i5 2500k@DARK ROCK PRO 2?Passt DARK ROCK PRO 2 ins Xigmatek Midgard Gehäuse(mit Seitenfenster)?

Diskutiere und helfe bei i5 2500k@DARK ROCK PRO 2?Passt DARK ROCK PRO 2 ins Xigmatek Midgard Gehäuse(mit Seitenfenster)? im Bereich freie Fragen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Leute, Hab da mal 2 dringende Fragen an euch. und zwar... Wie hoch könnte ich den i5 2500k mit dem Dark Rock Pro 2 übertakten? Würde der... Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von 7331CORE, 3. Oktober 2012.

  1. 7331CORE
    7331CORE Aufsteiger
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Michael

    Hallo Leute,

    Hab da mal 2 dringende Fragen an euch. und zwar...
    Wie hoch könnte ich den i5 2500k mit dem Dark Rock Pro 2 übertakten?
    Würde der Dark Rock Pro 2 üerbhaupt in das Xigmatek Midgard Gehäuse (mit Seitenfenster) passen?

    Freu mich auf eure Antworten

    Auf wiedersehen

    CORE:great:
     
  2. User Advert

  3. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    generell solltest du mit keiner kühlerhöhe probleme im Xigmatek Midgard haben
    der kühler ist 166 mm hoch, das sollte passen

    die beiden lüfter des Be Quiet DARK ROCK PRO 2 haben gute Förderleistung
    denke mal 5 GHz sollten mit dem Kühler kein problem sein
    zum overclocking besorg dir aber aus nem andern thread infos
     
    #2 Mr_Lachgas, 3. Oktober 2012
    1 Person gefällt das.
  4. 7331CORE
    7331CORE Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Michael
    Danke für deine Antwort Lachgas
    Nochmal ne kleine Frage..
    Wie wären die Temperaturen bei 4,5-5 GHz?
    Also Idle..Volllast

    CORE
     
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    kann ich nicht sagen, hängt von deinem mainboard ab, wie sehr du die VCore der CPU erhöhen musst
     
    #4 Mr_Lachgas, 3. Oktober 2012
  6. 7331CORE
    7331CORE Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Michael
    Ok
    Mein Mobo heißt ASRock Z68 Extreme3 Gen3.
     
  7. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Hallo CORE,

    Mr_Lachgas hat recht.:
    Außerdem ist die Temperatur abhängig von der eingestellten Lüftergeschwindigkeit, deinem kompletten Kühlkonzept im PC-Gehäuse, sowie deiner Zimmertemperatur. Es gibt Leute, die mögen es warm im Zimmer. :D

    Aber vielleicht kann dir ja diese Seite als Anhaltspunkt dienen:
    Link
    Getestet wurde mit 4,4 GHz bei 1,3 V.
    Bei 5 GHz vermute ich im Idle um die 30°C und unter Last vielleicht 60 - 65°C ??

    Gruß
    Nico


    Wie Lachgas schon sagte:
    Es hilft nichts vom Board allgemein auszugehen. Denn jedes Board, auch wenn es vom gleichen Typ und Hersteller ist, kann anders reagieren.
    Du kannst einen Apfel mit einem anderen Apfel vergleichen. Auch wenn sie vom gleichen Baum stammen, gibt es dennoch ein paar Unterschiede. ;)
     
    #6 niphja, 3. Oktober 2012
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2012
    1 Person gefällt das.
  8. 7331CORE
    7331CORE Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Michael
    Hallo Nico,

    Danke für die Antwort.
    In meinem Spielzimmer ist es immer regelrecht kühl 20-25°C.
    Nebenbei gesagt würde mir auch schon völlig reichen wenn, ich die CPU über 4 GHz getaktet bekomme.

    CORE
     
  9. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    4 GHz sollte überhaupt kein problem darstellen
    und da reicht bei deinem kühler dann auch ne mittlere lüfterdrehzahl
     
    #8 Mr_Lachgas, 3. Oktober 2012
  10. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Bitte, gern geschehen. :)

    Ich denke Mal, dann kannst du dich so ungefähr an den Temperaturen in dem Testbericht orientieren. Also rund 30°C im Idle und unter Last um die 50 - 60°C. Aber wie gesagt, es sind immer noch reine Vermutungen.
     
  11. 7331CORE
    7331CORE Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Michael

    Danke für eure Antworten.

    CORE
     
Thema:

i5 2500k@DARK ROCK PRO 2?Passt DARK ROCK PRO 2 ins Xigmatek Midgard Gehäuse(mit Seitenfenster)?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden