1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kann ich eine NAS Festplatte im normalen Dektop PC verbauen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von amd_man_bavarian, 5. Januar 2013.

  1. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808

    Hallo.

    Ich möchte den Rechner meiner Frau von 3 Festplatten umstellen auf eine größere.
    Sie soll hier rein als Datenspeicher dienen,da fürs OS eine extra platte genutzt wird.

    Nun habe ich diese platte gefunden,welche für NAS Systeme und Server gedacht ist.
    Da der rechner meiner Frau täglich bis zu 10h läuft, wäre eine für Dauerbetrieb gedachte Platte ja eigentlich von vorteil.

    Restliche Hardware : I7 2600,Asrock z68 extreme3,MSI hd 7870.

    Vielen dank für Eure Tips ,

    Gruß Andy
     
    #1 amd_man_bavarian, 5. Januar 2013
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Geht doch.

    Habe mal nach vergleichbaren Platten von Hitachi und Seagate geguckt, die sind gut 50 Euro teurer.
     
    #2 Shadowchaser, 5. Januar 2013
  3. ZEUS

    ZEUS Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    Geht natürlich. Da sie aber für Dauerbetrieb gedacht sind, weiß ich nicht, ob die vielen Anlauf und Auslaufphasen, die ein PC ja täglich mit der Platte macht, ihr schaden oder nicht.
     
  4. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808
    Gibt es da keine Kompatibilitätsprobleme z.B. wegen Treibern? Oder eventuell vom Bios?
    Hatte schon mal ein Problem mit einer Raptor, weil das Bios sie nicht erkannt hat.

    Wenn es problemlos geht wäre das Super,denn ich finde bei der Platte das P/L verhältnis sehr gut für die gebotene Qualität.
    @ Zeus : Soweit ich weiß gehen die platten nach längerem nicht zugriff in den Ruhe modus.
     
    #4 amd_man_bavarian, 5. Januar 2013
  5. ZEUS

    ZEUS Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    also von der kompatibilität müssten die genau so passen, wie jede andere HDD. dann was die raptor beschädigt oder so ...

    ich mein ha gerade die häufigeren anlaufzyklen, weil sie in den Ruhe Modus gehen ... aber das sollte trotzdem kein problem darstellen.

    ---------- Post hinzugefügt um 17:45 ---------- Vorheriger Post um 17:44 ----------

    Seagate Barracuda SATA III 2TB (ST2000DM001) interne SATA-Festplatte: Festplatte Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    die hier bekommste aber noch 20€ günstiger!
     
  6. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808
    Super dann werde ich das Teil mal bestellen.

    WG. der Raptor : nein war nicht defekt.Nach Biosupdate lief sie, bin ich aber erst nach ein paar versuchen und 2 tagen drauf gekommen :)

    Edit : ich denke mal das die NAS platte doch Qualitativ hochwertiger ist und der preis stellt da die untergeordnete Kaufentscheidung dar ;)
     
    #6 amd_man_bavarian, 5. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2013
  7. ZEUS

    ZEUS Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    wie du meinst, von der qualität wird die WD denke ich auch besser sein! aber bei festplatten ist das halt wies ist. ne teure kann nach nem halben jahr ausfallen und ne billige 5 jahre halten ... wenn der preis aber egal ist, würde ich auch die red nehmen. ;)

    ---------- Post hinzugefügt um 17:54 ---------- Vorheriger Post um 17:54 ----------

    Deshalb schwören manche ja auch auf WD, manche auf Samsung und wieder andere auf Seagate ... und andere hassen alle 3 Hersteller ^^
     
  8. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808
    Ich habe eigentlich nur gute erfahrungen mit WD gemacht :great:

    Sie hat nun jetzt seagate drin, die sehr laut sind und so stark vibrieren,das sogar die Puffer unwirksam sind.

    Von Samsung finde ich nur die SSD´s gut mit HDD´s hatte ich nur sch... bisher hat keine länger als 1 Jahr gehalten.

    Ich denke mal die RED ist ganz gut und hat ja auch 3 jahre Garantie.

    Danke für die hilfe ^^
     
    #8 amd_man_bavarian, 5. Januar 2013
  9. ZEUS

    ZEUS Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    Gerne ;) Denke auch, dass es ne gute Entscheidung ist!
     
  10. koffeinjunkie

    koffeinjunkie Grünschnabel

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Nun ich habe seit 11 Jahren 22 Western Digital Festplatten und bin auf die Marke eingeschworen da ich gar keinen Ausfall hatte und will mir erneut welche holen. Jedoch habe ich in vielen Foren doch recht viele Ausfallprobleme der Red Serie gehört und was Advanced Format angeht. Was NAS angeht so würde ich auf Festplatten mit 5400rpm, geringerer Lautstärke und weniger Hitzeentwicklung setzen da mir das IntelliPower nicht geheuer ist.
     
    #10 koffeinjunkie, 15. Januar 2013
Die Seite wird geladen...

Kann ich eine NAS Festplatte im normalen Dektop PC verbauen? - Weitere Themen

Forum Datum

kann man auch NAS-Festplatten normal nutzen wie eine normale Festplatte?

kann man auch NAS-Festplatten normal nutzen wie eine normale Festplatte?: Ich hatte die in betracht weil ich sie von nem verwanden günstig abkaufen kann WD 30 EFRX 3000GB Festplatte. 3,5" 5400rpm, Sata III vielen dank für eure Antworten ;)
freie Fragen 21. Juni 2013

Pc springt immer wieder zum Dektop

Pc springt immer wieder zum Dektop: Pc springt immer wieder zum Dektop immer nach 5 minuten oder so springt mein Pc egal was ich mahc zum dektop. Acer Aspire 5742G Win 7 64 Bit
Computerfragen 2. März 2012

Externe Festplatte oder NAS

Externe Festplatte oder NAS: Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Festplatten. Und zwar ist mein Laptop aktuell so voll mit Daten, dass ich mal etwas extern speichern muss. Dabei stelle ich mir die Fragen, ob ich mir dafür...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 24. Dezember 2011

Suche W-Lan Treiber für Asus Dektop-PC

Suche W-Lan Treiber für Asus Dektop-PC: Suche W-Lan Treiber für Asus Dektop-PC Hallo Leute, undzwar habe ich mein Desktop-PC formatiert, und nach der formatierung musste ich feststellen dass der pc keine w-lan geräte fÃ♥ndet....
Computerfragen 9. Dezember 2011

Fifa 12 - PC wechselt auf den Dektop?

Fifa 12 - PC wechselt auf den Dektop?: Fifa 12 - PC wechselt auf den Dektop? Hallo, während ich Fifa 12 spiele (das Problem hatte ich bei Fifa 11 allerdings auch schon), wechselt mein PC gelegentlich mitten im Spiel auf den...
Computerfragen 7. November 2011

KAnn ich jede Grafikkarte in meinem Pc verbauen ????

KAnn ich jede Grafikkarte in meinem Pc verbauen ????: KAnn ich jede Grafikkarte in meinem Pc verbauen ???? Heeaii Ich wollte wissen ob ich eig. jede neuere Grafikkarte in meinem Pc verbauen kann. Ich habe ein recht neues MainBoard glaube...
Computerfragen 14. September 2011

dban auf einer festplatte und gleichzeitig seinen pc normal nutzen

dban auf einer festplatte und gleichzeitig seinen pc normal nutzen: dban auf einer festplatte und gleichzeitig seinen pc normal nutzen hallo ich habe 2 festplatten an meinen pc angeschlossen nun möchte ich eine festplatte mit dem programm dban löschen ....
Computerfragen 13. April 2011

Vorteil NAS Festplatte

Vorteil NAS Festplatte: Vorteil NAS Festplatte Was ist der Unterschied zwischen einer NAS festplatte und einem "normalen" Rechner mit freigegebener (externen) Festpatte?
Computerfragen 11. April 2010

Diese Seite empfehlen