Kaufberatung für restliche Hardware

Diskutiere und helfe bei Kaufberatung für restliche Hardware im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo zusammen! Lange Zeit war ich nicht mehr aktiv, sei es hier im Forum oder an meinen PC, aber dies soll sich nun wieder ändern und deshalb brauche... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von 0Ahnung, 13. Oktober 2013.

  1. 0Ahnung
    0Ahnung Aufsteiger
    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0

    Hallo zusammen!

    Lange Zeit war ich nicht mehr aktiv, sei es hier im Forum oder an meinen PC, aber dies soll sich nun wieder ändern und deshalb brauche ich erneut eure Hilfe! ^^

    Meine jetzige Hardware:

    CPU: AMD Phenom II X4 955 (C3) Black Edition
    MB: Gigabyte GA-MA785GT-UD3H, 785G
    Netzteil: Enermax PRO82+ 525W ATX 2.3
    RAM: 4GB von G.Skill mit 1333MHz DDR3
    HDD: Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II
    Laufwerk: LG Electronics GH22NS40, SATA, schwarz, bulk

    Was ich jetzt noch bräuchte:

    Eine Grafikkarte, die zeitgemäß ist, da ich ab und an wohl doch das ein oder andere Spiel gerne spielen würde (damals war die HD5850 überteuert und dann wurde die Zeit für den PC auch immer knapper! Nun bin ich in Sachen Hardware auch nicht mehr auf dem aktuellen Stand und es gibt bestimmt schon wieder bessere Grafikkarten als die HD5870 richtig?)

    Vielleicht eine SSD-Karte (die sollen ja so fix sein :) )

    Windows 7? Noch ist XP drauf, läuft aber nicht so rund (ich fahre den PC hoch und muss ihn noch mal neustarten, da er sonst nicht arbeitsfähig ist. Wenn ich ihn nicht selber runterfahre, startet er von alleine nochmal und auch danach geht er nicht einwandfrei. Wenn ich es dagegen mache, funktioniert er danach :neutral: ? Naja, durch Windows 7 habe ich jedenfalls auch die Möglichkeit, meinen vollen RAM auszunutzen und gegebenenfalls noch mal aufzustocken! Windows 7, weil ich keinen Touch-Monitor dran habe und wohl auch nicht haben möchte)
    Gerade gesehen, dass das Update auf Windows 8.1 bald rauskommt. Mir gefiel Windows 8 nicht besonders, aber bei 8.1 will Microsoft ja ein wenig zur Ursprungsform zurückkehren.
    Also entweder 7 oder 8.1?

    Ein neues Gehäuse, aber da ist mir die Seite von Caseking bekannt und ich muss wohl oder übel mal eins raussuchen, das mir gefallen könnte! ;)

    Eine WLAN-Karte (oder was auch immer das beste ist?)! Ich war im Ausland und als ich wieder nach Hause kam, war das Internet von Kabel auf WLAN umgestellt und mein PC somit offline! :D

    Ich bin bei der Herstellerwahl recht objektiv und nicht auf einen bestimmten eingeschossen! Ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und ein nicht übertriebener Stromverbrauch sind mir ansonsten wichtig!

    Budget: Minimalprinzip hätte ich fast gesagt, aber wie gesagt: mir ist das Preis-/Leistungsverhältnis wichtig und auch die Qualität, da ich der Meinung bin, dass man sonst eh zwei Mal kauft.

    Über Hilfe wäre ich sehr dankbar! :)

    Liebe Grüße
     
    #1 0Ahnung, 13. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2013
  2. User Advert

  3. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja

    Hier mal eine Idee von mir:

    https://www.mindfactory.de/shopping...2205cbf224f35fbdf2058a0667a0724648b0404348815

    Ich würde versuchen irgendwo günstig einen legalen Windows 7 Key zu ergattern und im Internet die entsprechende Win7 ISO auf DVD zu brennen. Ich hatte meinen damals für einen guten Preis von einem Forums- Mitglied erhalten. :)
     
  4. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #3 Shadowchaser, 13. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2013
  5. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Auf eBay gibt es haufenweise günstige Keys, so ab 30€, Professional und legal! Habe das schon öfters bei Umrüstungen gemacht und bisher nie Probleme. Das sind dann Discs, die eventuell ein Dell-Branding haben, das sieht man, wenn man auf die Computereigenschaften geht, aber sonst nirgends.
     
    #4 BlackPitcher, 13. Oktober 2013
  6. 0Ahnung
    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Cool, danke schon mal!

    Bezüglich des Betriebssystems werde ich mich mal informieren und dann mal gucken, ob ich es so mache.
    Warum nicht auf Windows 8.1 warten? Soll es nicht bei Spielen wie zum Beispiel Battlefield 4 mehr bringen?

    Also ist die HD 7870 besser und aktueller als die HD 5870 (ich brauche echt ein Update :D )!
    Und reicht die 7870er und meine CPU für Spiele wie Battlefield 4? Ich bin bei BF2 stehen geblieben, aber habe damals schon mit BF3 geliebäugelt. Ich mein nur, weil BF4 jetzt bald rauskommt und ich mir eh gerade eine neue Grafikkarte besorgen möchte... ;) Wenn die HD 7870 und mein jetziger Prozessor das können, ist alles im Lot! :D

    Was ich noch vergessen habe: ich möchte mir auch in geraumer Zeit einen neuen TV zulegen, der sich, je nach Platz, zwischen 42-46" bewegen sollte. Ich würde gerne über den PC dann auch den ein oder anderen Film laufen lassen. Kann auch das die HD 7870?

    Die SSD von Samsung gefällt mir. Zwar kenne ich mich hier auch nur zum Bruchteil aus, aber die Lese- und Schreibgeschwindigkeit können sich sehen lassen!

    Ist der WLAN-Stick besser als eine Karte oder tun die sich nichts? Die technischen Daten sehen erst einmal ganz gut aus für das Geld.
     
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    In welcher Auflösung spielst du eigentlich?

    Ja die HD 7870 ist schneller als die HD 5870. Mitlerweile gibt es auch schon die Nachfolgerkarte: Gigabyte Radeon R9 270X WindForce 3X OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-R927XOC-2GD) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    welche minimal schneller ist, DirectX11.2 hat, Mantle Unterstützung usw.
    Allerdings gibt es noch keine Tests zu den Customdesigns.

    Ja das ist kein Problem!
     
    #6 Shadowchaser, 14. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2013
  8. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Letztendlich ist es egal. Aber ich habe auch bereits gehört, dass das neue Windows Update / Upgrade etwas besser sein soll. :neutral:

    Ich bin hier nur vom Preis ausgegangen und ein "gebrauchtes" Win7 ist in der Regel günstiger und nimmt sich sicher von der Leistung auch nicht allzu viel. :)

    Ja, da schließe ich mich Shadow an. Zudem ist sie, was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, ganz gut.

    Schwierig zu sagen, da bisher nur die Beta- Version draußen ist. Im Grunde sollte es durchaus reichen. Erste Tests mit der 7870 finden sich bereits unter anderem auf Youtube. Es wäre aber eventuell noch ratsam, wie Shadow bereits erwähnte, den Arbeitsspeicher zu erweitern, da selbst die Beta ganz schön viel davon verbrät. Ich bin aber der Meinung, dass eine einfache Erweiterung ausreichen sollte, also ohne kompletten Wechsel.

    PCI- Karten haben den Nachteil, dass sie am Heck des Gehäuses angebracht werden. Je nach Ausrichtung des Routers kann das störend sein oder aber auch nicht. WLAN- Sticks haben den Vorteil, dass man sie noch ein wenig ausrichten kann, sprich auf den Tisch legen oder Ähnliches. ;)

    Ich habe eine Vorgängerversion des WLAN- Sticks mit 150 MBit/s und kann nicht klagen.
     
    #7 niphja, 14. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2013
  9. 0Ahnung
    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kleine oder eher große Planänderung, aufgrund von Zeitmangel!

    Die Grafikkarte, das neue Betriebssystem, das Gehäuse und die SSD-Karte müssen leider noch ein wenig auf sich warten lassen, aber momentan bin ich zeitlich gut eingespannt und daher wäre es sinnlos, jetzt zu kaufen und die Hardware ungenutzt zu lassen!

    Bezüglich des Arbeitsspeichers hätte ich aber noch eine Frage. Zurzeit habe ich 4 GB und zwar diesen:
    G.Skill DIMM Kit 4GB, DDR3-1333, CL8-8-8-21 (F3-10600CL8D-4GBHK) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Bei Geizhals steht zwar 1,6V Spannung, aber bei Mindfactory 1,5V und ich meine, die hätten auch 1,5V.
    Es lohnt sich wahrscheinlich nicht, noch mal 2x2GB zu kaufen und damit dann auf 8GB zu kommen als gleich 2x4GB zu kaufen oder? Damals habe ich für die 4GB 80-90€ bezahlt und wenn man heute die Preise anguckt, ist das ja ein gewaltiger Unterschied!

    Könnte ich sonst 2x4GB kaufen und diese mit meinen jetzigen 2x2GB verwenden oder wird das nicht funktionieren?

    Ansonsten würde ich mir den von niphja vorgeschlagenen WLAN-Stick jetzt schon holen, da der PC zum Arbeiten gebraucht wird, aber eben die Zeit zum Zocken fehlt.

    Liebe Grüße
     
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Man kann den Ram mischen, würde ich aber wie gesagt nicht tun. Manche Boards machen auch bei Vollbestückung Probleme.
     
    #9 Shadowchaser, 21. Oktober 2013
  11. 0Ahnung
    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wozu 16GB? Ich habe dir bereits weiter oben Ram empfohlen.

    Würde das ersparte Geld lieber in eine bessere Grafikkarte stecken. Oder ein besseres Gehäuse.
     
    #11 Shadowchaser, 21. Oktober 2013
  13. Reality80
    Reality80 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    24
    1. SysProfile:
    178968
    Steam-ID:
    reality80
    Ja, das sollte reichen. Habe selber einen Phenom II X4 965, dafür nur eine Radeon HD7770 OC. Habe die BF4 Beta gespielt und das lief auf mittel - hoch in Full HD überraschend gut! Da war eher die CPU Auslastung das Problem, aber das sollte(!) sich in der Release-Version bessern, laut Entwicklern.

    Und zum RAM: Da würd ich auch erstmal zu 8GB raten, das reicht eigentlich. Vor allem auch, da die RAM-Preise zur Zeit nicht grade niedrig sind. Habe vor einem 3/4 Jahr die Hälfte, wenn nicht sogar weniger, gezahlt. Und die Preise sinken bestimmt auch wieder. ;)
     
  14. 0Ahnung
    0Ahnung Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    @ Shadow: 16GB, weil ich dachte, die Preise seien gerade unten! :D Ich kann halt nur sagen, was ich damals bezahlt habe. Aber wenn ihr meint, dass die zurzeit gar nicht so niedrig sind, dann natürlich nur 8GB und später eine bessere Grafikkarte! ;)

    Beim RAM kann man ruhig den günstigsten nehmen oder muss man auf die Timings achten? Ist irgendein Hersteller nicht zu empfehlen?

    Ansonsten würde ich gucken, bei welchen Händler (da habe ich zum Glück schon bei verschiedenen gute Erfahrungen gemacht) ich bestelle und gehe da einfach stumpf nach dem Preis! :)
     
  15. Reality80
    Reality80 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    24
    1. SysProfile:
    178968
    Steam-ID:
    reality80
    Ich habe bei mir 8GB verbaut. 2x Corsair Value Select. Und da hab ich für ein 8GB-Kit (2x4GB) sogar 1-2€ weniger gezahlt als jetz für einen Riegel. :rolleyes: Ich hoffe, dass sich die Preise wieder ändern.

    Man sollte schon auf die Geschwindigkeit des Rams achten. Meiner hat jetzt zum Beispiel 1333MHz, weil meine CPU garnicht höhere Raten unterstützt (zumindest nicht ohne OC). Höher schadet zwar nicht, bringt dir aber auch nichts. Weiß gerade nicht, was es preislich für einen Unterschied macht.
     
  16. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Einfach drauf achten das 1333Mhz hat. Sonst kann man eigentlich jeden Markenram verwenden. Wenn du es ganz genau wissen willst welcher Ram von deinen Mobo unterstützt wird kannst du auch in die Supportliste gucken.
     
    #15 Shadowchaser, 22. Oktober 2013
Thema:

Kaufberatung für restliche Hardware

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für restliche Hardware - Similar Threads - Kaufberatung restliche Hardware

Forum Datum

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?: Guten Tag, Ich suche einen MP3 Player. Max. 200€ Gute Akku Laufzeit Guter Klang Ab 16GB Display/Touchscreen Optional Radio, Aufnahme Funktion echt. Ist Optional Ich fahre demnächst weg und...
Unterhaltungselektronik 27. März 2017

PC Upgrade

PC Upgrade: Hallo Leute, Ich habe vor meinen PC etwas auf den neuesten Stand zu bringen. Unter anderem habe Ich Probleme mit meinem jetzigen Mainboard (Laut Profi). Nun mein bisheriger PC besteht aus:...
System-Zusammenstellungen 26. August 2016

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€

Kaufberatung Gaming/Editing PC für 1600-1700€: Guten Tag, ich möchte mir demnächst einen neuen PC kaufen, da mein momentaner leider langsam den Geist aufgibt. Mein jetziger PC: AMD Phenom II X4 820 Processor 2.80GHz Sapphire Radeon HD 6950...
System-Zusammenstellungen 28. März 2016

Kaufberatung 27-Zoll LED Monitor

Kaufberatung 27-Zoll LED Monitor: Hallo zusammen, nach einer sehr langer Zeit will ich mir einen neuen PC-Monitor kaufen, der eine Diagonale von 27-Zoll besitzt. Die Standard-Eigenschaften wie HDMI, Full-HD, Reaktionszeit <4ms...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 6. Oktober 2015

ZOTAC ZBOX ID18 Kaufberatung

ZOTAC ZBOX ID18 Kaufberatung: Hi zusammen, ich wollte gerne eure Meinung hören. Ich kann eine gebrauchte ZOTAC ZBOX ID18 bekommen. Die Box ist 2 Jahre alt, hat aber noch vom Hersteller, wegen Registrierung 3 Jahre...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 30. September 2015

[KAUFBERATUNG] Notebook für CAD

[KAUFBERATUNG] Notebook für CAD: Tag zusammen, bin seit kurzem in der Technikerschule und möchte mir nun einen Laptop zulegen. Vielleicht könnt ihr mir bei der Auswahl ja etwas helfen. Hauptsächlich wird er zum Arbeiten...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 30. August 2015

[Kaufberatung] Notebook

[Kaufberatung] Notebook: Servus, da ich demnächst für ein paar Wochen unterwegs bin und ich auch sonst einen "Begleiter" für unterwegs suche, ich mich aber nicht so recht entscheiden kann, wende ich mich an euch. Meine...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 25. Juli 2015

Grafikkarten Kaufberatung

Grafikkarten Kaufberatung: Hallo alle zusammen, da meine derzeitige Grafikkarte nun auch langsam anfängt Probleme zu machen (Blackscreens,FPS Einbrüche etc.) und auch einfach nicht mehr die Leistung bringt für heutige...
Grafikkarten 30. Juni 2015

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k: Ich möchte mein altes PC etwas auffrischen, als erstens möchte ich den CPU Kühler Wechsel, da er noch den Intel drauf hat und mit der Zeit etwas laut wird. Meine Auswahl ist: Noctua noctua...
Luft- & Wasserkühlung 31. März 2015

Kaufberatung: Render- und Spiele-PC für ~1600€

Kaufberatung: Render- und Spiele-PC für ~1600€: Hi Leute, ich mache mir schon seit gut einem Jahr Gedanken, über ein Highend-PC, der sowohl die neusten Spiele problemlos auflösen kann als auch schnell Datein aus Grafik oder Schnittprogrammen...
System-Zusammenstellungen 24. März 2015

Kaufberatung Kühler für FX8320

Kaufberatung Kühler für FX8320: Moin, suche einen guten Towerkühler für den FX8320. Aktuell sitzt ein Noctua NH-U9B drauf, welcher jedoch einen AVC DES0935B2M erhalten hat, da die original Nocuta Lüfter selbst bei 100% zu zweit...
Luft- & Wasserkühlung 3. März 2015

Kaufberatung kompatible Graphikkarte zu i5-3450 etc

Kaufberatung kompatible Graphikkarte zu i5-3450 etc: Morgen ! Meine Daten sind unter meinem Profil zu erfahren, oder hier ;) Prozessor: Intel Core i5 3450 MainBoard: G1.Sniper M3 RAM: 4096 MB Corsair (10700) 4096 MB Corsair (10700)...
Grafikkarten 2. März 2015

Kaufberatung - kleiner Office PC bis ~500 Euro, gerne auch günstiger

Kaufberatung - kleiner Office PC bis ~500 Euro, gerne auch günstiger: Hallo zusammen, dieses maldarf ich für meinen Vater einen neuen PC zusammenstellen - bin irgendwie IT Beauftragter im Kreis hier... Anwendungszweck ist einfach nur: Simple Office Anwendungen...
System-Zusammenstellungen 2. März 2015
Kaufberatung für restliche Hardware solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden