1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Intel Core i5-2500K Vs. AMD Phenom ii x4 B60 --- beide 3,30 GHz...

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von rhyn, 12. Februar 2012.

  1. rhyn

    rhyn Praktikant

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0

    Hallo an alle ...

    bin gerad mal auf den Intel Core i5-2500K gestoßen bei Amazon, jedenfalls stell ich mir die Frage, ist der denn soviel besser als der oben genannte von AMD? weil er mehr als das doppelte kostet....!:cool:

    Ich hätt gern mal wieder nene Intel, den letzten hat ich glaube 1 GHz Pentium 3 ^^:rofl:

    Nur sind die mir einfach zu teuer, und zu blöd, weil se alle Nase lang den Sockel wechseln!

    Würd gern mal eure Meinung da zu hören...


    LG Rhyn:great:

    signaturen TEST!!!
     
  2. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366

    Anwendungsbereich?

    wie sieht der rest deines systems aus?

    Grundsätzlich ist der i5-2500K um einiges stärker. kannst in allen mlöglichen benches nachlesen. die cpu hat das so gesehen das beste p/l momentan.

    der Phenom ii x4 B60 ist soweit ich weiß, ein freischaltbarer dualcore(?) von dem 565, wenn ich mich irre.

    den quad gibts glaube ich so nicht zu kaufen.

    Edit:

    bezieht sich das etwa auf den thread http://forum.sysprofile.de/prozessoren/155262-phenom-x4-b60-wird-zu-heiss-habt-ihr-tips.html ?
     
  3. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Der i5 ist in der Regel 50% schneller, aber davon merkst du mit deiner GPU nix, denn die HD5770 bremst die CPU stark aus. Sofern die Angabe in deinem anderen Thread stimmt. In deinem Fall macht es mehr Sinn beim Phenom zu bleiben, weil du mit der akutellen GPU keine wirklichen Vorteile aus der stärkeren CPU ziehen kannst.
     
  4. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    @viper und @Bullet572 haben hier absolut recht und wenn man sich ein Intel leisten kann, sollte man sich auch diese CPU kaufen.

    AMD ist in manchen Bereiche nicht so gut wie der Intel, aber für heutige Spiele und Anwendungen reicht er auch völlig aus, so dass man hier keine wirklichen Nachteile hat. Wenn man ein AMD und eine gute Grafikkarte hat, dann wird man in Spielen und Anwendungen auf sein Spaß kommen, so dass man nichts vermissen muss.

    Wenn man in Leistungstests andere Leute überbieten möchte, kommt man an einem Intel nicht dran vorbei.

    Gruß Coolman
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hier würde wohl wirklich die Grafikkarte limitieren. Es wäre nach oben nicht mehr drin.
     
    #5 Shadowchaser, 12. Februar 2012
  6. rhyn

    rhyn Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Macht es Sinn, ne andere Graka zu nutzen? Ich mein das ist folgendermaßen..

    ...hatte zuerst nen athlon2 X2 6000+ dann hab ich mir die Graka gekauft. merkte keinen Unterschied zur vorherigen 9600GT also bremste die CPU. Darum der Phenom. Bremst nun wieder die Graka? würde mehr performance bei rum kommen, wenn ich ne andere Graka hätte?

    @ Viper.. nein es bezieht sich nicht auf den andeeen thread, denn hier geht um die unterschiede zwischen intel und AMD! aber es ist durchaus der selbe CPU, wie im anderen Beitrag ;-) also der x2unlocked zum x4...
     
  7. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Also um es kurz zu machen, die HD5770 bremst sogar den Phenom mehr oder weniger aus, optimal für einen Phenom ist eine HD6870 oder eine HD5850.

    Meine HD4870X2 kann bspw ihre volle Leistung nicht entfalten, weil mein Phenom bei Standardtakt nicht genügend Power hat, selbst 3,8 Ghz reichen nicht aus, um die GPU's voll auszureizen. Allerdings macht ein i5 nur dann Sinn, wenn du wirklich sehr viel spielst und dafür sollte dann eine GPU alá HD6970 oder höher vorhanden sein. Denn mit einer HD5770 wirst du bei einem i5 keine Freude haben.
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Die Grafikkarte kann die CPU nicht ausbremsen. Aber sie kann mit einer schnelleren CPU noch mehr Frames erreichen. Irgendwann ist aber Schluß.
    Deswegen wäre für den 2500K die Grafikkarte zu langsam. Der kann noch ganz andere "Nummern" befeuern.
     
    #8 Shadowchaser, 12. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2012
  9. rhyn

    rhyn Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank euch :) ...

    also ich habe nicht vor, mir den Intel CPU zu kaufen, da ich vor kurzer Zeit erst den AMD gekauft habe. Das war nur eine allgemeine Frage.:o

    Ich find es nur schade,das die Preise so extrem weit auseinander liegen, weil ich gern mal wieder nen intel mein Eigen nennen würde... ( wird aber erstmal nix ;-) )


    Könnt ihr mir evtl einen Intel empfehlen für meinen 2. Rechner, der die selbe Leistung hat wie der Phenom x4 B 60? der müsste dann ja gebraucht noch billiger sein als mein derzeitiger Phenom neu... oder??

    MFG Rhyn
     
  10. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    Nenne die Komponenten des zweiten rechners.

    sockel?! anwendungsbereich? budget?
     
  11. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Ein kleiner i3 (2kerner) ist schon schneller als dein 4Kerner.
    Die Preise liegen deshalb so auseinander weil beide CPUs nicht auf einem Level stehen.
    Nur weil beide gleiche Kern und Taktanzahl haben.
    Da liegen schon kleine Welten zwischen.
     
  12. rhyn

    rhyn Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ja sockel weis ich nicht, soll ja noch zusammengestelt werden.. halt eben ein intel der so gut iss wie meiner ( oder bischen besser ) und sollte billig sein,.. also gehäuse, laufwerke etc hab ich ja hier brauch nur board, cpu und speicher... budget sollte nichtm ehr als 150 kosten... anaja je weniger desto besser ;-) :rofl::rofl:


    MFG
     
  13. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    für 150€ kannst du ein neues intel system knicken.
    vorallem das noch mindestens die gleiche leistung bietet wie dein jetziges.
     
  14. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
Die Seite wird geladen...

Intel Core i5-2500K Vs. AMD Phenom ii x4 B60 --- beide 3,30 GHz... - Weitere Themen

Forum Datum

Intel® Core? i5-2400 (3,1 GHz) oder i5 2500k ?

Intel® Core? i5-2400 (3,1 GHz) oder i5 2500k ?: Intel® Core? i5-2400 (3,1 GHz) oder i5 2500k ? also lohnt sich der preisaufschlag für den leistungsunterscheid ?? (zocken)
Computerfragen 13. Dezember 2011

AMD phenom x6 oder intel i5 2500k

AMD phenom x6 oder intel i5 2500k: AMD phenom x6 oder intel i5 2500k hay,... ich hoff eich nerve nicht wegen denn Ganzen Fragen :( schon sind über 140....... Aber zur sachen bald steht ja der Weihnachtsmann vor der Tür ,...
Computerfragen 6. November 2011

CPU (Prozessor) Vergleich: Intel Core i5 2500 vs i5 2500K !

CPU (Prozessor) Vergleich: Intel Core i5 2500 vs i5 2500K !: CPU (Prozessor) Vergleich: Intel Core i5 2500 vs i5 2500K ! Hallo Welcher der CPU's ist besser ? 2500: 30€ Günstiger 2500K: Leichter zu übertakten. Nun möchte ich aber nicht...
Computerfragen 30. September 2011

AMD Phenom II X6 und HD 6970 oder Intel Core i5 2500k und Nvidia GForce GTX 560Ti?

AMD Phenom II X6 und HD 6970 oder Intel Core i5 2500k und Nvidia GForce GTX 560Ti?: AMD Phenom II X6 und HD 6970 oder Intel Core i5 2500k und Nvidia GForce GTX 560Ti? Mit welcher Grafikkarte und welchen Prozessor komm ich bei Spielen länger voran? :) Danke :)
Computerfragen 1. April 2011

AMD Phenom II X4 955 BE oder Intel Core i5 750?

AMD Phenom II X4 955 BE oder Intel Core i5 750?: Servus und Hallo! Da ich ja mal wieder aufrüsten möchte schwanke ich gerade zwischen den beiden oben genannten CPUs AMD Phenom II X4 955 BE und dem Intel Core i5 750. Die Preis-Leistung würde...
Prozessoren 12. April 2010

AMD Phenom II X4 955 mit 3,2 GHz, Phenom-II-Dualcores

AMD Phenom II X4 955 mit 3,2 GHz, Phenom-II-Dualcores: AMD Phenom II X4 955 mit 3,2 GHz, Phenom-II-Dualcores 02.03.2009 01:37 - AMD hat den Phenom II X4 950 mit 3,1 GHz anscheinend gecancelt und setzt gleich auf ein Modell mit 3,2 GHz. Die Phenom...
PCGH-Neuigkeiten 2. März 2009

Phenom II X4 CPU-Test: AMD Deneb gegen Intel Core 2/Core i7

Phenom II X4 CPU-Test: AMD Deneb gegen Intel Core 2/Core i7: AMD Phenom II X4: Deneb im Test Eigentlich ist die CPU ja gar nicht mehr so wichtig. Seit der Übernahme des Grafik- und Chipsatz-Entwicklers Ati sieht sich AMD nicht mehr als bloßes Prozessorhaus,...
PCGH-Neuigkeiten 8. Januar 2009

AMD Phenom II X4 auf über 6 GHz übertaktet

AMD Phenom II X4 auf über 6 GHz übertaktet: "Sampsa" sagt aus, dass keine der verwendeten Phenom-II-CPUs unter einem "Cold Bug" litt, der üblicherweise dazu führt, dass eine CPU bei zu niedrigen Temperaturen nicht mehr ordnungsgemäß...
PCGH-Neuigkeiten 12. Dezember 2008

Diese Seite empfehlen