1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Idee für eine Geschichte - ohne das Rad neu zu erfinden

Dieses Thema im Forum "Forenkultur" wurde erstellt von Shadowchaser, 31. Oktober 2012.

  1. Racer X

    Racer X Alter Hase

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421

    Habe mir auch direkt gedacht Alkohol ? Wenn dann aber Kombiniert mit einem Betäubungsmittel oder ähnliches :D

    Zudem finde ich frontkämpfer uncool. Wie wäre es mit Teil einer Elite einheit oder sowas
     
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Ich merke das es doch schwieriger ist als ich Anfangs angenommen hatte. Vernünftige Charaktere zu entwickeln, den Background, Atmosphäre, Handlungsfaden, Schreibniveau usw.

    Werde es wohl erstmal auf Eis legen und selber anfangen Bücher zu lesen. Und wenn ich dann noch Lust habe probiere ich es nochmal, melde mich dann hier zurück.

    Danke für die konstruktiven Kritiken. Hat mir auf jeden Fall geholfen.;)
     
    #47 Shadowchaser, 13. November 2012
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich habe ein neue ganz andere Idee:

    Ist mir eben so spontan eingefallen. Und zwar "Die Erde aus Sicht eines Ausserirdischen" Ein Ausserirdischer (fiktiver) Erzähler betrachtet in der Ich-Form die Erde und besonders den Menschen, es soll nicht ganz Ernst gemeint sein, aber dennoch irgendwo tiefgründig. Und natürlich keinen wissenschaftlichen Anspruch erheben.

    Weiß nicht ob es schon sowas in der Art und gut gemacht gibt. War auch nur ne Idee, wenn das Müll ist am besten wieder einstampfen.:o
     
    #48 Shadowchaser, 14. Mai 2014
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2014
  4. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
  5. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Das Video wird recht sicher ein Fake sein - und wenn nicht sollte ES weniger von dem rauchen was er raucht.

    Denke Shadow meint es eher in eine richtung wie ansatzweise bei per Anhalter durch die Galaxis. Sprich eine sicht auf uns vertraute Vorgänge aus der sicht eines unbedarften Fremden, der unsere Bräuche nicht kennt und daher gerne missversteht ( etwa so denke ich: )
     
    #50 Black Biturbo, 14. Mai 2014
  6. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    176
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Hört sich ein bisschen nach dem Stil von Daniel Safier an, könnte aber ganz witzig sein :) Kannst dir ja seine Bücher (sind nicht all zu umfangreich, aber sehr unterhaltsam!) mal anschauen, vielleicht inspiriert dich das noch ein wenig mehr :)
     
    #51 bulletpr00f, 14. Mai 2014
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Danke!:)


    Ich habe mir das so gedacht, dass ein Gesandter (oder Forscher), eine ausserirdischen Zivilisation, welche die Erde und Menschenheit schon länger beobachtet, diese analysiert und selber dabei in mehr oder weniger Konflikte gerät, besonders wenn er sie nicht einfach nur verurteilen will (und immer mehr versteht).
    Es ist eine Zivilisation welche schon seit langer Zeit die Galaxie erkundet und mehrere Systeme mehr oder weniger ausgebeutet hat, aber sich auch am höchsten entwickelt ansieht.
    Sie wissen nicht so Recht was sie von den Menschen halten und mit ihnen machen sollen. Vernichten, unterjochen oder vielleicht doch in einer friedlichen Koexistenz nebeneinander leben? Oder der Erde und den Menschen einfach noch mehr Zeit geben und ein anderes mal wiederkommen?

    Nur mal so als Ansatz!;)

    Aber irgendwie habe ich das Gefühl, das es das alles schon gibt.... ^^
     
    #52 Shadowchaser, 14. Mai 2014
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2014
  8. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    das gibt es schon :) da hast Du Recht, aber es ist immer ein Interessantes Thema.
    Und ich denke mal es gibt auch immer eine Möglichkeit die Geschichte Interessanter zu verfassen.
    Wenn ich an die Zahlreichen Filme denke.
    Es gibt ja auch sehr viele Bücher, aber jedes ist in irgendeiner Form anders oder doch gleich da es ja auch immer dasselbe Thema behandelt.
     
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, war nur ne Idee. Und ob ich das interessanter machen kann... ich glaube das ist die Meßlatte zu hoch. Ach egal.^^

    Aber vielleicht probiere ich irgendwann doch mal.;)
    Erstmal vorher noch ein bißchen lesen...
     
    #54 Shadowchaser, 14. Mai 2014
  10. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    fang einfach mal an, unter Druck musst Du dich ja nicht setzen lassen, und wenn du darüber liest, kann das auch sehr viel deiner eigenen Fantasie zunichte machen.
    Einfach mal probieren und sich vielleicht ein paar Anregungen holen von jemandem der sich mit dieser Materie beschäftigt.
    Es kann ja nichts schiefgehen, außer es gefällt dir selbst nicht was du zu Papier oder Bildschirm gebracht hast.
     
    1 Person gefällt das.
  11. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Alles war schon mal da - aber man kann ja alles neu interpretieren. Je nach schwerpunkt stelle ich es mir nur recht schwer vor genug hintergrundwissen zu sammeln ( also Lebensgewohnheiten rund um den Globus). Aber je nach dem wie man es aufzieht kann es ein dankbares und ergiebiges Thema sein. Evt. könnte man hierzu alte ( ob echt oder gefakte) Reiseberichte heranziehen um zu sehen wie eine Beobachtung von einem Kulturfremden auschaut.
     
    #56 Black Biturbo, 14. Mai 2014
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Man müßte ja nicht jedes Volk oder Stamm bis in alle Einzelheiten kennen/erklären. Man kann das auch verallgemeinern und auf die gesamte Menschheit beziehen (oder die wichtigsten Ereignisse rauspicken).
    Nur erinnert mich das mit Alternativen Enden auch irgendwie an Mass Effect und einigen Filmen wo den Menschen eine Art Spiegel vorgehalten wird und/oder sie geprüft werden.

    Andere Idee: eine Kindergeschichte über die Freundschaft eines Menschenkindes mit einen aussirdischen Kind. Auf einen fernen Planeten.

    Aber gibts es bestimmt auch schon in mehrfacher Weise... :p
     
    #57 Shadowchaser, 14. Mai 2014
  13. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    ET, der kleine Vampier fallen mir da spontan ein und eine sitcom ( Hinterm Mond gleich links oder so). Es wäre halt erst mal die frage, ob das ganze sehr ernst sein soll oder eher humoristisch. Beides gibt es natürlich schon ( wobei es nicht immer ETs sein müssen - aber ernster sicher Farewell to the Master, mit Humor Die Götter müssen verrückt sein). Aber nur weil es das schon gab heißt es ja nicht, dass die Idee unbrauchbar ist. Es gibt glaube um die 100 Noten - dennoch gibt es immer wieder neue Musik. Selber habe ich natürlich noch nie so etwas wie eine Novelle oder gar Roman geschrieben, ich würde allerdings davor ( wie bei fast allem) erstmal ein grobes Konzept machen.

    Und natürlich muss man nicht jeden Brauch oder Sitten oder so was in der Welt kennen ( ist denke ich auch nicht möglich), aber je nach Themenstellung sollte man den behandelten Kern doch gut kennen.

    In dem Fall ( deinen ET beobachter mal genommen) wären für mich die eingangsfragen: Wann/ wie lange beobachtet er, ist er bekannt oder nicht, warum beobachtet er - gibt es ein echtes Ziel außer dem beobachten selber, worauf liegt sein schwerpunkt , wie weit ist er fortgeschritten ( technisch, moralisch, emotional).
     
    #58 Black Biturbo, 14. Mai 2014
  14. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    Nicht darüber nachdenken, ob es eine bestimmte Konstellation schon gibt oder nicht. Das Wichtigste ist erst einmal die Gedanken überhaupt auf Papier zu bringen.
     
    #59 mitcharts, 14. Mai 2014
  15. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    mitch hat recht, erst mal deine Idee gestallt annehmen lassen und ein paar Stichpunkte ausarbeiten.
    Dann spontan schreiben und erst mal wirken lassen was Du aufgeschrieben hast.
    Rowling hat mit Harry Potter in einem Straßencafé die Ideen gesammelt. Was du natürlich nicht machen solltest, ist krampfhaft zu versuchen eine Story zu Kreieren.
    Das ergibt sich dann von ganz alleine wenn du den roten Faden erst mal gefunden hast.
    Und die erste Idee die Du hattest war meines Erachtens die Beste.
     
Die Seite wird geladen...

Idee für eine Geschichte - ohne das Rad neu zu erfinden - Weitere Themen

Forum Datum

Logitech Craft: Neue Premium-Tastatur mit besonderem Quick-Dial-Rad vorgestellt

Logitech Craft: Neue Premium-Tastatur mit besonderem Quick-Dial-Rad vorgestellt: Logitech Craft: Neue Premium-Tastatur mit besonderem Quick-Dial-Rad vorgestellt Logitech hat mit der "Craft" eine neue Tastatur vorgestellt. Der Clou des Eingabegeräts ist das neue Feature...
PCGH-Neuigkeiten 31. August 2017

Skype Preview: Skype will sich mobil neu erfinden

Skype Preview: Skype will sich mobil neu erfinden: Skype Preview: Skype will sich mobil neu erfinden Für viele noch das Maß aller Dinge: Skype. Aber viele haben sich in den letzten Jahren der Software aus dem Hause Microsoft abgewandt. Skype...
User-Neuigkeiten 16. Februar 2017

Hype: Neue Livestreaming-App der Vine-Erfinder startet

Hype: Neue Livestreaming-App der Vine-Erfinder startet: Hype: Neue Livestreaming-App der Vine-Erfinder startet Die Macher von Vine haben aber bereits ein neues Projekt am Start, die Namensgebung ist mit Hype wohl auch ein Stück Wunschdenken. Hype...
User-Neuigkeiten 3. November 2016

Sonos will sich neu erfinden

Sonos will sich neu erfinden: Sonos will sich neu erfinden Ein Ruck, dem sich offenbar auch Sonos ausgesetzt sieht. Der Anbieter von drahtlos bespielbaren Lautsprechern ist seit vielen Jahren im Geschäft und für mich noch...
User-Neuigkeiten 10. März 2016

Doom: Erfinder veröffentlicht neuen Level für Doom 1

Doom: Erfinder veröffentlicht neuen Level für Doom 1: Doom: Erfinder veröffentlicht neuen Level für Doom 1 Die Videospiel-Legende namens John Romero hat vor wenigen Stunden einen neuen Level für das allererste Doom aus dem Jahre 1993 auf Twitter...
PCGH-Neuigkeiten 17. Januar 2016

Battlefield Hardline: Story-Autor will Rad nicht neu erfinden - dennoch neue Elemente

Battlefield Hardline: Story-Autor will Rad nicht neu erfinden - dennoch neue Elemente: Battlefield Hardline: Story-Autor will Rad nicht neu erfinden - dennoch neue Elemente 12.09.2014 14:45 - Im Oktober wird mit Hardline ein neuer Teil der Battlefield-Serie erscheinen. In einem...
PCGH-Neuigkeiten 12. September 2014

neue homepage brauche eure ideen.

neue homepage brauche eure ideen.: neue homepage brauche eure ideen. Hallo leute ich bin homepagedesigner und will mir eine homepage erstellen. Ich brauche eure ideen. Es sollte eine idee sein was fast keine oder...
Computerfragen 20. März 2011

Thermalright T-Rad²: Neuer Grafikkartenkühler im PCGH-Testlabor

Thermalright T-Rad²: Neuer Grafikkartenkühler im PCGH-Testlabor: Der Thermalright T-Rad² verfügt über sechs Kupferheatpipes und 83 Aluminium-Lamellen und eignet sich dank seiner flachen Bauweise besonders für SLI- oder Crossfiresysteme. In der Galerie halten...
PCGH-Neuigkeiten 30. September 2008

Diese Seite empfehlen