1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

HIS Radeon 7870 Ghz Edition 91 Grad

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Unregistriert, 3. Dezember 2015.

  1. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    Bitte, nutz ein wenig Google. 1 Minute Suche und man weis das dein Netzteil schrott ist.
    LC-Power LC6550GP2 im Test - ComputerBase
    Dein Netzteil solltest du zwingend Austauschen gegen ein gutes Markenprodukt. Wenn ein Billignetzteil wie deins auf wiedersehen sagt, nimmt es öfters mal die ganze Hardware mit und du kannst dir gleich einen neuen Rechner kaufen. ;)

    von 3,7GHz auf 4,3GHz sind 600MHz. Also kurz überschlagen ~15% mehr Leistung kostenlos.
    Wie schon früher erwähnt ist deine CPU auch im Auslieferungszustand noch Potent genug um ein gutes Weilchen durch zu halten.
    Was eine CPU schafft hängt von der Kühlung, von der Spannungsversorgung, den einstellungen und der CPU selber ab.
    Kühlung, umso mehr, umso besser. Da aber jedes Gehäuse bissel anders ist. Die Verkabelung meist auch (mal hängt was im weg, mal nicht), immer wieder andere Lüfter verbaut werden und andere Komponenten das Gehäuse auch aufheizen kann man Pauschal nicht sagen wie gut der Kühler kühlt. Man kann ihn nur dank Referenzsystem von Webseiten wie Computerbase mit anderen Vergleichen. Wie gut du ihn verbaut (dicke der Wärmeleitpaste, verbaute Lüfteranzahl und einstellungen der Lüfter) wirken auch noch mal darauf ein. Zu viele Variablen.
    Das Netzteil muss dazu auch Konstante Spannungen bringen ohne Abbrüche oder Schwankungen damit das Motherboard diese noch Effektiv glätten kann damit die CPU auch bei OC noch gut arbeitet. Hier ist speziell bei dir Wichtig ein neues gutes NT zu holen. Welche sollten dir aber andere empfehlen. Ich bin da nicht auf den Laufenden.
    Zu guter Letzt muss man für jede einzelne CPU persönlich die richtigen einstellungen finden. Dazu hilft vorerst nur sich selbst schlau zu machen. Google ein bissel herum und nimm dir Zeit. Es gibt unzähliche Tutorials im Netz. Such nicht nur nach speziell deiner CPU. Die Architektur die viel ausschlag gibt gibt es in vielen verschiedenen Prozessoren die man alle sehr ähnlich behandeln kann.
    Intel Sockel 1155 mit Prozessortyp: Core i7-2000, Prozessorkerne: Quad-Core, Codename: Sandy Bridge Preisvergleich | geizhals.eu EU
    Hier eine Übersicht der Prozessoren die sehr ähnlich aufgebaut sind.
    Ein paar wichtige Infos solltest du beim OC aber immer beachten!
    - Kein Prozessor ist wie der andere. Nur weil einer mit dem gleichen Modell 5GHz schafft, schaffst du es nicht auch, selbst wenn die Gegebenheiten exakt die gleichen sind (oben genannte Kühlung, Spannungsversorgung, usw)
    - OC ist niemals 100% Stabil. Man kann Stabilitätstests Tage lang laufen lassen. Es können trotzdem Fehler auftreten im normalen betrieb. Pauschal kann man aber von 90% bis 99% ausgehen. Auf Produktiv genutzen Systemen unterlässt man für gewöhnlich Übertakten. (Grafikkarten und Mainboard OC ist da noch schlimmer!)
    - Sichere Vorher alle wichtigen Daten auf deiner C Partition wo das Betriebssystem installiert ist. Leg dir Backups außerhalb deines Rechners an von deinen Daten die du nicht verlieren möchtest. Speichere viel zwischen bei Textverarbeitung und co nachdem du Übertaktet hast. Fast alle Programme bieten Autospeicheroptionen an die alle X Minuten abspeichern.
    Viele andere Wichtige Hinweise zum Umgang mit Übertakteten Systemen findest du für gewöhnlich in den gut geschriebenen Tutorials.
    - Nimm dir viel Zeit beim Übertakten und wenn du es wirklich willst, verzage nicht auch wenn du jetzt erst einmal einiges zu lesen hast. Du musst es nur ein mal machen.
    -Hast du für dein System deine Einstellungen beim OC gefunden. Schreib sie dir auf. Solange du nichts am System änderst (Mehr Hitzequellen, andere Hardware wie Motherboard, Ram, Prozessor, andere Kühlung) sollten die Einstellungen immer funktionieren. Ansonsten halt nach und nach in kleinen schritten wieder runter regeln bis es wieder Störungsfrei funktioniert.

    Und wie gesagt. Nutze bitte Google und die Suchfunktionen der Webseiten und Foren. Wir helfen zwar alle Gerne. Aber wir sind nicht da um dir jede Information aus der Nase ziehen zu müssen oder für dich die einfachsten Aufgaben zu erledigen. Wir sind gerne Berater aber werden nicht dafür bezahlt. Ist hier ja schließlich alles Kostenlos. :)
    Leg dir ein SysProfil für deinen Rechner an. Schreib rein was für Hardware du nutzt und wenn du dann übertaktet hast auch die Werte die abgefragt werden. Dann brauchst du für zukünftige Probleme nur noch den Link posten. Egal wo. Das Profil wird frühstens gelöscht wenn es den Dienst SysProfile nicht mehr gibt. Das Verhindert das du bei neuen Problemen und neuen Threads Details vergisst. Außerdem ist für die Helfer alles angenehm Schematisch aufgelistet. Man kann sich ehr deinem Problem witmen als tagelang zu fragen. :)

    Und zu guter Letzt würde ich mich als Moderator freuen, das wenn du Spezialisierte Probleme hast (wie jetzt die Kaufberatung für ein neues Netzteil, oder Kühler, oder speziell fragen zum OC) neue Threads zu öffnen mit allen Informationen die du so hast. Wenn andere die gleichen Probleme haben, Googlen und auf dein Problem stoßen, finden sie ohne lange lesen die Lösung. Damit helfen wir dann allen. ;)
     
    #31 Gorsi, 6. Dezember 2015
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2015
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Deswegen hatte ich nach dem Netzteil gefragt. Hatte da schon eine Ahnung das dort so eine Billigteil verbaut ist.
    Und zur CPU (auch wenn es nicht viel zur Sache tut): die hat Standardtakt 3,3 Ghz und Turbo bis 3,7 Ghz.;)
     
    #32 Shadowchaser, 6. Dezember 2015
  3. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Dann sollte ich mich erst mal ums Netzteil kümmern oder?
    kann mir jemand eins empfehlen ?
     
    #33 Unregistriert, 7. Dezember 2015
  4. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Und wenn ich mir ein Neues Mainboard holle mit einem Z77 Chip
    muss ich dann wirklich windows neu installieren ._. `?
     
    #35 Unregistriert, 7. Dezember 2015
  5. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Und gibt es auch ein Gutes Netzteil für ungefähr 50 Euro?
    weil muss grade wirklich genug für den PC Kaufen
     
    #36 Unregistriert, 7. Dezember 2015
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
  7. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Wäre es jetzt eher unnötig ein neues Mainboard zu besorgen oder nötig?
     
    #38 Unregistriert, 7. Dezember 2015
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, wenn du übertakten und 4 Rambänke haben willst mußt schon ein anderes Board nehmen. Wenn nicht bleib beim alten.
     
    #39 Shadowchaser, 7. Dezember 2015
  9. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Es ist nicht zwingend Notwendig, aber wird schwerstens empfohlen.

    Wie oben schon erwähnt. Gerade am Netzteil sollte man nie Sparen. Hat man zu viel Gespart ist das eine gefahr für das restliche System und du musst dir gleich einen komplett neuen Rechner kaufen.
     
  10. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ich glaube dann holle ich mir ein Netzeil für 70 Euro kann mir da jemand eins
    Empfehlen?
     
    #41 Unregistriert, 7. Dezember 2015
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Habe dir oben welche vorgeschlagen. Das zweite und dritte sind nur knapp über 70 Euro und die sind richtig gut. Haben Gold Effizienz und alle Schutzschaltungen. Hohe Qualität.
     
    #42 Shadowchaser, 7. Dezember 2015
  12. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Gerade bei H67 auf Z77 ist das schon ein größerer Plattformwechsel, d.h. es ist sogar eher wahrscheinlich, dass das jetzige Windows sich direkt mit Bluescreen verabschiedet.

    Eine Neuinstallation ist in jedem Fall die sauberste Variante und gerade bei einem größeren Plattformwechsel auch notwendig.

    Wenn du nicht übertakten solltest, reicht natürlich auch locker die 450W-Variante der von Schunkel genannten Netzteile, die dann günstiger zu haben sind.
     
  13. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Kühler muss ich mir auch noch besorgen
    er soll gut und leise sein übertakten will ich nicht!
     
    #44 Unregistriert, 7. Dezember 2015
Die Seite wird geladen...

HIS Radeon 7870 Ghz Edition 91 Grad - Weitere Themen

Forum Datum

Radeon HD 7870 GHz Edition Double Dissipation Edition

Radeon HD 7870 GHz Edition Double Dissipation Edition: Radeon HD 7870 GHz Edition Double Dissipation Edition
Computerfragen 29. Januar 2014

Radeon HD 7870 XT und HIS Radeon HD 7870 GHz Edition IceQ X

Radeon HD 7870 XT und HIS Radeon HD 7870 GHz Edition IceQ X: Radeon HD 7870 XT und HIS Radeon HD 7870 GHz Edition IceQ X
Computerfragen 21. Januar 2014

Radeon HD 7870 GHz Edition - mit welchem Lüfter?

Radeon HD 7870 GHz Edition - mit welchem Lüfter?: Radeon HD 7870 GHz Edition - mit welchem Lüfter?
Computerfragen 12. November 2013

radeon 7870 ghz edition vs 660 ti

radeon 7870 ghz edition vs 660 ti: radeon 7870 ghz edition vs 660 ti
Computerfragen 10. Oktober 2013

AMD Radeon HD 7870 ghz Edition

AMD Radeon HD 7870 ghz Edition: AMD Radeon HD 7870 ghz Edition
Computerfragen 23. September 2013

Wie ist diese Grafikkarte ? : '' Gigabyte Radeon HD 7870 Ghz Edition ''

Wie ist diese Grafikkarte ? : '' Gigabyte Radeon HD 7870 Ghz Edition '': Wie ist diese Grafikkarte ? : '' Gigabyte Radeon HD 7870 Ghz Edition ''
Computerfragen 3. Juni 2013

Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition empfehlenswert?

Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition empfehlenswert?: Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition empfehlenswert?
Computerfragen 20. Mai 2013

Powercolor Radeon HD 7870 ghz edition?!?

Powercolor Radeon HD 7870 ghz edition?!?: Powercolor Radeon HD 7870 ghz edition?!? Aktivieren musst du nur deine Windows Lizenz. Installiert hast du vielleicht den Treiber, dann sollte der auch funktionieren.
Computerfragen 24. Januar 2013

Diese Seite empfehlen