Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde?

Diskutiere und helfe bei Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde? im Bereich Politik im SysProfile Forum bei einer Lösung; @ Shadowchaser Du kannst ja ruhig vorsichtig sein. Das steht ja jedem frei seine meinung zu äußern. Oder es zu lassen. Es ging darum das du Gegner von... Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Shadowchaser, 6. Mai 2011.

?

Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29. Januar 2014
  1. Ja!

    29 Stimme(n)
    55,8%
  2. Nein!

    19 Stimme(n)
    36,5%
  3. Ist mir egal!

    4 Stimme(n)
    7,7%
  1. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Es ging darum das du Gegner von an den Haaren herbeigezogenen Verschwörungstheorien(und das sind sie) mit Nazis gleichgesetzt hast. Da würde ich sehr vorsichtig mit sein.

    Es hat auch niemand was gegen eine freie Meinungsäußerung...

    Was eine eindeutige Meinung zum Thema ist welche akzeptiere.
     
    #31 Shadowchaser, 8. Mai 2011
  2. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585

    1.
    Bei Verschwörungstheorien handelt es sich per Definition um Theorien die immer auf einem realen Ereignis und vorhanden Fakten fußen. Und da es Theorien sind, können diese noch so abstrus sein, denn sie sind - bis zum (Gegen-)Beweis - weder falsch noch richtig. Und einige wenige aus der Vergangenheit haben sich schon bewahrheitet. (bitte bemühe dazu Google)
    Und im Falle von OBL gibt es halt gewisse Ungereimtheiten, die man hinterfragen sollte. (siehe auch den Beitrag von KenFM dazu)

    2.
    Er redet nicht von Nazis nur weil er das 3. Reich erwähnt ... er hat auch den Ostblock angeführt und die Liste mit unserer heutigen Gesellschaft abgeschlossen.
    Ihm geht es vielmehr um die "Massen die Massenmedien in Massen konsumieren" (Zitat von KenFM) und somit gleichgeschaltet und regierungskonform sind und das glauben was man ihnen kommuniziert.

    Bevor man lospoltert, sollte man Beiträge genau lesen und vor allem auch verstehen.
     
    #32 mitcharts, 8. Mai 2011
  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Es haben sich alle großen Verschwörungstheorien als bewußte Wahrheitsverdreherei herausgestellt. Sie wurden einfach widerlegt. Dennoch halte einige bis heute daran fest. Vielleicht bemühst du mal Googel und schaust danach. Keine Lust das alles durchzukauen.

    Diese Vergleiche sind unangebracht weil solche Regime bewußt Propaganda betrieben haben und betreiben. Auch Zensur.

    Und wenn man nicht gleich auf solche sogenannte Verschwörungstheorien anspringt heisst das ja nicht das man nicht kritisch mit Medien umgeht.

    Wie hier schon mehrfach gesagt wurde haben die Amerikaner nichts davon wenn der Tot Bin Ladens eine Lüge wäre. Sie würden sie dadurch selber schädigen. Außerdem hat die Al Quaida den Tod Bin Ladens bestätigt.
    Verschwörungstheoretiker welche bewußt Fakten fälschen oder anders darstellen um die Wahrheit zu manipulieren sind auch nicht besser als diejenigen welche Propaganda betreiben.

    Hauptsache du verstehst sie.

    Ich möchte mich hier nicht weiter mit dem Thema beschäftigen. Wer sich darüber unterhalten will kann das ja in einen anderen Thread machen. Die Frage der Umfrage ist eigentlich klar und deutlich.
     
    #33 Shadowchaser, 8. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2011
  4. computer11
    computer11 Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    21
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    55923
    2. SysProfile:
    63719
    153711
    Steam-ID:
    dtg_player
    Klares NEIN!
    Wie nehmen sich Menschen das Recht raus anderen das Leben zu nehmen? Die Leute die durch Bin Laden gestorben sind, werden deshalb auch nicht wieder lebendig.
    Die Begründung mit Sicherheit für die ganze Welt ... so ein Quatsch, Terrorismus gab es schon immer und wird es immer geben. Ob der Anführer Bin Laden oder sonst wie heißt ist doch egal. Bin Ladens Anhänger haben schon Rache angedroht. Hmmmm jop ich fühl mich mit solch einer Drohung gleich viel Sicherer.
     
    #34 computer11, 9. Mai 2011
    1 Person gefällt das.
  5. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Also die aktuellen verschwörungstherien halte ich auch für etwas unsinnig. Es ist zwar klar, dass die beriche die wir bekommen natürlich nicht ungefärbt sind, aber in diesem fall gibt es nur eine wirklich positive auswirkung ( Obamas beliebtheit bei den reps stegt und er kann hiermit seine - seid der verunglimpfungen durch die reps - angebliche nähe zu dem islam zumindest teilweise ausräumen). allerdings ist das ganze für ihn zu früh. zu den wahlen in den usa ist das ganze ja wieder vergessen. es gewinnt also erstmal niemand etwas - und für die amis eigentlich noch schlimmer, dass sie ihr feindbild (also das gesicht des "bösen") verloren haben.

    Trotzdem bin ich mir nicht sicher, ob es einem modernen westlichen staat in friedenszeiten zusteht in bester cowboy manier jmd. aus dem weg zu schaffen - zumal kein attentat dadurch verhindert wurde ( hätten sie eine echte smoking gun gefunden wäre das mehr als nur eine kleine meldung über ein evt. zugattentat am 11.9).

    Kopfzerbrechen bereitet mir auch die ausenwirkung - ist es jetzt legitm, einen bösen buben weltweit - ohne rücksicht auf eine rechtsprechung - zu eleminieren, wo sind die kontrollorgane, wer entscheidet, ob man jmd. aufs "korn" nimmt? Darf jetzt ein staat im namen der internationalen sicherheit über ländergrenzen und justiz hinweg entscheiden, wer ein verfahren bekommt und wer nicht? Darf man jetzt einen drogenbaron - der zweifelsohne viele leute auf dem gewissen hat - einfach so ausschalten, fliegen wir bald luftangriffe in sizilien, heißt es bald bei den piraten erst schießen, dann schauen - also alles in allem sind wir bald wieder im juristischen jahr 17hundert schlag micht tot, wo es freibeutern erlaubt wird unliebsame zu beseitigen - nur leider mit neuen waffen?

    Gruß
    BB

    Achso, zum thema verschwörungstheorien: Die meisten, bzw. fast alle wurden widerlegt, die paar übrigen wurden zu 99%nicht widerlegt, aber auch nicht bestätigt, der letzte teil sagt tatsächlich, dass sie wahr oder wenigtens, das die offizielle dastellung unwahr ist. Vor diesem hintergrung muss man also solche theorien deutlich kritischer betrachten als off. meldungen. wer dies nicht tut sollte - genau wie der, der alles unhinterfragt glaubt - seinen umgang mit den medien verbessern. In diesem speziellen fall, liegt eine fehlinformation so nahe, dass sie dadurch schon wieder unwahrscheinlich ist. Es wäre für die westliche welt ein leichtes ein bild eines erschossenen bin laden zu zeigen.
     
    #35 Black Biturbo, 9. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2011
  6. Mr. E
    Mr. E Computer-Guru
    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    146779
    2. SysProfile:
    149070
    Er hätte ein Prozess verdient, so wie jeder andere auch.
    Was unterscheidet uns, den Westen (der allgemein als "Gut" bezeichnet wird), denn sonst von den "Bösen"?

    Das die USA auch gerne mal mit "unguten" Methoden arbeiten ist bekannt.
    bspw. der Tonkin-Zwischenfall und Folter

    Merkwürig ist der Vorfall so oder so, den Leichnam kurzerhand irgendwo im Meer zu versenken, wo ihn auch keiner mehr finden kann...ist eigen.

    Wie dem auch sei, für uns birgt das ganze nur mehr Nachteil.
    Vermeindlich größere Gefahr durch Terroristen und dadurch Verschärfung der Terrorabwehr, die unsere Freiheit beschneidet.

    Gewinner der ganzen Sache dürfte nach wie vor die Rüstungsindustrie sein.
    Krieg ist nunmal ein Geschäft.

    @ Shadowchaser
    Glaubst du im Ernst, dass Zensur und Propaganda mit dem 3. Reich und dem Ostblock endeten?

    Ein Beispiel für Zensur in den deutschen Medien ist das Putin-Interview zum Georgienfall vom ARD.

    Und Propaganda...da brauch man sich nur die bekannten Wurstblätter anschauen.
     
    #36 Mr. E, 10. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2011
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich hatte geschrieben "solche Regime"...der Rest erklärt sich wohl von alleine.;)

    Und mit Propaganda wird bewußt getäuscht, verschleiert, manipuliert. Das gleiche machen Verschwörungstheoretiker. Sie manipulieren die Wahrheit. Damit sind sie kein bißchen besser als die Regierungen die sie kritisieren. Weil sie eben nicht nur kritisieren sondern oftmals bewußt falsche Konstrukte aufbauen. Was wiederrum zur Irreführung von Konsumenten führt.

    Wollte eigentlich ja nichts mehr dazu schreiben. Aber trotzdem, wenn immer noch welche dazu was sagen...und immer auf die Regierungen zeigen mitn Finger. Das ist sehr einseitig!
     
    #37 Shadowchaser, 10. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2011
  8. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.659
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    hab "Ja" angekreuzt! Bin Froh das er weg ist und hoffe das andere Terrors nun auch mal merken das die sich nicht ewig verstecken können!

    Gruss Scorpion :)
     
  9. tofische
    tofische Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    22
    1. SysProfile:
    66117
    2. SysProfile:
    160061
    [ja] Jemand der tausende unschuldiger Menschenleben auf dem Gewissen hat, hat all seine Rechte verwirkt. Ich heiße nicht alles, was die Amerikaner machen für gut, aber wenn man sich mal in die Lage versetzt...Wer meiner Familie etwas antun würde, kann nur hoffen, dass mir die Justiz zuvor kommt.
     
  10. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    @ scorpion: und genau das sehe ich halt gar nicht. Wenn es attentate verhindern könnte wäre es natürlich zu begrüßen. aber der terrorist macht es nicht aus den gleichen motiven wie ein typischer krimineller ( der sich in der regel bereichern möchte), sondern aus einer überzeugung heraus, die den eigenen tot für die sache nicht ausschließt. Daher ist so ein schlag sicher kein sicherheitsgewinn.

    @tofisch: Ich frage mich halt, wo man wann welches lebensrecht entziehen kann. So böse es klingt, aber für mich ist ein mord genausoschlimm wie ein tausendfacher - und für das opfer allemal. Der logik folgend müssten alle mörder und totschläger vogelfrei sein - evt. sogar jeder der tötet. Also müsste im gegenzug auch die köpfe der OEF vogelfrei gestellt werden. hier wurden auch tausende getötet - auch ohne grund bzw. ein stattsoberhaupt hat es als Crusade bezeichnet und sich damit sogar rethorisch in eine nähe begeben.

    Achso selbst nach dem WWII wurde den massenmördern "vernünftg" umgegangen und es wurden ihnen prozesse gewährt. Ich bin der überzeugung, dass die u.a. für die hohe akzeptanz der siegermächte in D gesorgt hat (zu recht).

    Gruß
    BB
     
    #40 Black Biturbo, 11. Mai 2011
  11. tofische
    tofische Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    22
    1. SysProfile:
    66117
    2. SysProfile:
    160061
    @Black Biturbo: Da magst du Recht haben, keine Frage, dennoch befürworte ich das Vorgehen gegen diesen Terroristen.
     
  12. hackintoshi
    hackintoshi BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    192916
    2. SysProfile:
    154667
    @ totfische
    Die frage ist doch nicht , ob richtig oder falsch.
    Es ist eine ethisch moralische frage ob man menschen hinrichtet. Welche niederen instinkte müssen unzivilisierte menschen leiten, andere menschen zu töten?
    Es gäbe auch den weg, der barmherzigkeit und des verzeihens.
    Tue gutes und dir wird gutes widerfahren,
    In diesem sinne ein schönes wochenende.
    Ciao...Hackintoshi
     
    #42 hackintoshi, 14. Mai 2011
  13. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Hier mal der Beitrag von KenFM



    Und hier was vom Gott des Kabarett's - Volker Pispers

     
    #43 GreyFoxX, 14. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2011
  14. hackintoshi
    hackintoshi BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    192916
    2. SysProfile:
    154667
    @ GreyFoxx
    Yo Man, der Pispers ist schon die creme de luxe. Im gleichen atemzug nenne ich G.Schramm.
    In diesem sinne: Bis neulich!
     
    #44 hackintoshi, 14. Mai 2011
  15. tofische
    tofische Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    22
    1. SysProfile:
    66117
    2. SysProfile:
    160061
    @hackintosh: In der Bibel steht auch...halte auch die andere Wange hin...oder...auge um auge, zahn um zahn...alles eine Sache der Auslegung!
    Das hat auch nichts mit zivilisiert zu tun. Ich möchte dich sehen, wenn einer deiner Familie etwas antut, würdest du einfach dasitzen und auf die Jusitz hoffen?!
     
Thema:

Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde?

Die Seite wird geladen...

Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde? - Similar Threads - richtig Osama Laden

Forum Datum

richtige updates von windows oder fake und bösartige Software?

richtige updates von windows oder fake und bösartige Software?: Ab diesem dieser Thread. Liebe Community, ich fahre noch windows 7 privat und heute morgen wurden mir über den Systemupdate zwei updates angeboten einmal windows tool zum entfernen bösartiger...
Windows 7 25. März 2020

Webseiten -Suche funktioniert nicht richtig.

Webseiten -Suche funktioniert nicht richtig.: Bei Problembehandlung wurde folgendes festgestellt: Falsche Berechtigungen für Windows Search-Verzeichnisse (nicht behoben)!?
Windows 7 12. Oktober 2019

Samsung Galaxy Fold: Video erklärt den richtigen Umgang

Samsung Galaxy Fold: Video erklärt den richtigen Umgang: Samsung Galaxy Fold: Video erklärt den richtigen Umgang Damit der Nutzer das Gerät auch richtig behandelt, hat Samsung nun ein Lern-Video veröffentlicht, wie man damit richtig umgeht. So kann ein...
User-Neuigkeiten 20. September 2019

Pixel 3A und 3A XL erhalten dank Android 10 richtige Dual-SIM-Funktion

Pixel 3A und 3A XL erhalten dank Android 10 richtige Dual-SIM-Funktion: Pixel 3A und 3A XL erhalten dank Android 10 richtige Dual-SIM-Funktion Im Detail betrifft es hier das Pixel 3A und 3A XL, die beide natürlich ebenfalls schon aktualisiert worden sind.. . Pixel...
User-Neuigkeiten 5. September 2019

Google: Inkognitomodus soll ab Chrome 76 wieder für richtige Anonymität sorgen

Google: Inkognitomodus soll ab Chrome 76 wieder für richtige Anonymität sorgen: Google: Inkognitomodus soll ab Chrome 76 wieder für richtige Anonymität sorgen Dies kann tatsächlich persönliche, aber auch politische und viele, viele weitere Gründe haben. Das Problem ist...
User-Neuigkeiten 19. Juli 2019

Samsung Galaxy Note 10 erhält wohl doch richtige Buttons für Lautstärke und Power

Samsung Galaxy Note 10 erhält wohl doch richtige Buttons für Lautstärke und Power: Samsung Galaxy Note 10 erhält wohl doch richtige Buttons für Lautstärke und Power Und anscheinend hat sich Samsung noch einmal umentschieden, was die Buttons am Gerät angeht. Ihr erinnert Euch...
User-Neuigkeiten 20. Juni 2019

VR ohne Kabel: Die Oculus Quest im Test, definitiv der richtige Ansatz

VR ohne Kabel: Die Oculus Quest im Test, definitiv der richtige Ansatz: VR ohne Kabel: Die Oculus Quest im Test, definitiv der richtige Ansatz April dieses Jahres stellte Facebook seine beiden neuen VR-Headsets, die Oculus Rift S und die Oculus Quest, ganz offiziell...
User-Neuigkeiten 11. Mai 2019

Nike Fit soll euch mit AR-Unterstützung die richtige Schuhgröße anraten

Nike Fit soll euch mit AR-Unterstützung die richtige Schuhgröße anraten: Nike Fit soll euch mit AR-Unterstützung die richtige Schuhgröße anraten Zuerst will man es im Juli 2019 nur in den USA verteilen. Im Verlauf des Sommers soll es aber auch Europa und damit...
User-Neuigkeiten 11. Mai 2019

Twitter: Offizielle App besitzt nun einen richtigen Dark Mode

Twitter: Offizielle App besitzt nun einen richtigen Dark Mode: Twitter: Offizielle App besitzt nun einen richtigen Dark Mode Grund hierfür sei wohl unter anderem das Feedback aus den Reihen der Nutzer gewesen, denen der seinerzeit eingeführte dunkle Modus...
User-Neuigkeiten 28. März 2019

Windows 10: Mir gelingt es nicht die Farbe Rot richtig einzustellen.

Windows 10: Mir gelingt es nicht die Farbe Rot richtig einzustellen.: Hallo. Mein Window 10 ist 2 Wochen alt. Mir gelingt es nicht die Farbe Rot richtig einzustellen.
Windows 10 18. Dezember 2018

Windows 10: Windows baut sich nicht richtig auf

Windows 10: Windows baut sich nicht richtig auf: Hallo, ich bin dabei, etwa 500 Videoaufnahmen in 2 Ordnern miteinander zu vergleichen, aber ich habe das Problem, dass die Fenster sich nicht richtig aufbauen, sodass anstelle eines Bildes nur...
Windows 10 11. Dezember 2018

ProSiebenSat.1 sieht deutsche Netflix-Konkurrenz auf dem richtigen Weg

ProSiebenSat.1 sieht deutsche Netflix-Konkurrenz auf dem richtigen Weg: ProSiebenSat.1 sieht deutsche Netflix-Konkurrenz auf dem richtigen Weg . . ProSiebenSat.1 sieht deutsche Netflix-Konkurrenz auf dem richtigen Weg
User-Neuigkeiten 28. November 2018

Samsung: Smartphone mit faltbarem Display soll im März 2019 kommen und richtig Kohle kosten

Samsung: Smartphone mit faltbarem Display soll im März 2019 kommen und richtig Kohle kosten: Samsung: Smartphone mit faltbarem Display soll im März 2019 kommen und richtig Kohle kosten Relativ kompakte Abmessungen mit einem 4,6 Zoll-Display an der Außenseite in zusammengeklapptem Zustand...
User-Neuigkeiten 12. November 2018
Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden