Jailbreak nutzt Zero-Day-Lücke wenige Tage nach Erscheinen von iOS 13.5 aus

Diskutiere und helfe bei Jailbreak nutzt Zero-Day-Lücke wenige Tage nach Erscheinen von iOS 13.5 aus im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Jailbreak nutzt Zero-Day-Lücke wenige Tage nach Erscheinen von iOS 13.5 aus Das Sicherheitssystem in Version 13.5 von iOS und iPad OS kann nun mittels... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 25. Mai 2020.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    160.440
    Zustimmungen:
    16

    Jailbreak nutzt Zero-Day-Lücke wenige Tage nach Erscheinen von iOS 13.5 aus

    Das Sicherheitssystem in Version 13.5 von iOS und iPad OS kann nun mittels Jailbreak ausgehebelt werden, um etwa Apps aus anderen Quellen als dem offiziellen Apple App Store zu installieren.


    Jailbreak nutzt Zero-Day-Lücke wenige Tage nach Erscheinen von iOS 13.5 aus
     
  2. User Advert

Thema:

Jailbreak nutzt Zero-Day-Lücke wenige Tage nach Erscheinen von iOS 13.5 aus

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden