Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

Diskutiere und helfe bei Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren! im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Jungs! Habe für mein "neues" System auf einem MSI K9N Neo - Board (Rev. 1.3 mit vier SATA2-Anschlüssen) eine WD Caviar Blue WD6400AAKS - Platte... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von brunkenbold, 17. Januar 2010.

  1. brunkenbold
    brunkenbold Lebende CPU
    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    55
    Name:
    Andi
    1. SysProfile:
    85460
    2. SysProfile:
    139777
    148361

    Hallo Jungs!

    Habe für mein "neues" System auf einem MSI K9N Neo - Board (Rev. 1.3 mit vier SATA2-Anschlüssen) eine WD Caviar Blue WD6400AAKS - Platte gepflanzt.

    Vor ein paar Tagen:
    - vom alten PC aus die aktuellen SATA-Treiber für das Board von der MSI-Seite heruntergeladen
    - diese mit dem aktuellen XP-ISO-Builder 3.0.7 in eine neue WINdows-XP-Installations-CD integriert
    - noch fix die deutsche Bedienungsanleitung (in der "Multilanguage"-Version enthalten) für das Board ausgedruckt

    Gestern:
    - (Rechner aus) erstmalig die Platte mit dem SATA-Datenkabel an den SATA2-Port 1 angeschlossen
    - (Rechner aus) mit dem 15-pol. SATA-Stromstecker an das Netzteil angeschlossen
    - Rechner gestartet, vorbereitete WinXP-CD eingelegt und einen Abstecher in BIOS gemacht

    Im BIOS wurde die Platte richtigerweise erkannt und als HDD-0 einsortiert:
    - wie immer erstmal Boot-Reihenfolge 1. CD-ROM, 2. HDD-0 eingestellt
    - Settings gespeichert - Rechner neu gestartet - von CD booten lassen

    Auch von der WIndoof-Install-Routine wurde Platte mit korrekter Bezeichnung erkannt.
    - Platte partinioniert (C:20GB, D:200GB und E:Rest=ca. 420GB)
    - Windoof wie immer auf C: installieren...
    - wie immer mit NTFS formatiert.

    Nach der Formatierung fing er mit dem Speichern der Installationsdateien von der CD an...
    - Abbruch mit der Fehlermeldung "Kann Datei "driver.cab." nicht finden, stellen Sie sicher ,daß die CD eingelegt... bla bla bla..."
    - Versuch "Noch einmal versuchen" - kein Erfolg!"
    - "Ignorieren + Fortsetzen" gewählt - konnte auch die nächste Datei nicht finden und alle folgenen auch nicht.
    (Die CD ist 100%ig in Ordnung (am alten PC getestet und auch das Einlegen einer Original-WINXP-CD zu diesem Zeitpunkt brachte kein besseres Ergebnis.)

    Nun gut...:
    - Rechner incl. SATA-WINXP-CD nochmal neu gestartet und Partition C: neu angelegt. Alles ok.
    - Windows auf C: installieren. Alles ok.
    - C: mit NTFS formatieren (diesmal "Schnellformatierung") - sprang auf 20%, dann Sense!

    Seitdem kann ich die Festplatte weder schnell noch sonst irgendwie formatieren.
    - bleibt entweder im Schnellmodus bei genau 20% oder im Langsam-Modus bei 100% stehen - dann Feierabend.

    Das war zwar sehr umfangreich beschrieben, aber wer kompetente Hilfe will, muß m.E. auch mit ausreichend Info's kommen.

    Was kann ich falsch gemacht haben? Die Platte auf 150MB/s runterjumpern halte ich für Quatsch, weil das Board dank nForce 550 für SATA2 bestens gerüstet sein soll. Für mich ist das alles ziemlich merkwürdig - habe schon insgesamt ca. 30 Rechner zusammengebaut, davon ca. 10x WinXp auf SATA.

    Habt Ihr irgendwelche Vorschläge? Danke im Voraus!
     
    #1 brunkenbold, 17. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2010
  2. User Advert

  3. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257

    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    Versuch mal mit dem programm HD Eraser die Festplatte platt zu machen .
    Evtl schaffst es mit dem .

    Sonst könnt ich mir vorstellen das du mit deiner WIn CD wo du die Treiber noch mit integriert hast nen fehler auf die platte geschrieben hast.
     
  4. wraith
    wraith BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    46
    1. SysProfile:
    32156
    2. SysProfile:
    32620
    129830
  5. brunkenbold
    brunkenbold Lebende CPU
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    55
    Name:
    Andi
    1. SysProfile:
    85460
    2. SysProfile:
    139777
    148361
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    Danke erstmal, bin dann mal einiges ausprobieren...

    Aussagen meiner inzwischen auch angerufenen Erfahrungsträger:
    - Platte defekt (ist dem einen - Netzwerkadmin beim Arbeitsamt) schon oft vorgekommen)
    - SATA-Kabel defekt (ist dem anderem schon mal passiert - mit ähnlich abstrusen Fehlern)

    Bis gleich!
     
    #4 brunkenbold, 17. Januar 2010
  6. Jack Daniel
    Jack Daniel BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    Hallo :)

    Naja, mann muss ja nicht gleich vom schlimmsten ausgehen, die wird schon nicht kaputt sein ;) Viel Spaß beim ausprobieren.. bis später.
     
    #5 Jack Daniel, 17. Januar 2010
  7. brunkenbold
    brunkenbold Lebende CPU
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    55
    Name:
    Andi
    1. SysProfile:
    85460
    2. SysProfile:
    139777
    148361
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    So, jetzt bin ich mit dem Ausprobieren am "Schnauze voll - Punkt" angelangt!

    @LA2:
    Danke für den Tip, aber wird beim Fortmatieren nicht auch alles gelöscht (m.E. passiert mit dem HD Eraser nicht viel anderes)?

    Habe ein anderes (nagelneues, wie das andere zuvor auch schon) SATA-Kabel eingebaut und habe das provisorisch verbaute Billig-DVD-Laufwerk gegen meinen guten LG GSA-H55N - Brenner ausgetauscht.

    Ergebnis:
    - BIOS erkennt die Platte korrekt
    - Windows-Install-Routine erkennt die Platte richtig

    1. Versuch:
    - Partition C: gelöscht
    - Partition C: neu angelegt
    - XP in Partition C: installieren
    - C: neu formatiert (diesmal "schnell") - alles ok!
    - Windows fängt an zu installieren
    - bleibt bei "Installations-Dauer noch 18min" (Komponenten werden registriert) stehen
    - Status-LED der Platte ist dabei aus (müßte eigentlich arbeiten, wenn angeblich etwas in die Registry geschrieben wird

    2. Versuch:
    - Partition C: wieder gelöscht
    - Partition C: wieder neu angelegt
    - XP in Partition C: installieren
    - C: neu formatiert (diesmal "langsam") bei 100% wieder Stille...

    3. Versuch:
    - alle Partitionen gelöscht
    - XP in freien Space installieren
    - ganze Platte neu formatieren ("langsam")
    - schon bei 0% Feierabend --> immer noch! (20 min)
    - *** Schmeiß die Kiste gleich aus dem Fenster!!!!!***

    Jetzt habe ich die Faxen dicke und sende morgen die Platte zurück.
     
    #6 brunkenbold, 17. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2010
  8. Jack Daniel
    Jack Daniel BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    Es kann ja sein, dass das Windows formatieren nicht richtig funktioniert hat, deswegen kannst du es mit HD Eraser mal versuchen.

    z.B. mit dem Programm HD Tune kannst du die Festplatte auf Fehler überprüfen lassen.
     
    #7 Jack Daniel, 17. Januar 2010
  9. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    Jo Formatier die platte mal mit HD Eraser der macht die platte dann ganz leer.
    Und dann versuch es nochmal WIn zu Installieren.
     
  10. max2111
    max2111 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    90181
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    mal nen vorschlag also bei einer platte war das von mir auch so da habe ich die als slefe rein gehangen und dann beim datenmanger wurde diese erkannt dort könnte ich die Formatieren aber meine neue wurde sofort von windows erkannt kannst du nur mal versuchen...
     
  11. brunkenbold
    brunkenbold Lebende CPU
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    55
    Name:
    Andi
    1. SysProfile:
    85460
    2. SysProfile:
    139777
    148361
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    Na gut - ich probier nochmal, die Platte am alten PC mit HD Eraser zu leeren.
    (Obwohl ich immer noch nicht verstehe, warum nicht auch beim Formatieren alle Daten gelöscht werden - egal, was darauf vorher gespeichert war.)

    Das alte Board (ASUS A7N8X Deluxe) unterstützt an seinen beiden Ports jedoch meines Wissens nur SATA1 (hab noch nie eine SATA-Platte daran angeschlossen)... Muß ich die neue Platte auf SATA1 (150MB/s) runterjumpern?

    Ach ja, kannst Du mir bitte mal einen Download-Link für den HD-Eraser schicken? Oder ist es vielleicht schon der hier?
     
    #10 brunkenbold, 17. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2010
  12. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
  13. brunkenbold
    brunkenbold Lebende CPU
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    55
    Name:
    Andi
    1. SysProfile:
    85460
    2. SysProfile:
    139777
    148361
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    Bevor ich die Platte ausbaue, habe ich noch schnell meine NortonGhost Recovery-CD eingelegt...
    Ergebnis (grob übersetzt): Kann Platte nicht überprüfen (später auch ...formatieren). Stellen Sie sicher, daß Sie die Platte richtig angeschlossen, Treiber, blablabla...

    Jetzt baue ich die Platte aus.
     
    #12 brunkenbold, 17. Januar 2010
  14. wraith
    wraith BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    46
    1. SysProfile:
    32156
    2. SysProfile:
    32620
    129830
  15. brunkenbold
    brunkenbold Lebende CPU
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    55
    Name:
    Andi
    1. SysProfile:
    85460
    2. SysProfile:
    139777
    148361
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    Entschuldige bitte meine Doofheit, wraith :) : Was bedeutet SSC und was OPT1?

    Ach ja, probiere es trotzdem vorher nochmal mit einer Windows7-Installation aus.
    Aber wenn schon meine allseits bewährte Norton Ghost Recovery Disk nix findet, gehe ich inzwischen mit 99%er Sicherheit vom Platten-Defekt aus.
     
    #14 brunkenbold, 17. Januar 2010
  16. wraith
    wraith BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    46
    1. SysProfile:
    32156
    2. SysProfile:
    32620
    129830
    AW: Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Spread_Spectrum_Clocking
    Eher uninteressant.

    Opt1 bedeutet einfach"Option". Jedenfalls ist das der Jumper für SATA I bzw. SATA 1,5Gb/s.
    http://produkte.electronic-direct.de/images/products/harddisks/datasheet/2079-001042.pdf

    Zur Info:
    SATA I, SATA 1,5Gb/s, SATA 150, SATA 150MB/s ist alles ein und das selbe, deshalb auch die Bezeichnung in der Specification.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Serial_ATA#Serial_ATA_1.5_Gbit.2Fs

    PS: Es ist bei SATA II Festplatten, die auf SATA I gejumpert werden können und an einem SATA I-Controller angeschlossen werden, nicht zwangsläufig nötig die FP Tatsächlich auch auf SATA I zu jumpern, einige laufen an einem SATA I-Controller auch im SATA II-Modus. Allerdings kann es eben zu Problemen kommen, abhängig von der Platte und dem Controller, Bios usw..
    Über den Nforce 2 Chipsatz, bzw. Controller brauchen wir uns glaub ich nicht zu Unterhalten, der war schon immer etwas Merkwürdig.:p
     
    #15 wraith, 17. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2010
Thema:

Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren!

Die Seite wird geladen...

Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren! - Similar Threads - Hilfe Platte BIOS

Forum Datum

Deutsche Telekom schafft LTE-Ausbau nicht alleine, fordert Hilfe von Kommunen

Deutsche Telekom schafft LTE-Ausbau nicht alleine, fordert Hilfe von Kommunen: Deutsche Telekom schafft LTE-Ausbau nicht alleine, fordert Hilfe von Kommunen Richtiger wäre wohl, wir lassen Funklöcher jagen, denn selbst möchte die Telekom damit nicht unbedingt etwas am Hut...
User-Neuigkeiten 20. August 2019

Google Earth: Carmen Sandiego benötigt Eure Hilfe diesmal in Ägypten

Google Earth: Carmen Sandiego benötigt Eure Hilfe diesmal in Ägypten: Google Earth: Carmen Sandiego benötigt Eure Hilfe diesmal in Ägypten Google war erstaunt über die rege Teilnahme, nicht nur, was das schnelle Lösen der Rätsel angeht. Sondern auch die Stories,...
User-Neuigkeiten 17. Mai 2019

Hilfe: blaues Fenster auf Display: Neustart für wichtige Updates geplant

Hilfe: blaues Fenster auf Display: Neustart für wichtige Updates geplant: ständig erscheint bei mir auf dem Display ein blaues Fenster, mit dem ich aufgefordert werde, neu zu starten, damit wichtige Updates geladen werden können. Ist dies eine echte Windows-Mitteilung ?...
Windows 7 11. Februar 2019

1&1 WLAN-Versprechen: Hilfe bei Integration von WLAN-Geräten in das Heimnetzwerk

1&1 WLAN-Versprechen: Hilfe bei Integration von WLAN-Geräten in das Heimnetzwerk: 1&1 WLAN-Versprechen: Hilfe bei Integration von WLAN-Geräten in das Heimnetzwerk Dabei geht man einen Schritt weiter als nur bei der Ersteinrichtung des Routers zur Seite zu stehen. Über eine...
User-Neuigkeiten 18. Januar 2019

Windows 10: Hilfe bei dem Netzwerkproblem WIN10 Pro. 32bit ......

Windows 10: Hilfe bei dem Netzwerkproblem WIN10 Pro. 32bit ......: Hallo. Mein Name ist Micha und ich habe ein schweres Problem zu lösen. Win10 pro. 64bit konnte auf ein Netzwerk und Internet zugreifen. Alles Ok. Nach der Neuinstallation von Win10 pro....
Windows 10 17. Januar 2019

KONTACKT----HILFE----MENSCHLICHER SUPPORT -----Email Adresse an Microsoft!!!!!!!

KONTACKT----HILFE----MENSCHLICHER SUPPORT -----Email Adresse an Microsoft!!!!!!!: Hallo zusammen, ich bin am Verzweifeln,meine Tastatur leidet dermaßen.... Folgendes Problem habe ich_: Habe seit 2015 kein PC gehabt,auf dem PC damals hatte ich Spiele die auf ORIGIN...
Windows 7 11. Januar 2019

Windows 10: Festplattennutzung unlogisch hoch - bitten Sie um Hilfe beim Verständnis.

Windows 10: Festplattennutzung unlogisch hoch - bitten Sie um Hilfe beim Verständnis.: Hallo allerseits, leider konnte ich erst wenigen Menschen in diesem Forum helfen - habe aber selbst schon wieder eine Frage. *;) Könntet Ihr einmal meine Screenshots von der...
Windows 10 4. Dezember 2018

Windows Hilfe und Support ist weg !!!

Windows Hilfe und Support ist weg !!!: Bei mir ist Hilfe und Support weg (Windows 7) Erbitte Hilfe und sage danke. M. Wr.
Windows 7 23. November 2018

Windows 10: Hilfe komme nicht in den Abgesicherten Modus

Windows 10: Hilfe komme nicht in den Abgesicherten Modus: Was kann ich im AM einstellen damit ich die Taskleiste und andere Dinge unter Win10 x64 wieder normal nutzen kann , evt Windows aktualisieren - habe gerade manuell diese runtergeladen ? Win 10...
Windows 10 17. August 2018

HILFE: Screencast Bildschirmaufnahmefunktion funktioniert nicht!

HILFE: Screencast Bildschirmaufnahmefunktion funktioniert nicht!: Liebe Community, ich habe mir Office 2016 gekauft und auf meinem Rechner mit Windows 7 installiert. Nun will ich Den Bildschirm aufnehmen und dabei sprechen (Also ein Screencast wie bei...
Windows 7 7. September 2018

DVD abspielen - Bitte um Hilfe!

DVD abspielen - Bitte um Hilfe!: Hallo zusammen, gerade habe ich (inzwischen ein paarmal) versucht, eine DVD (Monty Python, von einer Freundin aus England) auf meinem Computer abzuspielen. Dieser hat Windows 7 als...
Windows 7 5. September 2018

Windows 7 Ultimate lässt sich nicht mehr aktivieren. Hilfe!

Windows 7 Ultimate lässt sich nicht mehr aktivieren. Hilfe!: Hallo zusammen, folgendes Problem habe ich bei mehreren Systemen: Es wurde für den Einsatz von Bitlocker ein Anytime Upgrade von einer DELL OEM Windows 7 Pro 64 Bit Version auf eine OEM...
Windows 7 30. August 2018

SSD Platte gesucht... bitte um hilfe...

SSD Platte gesucht... bitte um hilfe...: servus... hab vor mir ne SSD platte zu kaufen... hab auch schon n bissel durchs internet geschaut und wollte gern wissen ob ihr mich n bissel unterstützen könnt... also gesucht ist: SSD...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 7. Oktober 2009
Hilfe!!! Platte im BIOS erkannt - kann partitionieren, aber nicht formatieren! solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. hdd wird im bios erkannt kann aber nicht partitioniert werden

    ,
  2. festplatte wird erkannt kann aber nicht formatiert werden

    ,
  3. festplatte wird erkannt aber kann nicht partioniert werden

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden