1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Hohe Temperaturen, ständig Volllast und Surren

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von GAZ Tigr, 10. August 2015.

  1. GAZ Tigr

    GAZ Tigr Gast


    Die Pins habe ich Gott sei Dank mithilfe einer Papp-Visitenkarte wieder geradebiegen können.

    Zuhause aber geht's ans Eingemachte mit dem Lösen vom Kühler. Wird ein Föhn wirklich zu heiß dafür?
     
  2. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    Eine CPU sollte normal nicht mehr als 70C° erreichen. Ich weis nicht wie heiß so ein Fön werden kann, aber meiner daheim kann durchaus weh tun. ^^

    Der Grund der dahinter steckt ist die Physik. Bei Wärme dehnt sich das zeuch aus, bei kälte zusammen. Und bei Kälte wird es Spröde. Bei Wärme aber ehr weniger Flüssig. Denn es ist keine Feuchtigkeit mehr in der Paste drin. Deswegen klebt es auch so stark.
     
  3. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    solltest nich die CPU direkt anfönen, sondern den Kühler, Lüfter runter und dann den Kühler erwärmen, macht kein Problem.
    Aber mit nem Küchenmeser oder nem Teppichmesser sollte es auch so gehen, an den Kanten anlösen dann sollte er sich per Drehung langsam lösen lassen. oder eben stark kühlen, Eisspray aus der Apotheke z.B. macht den Leitkleber Porös.
     
    #33 The-Silencer, 14. August 2015
  4. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Wenn die chemischen Lösungsmittel alle raus wären, dann wäre die Leitpaste bereits bröselig, ich denke eher das es ein Vakuum ist.
     
    #34 The-Silencer, 14. August 2015
  5. GAZ Tigr

    GAZ Tigr Gast

    Ich versuche den Trick mit dem Kühlschrank, trotz minutenlangen Föhnens sitzt es immer noch fest und ich kriegs nicht ab.

    Wie lange sollte ich es denn in der Truhe lassen?
     
  6. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Plastiktüte drumherum und dann ne Stunde in den Tiefkühler, dann nochmal checken, aber vorsichtiger, die Kälte macht auch das Tray brüchiger und erst recht die Pins, wenn er ab ist ein Wenig aklimatisieren lassen und nach nur Stunde ruhig mal leicht mit wenig Wärme drüberföhnen . Hab Sowas so hartnäckig in 20 Jahren IT Job noch nicht gehabt. Hat da jemand statt Leitpaste oder Leitkleber was anderes zwischengehauen? Ist das ein normaler Boxedkuhler mit der Paste ab Werk?
     
    #36 The-Silencer, 14. August 2015
  7. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Bist mit nem Messer dazwischen? Solltest in jedem Fall probieren, falls es ein Vakuum ist
     
    #37 The-Silencer, 14. August 2015
  8. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.404
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Das stimmt nur, wenn der Rechner läuft. Wenn da aber nichts an ist, ist die CPU recht robust was Hitze angeht. Eher gehen bei zuviel Hitze die Beinchen flöten (und das wären dann schon über 150°C).
     
  9. GAZ Tigr

    GAZ Tigr Gast

    Ja, alles ab Werk so. Auch Messer, egal was für eins, hat nicht geholfen, ich komme ums Verrecken nicht darunter. Vom Abdrehversuch habe ich mir nur noch mehr Pins verbogen.

    Hm, reicht eine normale Plastiktüte? Einen richtigen Gefrierbeutel haben wir leider nicht.
     
  10. GAZ Tigr

    GAZ Tigr Gast

    Plastiktüte genommen, sorgfältig zugeschnürt und ab in die Tiefkühltruhe, genau um 18:00.

    Jetzt hilft nur noch Beten. :(

    Notfalls kann ich es aber vielleicht beim PC-Systemhaus machen lassen.

    Aber falls alles nicht klappt...

    Was gibt's denn so für Prozessoren mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis?
     
  11. GAZ Tigr

    GAZ Tigr Gast

    Ach herrje, ein Wunder. :D

    Wollte sich zuerst wie sonst gar nicht bewegen lassen - dann aus Verzweiflung zum Schraubenzieher gegriffen und ausgehebelt. Ohne Kraftaufwand.

    Dann lasse ich es erstmal auftauen und anschließend säubern. Vielleicht kann ich heute doch noch Civilization 5 spielen, ohne vom Surren und der Hitze wahnsinnig zu werden.
     
  12. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Sag ich doch, vakuum. Was hast jetzt für nen CPU Kühler? Welche Gehäuselüfter und wo verbaut?
     
    #42 The-Silencer, 14. August 2015
  13. GAZ Tigr

    GAZ Tigr Gast

    Arctic Freezer A11 und der Gehäuselüfter ist Vorne.

    Sitze aber momentan am Notebook, PC ist also nicht in Betrieb.
     
  14. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    #44 The-Silencer, 14. August 2015
  15. GAZ Tigr

    GAZ Tigr Gast

Die Seite wird geladen...

Hohe Temperaturen, ständig Volllast und Surren - Weitere Themen

Forum Datum

Hohe CPU-Temperatur

Hohe CPU-Temperatur: moin da ich gestern eine cpu temp von knapp 100C° habe ich ehute meinen rechner mal wieder entstaubt, nun frage ich mich ob die temperaturen so ok sind oder ob die immer noch kritisch sind? [IMG]...
freie Fragen 23. März 2013

Piepen/Surren der Grafikkarte bei hoher Leistung...

Piepen/Surren der Grafikkarte bei hoher Leistung...: Piepen/Surren der Grafikkarte bei hoher Leistung... Hallo, also erstmal wäre wichtig um welche Grafikkarte es sich handelt ;) Meistens kommen solche Geräusche aber auch von der...
Computerfragen 19. Februar 2013

Zweiter Radi = HÖHERE Temperatur?

Zweiter Radi = HÖHERE Temperatur?: Hallo zusammen, ich stehe wohl auf dem Schlauch und brauche Hilfe. Ich habe meine CPU Anfang des Jahres unter Wasser gesetzt und sie etwas übertaktet. Aus Platzmangel wurde ein 280er Slim...
Luft- & Wasserkühlung 28. April 2012

Hohe Board Temperatur

Hohe Board Temperatur: Moin, nach 5 Stunden zocken ist mir die hohe Board temperatur aufgefallen. [img] Ist das noch ok? Ich weiß natürlich nicht genau welcher Bereich das genau ist aber kann das sein dass ich...
Mainboards 3. August 2011

Grafikkarten bei hohen Temperaturen -verschwommen?

Grafikkarten bei hohen Temperaturen -verschwommen?: Grafikkarten bei hohen Temperaturen -verschwommen? bei den Verkaufsdetails der Gainward GTS 450 war beschrieben, dass die sehr kühl läuft und ich hatte schon viele Grakas von Gainward die...
Computerfragen 29. Juni 2011

Mein PC piept bei zu hoher Temperatur?

Mein PC piept bei zu hoher Temperatur?: Mein PC piept bei zu hoher Temperatur? Ich hab folgendes Problem: Nach einiger Zeit oder bei Spielen oder bei zu vielen Tabs im Internet fämgt mein PC an zu piepen. Es ist...
Computerfragen 24. Mai 2010

Niedrigere Timings = höhere Temperatur ?

Niedrigere Timings = höhere Temperatur ?: Heyhey, ich hab in meinem System die Arbeitsspeicher: OCZ 4GB KIT Platinum AMD PC3-12800U DDR3-1600 CL7 Zur Zeit läuft der Speicher mit 1333 und den Timings 6-6-6-21 bei 1,65V. Dabei wird...
Arbeitsspeicher 2. Juli 2009

Hohe Temperatur im Idle

Hohe Temperatur im Idle: Hi Leute Ist eine Idle-Temperatur von c.a. 42°C bei einem Phenom2 noch im grünen Bereich? Die Sensoren der einzelnen Kerne zeigen nur 25-30°C an. Unter Last erwärmt sie sich jedoch nur knapp über...
Prozessoren 19. März 2009

Diese Seite empfehlen