Kaufberatung für CPU, Mobo & Ram

Diskutiere und helfe bei Kaufberatung für CPU, Mobo & Ram im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; hallo leute, so wie es aussieht hat mein pc schlapp gemacht.da ich nicht mehr in meinen sockel 939 investieren will,wollte ich für wenig geld einen... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Russiaman, 15. Februar 2008.

  1. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123

    hallo leute,

    so wie es aussieht hat mein pc schlapp gemacht.da ich nicht mehr in meinen sockel 939 investieren will,wollte ich für wenig geld einen recht guten pc zusammenstellen.bin schüler,ihr wisst schon,für wenig geld das meiste haben wollen ^^
    habe hier 2 zusammenstellungen bei 2 shops,ist die gleiche zusammenstellung(bis auf ram weil nicht verfügbar bei dem einen shop) wollte nur fragen ob die so ok ist und wenn ja welcher shop besser zu sein scheint (evtl. erfahrungen?).evtl auch ein am2 system bei gleichem geld?habe gelesen das der e2180 gut zu takten ist ,nicht selten bis oder über 3ghz,deswegen hab ich den gewählt.wie findet ihr die zusammenstellung?ram auch gut zum ocen?mobo?lieber das von gigabyte das ds3 oder das dfi blood iron (kenne mich nicht so gut mit sowas aus,gibts da unterschiede?).also lasst hören,recht dringend bei mir:o
    danke im vorraus!:great:

    mfg Russiaman
     
    #1 Russiaman, 15. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2008
  2. User Advert

  3. gwen
    gwen Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    53334

    Dein preislicher Rahmen ist bereits erschöpft?
     
  4. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123
    naja als schüler....es geht noch was aber da mein pc kaputt ging wollte ich nicht umbedingt voll die knete reinstecken.
    aber an was hattest du gedacht,erzähl ruhig,bin für alles offen.:o

    mfg Russiaman

    als graka hab ich ne 7900gt die reicht mir noch,also da brauch nichts neues her.

    mfg Russiaman

    edit:sorry für den doppelpost,hab nicht an den editier button gedacht!!!sorry!
     
    #3 Russiaman, 15. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Februar 2008
  5. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Naja also wenn du wirklich noch 10~20€ übrig hast würde ich lieber zu einer Dieser Kombnationen raten da du mit denen doch einiges mehr an Leistung rauskitzeln kannst.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #4 bernd das brot, 15. Februar 2008
  6. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123
    danke für die zusammenstellungen!
    bei zusammenstellung 1,ist das msi board ein gutes board zum ocen?will da so viel wie möglich rausholen aus der cpu.und bei der 2ten zusammenstellung,vom lanparty hab ich auch schon gutes gehört,aber wie seiht es bei dfi mit dem bios aus?sollen zwar top zum takten sein aber schwer zu durchblicken,kann mich auch irren,klärt mich auf^^

    danke

    mfg Russiaman
     
  7. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Ja das MSI ist sehr gut bzw besser als das Gigabyte, desshab habe ich es auch reingenommen. Das mit dem DFI hast du richtig erkannt zum Takten sind die das beste was du bekommen kannst aber fordern auch ein wenig Zeitaufwand das das BIOS das umfangreichste überhaupt ist,

    Musst du halt wissen wenn du nur schell zusammen bauen und dann schnell de Takt hochschrauben willst ist das MSI besser, willst du dich aber auch weiterhin damit beschäftigen wirst du mit der zeit sicher mehr Leistung raus bekommen
     
    #6 bernd das brot, 15. Februar 2008
  8. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123
    danke bernd,

    und wie seiht es mit dem blood iron aus?das ist im preis ja nahezu identisch wie das ds3 oder das msi von dir.reizt mich zwar schon diese 20 tacken mehr und dann dieses lanparty,aberist bei vielen sachen so und zack haste 100€ mehr :D die ich leider nicht habe,aber 20 eventuell schon :o
    was hältst du denn vom blood iron,oder kennst du das nicht?
    sieht verdächtig wie das ds3 aus :eek:

    mfg Russiaman
     
  9. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Doch doch kennen tue ich es schon allerdings ist es alles andere als verbreitet wodurch es bei DFI auch nicht gerade an höchster Stelle steht was BIOS und Treiber updates angeht. Dazu soll das BIOS noch nicht einigen Kinderkrankheiten behaftet sein die eben auch oben genannten Gründen noch ich ausgemerzt sind.
     
    #8 bernd das brot, 15. Februar 2008
  10. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123
    ok dann ist das schonmal raus.lohnen sich die 20€ mehr für das dfi lanparty?overclocken tu ich sowieso,aber bei meinem vater beim ds3 find ich die einstellungen schon so geil,selbst da weiss ich nicht zu hundert prozent für was die gut sind....^^
    ich hab respekt vor dem dfi,da ich auch noch nicht so lang am ocen bin.denke dann ist das msi die beste wahl oder?

    mfg Russiaman
     
  11. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123
    soooo,
    hab jetzt nur noch die letzte frage und zwar:

    welchen ram soll ich denn nehmen?sollte ich auf cl4 achten?welche sind besonders gut fürs oc?habe einmal den hier von geil mit cl4 timing http://www.csv-direct.de/artinfo.php?artnr=A0405263

    und einmal den von g.skill ebenfalls mit cl4 timing http://www.csv-direct.de/artinfo.php?artnr=A0405338

    rausgesucht.oder habt ihr andere vorschläge,sollte bei diesem shop sein da ich alles dort bestellen werde!welchen würdet ihr mir empfehlen?

    mfg Russiaman
     
  12. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123
    hi,

    also leute hab nochmal was ganz anderes zusammengestellt.haltet mich nicht für verrückt,aber ich bin voll durcheinander und ein bissel amd angehaucht^^
    nur amd kann man ja angeblich nicht so gut ocen wie die aktuellen intels (z.B.der e2180).habe mal was zusammengestellt,wollte fragen ob die so gut ist wie die von intel und ob man da auch was an oc machen kann!hab gehört bei amd braucht man 1066er ram,daher hab ich mal den rausgesucht
    http://www.mindfactory.de/product_i...5-5-5-15-Heatsink-Blue-2-25-2-35V-Retail.html
    oder den
    http://www.mindfactory.de/product_i...sair-DDR2-1066MHz-PC2-8500-CL5-Dominator.html

    oder reicht da auch der 800er in meiner zusammenstellung?

    und nochwas,das mobo,ist das auch gut für oc,weil das in meiner zusammenstellung ist mir etwas zu teuer!
    http://www.kmelektronik.de/main_site/?SiteType=Shop&type=shop&ArtNr=288473&Ref=104&gp=2508&fd=334764

    kurz:
    aus welcher zusammenstellung kann man mehr rausholen?und bei amd 1066er ram?
    Und BITTE POSTET damit ich das bestellen kann,ist recht dringend!
    danke!!:great:

    mfg Russiaman
     
    #11 Russiaman, 16. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2008
  13. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123
    also,

    habe mich nun für amd entschieden.
    cpu soll der x2 5000+ Black Edition sein und das mainboard das gigabyte ga-ma770-ds3 amd770 sein!denke das geht so ok!
    nur meine frage:
    ist ein 1066er ram zu empfehlen oder reicht ein 800er?will ja ocen und in bezug auf später eventuell einen phenom billig zu kaufen bin ich am überlegen^^(vom 800er(cl4,weiss nicht welche marke) auf 1066er ca 13€ aufpreis (exceleram)).
    wäre dankbar für hilfe!

    mfg Russiaman
     
  14. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Nächstes mal bitte editieren...quadpost ist schon beachtlich. Auch wenn da 3 Stunden zwischen liegen.

    Ich würde einfach noch ein bisschen sparen, dann könntest du dir auch bessere CPUs leisten. Zum Beispiel von AMD welche, da bekommst du für 110€ schon sehr gute Teile.
     
  15. Russiaman
    Russiaman Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    22123
    wegen dem mehrfachpost:
    wenn der post nicht mehr weit oben steht scheints keinen zu interessieren,bei mir ists aber dringend,deswegen auch etwas aufdringlicher^^
    ich kann leider nicht warten , mein aktueller pc ist futsch gegangen,von daher muss jetzt was her.an was hattest du gedacht?und wie siehst du meine ram frage?

    mfg Russiaman

    edit:^^ ist die cpu nicht gut?
     
  16. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Zum RAM: 800er reicht vollkommen aus. Es seidenn du willst son Extrem-Overclockingprojekt starten, was ich mir aber nicht vorstellen kann ^^

    Sowas zum Beispiel. Mainboard hab ich keine Ahnung bei AMD:
    [​IMG]



    €dit:
    Habe nen CPU-Kühler vergessen: Da würde ich dann einen AC nehmen oder so.
     
Thema:

Kaufberatung für CPU, Mobo & Ram

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für CPU, Mobo & Ram - Similar Threads - Kaufberatung CPU Mobo

Forum Datum

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k

Kaufberatung CPU Lüfter i7-2700k: Ich möchte mein altes PC etwas auffrischen, als erstens möchte ich den CPU Kühler Wechsel, da er noch den Intel drauf hat und mit der Zeit etwas laut wird. Meine Auswahl ist: Noctua noctua...
Luft- & Wasserkühlung 31. März 2015

Kaufberatung CPU Kühler

Kaufberatung CPU Kühler: Hallo zusammen,wie das Thema ja schon sagt suche ich einen CPU Kühler um genau zu sein für einen i7 4770K! Da ich überhaupt nicht auf dem laufenden bin wollte ich hier mal Fragen was denn so zu...
Prozessoren 24. September 2013

Kaufberatung CPU Wasserkühler

Kaufberatung CPU Wasserkühler: Grüßt euch, guten Abend zusammen. Dies ist mein erster Thread hier im Forum, und da fange ich auch gleich schon mit einer Frage an, die vielleicht schon einmal gestellt wurde, ich dann in dem...
Luft- & Wasserkühlung 16. Juli 2013

[Kaufberatung] Mainboard, CPU & RAM

[Kaufberatung] Mainboard, CPU & RAM: Hey ;.) Nachdem ich paar Tipps bekommen habe mein System mal zu erneuern bin ich jetzt zum entschluss gekommen, ich mach es! Habe mir heute mal was rausgesucht und auf einiges gefunden,...
System-Zusammenstellungen 11. Februar 2013

Kaufberatung CPU für Cinema 4D/Gaming

Kaufberatung CPU für Cinema 4D/Gaming: Hallo Da ich in letzter Zeit viel mit Cinema 4D arbeite, bin ich zu dem entschluss gekommen meinen alten Phenom II X4 955 mal in rente zu schicken (auch wenn dieser für Spiele immer noch...
Prozessoren 9. Februar 2013

[Kaufberatung] CPU-Kühler für Phenom II x4 940 BE (AM2+)

[Kaufberatung] CPU-Kühler für Phenom II x4 940 BE (AM2+): Hallo *, da der boxed Kühler doch relativ laut beim Gaming wird (bis zu 4500rpm) und die Temps bei TDU2 oder C2 bei der CPU auf 67°C teiweise ansteigen, möchte ich der nächsten Zeit einen CPU...
Luft- & Wasserkühlung 14. Juli 2012

[Kaufberatung] Neue CPU & Mainboard für ca. 230€

[Kaufberatung] Neue CPU & Mainboard für ca. 230€: Hallo Community, wie der Threadtitel schon sagt bin ich momentan auf der Suche nach einer neuen CPU und einem neuen Mainboard für zusammen rund 230€. Mein aktuelles System findet ihr in meiner...
System-Zusammenstellungen 9. Januar 2011

[Kaufberatung] CPU Kompatiebel mit Board?

[Kaufberatung] CPU Kompatiebel mit Board?: Hallo. Villeicht kann mir einer Helfen, aber ich würde gerne wissen ob dieses Board(Foxconn-A74ML-K-740G):...
System-Zusammenstellungen 15. Oktober 2010

[Kaufberatung] Mainboard , Arbeitsspeicher und CPU

[Kaufberatung] Mainboard , Arbeitsspeicher und CPU: Nabend zusammen, heute haben wir bei meinen alten Rechner, dessen Mainboard keinen Ton mehr von sich gibt, festgestellt, dass sich 1 RAM Riegel von 2-en verabschiedet hat und meine CPU und/oder...
System-Zusammenstellungen 18. September 2010

[Kaufberatung] Neue CPU,Ram und Board für Luqutus

[Kaufberatung] Neue CPU,Ram und Board für Luqutus: HI, Ich dachte nach 1,5Jahren mit derselben Hardware würd es Zeit zum Aufrüsten! Zum Austausch stehen CPU,Mainboard,Ram und CPU Kühler der rest möchte weiter benutzt werden! Es sollte ein...
System-Zusammenstellungen 24. August 2010

(Kaufberatung) Mainboard/ CPU - Welcher Sockel

(Kaufberatung) Mainboard/ CPU - Welcher Sockel: Moin moin.^^ Bin auf der Suche nach einer neuen CPU und /oder einem neuen Board. Da ich mich seit einiger Zeit nicht näher mit Hardware beschäftigt habe, dachte ich mir, frage ich euch um Hilfe....
System-Zusammenstellungen 27. Oktober 2009

Kaufberatung Wakü (CPU, GPU, Radi etc.)

Kaufberatung Wakü (CPU, GPU, Radi etc.): Demnächst werde ich mir ein neues Sys. zulegen. Ich plane in diesem eine Wasserkühlung mit 2x 240 Radiatoren. Da ich mir die Wakü. schon bald kaufen möchte und momentan ein 775 Mainboard besitzte,...
Luft- & Wasserkühlung 21. Juli 2009

Kaufberatung Ram, Mobo, CPU

Kaufberatung Ram, Mobo, CPU: Also ich suche Ram, Mobo, CPU Für etwa 200-280€ was meint ihr ? Intel oder AMD ? Klar soll nen spiele PC werden als grafikkarte nehme ich meine GF8800GTS XXX Netzteil habe ich ein 550Watt Ich...
System-Zusammenstellungen 11. Mai 2008
Kaufberatung für CPU, Mobo & Ram solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden