Hilfe!Memory Stick PRO Duo voll aber trotzdem leer...

Diskutiere und helfe bei Hilfe!Memory Stick PRO Duo voll aber trotzdem leer... im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin alle zusammen, ich hab ein großes Problem. Ich habe einen Memory stock pro Duo 1 GB von Sony. auf der wurden ein paar wichtige Bilder geschossen.... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von Christos, 5. Juni 2010.

  1. Christos
    Christos Computer-Genie
    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Christos
    1. SysProfile:
    102678

    Moin alle zusammen,
    ich hab ein großes Problem.
    Ich habe einen Memory stock pro Duo 1 GB von Sony.
    auf der wurden ein paar wichtige Bilder geschossen.
    Komischer weise ist die Karte leer.Aber wenn man unter Eigentschaften geht zeigt Windows an dass sie voll ist...
    Hier ein screen:
    [​IMG]
    Das gleiche passiert wenn ich die Karte von meiner PSP oder an einem anderen PC anschließe.
    Hoffe einer kann mir helfen
    Der Inhalt davon ist sehr wichtig!!!
    mfg Christos

    edit: Nur so des blaue soll den benutzten bereich anzeigen und des rosane den freien...ich hab n griechisches xp drauf :p
     
    #1 Christos, 5. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2010
  2. User Advert

  3. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814

    Die Dateien auf dem Stick sind nicht zufälligerweise "unsichtbar gemacht"? müsstest mal unter "Extras" > "Ordneroptionen" unter dem Reiter "Ansicht" gucken, ob die Option "Alle Dateien und Ordner anzeigen" ausgewählt ist (ich weiß leider nicht wie es auf Griechisch heißt).
     
    #2 Mr_Majestro, 5. Juni 2010
  4. Christos
    Christos Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Christos
    1. SysProfile:
    102678
    erwartet auch keiner ...aber der pc von meinem bruder und von meinem vater is auf deutsch da schau ich nacher mal rein...
    gut n8

    edit:[​IMG] [​IMG]
    also so ne einstellung gibts bei mir nicht...
     
    #3 Christos, 5. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2010
  5. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Mal den Papierkorb löschen und ggf mal formatieren.
     
    #4 Schweini, 6. Juni 2010
  6. Christos
    Christos Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Christos
    1. SysProfile:
    102678
    wieso formatieren?denk mal da wird alles gelöscht???
     
    #5 Christos, 6. Juni 2010
  7. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Wenn die Daten nicht drauf sind, dann sind sie weg. Kannst höchstens Recurva mal probieren, ob das noch Datenfragmente findet.

    Dein Cardreader ist aber ok?
     
    #6 Schweini, 6. Juni 2010
  8. Christos
    Christos Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Christos
    1. SysProfile:
    102678
    jo, ich hab die karte ja in die psp und in die digitalkamera eingesteckt...

    edit: [​IMG]

    wenn ich die karte zu einem Fachman bringe könnte mir der vielleicht die Daten/Photos von der karte retten?
    sprich gibts ein programm wo des selber machen kann?
     
    #7 Christos, 6. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2010
  9. Christos
    Christos Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Christos
    1. SysProfile:
    102678
    ***push***
     
    #8 Christos, 9. Juni 2010
  10. Filewalker
    Filewalker BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    29
    Name:
    Pete
    1. SysProfile:
    47105
    2. SysProfile:
    76781

    Ich würde statt Recuva noch einmal PCInspector ausprobieren: Link

    Ansonsten fällt mir noch ein: Man könnte versuchen einen PC mit einer Linux LiveCD zu starten (zum Beispiel Ubuntu) und dann 1) versuchen die Karte zu lesen + Daten zu retten und 2) falls das gleiche Problem wie unter Windows auftritt, das Dateisystem in ein anderes zu konvertieren.

    Ich bin mir bei 2) allerdings nicht sicher, ob man eine Flash-Karte zum Beispiel in ein ext3 System konvertieren kann.

    3) Gibt es für Linux noch diese Anleitung mit dd und jpegrecover: Link

    4) Gibt es mit Linux noch die Möglichkeit des Recovery mit ddrescue, ist allerdings nicht mal so eben gemacht, vermutlich aber dann wirklich die letzte Möglichkeit. Ich denke, ein Tool dieser Art benutzen auch "Profis", die für die Datenrettung richtig Geld nehmen. Zitat des Autors: "Just one note: It does work. I unfortunately did not just create this program for fun ..." ;-) Viel Erfolg!
     
    #9 Filewalker, 10. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2010
Thema:

Hilfe!Memory Stick PRO Duo voll aber trotzdem leer...

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. hilfe duo card nichts drauf aber voll

    ,
  2. Pro Duo Speicherkarte leeren

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden