1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Diskussionsthread i7 920 Vcore Dauerbetrieb

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Zipfelklatscher, 13. Februar 2009.

?

i7 920er - Welche Core Maximalspannung für Dauerbetrieb sinnvoll ?

  1. 1.15v - 1.2v

    1 Stimme(n)
    8,3%
  2. 1.21v - 1.25v

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 1.26v - 1.3v

    1 Stimme(n)
    8,3%
  4. 1.31v - 1.35v

    4 Stimme(n)
    33,3%
  5. 1.35v - 1.4v

    1 Stimme(n)
    8,3%
  6. 1.41v < 1.XXv

    2 Stimme(n)
    16,7%
  7. Maximalspannung abhängig von der Temperatur jeweiliger CPU-Kerne bei Volllast

    3 Stimme(n)
    25,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Grünschnabel

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    47616

    Salve zusammen,

    vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

    Hat jemand bereits Erfahrung mit i7 920 im overclock dauerbetrieb (24/7)?

    Welche Core-Maximalspannung (von der Kühlung abgesehen) sind für einen Dauerbetrieb eurer meinung vertretbar ohne das Risiko von Elektronenmigration signifikant zu erhöhen?

    Aus dem Intel spec-sheet werde ich was die spannungsbandbreite für i7 betrifft
    nicht ganz schlau - Vcore Referenzspannungen für i7 von 0.8 Volt - 1.35 Volt, stimmt das ?

    Nun zur Temperatur.
    Bisher galt das Dogma (meiner Meinung) das ein Kern bei Volllast maximal gemessene 80°C erreichen darf (Realtemperatur am Kern natuerlich etwas höher als die gemessene Temperatur).
    Kann man das für die i7 Reihe so übernehmen? (Immerhin liegt die Tj des i7 (100°C) bei der Tj der Core2Duo/Quad Reihe.

    Und hat jemand erfahrungen bei der Temperatur im OC Dauerbetrieb des i7 920? Beispiel -->

    (Alle Temperaturangaben beziehen sich direkt auf die Kerntemperatur des heissesten Kerns)

    Meine CPU läuft auf 4.2 (920) Ghz, 1.4V Vcore bei 38-40° Idle
    max. 62° ohne HT bei Prime95 (ausgelesen mit coretemp), max. 77° mit HT.

    --> Ich halte diese Konfiguration an sich für 24/7 brauchbar, zumindest was die Temps anbelangt. Allerdings bin ich mir mit den 1.4v vCore unschluessig und weiter senken lassen die sich leider auch nicht.

    Eure Meinungen, Ratschläge ?`:)

    muchas gracias


    Saludos

    Zipfelklatscher
     
    #1 Zipfelklatscher, 13. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2009
  2. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191

    60°C, mehr sollten die Core nicht haben, aber 80°C ist auch noch nich sooo schlimm. Weniger ist besser.
    Wegen der Spannung: mit guter LuKü maximal 10% mehr als standardspannung für 24/7, bei wirklich guter H2O-Kühlung maximal 15 bis 20% mehr Spannung.

    mfg _schulle_

    Edit:

    Ergo er läuft eigentlich innerhab seiner Spezifikationen, Garantie ist ja so oder so weg, egal ob du die takt um 1 oder 1000 MHz steigerst. OC ist gut, Spannung wird schon passen, aber weniger ist natürlich besser. Auf Alternate stehehn Standardspannung bis 1,38 Volt, also mach die mal umd deine 1,4 Volt keine sorgen, kritisch wird 1,6 Volt. Du hast also noch Luft.
     
    #2 _schulle_, 13. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2009
  3. Adler93

    Adler93 BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    46435
    Meiner Meinung nach sind 1,4V für den 24/7 Betrieb etwas zu viel, da es ja ein 45nm Prozessor ist. Mehr als 1,35V würde ich dem Prozessor nicht zumuten. Meiner Meinung nach lohnt sich das bei einer so starken CPU auch nicht so hoch zu übertakten und damit auch ein Risiko ein zu gehen.
     
  4. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191

    die 45nm sind aber nich alles entscheidende Ö__ö zum einen isses n quadcore mit extremen stromhunger und zum anderen liegen seine spezifikationen bis 1,38 Volt. Sprich 1,4 Volt sind jetzz nicht so viel mehr.
     
Die Seite wird geladen...

i7 920 Vcore Dauerbetrieb - Weitere Themen

Forum Datum

VCore-Einstellungen i7-2600K

VCore-Einstellungen i7-2600K: Hallo! Ich arbeite derzeit an der Übertaktung meines 2600K und versuche jetzt erstmal die Spannung passend hinzubiegen. Dabei komme ich ein wenig durcheinander und bräuchte Hilfe. (Google hat...
Prozessoren 4. Juli 2012

1,4 Vcore für Dauerbetrieb bei i7 980?

1,4 Vcore für Dauerbetrieb bei i7 980?: Hallo Ich habe meinen Intel Core i7 980 auf 4,6GHz laufen mit 1,4V. Gekühlt wird mit einem 1080er Radi und einem Watercool Heatkiller. Unter Last bekommt die CPU ca. 50 grad und die Kerne maximal...
freie Fragen 18. Januar 2012

i7 920 übertakten

i7 920 übertakten: Hallo Leute , wie übertakte ich denn einen i7 920 Mein System Asus Rampage Gene II I7 920 G.Skill 6Gb 1600 Mhz hab ihr da evtl. nen paar infos für mich da das komplettes neuland ist...
Prozessoren 1. Mai 2010

vcore bei oc i7 860

vcore bei oc i7 860: hi, wollt mal wissen, was denn der vcore bei einem i7 860 betragen darf, ohne das der schaden nimmt. also eine ungefährliche grenze. habe schon viele gesehen, die über 1,4V haben. das ist derb...
Prozessoren 22. November 2009

i7 920 Multiplikator = 21 (?)

i7 920 Multiplikator = 21 (?): Hi, ich hatte mein neues System vor 3 wochen aufgesetzt, und bin jetzt erst so mit den letzten Sachen fertig geworden. (Sysprofile noch nicht aktualisiert). Soweit ich gelesen habe und...
Prozessoren 13. November 2009

i7 920 + Towerkühler = ???

i7 920 + Towerkühler = ???: Hey ppl, baue mir in Gedanken grad meinen neuen i7 PC zusammen und habe schon so ziemlich alle Komponenten zusammen, nur an der Luftkühlung scheitert es ziemlich. Es gibt hunderte Tests mit zig...
Luft- & Wasserkühlung 3. August 2009

i7-920 / Q9650

i7-920 / Q9650: Moin moin. Habe mal wieder ne Frage :D Wo ist der Unterschied zwischen den beiden o. g. CPUs? Der Preis ist ja fast gleich, der i7-920 hat 2,6 ghz und 8 MB Cache-Speicher. Der Q9650 hat 3...
Prozessoren 9. Juli 2009

core i7 920 Temps

core i7 920 Temps: Hallo :) Also ich hoffe das es nicht schon so ein thread gibt wenn ja dann sorry :rolleyes: Ich habe ein paar fragen wegen dem core i7 920 1. Wird er echt so krass warm? 2. Ab wann drosselt...
Prozessoren 25. Juni 2009

Diese Seite empfehlen