Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde?

Diskutiere und helfe bei Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde? im Bereich Politik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Oder hätte man ihn versuchen sollen lebend zu fangen um ihn einen fairen Prozess zu machen. Weil er soll ja nach aktuellen Meldungen nicht mal... Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Shadowchaser, 6. Mai 2011.

?

Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29. Januar 2014
  1. Ja!

    29 Stimme(n)
    55,8%
  2. Nein!

    19 Stimme(n)
    36,5%
  3. Ist mir egal!

    4 Stimme(n)
    7,7%
  1. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Oder hätte man ihn versuchen sollen lebend zu fangen um ihn einen fairen Prozess zu machen. Weil er soll ja nach aktuellen Meldungen nicht mal bewaffnet gewesen sein. Also hatte die Spezialeinheit den Tötungsauftrag.

    UNd wie findet ihr die aktuelle Diskussion über die Äußerung Merkels das sie Freude über den Tod von Bin Laden empfunden hat. Darf eine Politikerin in einen Rechtsstaat so eine Äußerung machen? Oder war diese Äußerung eher unglücklich?

    Ich persönlich finde das gut ist das sie das Schwein erschossen haben. Und mir ist egal ob das politisch korrekt ist.
     
    #1 Shadowchaser, 6. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2011
  2. User Advert

  3. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368

    Ich denke mal, die die USA besonders wegen dem Kopfgeld (25Mio) und den Vorfall im September 2001 wollte Bin Laden tot sehen..und mit ihm erst gar nicht einen Prozess machen. Wenn ich mich nicht irre, existiert die Todesstarafe immer noch in den USA, daher hätte es an der Tatsache, dass Bin Laden sofort erschossen wurde oder nach einem Prozess die Todesstrafe bekommen hätte, nichts geändert.

    Wegen den Äußerungen der Merkel & Westerwelle, sprich dem "hochpreisen" des Todes von Bin Laden, klar ist wahrscheinlich sowas rechtlich/politisch in korrekt, doch ich denke man kann das sehr wohl legitimieren..ich glaube jeder vernünftige mensch stimmt da zu, dass sowas nicht wirklich falsch ist.

    Es gibt nur ein Problem, meiner Meinung nach provozieren solche Äußerungen erst den den Terrorismus...
     
  4. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Also generell gibt es keine Todesstrafe in den USA. Kommt auf den Bundesstaat an.
    Ich denke auch das Rache dafür kommen könnte. Schon alleine für seinen Tod.

    Die Welt ist durch den Tod Bin Ladens nicht sicherer geworden. Terrorismus ist weiterhin eine Gefahr. Und viele Terrorzellen sind sowieso autonom. Bin Laden hatte aber beim 11. September und den anderen größeren Anschlägen danach ganz klar Befehle und Anweisungen gegeben.
     
    #3 Shadowchaser, 6. Mai 2011
  5. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Klares Nein!

    Für solche Fälle gibt es das Völkerrechtstribunal und den internationalen Gerichtshof in Den Haag. Die Tötung Bin Ladens lässt mehr Fragen offen als es beantwortet und wenn die, vermeintlich zivilisierte, Welt die Tötung eines Menschen mit seinen Taten legitimiert, dann müssten auch Staatshäupter erschossen werden, die den Tot der Zvilbevölkerung als "Kollateralschaden" abtun..

    Denn nicht Bin Laden hat die Flugzeuge am 11.September geflogen, sondern "Soldaten" der Al Qiada! Osama hat das geplant, ja...aber ausgeführt haben das andere und die hatten immer noch die Wahl, das durchzuziehen oder nicht. In regulären Armeen werden auch einzelne Soldaten für ihr Vergehen vor Gericht gestellt und nicht zB der Präsident der USA!

    Und wenn ich weiß, wo sich der Superverbrecher dieses Jahrhunderts aufhält, dann setze ich den fest und verhöre ihn, wie ich das mit seinen Fußsoldaten in Guantanamo mache, weil ich wissen will, wie der das gemacht hat am 11.September! Denn nur Bin Laden weiß, wer wann wo für ihn gearbeitet hat und es noch tut!

    Weiterer Aspekt ist, und das ist jetzt rein fiktiv, dass man jetzt der Al Qaida einen Märtyerer geschenkt hat und es völlig irrational ist, zu denken, dass die jetzt, wo ihr "Chef" tot ist, die Füße still halten. Und zu denken, dass seine Tötung die Welt sicherer macht, ist völlig kurzfristig gedacht...

    Blut kann nicht mit Blut vergolten werden, ganz einfach...das ist das simple Niveau von Straßen-Gangs und nix weiter.
     
    #4 GreyFoxX, 6. Mai 2011
  6. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    [X] Nein

    Rache ist keine Gerechtigkeit.
     
  7. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Viel wichtiger als das sein Kopf gerollt ist, sind die hoffentlich gewonnenen Informationen aus Datenträgern etc, mit denen hoffentlich Anschläge verhindert, oder sogar die Al Quaida etwas unschädlicher gemacht werden kann.
    Wobei die USA jetzt ja Bestrebungen anstellen, mit denen einen Frieden herzustellen. Wobei ich das bezweifle...
     
    #6 _schulle_, 6. Mai 2011
  8. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    Klares ja. Aber nicht aus Rache, einfach aus Sicherheit das er keine Anschläge also keine Menschen mehr umbringt. Jetzt kommt mir nicht mit ja im knast kann er ja nichts machen. Diese leute haben IMMER wege. Die Hells Angels in den USA werden auch aus nem Knast heraus geführt


    Zudem weiß ja niemand wie das da Abgelaufen ist. Hab von einer schießerei gehört, und wenn ich als soldat da wäre und auf mich geschossen (Was ich mir bei Osama Wirklich gut vorstellen kann) würde, dann würde ich auch Gezielt zurück schießen

    Mir fällt jetzt der name nicht ein (Ich bin schon 2 tage am Grübeln). Aber hat die USA nicht vor einiger zeit nen Terroristen erhängt ?
     
    #7 Racer X, 6. Mai 2011
  9. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    Schonmal was von einem Gericht gehört? Jeder hat ja wohl das Recht von der Justiz gerichtet zu werden. Wie das Urteil, in seinem Falle wohl der Tod, ausfällt ist wieder eine andere Sache. Meiner Meinung nach darf sich selbst ein Land keine Selbstjustiz erlauben. Eine kriegerische Handlung war es aus meiner Sicht ebenfalls nicht, auch wenn es gern als "Krieg gegen den Terror" dargestellt wird, der ja vielfach von den USA hausgemacht sind.
     
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Saddam Hussein wurde erhängt nachdem er im Irak verurteilt wurde.
     
    #9 Shadowchaser, 6. Mai 2011
  11. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    Ist aber kein Terrorist gewesen, sondern ein Diktator.
     
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    War aber auch nen Massenmörder.;)
     
    #11 Shadowchaser, 6. Mai 2011
  13. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    Stimmt natürlich jeder hat das Recht verurteilt zu werden. Das ändert meine Meinung einwenig, aber: Wäre es doch auf das Selbe hinaus gelaufen. In den USA wird das ganze ja immerhin gefeiert...
     
  14. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    Klares Ja!

    Zu Saddam..es macht keinen Unterschied ob Diktator oder Terrorist. Getötet haben se beide n Haufen Menschen. Hätten se damals Adolf lebendig bekommen hätteste auch nicht lange nach Freiwilligen fürs Tötungskommando suchen müssen.

    Die Amis haben jetzt "ihren" Osama endlich getötet, die Welt wird dadurch sicher nicht Terroristenfrei, aber Obama hat sich die Wiederwahl gesichert ^^
     
    #13 robert_t_offline, 6. Mai 2011
  15. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Vor allem wäre damals ein Attentat gegen Hitler geglückt, dann hätte sich auch die halbe(oder ganze) Welt gefreut.

    Ok, Hitler ist was die Verbrechen und Morde angeht, noch nen paar Stufen da drüber. Falls man das so abwägen kann/darf.
     
    #14 Shadowchaser, 6. Mai 2011
  16. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Es ist aber ein Unterschied ob jemand (un-)bewaffnet im Gefecht getötet wird oder durch ein Gerichtsverfahren zum Tode verurteilt wird.

    Ich bin zwar gegen die Todesstrafe, aber wenn Töten, dann sollte es durch einen gerichtlichen Entscheid gedeckt sein.
    Denn, JEDER hat das Recht auf ein Verfahren, auch Massenmörder und Terroristen wie Bin Laden.

    Ob das Töten wiederum sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt. Das hat GreyFoxX schon sehr gut angeschnitten.
     
    #15 mitcharts, 6. Mai 2011
Thema:

Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde?

Die Seite wird geladen...

Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde? - Similar Threads - richtig Osama Laden

Forum Datum

Samsung Galaxy Fold: Video erklärt den richtigen Umgang

Samsung Galaxy Fold: Video erklärt den richtigen Umgang: Samsung Galaxy Fold: Video erklärt den richtigen Umgang Damit der Nutzer das Gerät auch richtig behandelt, hat Samsung nun ein Lern-Video veröffentlicht, wie man damit richtig umgeht. So kann ein...
User-Neuigkeiten Freitag um 08:06 Uhr

Pixel 3A und 3A XL erhalten dank Android 10 richtige Dual-SIM-Funktion

Pixel 3A und 3A XL erhalten dank Android 10 richtige Dual-SIM-Funktion: Pixel 3A und 3A XL erhalten dank Android 10 richtige Dual-SIM-Funktion Im Detail betrifft es hier das Pixel 3A und 3A XL, die beide natürlich ebenfalls schon aktualisiert worden sind.. . Pixel...
User-Neuigkeiten 5. September 2019

Google: Inkognitomodus soll ab Chrome 76 wieder für richtige Anonymität sorgen

Google: Inkognitomodus soll ab Chrome 76 wieder für richtige Anonymität sorgen: Google: Inkognitomodus soll ab Chrome 76 wieder für richtige Anonymität sorgen Dies kann tatsächlich persönliche, aber auch politische und viele, viele weitere Gründe haben. Das Problem ist...
User-Neuigkeiten 19. Juli 2019

Samsung Galaxy Note 10 erhält wohl doch richtige Buttons für Lautstärke und Power

Samsung Galaxy Note 10 erhält wohl doch richtige Buttons für Lautstärke und Power: Samsung Galaxy Note 10 erhält wohl doch richtige Buttons für Lautstärke und Power Und anscheinend hat sich Samsung noch einmal umentschieden, was die Buttons am Gerät angeht. Ihr erinnert Euch...
User-Neuigkeiten 20. Juni 2019

VR ohne Kabel: Die Oculus Quest im Test, definitiv der richtige Ansatz

VR ohne Kabel: Die Oculus Quest im Test, definitiv der richtige Ansatz: VR ohne Kabel: Die Oculus Quest im Test, definitiv der richtige Ansatz April dieses Jahres stellte Facebook seine beiden neuen VR-Headsets, die Oculus Rift S und die Oculus Quest, ganz offiziell...
User-Neuigkeiten 11. Mai 2019

Nike Fit soll euch mit AR-Unterstützung die richtige Schuhgröße anraten

Nike Fit soll euch mit AR-Unterstützung die richtige Schuhgröße anraten: Nike Fit soll euch mit AR-Unterstützung die richtige Schuhgröße anraten Zuerst will man es im Juli 2019 nur in den USA verteilen. Im Verlauf des Sommers soll es aber auch Europa und damit...
User-Neuigkeiten 11. Mai 2019

Twitter: Offizielle App besitzt nun einen richtigen Dark Mode

Twitter: Offizielle App besitzt nun einen richtigen Dark Mode: Twitter: Offizielle App besitzt nun einen richtigen Dark Mode Grund hierfür sei wohl unter anderem das Feedback aus den Reihen der Nutzer gewesen, denen der seinerzeit eingeführte dunkle Modus...
User-Neuigkeiten 28. März 2019

Windows 10: Mir gelingt es nicht die Farbe Rot richtig einzustellen.

Windows 10: Mir gelingt es nicht die Farbe Rot richtig einzustellen.: Hallo. Mein Window 10 ist 2 Wochen alt. Mir gelingt es nicht die Farbe Rot richtig einzustellen.
Windows 10 18. Dezember 2018

Windows 10: Windows baut sich nicht richtig auf

Windows 10: Windows baut sich nicht richtig auf: Hallo, ich bin dabei, etwa 500 Videoaufnahmen in 2 Ordnern miteinander zu vergleichen, aber ich habe das Problem, dass die Fenster sich nicht richtig aufbauen, sodass anstelle eines Bildes nur...
Windows 10 11. Dezember 2018

ProSiebenSat.1 sieht deutsche Netflix-Konkurrenz auf dem richtigen Weg

ProSiebenSat.1 sieht deutsche Netflix-Konkurrenz auf dem richtigen Weg: ProSiebenSat.1 sieht deutsche Netflix-Konkurrenz auf dem richtigen Weg . . ProSiebenSat.1 sieht deutsche Netflix-Konkurrenz auf dem richtigen Weg
User-Neuigkeiten 28. November 2018

Samsung: Smartphone mit faltbarem Display soll im März 2019 kommen und richtig Kohle kosten

Samsung: Smartphone mit faltbarem Display soll im März 2019 kommen und richtig Kohle kosten: Samsung: Smartphone mit faltbarem Display soll im März 2019 kommen und richtig Kohle kosten Relativ kompakte Abmessungen mit einem 4,6 Zoll-Display an der Außenseite in zusammengeklapptem Zustand...
User-Neuigkeiten 12. November 2018

Tweetbot 5: Neue Version der iOS-App mit GIF-Sharing und richtigem Darkmode

Tweetbot 5: Neue Version der iOS-App mit GIF-Sharing und richtigem Darkmode: Tweetbot 5: Neue Version der iOS-App mit GIF-Sharing und richtigem Darkmode Ein kostenloses Update ist ab sofort verfügbar und hievt die App auf Version 5, natürlich nicht ohne auch ein paar...
User-Neuigkeiten 18. Oktober 2018

„Assassin’s Creed Odyssey“ angespielt: Ein Epos mit dem richtigen Schneid

„Assassin’s Creed Odyssey“ angespielt: Ein Epos mit dem richtigen Schneid: „Assassin’s Creed Odyssey“ angespielt: Ein Epos mit dem richtigen Schneid Ich habe seit dem ersten Game aus dem Jahr 2007 jeden Teil der Hauptserie gespielt. Ableger wie die Chronicles-Reihe...
User-Neuigkeiten 14. Oktober 2018
Ist es richtig das Osama Bin Laden getötet wurde? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden