Bitte diesen Beittrag -wenn möglich- löschen, danke! ;)
Archiv 5. Oktober 2007

Kaufberatung neue Hardware

Kaufberatung neue Hardware: Hallo Freunde, vielleicht könntet Ihr ja mal einen Blick auf folgende von mir ausgewählte Komponenten werfen und mir ggf. Verbesserungsratschläge geben oder auf mögliche Probleme hinweisen? Wäre...
System-Zusammenstellungen 5. Oktober 2007

Diese Seite empfehlen