1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

ich möchte mich nicht in die SteinZeit zurückbomben...

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von SkobyMobil, 1. August 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SkobyMobil

    SkobyMobil Grünschnabel

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,
    ich bin der Neue hier... Ich stehe so ein wenig auf dem Schlauch- und komme so recht nicht weiter. Also, ich sage mal was ich habe:
    Esprimo P7935 proGreen
    Intel Core 2 Duo E8500, 3,16 GHz
    Chipsatz Intel iQ45

    Board mÜ-BTX D2812-A1 Siemens

    Win XP Pro

    4Gb DDR2-800
    3 recht schnelle Festplatten
    1 Sony Blu-Ray Brenner

    eine Gigabyte 9800 GT SilentCell
    eine ESI Juli@

    einen defekten Netzwerk-Anschluß Onboard

    was ich will, diesen Rechner loswerden. Das Ding geht mir nur noch auf den Zwickel.

    Jetzt habe ich mir überlegt, da Hobbyelektroniker, mir einen PC selbst aufzubauen. Nach Möglichkeit mit den Teilen des Esprimo. Gehäuse kann ich selbst. Netzteil sollte ohne Lüfter sein, da werde ich etwas finden.

    Wenn ich spiele, dann und wann mal Schach
    Ich fummel viel mit AutoCad, auch Edius habe ich ganz gerne in Gebrauch.
    Wenn es meine Zeit zuläßt bringe ich meine LP's mit Cubase in den Rechner.
    Blu-Ray glotzen am Rechner sollte auch in Zukunft kein Problem sein

    Jetzt habe ich mir einige Board's angeschaut, weiß aber so recht nicht, ob ich
    mich nicht in die SteinZeit zurückbombe.

    Asus Commando
    Asus P5Q Pro
    Asus P5Q Deluxe
    Asus P5B Deluxe WiFi/AP
    Asus Maxima II Formula

    was ist denn davon zu halten? Reichen die SICHER für Schach, AutoCad und
    Blu-Ray.

    Der Intel ist ja schnell genug, aber das neue Board, welches denn?
    Gruß, Spaß und Dank
    Andreas
     
    #1 SkobyMobil, 1. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2011
  2. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Wie viel willste ausgeben dafür?

    Ich würde das Maximus II Formula nehmen.
    Das "AutoCad" scheint ein Grafikbearbeitungsprogramm zusein, oder?
    Da ist das Mainboard eher nebensache, da zählt RAM und Grafikkarte.
     
  3. K_Germany

    K_Germany Lebende CPU

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    ne auto cad ist ein CAD programm, nutze selbst inventor 2010.
    das board ist eigentlich nicht so ausschlag gebend für die leistung von deinem system.
    das board musst du so auswählen das es deinen anforderungen gerecht wird.
    das maximus und das commando haben eine X-Fi soundkarte dabei, die ich persöhnlich besser finde als der normale onboard sound.
    das gute bei den 775 board ist das du die teilweise relativ günstig auf e-bay gebraucht kaufen kannst.
     
    #3 K_Germany, 2. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2011
  4. SkobyMobil

    SkobyMobil Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da haben wir ja schon einmal einen Anfang. Und genau auf dieser Schiene hänge
    ich fest.
    "Mainboard eher nebensache"
    "das board ist eigentlich nicht"
    Ich bin auch der Meinung, dass nichts über Hubraum (Ram, Grafikkarte, Prozessor) geht.
    Ich frag mich nur, was das ganze Gehabe um die Board's dann soll?
    Oder ist es so, dass man die benutzt, um mit "langsamen" Prozessoren mehr Leistung zu erzeugen?

    Ich gehe eigentlich davon aus, das ich den Rechner Leistungsfähiger (schneller) machen kann, als der Esprimo es jetzt schon ist. Den ich übringens schon für sauschnell halte, wenn ich mich so bei Bekannten und Firmen umschaue.

    Mal sehen wie ich hier noch weiterkomme...

    "Wie viel willste ausgeben dafür?"
    ich habe so an fünfzig bis siebzig Euro gedacht, schaun'n wir mal
    Gruß und Spaß
    Andreas
     
    #4 SkobyMobil, 2. August 2011
  5. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    du willst dir einen neuen Rechner für 50-70€ zusammnstellen ..?

    oder meinst du das neuen board soll 50-70€ kosten?

    ich glaube du versteht nicht ganz wie ein PC funktioniert. Beim Board kommts auf die Ausstattung an. Er ist zwingend notwendig um darauf CPU Ram und GPU laufen zu lassen.

    Das ein MB unwichtig ist, würde ich so nicht behaupten.
     
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Nur das Board zu tauschen wird keinen LEistungszuwachs bringen.

    "Warum soll das Board getauscht werden?"

    jetzt wegen den defekten Netzwerkanschluß oder was?
    Oder was erhoffst du dir davon?

    verstehe das jetzt alles nicht so ganz.^^
     
    #6 Shadowchaser, 2. August 2011
  7. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    jo deswegen meine Fragen, ich weiß auch nicht so recht was der TE haben will ;)
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Vielleicht kann er das ja noch konkret zum Ausdruck bringen.:)
     
    #8 Shadowchaser, 2. August 2011
  9. LaG astrau

    LaG astrau Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    18
    Name:
    Andre
    1. SysProfile:
    125232
    Er braucht ein Mainboard-Tipp für den Angegeben Preis. Das sollte zu den bisherigen Komponenten passen und nicht schlechter sein als das vorherige:

    Intel Core 2 Duo E8500, 3,16 GHz
    4Gb DDR2-800
    3 Festplatten
    1 Sony Blu-Ray Brenner
    Gigabyte 9800 GT SilentCell
    ESI Juli@

    Das Ganze soll mit vorhandenem Win XP Pro betrieben werden. Gehäuse und Netzteil löst er selber.

    So habe ich das verstanden.
     
    #9 LaG astrau, 2. August 2011
  10. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    Nur muss er dann bedenken, dass wie schon gesagt wurde, durch ein Mainboardwechsel würde er keinen Leistungsschub bemerken, ausser er würde aufs neue board dann ne neue cpu setzen.
     
  11. CzkOtay

    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138
    5,- € Netzwerkkarte und fertig. Vor allem ist das Siemens ein uBTX - und BTX ist Tod.
     
  12. SkobyMobil

    SkobyMobil Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    "Er braucht ein Mainboard-Tipp für den Angegeben Preis. "
    "Das Ganze soll mit vorhandenem Win XP Pro betrieben werden. Gehäuse und Netzteil löst er selber. So habe ich das verstanden. "
    Richtig- gut gemacht!

    Dann möchte ich GLEICHE oder BESSERE Leistung erreichen
    "5,- € Netzwerkkarte und fertig."
    5,- € sind zuviel, ich habe eine vom Flohmarkt für 3,50.-
    nur, Netzwerkkarte raus- und FireWire rein, FireWire raus- Netzwerkkarte rein...
    das geht mir mächtig auf den Zwickel, und dieser defekte Anschluß...
    Das ist der Sinn und Zweck des Ganzen.

    Es ist richtig, das ich beim X38, gegenüber dem P45, eine höheren/gleichen Takt, aber mit größerem L2-Cache fahren kann?

    Auch, das ich beim X38 zwei PCIe16 habe und beim P45 nur einen?

    Ich brauche folgende Steckplätze für:
    Gigabyte 9800 GT SilentCell - doppelte Bauhöhe
    ESI Juli@
    FirWire Karte
    serielle Karte
    reserve wäre nicht schlecht
    Gruß und Spaß
    Andreas
     
    #12 SkobyMobil, 2. August 2011
  13. CzkOtay

    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138
    Du kannst aber nur BTX-Mainboards einbauen.

    Die Mainboards, die du ausgesucht hast sind alles ATX 2.2 Boards - ergo brauchst du auch ein neues Gehäuse.

    Der L2-Cache hat mit der CPU und nicht mit dem MB-Chipsatz zu tun.
     
    #13 CzkOtay, 2. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2011
    1 Person gefällt das.
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Da hat CzkOtay gut aufgepasst mit der Mainboardgröße.:great:
     
    #14 Shadowchaser, 2. August 2011
  15. K_Germany

    K_Germany Lebende CPU

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    also wen du das richtig board nimmst werden firewire karten und serielle karte ja dan überflüssig. die sind ja dann onboard
     
Die Seite wird geladen...

ich möchte mich nicht in die SteinZeit zurückbomben... - Weitere Themen

Forum Datum

McLaren F1 ist auf Steinzeit-Laptop angewiesen

McLaren F1 ist auf Steinzeit-Laptop angewiesen: McLaren F1 ist auf Steinzeit-Laptop angewiesen Er ist eine der großen Ikonen der Neunziger - der McLaren F1. Damals das schnellste für die Straße zugelassene Auto und auch heute noch eines der...
PCGH-Neuigkeiten 4. Mai 2016

Far Cry Primal im Testvideo - Gelungener Steinzeit-Ausflug

Far Cry Primal im Testvideo - Gelungener Steinzeit-Ausflug: Far Cry Primal im Testvideo - Gelungener Steinzeit-Ausflug Während wir in Far Cry 4 den Himalaya erforschten, schickt uns Far Cry: Primal kurzerhand in die Vergangenheit. In der Urzeitwelt Oros...
PCGH-Neuigkeiten 22. Februar 2016

Far Cry Primal: Wie die Steinzeit zum Leben erweckt wurde

Far Cry Primal: Wie die Steinzeit zum Leben erweckt wurde: Far Cry Primal: Wie die Steinzeit zum Leben erweckt wurde Die Schauspieler in Far Cry Primal sollten für das Motion-Capturing so authentisch wie möglich sein. Daher sollten sie die Sprache...
PCGH-Neuigkeiten 21. Februar 2016

Far Cry Primal - Lets Play zum Steinzeit-Abenteuer

Far Cry Primal - Lets Play zum Steinzeit-Abenteuer: Far Cry Primal - Lets Play zum Steinzeit-Abenteuer Am Dienstag, dem 23. Februar (PC: 1. März) ist es soweit, dann geht mit Far Cry: Primal Ubisofts beliebte Open-World-Shooter-Serie in die...
PCGH-Neuigkeiten 21. Februar 2016

Far Cry Primal: Ankündigungs-Trailer zum Steinzeit-Shooter

Far Cry Primal: Ankündigungs-Trailer zum Steinzeit-Shooter: Far Cry Primal: Ankündigungs-Trailer zum Steinzeit-Shooter 07.10.2015 10:30 - Das ist der offizielle Ankündigungs-Trailer zu Far Cry Primal. Die Gerüchte haben sich also bewahrheitet. Far Cry...
PCGH-Neuigkeiten 7. Oktober 2015

Pc gut oder schon Steinzeit?

Pc gut oder schon Steinzeit?: Pc gut oder schon Steinzeit? Hallo :D ich weiß ich weiß dass es total schlecht ist aber. kann ich damit noch die Rollenspiele spielen wie z.b Flyff oder Metin2 oder so? Oder z.b...
Computerfragen 9. Januar 2012

Möchte das auch machen können. Wie?

Möchte das auch machen können. Wie?: Möchte das auch machen können. Wie? Hallo Zusammen. Wie ist sowas gemacht: http://www.roundgames.de/game/3d+Maze Wie/ In welcher Sprache ist das programmiert? GIbt es da Tools? Möchte...
Computerfragen 7. November 2011

google earth für steinzeit

google earth für steinzeit: google earth für steinzeit ich suche ein programm, das wie google earth funktioniert, nur dass man die zeit verstellen kann und dann dinos und so rumlaufen sehen. ich glaub, es war mal als...
Computerfragen 2. Juli 2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen