[In Gedanken] an ein neues System

Diskutiere und helfe bei [In Gedanken] an ein neues System im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebe Menschen, ich habe mir in der letzten Zeit des öfteren Gedanken über ein neues Rechendingens gemacht. Zurzeit benutze ich grob gesagt ein... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von DeepShadow, 26. Juli 2007.

  1. DeepShadow
    DeepShadow Computer-Guru
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8177

    Hallo liebe Menschen,
    ich habe mir in der letzten Zeit des öfteren Gedanken über ein neues Rechendingens gemacht. Zurzeit benutze ich grob gesagt ein AMD System, mit 1 gig Ram und einem Elitegroup Mainboard. Die Grafikkarte erwähne ich nicht, da ich diese nicht durch eine neue ersetzen möchte. Ich dachte also nur an eine Aufrüstung von Mainboard, CPU und Ram.

    Hierbei hatte ich an folgende Eckdaten gedacht:
    • Intel Core2Duo E6600 (~ 200€)
    • Abit AB9 Pro (Sound, 2x Gigabit-LAN, SATAII Raid) (~ 125€)
    • OCZ Dimm 2GB DDR2-800 Kit (~100 €)
    Sind meine Überlegungen fürs erste gut im Ansatz oder gibt es schon eins, zwei Dinge die zu bemängeln wären !?

    lg & danke
    Dennis
     
    #1 DeepShadow, 26. Juli 2007
  2. User Advert

  3. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    #2 bernd das brot, 26. Juli 2007
  4. DeepShadow
    DeepShadow Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8177
    #3 DeepShadow, 27. Juli 2007
  5. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    sry war gerade bissle schreibfaul ^^

    Weil das board A- ein super oc board ist und B- bereits den nachfolger vom 965 den p35 hat der allgemein ein besseres OC-Verhalten an den Tag legt und auch sonnst viele kleine und große Verbesserungen in sich birgt.
    CPU Sollte klar sein ist für 35€ mehr praktisch doppelte Leistung merkst du zwar jetzt noch nicht sooo viel von aber in ein par Monaten sieht das schon anders aus und du kaufst ja nicht alle 6mon ne neue cpu.
    RAM naja sind halt die guten alten Ballistix mit gmh´s das sind die zweit bessten chips überhaupt die laufen locker cl4 @ddr1000 oder cl5 @ddr1200

    Das ganze macht unterm Strich ne menge Mehrleistung für einen Sehr geringen Aufpreis
     
    #4 bernd das brot, 27. Juli 2007
  6. DeepShadow
    DeepShadow Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8177

    Okay danke erstmal für das statement bzw die erklärung. Ich sollte jedoch eines hinzufügen: Ich bin kein overclocker ! Gut das konntest du jetzt nicht wissen aber ich halte einfach nicht so viel vom übertakten.
    Ram und Mainboard, okay da kann sein das es vielleicht der bessere ist, jedoch bin ich mir noch nicht so ganz sicher ob ich mir wirklich schon einen quad core anschaffen sollte. was genau meinst du z.b. mit in ein paar monaten werde ich ihn wahrscheinlich schon eher brauchen !?
    zudem sollte ich auch noch hinzufügen das ich windoof xp user bin. ich weiß nicht aber es kann sein das es eine rolle hinsichtlich der hardwarewahl eine rolle spielt.

    lg Dennis
     
    #5 DeepShadow, 27. Juli 2007
  7. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    xp spielt keine Rolle

    Zum quad ich meine das es bis jetzt noch nicht so viele progs gibt die von quad profitieren aber es werden mehr also wirst du es erst in ein par Monaten wirklich merken aber es schadet ja nicht jetzt schon einen quad zu kaufen zumal er ja kaum mehr koste. Und da du ja nicht alle 6mon neue hardware kaufst meinte ich halt das man da vorausschauend kaufen kann/sollte also das nimmt was einem in der Zukunft einen Vorteil bringt auch wenn der nicht sofort spürbar ist
     
    #6 bernd das brot, 27. Juli 2007
  8. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Stimme Bernd in allem zu.

    Zum Quadcore. Denk einfach mal so. Du bekommst für einen geringen Aufpreis quasi 2x einen E6600. Das dies in Zukunft enorme Vorteile mit sich bringt, sollte doch klar sein.
    Zwar benötigt man derzeit kaum einen Quadcore, jedoch wird derzeit alles auf Multicore Systeme entwickelt. Sprich, immer mehr in Zukunft wird mehr als zwei Kerne nutzen. Ähnlich war es doch beim Umstieg von Singelcore auf Dualcore. Viele haben sich gesträubt weil sie es für unnötig hielten, jetzt stehen viele Dumm da.
     
  9. DeepShadow
    DeepShadow Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8177
    speziellen dank an bernd, doch eins zwei Dinge möchte ich trotzdem noch ansprechen:

    Quad Core: Danke erstmal für die ausführliche Antwort, und ja ich stehe auch voll hinter einem zukunftsvorausschauenden Kauf. Nur: Profitiert der reine Windows XP gebrauch von einem quad ? Wenn immer mehr software erscheint ist es doch sehr wahrscheinlich das jetzt nach vista die software speziell für den 64 bit zugeschnitten ist. Dann kann es doch gut möglich sein das der quad nurnoch in verbindung mit einem 64bit vista system unterstützt wird.

    Das ist der eine Gedanke den ich noch habe, der andere wäre die verträglichkeit des mainboards mit meiner x-fi. Damals bei den nforce4 chipsätzen gab es gerüchte, oder auch bestätigte gerüchte das der xfi chip nicht mit dem nforce4 grafikchipsatz kompatibel sei. Weist der chipsatz auf dem gigabyte mainboard ähnliche nachteile auf !?

    lg und vielen dank an die community
    Dennis
     
    #8 DeepShadow, 27. Juli 2007
  10. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Bei der X-fi sollte es keine Probleme geben ich betreibe selbst ne X-fi auf den chipsatz und habe auch noch von keinen Problemen gehört da sollte also nichts gegensprechen. Der Vorteil des quad wird auch nicht vom 64bit os abhängen da 32bit einfach zu verbreitet ist und das wird auch erstmal so bleiben und um eine solche Leistungssteigerung zu ereichen müsste man die Applikationen 64bit only programmieren und das würde den Käuferkreis innerhalb der nächsten ein 1 1/2 Jahre doch zu sehr einschränken als das es einer machen würde zumal sich der Leistungsgewinn dadurch mit momentaner Desktophardware unter 5% bewegen würde
     
    #9 bernd das brot, 27. Juli 2007
  11. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    ne das gigabyte-mb hat den dezeit am meisten verbreiteten p35-chipsatz, da geht alles einwandfrei ;)
     
  12. DeepShadow
    DeepShadow Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8177
    okai dann sind auch erst einmal die letzten zweifel dahin gegangen.
    Zuletzt sollte ich noch nach erfahrungen fragen, also:

    Wer hat schon Erfahrungen mit Intel´s Quad Core oder dem GigaByte Mainboard gemacht !?

    Wenn ja welche Tipps und Tricks kann derjenige mir dazu geben ?




    lg Dennis
     
    #11 DeepShadow, 27. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2007
  13. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Was für Tipps erwartest du? Draufstecken und starten.. gut ist.
     
  14. DeepShadow
    DeepShadow Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8177
    Nein ich meine eher sachen wie timings, temperaturen, installation des cpu kühlers (heatpipe im weg oder so)...sowas meine ich !
     
    #13 DeepShadow, 28. Juli 2007
  15. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Was für ein Kühler willst du verbauen?
    Platz Probleme wegen dem Lüfter, also das dieser irgendwo aneckt, dürfte es gar nicht mehr geben. Hier haben die Boardhersteller in letzter Zeit sehr gute Arbeit geleistet.
    Die Temperaturen hängen natürlich von deinem CPU Lüfter ab, wobei die Belüftung deines Gehäuses natürlich sehr wichtig ist, Spannungswandler, North- und Southbridge müssen schließlich auch gekühlt werden. Ideal wäre ein 120mm Lüfter der vorne Einsaugt und ein 120mm Lüfter der hinten raus bläst. Bedenke das ein 120mm Lüfter bei gleicher Drehzahl den dreifachen Luftdurchsatz hat wie ein 80mm Lüfter.
    Im übrigen ist dein oberer 120mm Lüfter ziemlich fürn *****.... hinten wäre dieser deutlich besser angebracht.
    Viele machen auch den Fehler das sie die CPU Lüfter falsch ein bauen. Wen es ein seitlich blasender Kühler ist, dann sollte er die Luft KEINESFALLS zum Netzteil pusten sondern nach hinten zum hinteren 120mm Lüfter. Sonst wird das NT unnötig aufgeheizt und der Lüfter zieht sich die Warmluft der Grafikkarte die unten drunter ist. Was sehr zum Nachteil der CPU Kühlung ist.

    Willst du noch was wissen? Mir fallen grade nicht mehr Infos ein die wichtig wären.
     
  16. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Lüfter: klick
    timings/ram: klick

    sonnst oc musst du selber ausloten wie weit zb die cpu geht und was du mit dem ram dann für timings bekommst aber standart OC-werte sind bei dem eig 3-3-3-9 @ddr800 (da musste aber schon gut (1,3)vdimm geben) oder 5-5-5-15 @ddr1200

    Bei der cpu würde ich gucken das du einen mit g0 bekommst kannst das hier mal bissle im Auge behalten um zu sehen wo du am bessten einen bekommst
     
    #15 bernd das brot, 29. Juli 2007
Thema:

[In Gedanken] an ein neues System

Die Seite wird geladen...

[In Gedanken] an ein neues System - Similar Threads - Gedanken System

Forum Datum

System-Verteilung im April 2020: Windows 10 verliert minimal Marktanteile

System-Verteilung im April 2020: Windows 10 verliert minimal Marktanteile: System-Verteilung im April 2020: Windows 10 verliert minimal Marktanteile Immer noch spannend: Zum zweiten Monat in Folge hat Windows 10 geringfügig Marktanteile eingebüßt. Ob da viele Menschen...
User-Neuigkeiten 10. Mai 2020

iPhone: Speziell formatierte Nachricht bringt das System aus dem Tritt

iPhone: Speziell formatierte Nachricht bringt das System aus dem Tritt: iPhone: Speziell formatierte Nachricht bringt das System aus dem Tritt Es erinnert an den Telugu-Bug von vor zwei Jahren. Das iPhone erhält die Nachricht und das Gerät versucht die Zeichen...
User-Neuigkeiten 24. April 2020

Coronavirus-Tracing: Apple und Google äußern sich zu ihrem System

Coronavirus-Tracing: Apple und Google äußern sich zu ihrem System: Coronavirus-Tracing: Apple und Google äußern sich zu ihrem System So soll das gemeinsame Tool der Unternehmen helfen die Wege und Kontakte von Personen nachzuvollziehen, die sich infiziert haben....
User-Neuigkeiten 14. April 2020

Coronavirus: Apple und Google integrieren Plattform für ein Tracking-System in iOS und Android

Coronavirus: Apple und Google integrieren Plattform für ein Tracking-System in iOS und Android: Coronavirus: Apple und Google integrieren Plattform für ein Tracking-System in iOS und Android Weitreichender könnte da die Zusammenarbeit von Google und Apple sein. Die beiden Tech-Giganten, die...
User-Neuigkeiten 10. April 2020

Jitsi Meet: Neues Update ermöglicht Teilen von System-Audio bei Videokonferenzen

Jitsi Meet: Neues Update ermöglicht Teilen von System-Audio bei Videokonferenzen: Jitsi Meet: Neues Update ermöglicht Teilen von System-Audio bei Videokonferenzen . . Jitsi Meet: Neues Update ermöglicht Teilen von System-Audio bei Videokonferenzen
User-Neuigkeiten 9. April 2020

Android 11 soll nahtlose System-Updates über virtuelle Partitionen garantieren

Android 11 soll nahtlose System-Updates über virtuelle Partitionen garantieren: Android 11 soll nahtlose System-Updates über virtuelle Partitionen garantieren Doch wie so vieles im Android-Kosmos, so ist auch dieser Aspekt so eine Wildwest-Geschichte. Manche Hersteller...
User-Neuigkeiten 8. April 2020

Sony PlayStation 5: Noch tiefere Einblicke ins System

Sony PlayStation 5: Noch tiefere Einblicke ins System: Sony PlayStation 5: Noch tiefere Einblicke ins System Das hat beim Chef der Xbox -Sparte, Phil Spencer, auch bereits für Freude gesorgt. Die Kollegen von Digital Foundry konnten jedoch mit dem...
User-Neuigkeiten 4. April 2020

System-Verteilung im März 2020: Für Windows 10 geht es nicht mehr voran

System-Verteilung im März 2020: Für Windows 10 geht es nicht mehr voran: System-Verteilung im März 2020: Für Windows 10 geht es nicht mehr voran Im März 2020 hat sich zwar größtenteils nicht viel getan, allerdings hat Windows 10 dieses Mal keinen Schub nach vorne...
User-Neuigkeiten 2. April 2020

windows7 6.1.7601.23796 System repair cannot find the same version

windows7 6.1.7601.23796 System repair cannot find the same version: windows7 6.1.7601.23796 System repair cannot find the same version Replacement version Please help
Windows 7 2. April 2020

Netgear Orbi RBK852 im Test: Mesh-WLAN-System bringt Wi-Fi 6 ins Haus

Netgear Orbi RBK852 im Test: Mesh-WLAN-System bringt Wi-Fi 6 ins Haus: Netgear Orbi RBK852 im Test: Mesh-WLAN-System bringt Wi-Fi 6 ins Haus Netgear hat mit dem Orbi RBK852 ebenfalls ein Mesh-System im Rennen. Ich hatte die Gelegenheit, einen Blick auf das Set zu...
User-Neuigkeiten 21. März 2020

Ein paar Gedanken aus dem Home Office

Ein paar Gedanken aus dem Home Office: Ein paar Gedanken aus dem Home Office Wer in dieser Zeit meint, sich im Pulk irgendwo zu treffen, um Party zu machen, der sollte mit dem Wasserwerfer vertrieben werden, zudem ein Ordnungsgeld...
User-Neuigkeiten 20. März 2020

Android Automotive: Polestar und Google arbeiten eng am Android-Infotainment-System zusammen

Android Automotive: Polestar und Google arbeiten eng am Android-Infotainment-System zusammen: Android Automotive: Polestar und Google arbeiten eng am Android-Infotainment-System zusammen Das Ergebnis: Die angepasste Oberfläche im elektrisch betriebenen Polestar 2 basiert auf Android...
User-Neuigkeiten 22. Februar 2020

Kann ich ohne mir Gedanken zu machen auf Windows 7 64-Bit umsteigen?

Kann ich ohne mir Gedanken zu machen auf Windows 7 64-Bit umsteigen?: Kann ich ohne mir Gedanken zu machen auf Windows 7 64-Bit umsteigen? Ich habe heute ein neues Notebook mit 4 GB RAM bekommen. Auf dem Notebook ist allerdings ein 32-Bit...
Computerfragen 8. April 2010
[In Gedanken] an ein neues System solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden