1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Ist dieser Rechner brauchbar?

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von painkiller, 26. Januar 2013.

  1. painkiller

    painkiller Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex

    Werd ich bestimmt machen
     
  2. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325

    Jap, die 20 Europ für nen Freezer 13 lohnen sich, für ein paar Euro mehr kriegst die WD Blue 1 GB und beim NT würde ich auf das 400er Cougar setzen.
    und beim RAM würde ich ein 1866er oder 2000er KIT nehmen, da die CPU nen n1866er Controller hat und das das optimal wäre für den Datendurchsatz, ist kein Muss und nicht nur in Benchmarks deutlich sichtbar, aber ich würde das so machen.

    Also mein Vorschlag im Budget

    Xigmatek Asgard Pro Midi Tower
    3x Noiseblocker BlackSilent Fan 1000U/m 13dB(A) Schwarz
    ASRock FM2A75 Pro4-M
    AMD Athlon II X4 750K 4x 3.40GHz
    8GB Teamgroup Xtreem Vulcan DDR3-1866 DIMM CL9 Dual Kit
    Arctic Cooling Arctic Freezer 13
    1000GB WD Blue WD10EZEX 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s
    2048MB XFX Radeon HD 7850 Core Edition 400 Watt Cougar A400 Non-Modular 80+ Bronze
    LG Electronics GH24NS95 DVD-RW
    Microsoft Windows 7 Home Premium inkl. SP1 64 Bit Deutsch OEM/SB
    LG Electronics Flatron E2242T-BN ist ein super LED / nicht LCD denk an ein DVI Kabel, falls Du keins hast

    Der Samsung, den Du ausgesucht hast ist ein Scheißteil, hat nur nen Analog VGA Anschluss und nur 200er Helligkeit, völliger Murks, der LG ist super und hat nen Digitalen Anschluss

    Und wie gesagt, die Kühlung ist wichtig, Gehäuse und CPU, daher auch die leisen Gehäuselüfter, solltest zwei Noiseblocker vorne reinpusten lassen, die zwei im Gehäuse mitgelieferten baust nach oben, die sollten rauspusten und den dritten Noiseblocker nach hinten zum Rauspusten
     
    #62 The-Silencer, 4. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2013
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wieviele Lüfter sollen da denn verbaut werden?

    2 Gehäuselüfter reichen. Das ist ja kein CF System.^^
     
    #63 Shadowchaser, 4. Februar 2013
  4. painkiller

    painkiller Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex
    @Computergalaxy den Samsung LCD hast du selber vorgeschlagen;) (#24)
    der LG ist natürlich im vergleich deutlich besser daher wird er auch mit aufgenommen
    problem ist das ich bei deiner Konfig. schon 30€ über meinem eigentlichen Limit bin da du scheinbar das Netzteil nicht mit eingerechnet hast

    bin ja zum glück nicht so ganz in eile da sein geb. noch bisschen hin ist
    also wer noch weitere vorschläge hat immer her damit;)
     
  5. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    LG und Samsung ist das gleiche nur mal so nebenbei, da steckt die gleiche technik drin
    und samsung hat auch kein DVI kabel dabei, ist genau der gleiche mist
     
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Sind auch bei den neueren Monitoren keine DVI Kabel bei?

    Also bei meinen LG war auch keins bei, das mußte ich mir extra kaufen. Nur ist der 4 Jahre alt, dachte mitlerweile wäre das anders.
     
    #66 Shadowchaser, 4. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2013
  7. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ne bei meinem Samsung 23 Zoll war auch keins dabei und das war weihnachten 2012,
    hab meinem vater eins geklaut,
    der muss jetzt mitm VGA Kabel auskommen^^
    son kabel ist halt auch n kostenfaktor, den man sparen kann
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, dann holt man sich einfach nen Kabel. Die kosten ja auch nicht die Welt.
     
    #68 Shadowchaser, 5. Februar 2013
  9. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Geht n icht darum, das kein DVI Kabel dabei ist es geht darum das der Samsung nur einen VGA AQnschluss hat, keinen DVI und DVI sollte der Monitor haben, zudem sind nur die Panels gleich bei LG und Samsung, nicht aber die NTs und Platinen und hier sinds nicht mal die gleichen Panels, das Samsung hat nur 200 Canderell, der LG 250 Canderell

    hier der direkte Vergleich, der LG ist deutlich besser, siehe PDF

    Der LG hat DVI und VGA, natürlich auch die bessere Helligkeit und braucht weniger Strom
     

    Anhänge:

    #69 The-Silencer, 5. Februar 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Februar 2013
  10. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #70 Shadowchaser, 5. Februar 2013
  11. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Jap, die beiden sind gut, der Philips hat auch ein Top Panel. Hab beim Vorschlagen übersehen, dass der keinen DVI hat, zudem hat Samsung die schlechtesten Netzteile aller Monitore auf dem Markt, über 30% mehr Netzteilprobleme und Defekte als bei jedem anderen Hersteller, daher würde ich eh den LG oder Philips nehmen
     
    #71 The-Silencer, 5. Februar 2013
  12. Markzzman

    Markzzman BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers
    Ich kann ja ab morgen mal von dem Phillips berichten
     
  13. painkiller

    painkiller Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Alex
    Also DVI-Kabel ist kein problem da hab ich glaube ich noch 2 oder 3 stück von liegen müsst ich mal gucken und falls nicht dann bestell ich halt noch eins mit zu kosten ja wie gesagt echt nicht die welt

    @Markzzman
    währe cool wenn du vom philips was berichten könntest
     
  14. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Also der Philips ist mit Sicherheit ne feine Wahl, die Panels die Philips verbaut haben tolle Farben und Kontraste, die Helligkeit ist super und Energieverbrauch ist mit knapp 19 Watt im Betrieb ein Lacher. Habe selbst einige Philips Geräte, DAB+ Retro Radio, zwei Fernseher, Android Medien-Dock fürs Auto, nen Rasierer, S10 Festnetztelefon und so weiter, alles feine Sachen in Top Qualität, kann gegen Philips nix sagen
     
    #74 The-Silencer, 6. Februar 2013
Die Seite wird geladen...

Ist dieser Rechner brauchbar? - Weitere Themen

Forum Datum
Diskussionsthread

Brauchbarer Laptop?

Brauchbarer Laptop?: Hallo zusammen, Ich habe mir vor 2 Wochen einen Acer Aspire V3 772G (Laptop) günstig gekauft, und wollte Fragen ob dieser so ok ist, oder ich doch lieber ein wenig in SSD sowie RAM investieren...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 26. Februar 2016

Ist der Laptop brauchbar ??

Ist der Laptop brauchbar ??: Ist der Laptop brauchbar ?? Ich wollt ma wissen ob der laptop gut ist ? Prozessor = intel i5 3210m Ram= 8GB 4x2 DDR 3 Ram Festplatte= 1000GB Grafikkarte= Geforce gt 630m...
Computerfragen 5. März 2013

PC von HP - Brauchbar?

PC von HP - Brauchbar?: PC von HP - Brauchbar? Vergiss es......Chipsatz vom Board ist veraltet . Arbeitsspeicher wird der billige drinn sein (keine Angabe zur Geschwindigkeit). Wahrscheinlich Billignetzteil. 6GB...
Computerfragen 3. Januar 2013

Zusammenstellung brauchbar ? (Gaming PC)

Zusammenstellung brauchbar ? (Gaming PC): Guten Tag, ich habe vor mir einen neuen PC zu kaufen, hauptsächlich für Gaming gedacht (Spiele wie Crysis, Crysis 2, Mass Effect 3, etc. sollten schon gerne auf "Hoch" oder "ultra" laufen) Hier...
System-Zusammenstellungen 20. November 2012

Ist dieser PC brauchbar ? =)

Ist dieser PC brauchbar ? =): Ist dieser PC brauchbar ? =) KAnn ich damit noch lange´, die neusten Games auf Ultra spielen ? (bf3/zukunft...) Hier die Werte; Cpu Kühler: Silentkühler XILENCE M303 PWM Prozessor 4x...
Computerfragen 10. Dezember 2011

Ist der Laptop brauchbar??

Ist der Laptop brauchbar??: Ist der Laptop brauchbar?? http://www.notebookinfo.de/technische-daten/notebook-hp-pavilion-dv7-6001sg-ente... doch Hammer für den Preis oder? Und die graka ist auch super also was meint...
Computerfragen 12. April 2011

Welche IDE für RubyonRails für Windows ist brauchbar?

Welche IDE für RubyonRails für Windows ist brauchbar?: Welche IDE für RubyonRails für Windows ist brauchbar? Hi Leute, müssen beim Kunden vor Ort ein RubyonRails Projekt durchführen, und wir sollen das auf seinen Rechnern (sprich:...
Computerfragen 24. März 2010

Diese Seite empfehlen