I5-2500k durch Hardwareersetzen oder nur 1100T dazu kaufen?

Diskutiere und helfe bei I5-2500k durch Hardwareersetzen oder nur 1100T dazu kaufen? im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; `Hey Leute, ich habe mal wieder eine Frage. Ich habe mein S775 System verkauft, da ich günstig einen Phenom II eines Freundes bekommen sollte. Ergo... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Benne123, 14. März 2011.

  1. Benne123
    Benne123 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    32121

    `Hey Leute,
    ich habe mal wieder eine Frage.
    Ich habe mein S775 System verkauft, da ich günstig einen Phenom II eines Freundes bekommen sollte.
    Ergo kaufte ich mir ein AsRock 890FX Deluxe4 mit 4GB-Ram, was ich zusammen für 75€ ergattern konnte (mit 18 Monaten Garantie).
    Das mit der CPU hat dann doch nicht geklappt und nun bin ich schon fast 2 Monate ohne Rechner (so lässt es sich aber auch gut leben [​IMG])
    Jetzt hab ich die Möglichkeit an einen 1100T für ca. 150€ inkl. zu kommen.
    Soweit zu Möglichkeit 1.

    Möglichkeit 2 sieht so aus:
    Ich verkaufe das Mobo (100€ werden ja noch drin sein) und behalte den Ram.
    Dann kaufe ich mir einen i5-2500k und ein passendes Asus P8P67 Board und hätte somit ein neues I5-System.

    Preislich unterscheidet sich der ganze Spass um ca. 50-70€ (Variante zwei ist aber teurer, und bei der zweiten Variante müsste ich mein vorhandenes Board noch verkaufen)
    Kommt drauf an, welches Board ich wähle (wobei ich tendenziell in Richtung P8P67 Pro oder das P67 Deluxe4 von Asrock gehe)

    Oder ganz was anderes?


    Mein restliches System sieht folgendermaßen aus:
    Sharkook Rush Power 600
    Asus GTX460/768
    und ein paar HDDs und Laufwerke.

    Was mache ich mit dem Rechner?
    Wie jeder auch: ZOCKEN! [​IMG]

    OC betreibe ich auch, allerdings mehr wie 4GHz sowieso nicht.

    Mein altes System war nen:
    E2200@ 3,5 und nen DFI P45

    Ich hoffe, ihr könnt mir Ratschläge geben und ich danke euch schonmal im Voraus*
     
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Naja, wenn du den 1100T so günstig bekommen kannst dann nimm doch den. Der I5-2500K ist zwar schneller aber so sparste GEld und ist ja immer noch schnell genug. Und du hast 6 Kerne welche in naher Zukunft verstärkt genutzt werden.
     
    #2 Shadowchaser, 14. März 2011
Thema:

I5-2500k durch Hardwareersetzen oder nur 1100T dazu kaufen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden