1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Hilfe beim aufrüsten

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Tomy, 1. Juli 2013.

  1. Tomy

    Tomy Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3

    Guten tag, ich hoffe ich schreibe es im richtigen bereich :)

    Ich habe einen Pc mit

    Phenom II X4 965 auf einen Msi Am3 Board und einer Gtx 460 (mit 768mb)
    6 Gb (3x2gb) Arbeitsspeicher und win 7 64 bit

    Ich brauche den Rechner Hauptsächlich zum Surfen, und Word Dokumente bearbeiten und auch Bilder bearbeiten gelegentliches spielen
    Bf3 wobei ich auch schon mit den Gedanken Spiele mir Bf4 zu kaufen,
    das kommende Arma 3 Wird auf jeden fall gekauft

    Ich habe vor, bzw will die Cpu und das Board Tauschen

    ich dachte mir ich kaufe mir ein
    AM3+ Board

    Gigabyte GA-970A-UD3, 970 (dual PC3-14900U DDR3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    mit der Fx 8350 Cpu

    AMD FX-8350, 8x 4.00GHz, boxed (FD8350FRHKBOX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Doch lese ich viel im web das die nicht mehr Leistung bringen wird zu meiner jetzigen Cpu

    Also ein wenig weiter umgesehen und bin auf die inte cpu gestoßen

    Intel Core i5-3570K,

    Intel Core i5-3570K, 4x 3.40GHz, boxed (BX80637I53570K) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    von Preis her ist es kein großer unterschied, doch was mich verwirrt ist, die intel cpu hat nur 4x3,4Gh

    Die Grafikkarte würde ich dann nächstes Monat tauschen (August)

    Was würdet ihr mir raten (empfehlen)
    und wenn ihr mir zum Intel ratet, welches Board dazu (bis 100€)

    Und die DDR 3 würde ich auch noch gerne benutzen bzw auf 8Gb aufstocken

    Ich bin kein Übertakter, damit kenne ich mich nicht aus also habe ich es auch nicht vor :) Zusammen bau und System aufsetzen ist für mich kein problem.

    Achja, lohnt der umstieg auch auf eine SSD von sata 2 für das Betriebssystem? denn bei mir spielt es keine rolle ob der rechner 2 min oder 30 sec (beispiele die Zeitangaben von mir jetzt) zum booten braucht

    Als Grafickkarte (nächstes monat) dachte ich an eine GTX 660 ti

    ASUS GTX660 TI-DC2OC-3GD5 DirectCU II OC, GeForce GTX 660 Ti, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV03P2-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  2. Markzzman

    Markzzman BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers

    Bevor man über irgendwas spricht, wäre interessant was du spielst und ob dir dein jetziger Rechner nicht mehr ausreicht ?

    Welche Grafikkarte ist jetzt verbaut ?
    Die genannte Asus ist zu teuer.

    Der Intel mag schneller sein in Games, aber jeder 08/15 wird da kaum bis garkein Unterschied merken, ob der 3570k oder der 8350 verbaut ist.

    Fragen über Fragen. Fangen wa damit an.

    €: ah GTX 460.
     
    #2 Markzzman, 1. Juli 2013
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Würde die Intel CPU nehmen. Also Board kannst dieses nehmen:ASRock Z77 Pro4, Z77 (dual PC3-12800U DDR3) (90-MXGKS0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    SSD lohnt sich auf jeden Fall, nicht nur beim hochfahren.

    Als GRafikkarte kannst du auch die neue GTx 760 nehmen:ASUS GTX760-DC2OC-2GD5 DirectCU II OC, GeForce GTX 760, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV04L2-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    ist günstiger, effizienter und schneller als die GTx 660 Ti. Auch schneller als die HD 7950.
     
    #3 Shadowchaser, 1. Juli 2013
  4. SeGGi

    SeGGi Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    Also.. da du ja kein übertakter bist brauchst du auch kein K Model dir von intel nehmen, und da es ja nun schon auch die neueren Prozessoren gibt von intel (Haswell) kannst du dir diese auch gleich nehmen, sind im vergleich zum älteren Ivy auch nur unswesentlich "teurer" sind glaube ich 10€ unterschied? du hast dann aber schon die neuste Plattform die Intel auf dem Markt hat und somit evtl. für spätere zeiten besser gerüstet wie nun auf eine plattform zu setzen welche schon bald ein auslaufmodell ist ^^

    in Links mal verdeutlicht.
    1 x Intel Core i5-4670, 4x 3.40GHz, boxed (BX80646I54670)
    1 x Intel Core i5-3570, 4x 3.40GHz, boxed (BX80637I53570)

    Also Board kannst du dir ein einfaches nehmen mit H chipsatz und das langt dicke.

    Der Vorteil des Haswell ist einfach nur das er neuer ist und die integrierter Grafikeinheit stärker ist vom takt und der CPU leistung nehmen sich die beiden so gut wie nix.
    Was die SSD angeht, da du beim CPU und board wechsel (egal ob nun intel oder amd) sowieso ein board mit SATA III schnittstellen bekommen wirst kannst du da jede SSD dran hängen die du rumliegen hast. SATA III ist abertskompatible zu SATA II
     
    1 Person gefällt das.
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Die Intel CPu ist trotzdem schneller. DIe hat mehr Leistung pro Takt.
     
    #5 Shadowchaser, 1. Juli 2013
  6. SeGGi

    SeGGi Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    Mal als beispiel für einen Intel mit Haswell CPU

    1 x Plextor M5S 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (PX-128M5S)
    1 x Intel Core i5-4670, 4x 3.40GHz, boxed (BX80646I54670)
    1 x TeamGroup Xtreem Vulcan gold DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (TLYD38G1600HC9DC01)
    1 x ASUS GTX760-DC2OC-2GD5 DirectCU II OC, GeForce GTX 760, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV04L2-M0NA00)
    1 x ASRock H87 Pro4 (90-MXGPA0-A0UAYZ)
    1 x Digitus DA-70431, 2.5" Festplatten Einbaurahmen

    Da ist nun schon eine SSD + rahmen (da es ihn selten iwo dabei gibt), eine Grafikkarte, CPU, Mobo und Arbeitsspeicher dabei, ich weiß nun nicht ob dein alter Arbeitsspeicher auch DDR3 ist oder nicht, das hast du da nun nicht dabei geschrieben sollte er auch DDR3 schon sein kannst da nochmal 50€ sparen und ihn hier weglassen denn auch 6GB reichen eig aus ^^

    Mit allem bist du nun so bei ca. 640€ mit versand und co.
    Damit wärst du was Hardware angeht, auf dem neusten stand der dinge und für das was du damit vor hast sehr gut gerüstet. Wenn dies zu teuer ist, kann man natürlich auch noch hier und da was sparen.
    Eine Frage bleibt aber noch was für ein Netzteil besitzt du und hat dein Gehäuse in der Front USB 3.0 anschlüsse, wenn nicht kann man diese auch günstig über ein frontpanel nachrüsten und muss nicht gleich das gehäuse tauschen falls es nicht erwünscht ist.
     
    #6 SeGGi, 1. Juli 2013
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2013
  7. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Ich würde mit dem Prozessor und dem Board erstmal noch warten und stattdessen gleich eine neue Grafikkarte holen. ;)

    Der Phenom hat für aktuelle Spiele immer noch genug Leistung. Die GTX 460 mit 768 MB hatte ich auch mal in meinem System, ist aber in den Rechner meines Bruders gewandert, da die Leistung nicht mehr ausreichte.

    Du kannst dir ja mal meinen GameBench Bereich anschauen und die entsprechende CPU- Auslastung, demnach sollte dein 4 Kerner noch ausreichen. ;)
     
  8. Tomy

    Tomy Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Danke erstmals für die schnellen antworten

    Markzzman, graka und welche spiele habe ich dazu geschrieben gehabt ;) :)

    SeGGi, danke für die links, ja ich denke dann ist es besser gleich die neue Cpu (die zusammen stellung ist auch supi danke)

    nur ich denke ich habe solche ramen für die 2,5 zoll im Gehäuse müsste ich mal nachsehen,

    ich habe es mir so gedacht, wenn ich was kaufe dann für 2 oder 3 Jahre wieder ruhe haben, deswegen will ich umsteigen und ich denke intel ist da die bessere wahl

    Ich habe den haf32 Tower und ein netzteil (namen vergessen) Power Silent irgend was mit 600W

    Ich dachte mir es auf 2 Sprünge den einkauf, Board + CPU ( + SSD mit??)
    Also dieses Monat max 300€ und nächstes auch mit max 300€

    doch :) niphja gibt mir jetzt noch mal zum nachdenken :D
     
  9. Tomy

    Tomy Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Guten Morgen, ich hab schon versucht gestern zu antworten doch leider wurde mein text nicht angezeigt.

    Danke für die schnellen antworten.

    So wie ich es dann sehe und gestern noch einiges gelesen habe werde ich langsam aber doch von AMD weg gehen und zu Intel wechseln,

    Ich Würde dabei bleiben auf 2 Etapen das umrüsten.
    *1 CPU + Board ( Bis im bereich 300€ par € auf oder ab spielen keine rolle)
    *2 Grafikkarte ( auch bis 300€)

    Ja ich habe die DDR3 (3x2Gb) CORSAIR DDRAM3 2GB CL9 1333

    Ich habe auch den CPU Kühler ARCTIC Cooling Freezer 13 (kann ich den weiter nutzen beim Intel) da er auch für intel Boards ist

    Das Netzeil ist Power 600W LC6600GP V2.3 Green Power irgend was (hab ich schon seit ca Anfang 2010 eingebaut)

    Was die Spiele angeht, BF3, BF3 und das kommende Arma 3
    Ja BF3 konnte (kann ich) zwar auf 1920 Auflösung Spielen doch mit ruck lern oft im MP, singleplayer Ohne probleme, Arma 2 nur in 1600 Auflösung und oft mit ruck lern.

    Beim Arbeiten habe ich bisher keine Probleme gehabt, Videos muss ich auch ab und zu bearbeiten wenn ich da auch einen Geschwindigkeits schub bekomme habe ich nichts dagegen ( ist aber selten das ich welche bearbeiten muss)

    Was die SSD angeht da bin ich noch am überlegen, da ich auch irgend wo gelesen habe das da irgend welche Sektoren Kaput gehen wenn man sie zu oft beschreibt löscht usw,
    sind SSD nicht im Prinzip das (der) Selbe speicher wie in Meinen Tablet/Handy usw?

    Danke auch für die tolle zusammen Stellung :) der Komponenten, also hab ich schon meine Einkaufs liste :)

    niphfja, leider sehe ich mich bei deinen Menchmarktread nicht durch :(

    ich hoffe ich habe nichts vergessen zu schreiben :)
     
  10. Trunks

    Trunks Computer-Experte

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    14
    Name:
    Andre
    1. SysProfile:
    32205
    Auch hier möchte Ich erneut mit einbringen, Das Kommende Games für AMD Optimiert werden. (weiß nicht wie oft ich das noch schreiben muss)

    Eine AMD Basis wird für die kommenden EA und Ubisoft Games definitiv sinnvoller werden als ein intel/nvidia system.

    Warum:
    1. AMD CPUs sind billiger.
    2. der FX 8350 ist im multithreading weitaus schneller und besser als Intel.
    3. Bei Games ist der FX8350 und die Intel I5 gleich schnell.
    4. AMD Grakas sind einfach die bessere wahl, weil billiger und besser als Nvidia.
    5. Ubisoft und EA programieren die zuküftigen games für AMD Platformen. Das bedeutet hier ist also wieder ein Leitungsschub gewährleistet.
    6. Ein System das nur aus AMD Komponenten besteht läuft weitaus problemfreier als ein Intel/Nvidia System, da das AMD Vision Enging Control Center dann sowohl CPU als auch GPU verwaltet.

    mehr fällt mir grad nicht ein auf die schnelle... aber hier nochmal ein ähnlicher post:
    http://forum.sysprofile.de/freie-fragen/226878-entscheidungshilfe-2.html#post1214625
     
  11. Markzzman

    Markzzman BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers
    Bitte keine AMD vs. Intel etc. Diskussionen.

    Wenn dem so ist, hat Intel und nVidia keine Darseinsberechtigung mehr -> Ergo schließen die beide Unternehmen wohl in nächster Zeit. :rolleyes:

    Back to Topic bitte.
     
    #11 Markzzman, 2. Juli 2013
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Was nicht stimmt!

    Pauschaler geht es nicht.
     
    #12 Shadowchaser, 2. Juli 2013
    1 Person gefällt das.
  13. Tomy

    Tomy Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    wird dann schwer, denn vom Preiß ist die eine FX und die Intel Cpu fast gleich, die paar € unterschied sind leider keine hilfe.

    Was ich noch dazu sagen muss, der Rechner läuft am tag von ca 7 in der früh bis 1 oder 2 uhr in der Nacht, ( zum arbeiten zu mittagszeit ist er ca 2 bis 3 stunden im leerlauf, davon ist ca 1 stunde spielen)
    Ich habe auch 2 Monitore angeschlossen.

    Was mir da dann auch wichtig ist, ist der Stromverbrauch
     
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Dann würde ich eindeutig Intel nehmen.

    @Trunks: Wenn ich mir deinen Posting nochmal angucke sehe ich nur Müll und Fanboygelaber, kein bißchen Objektivität.
     
    #14 Shadowchaser, 2. Juli 2013
  15. Tomy

    Tomy Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
Die Seite wird geladen...

Hilfe beim aufrüsten - Weitere Themen

Forum Datum

Brauche hilfe beim Aufrüsten meines Computers!

Brauche hilfe beim Aufrüsten meines Computers!: Brauche hilfe beim Aufrüsten meines Computers! Hallo Leute, Wie in der Überschrift beschrieben, möchte ich meinen Computer aufrüsten. Mein Computer ist nämlich schon 2 Jahre alt und...
Computerfragen 26. September 2011

Aufrüstung meines pc HILFE

Aufrüstung meines pc HILFE: Aufrüstung meines pc HILFE Hallo ich hatte noch nach 2 Jahren meinen Pc etwas aufzurüsten Grafikkarte: NVIDIA gfore 8200 Prozessor:AMD Athlon (tm) ll x4 620 processor 2.60 Ghz...
Computerfragen 6. Juli 2011

PC aufrüsten... Brauche hilfe!

PC aufrüsten... Brauche hilfe!: PC aufrüsten... Brauche hilfe! Also. Ich habe einen DELL demesion e521 (standart).-Ich würde gerne arbeitsspeicher aufrüsten (habe 3gb).-ich würde weiterhin gerne eine neue grafikkarte haben...
Computerfragen 19. Juni 2011

Computer aufrüsten (Bitte Hilfe)

Computer aufrüsten (Bitte Hilfe): Computer aufrüsten (Bitte Hilfe) Hallo, ich habe einen alten Pc (gekauft vor ca. 7 Jahren oder mehr), aber da ist schon lange nichts mehr Original wurde schon einma komplett umgebaut und...
Computerfragen 29. April 2011

Hilfe bei Pc Aufrüstung

Hilfe bei Pc Aufrüstung: Tag zusammen, ich würde gerne für 600-700€ meinen Pc Aufrüsten. Der PC soll hauptsächlich fürs Gaming genutzt werden. Hoffe ihr könnt mir Helfen hier mein jetziges System: Prozessor:Intel...
System-Zusammenstellungen 27. September 2010

Hilfe bei Computer aufrüsten

Hilfe bei Computer aufrüsten: Hilfe bei Computer aufrüsten hi, ich bräuchte hilfe, zwar möchte ich meinen alten PC aufrüsten. altes system: amd athlon 64 1x 2,2ghz 1gb ram 500 gb festplatte nvidia geforce 7500le...
Computerfragen 5. März 2010

Hilfe beim aufrüsten (Mobo+CPU)

Hilfe beim aufrüsten (Mobo+CPU): So Leute es is ende des Jahres (bald ^^ ) un das heist die alten Klamotten müssen raus un was freshes rein :cool: Würd mir gerne zum Jahres wechsel (also im Dez.) ein neues Mobo hollen un ne neue...
System-Zusammenstellungen 27. Oktober 2008

Diese Seite empfehlen