Kaufberatung Hilfe bei PC-Konfiguration gesucht!!!

Diskutiere und helfe bei Hilfe bei PC-Konfiguration gesucht!!! im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich habe mir jetzt über eine ziemlich langen Zeitraum Gedanken gemacht, wie mein neuer Gaming-PC aussehen soll. Da mein 18. Geburtstag... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von sc4red, 15. März 2011.

  1. sc4red
    sc4red PC-User
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,

    ich habe mir jetzt über eine ziemlich langen Zeitraum Gedanken gemacht, wie mein neuer Gaming-PC aussehen soll.
    Da mein 18. Geburtstag demnächst ansteht und ich schon weiß, dass dort ein größerer Geldbetrag auf mich zu kommen wird, spielt der Preis in dem Sinne nicht mehr eine allzu große Rolle.

    Dazu kommt, dass ich keine PC-Komponenten aus meinem alten System verwenden möchte.

    Die jetzige Anschaffung sollte halbwegs "zukunftssicher" sein, dahingehend, dass ich nach dem Abi studieren werde und den PC auch noch nach dieser Zeit halbwegs benutzen möchte.

    Jetzt soll der PC allerdings erst einmal zum Zocken geeignet sein (1920x1080, AA/AF usw.). Während des Studiums dann weniger zum Spielen sondern mehr Multimedia oder Office und sowas halt.

    Da ich bisher immer nur Luftkühler besaß und mich dieser Geräuschpegel (ich weiß es gibt auch sehr, sehr leise Lüfter, aber die wollte ich mir nie extra ins Gehäuse "hineinfriemeln") schon immer genervt hat, soll es nun eine Wasserkühlung werden. Bin irgendwie überempfindlich in Sachen Lautstärke...(sagt mir jeder...)

    Naja, aber egal. Ich hab mich meines Erachtens wirklich gut informiert, über Hardware und so halt, jedoch wollte ich jetzt noch mal von euch wissen ob die Konfiguration so auch gut "zusammenspielt".

    Das hier habe ich mir so ungefähr vorgestellt: Daneben steht immer der Preis und ein Online-Shop, wo ich vermutlich die Sachen kaufen werde...

    Neuer PC


    Prozessor: Intel Core i7 2600K --> 260€ Mindfactory

    Mainboard: Asus P8P67 Deluxe --> 185€ Mindfactory

    RAM: 4x2048MB Mushkin Blackline DDR3-1600 CL7 Kit "Black Frostbyte" --> 100€ Mindfactory

    Grafikkarte: EVGA GeForce GTX 580 Watercooled mit EK-FC580 GTX - Nickel --> 580€ Caseking

    System-Festplatte SSD: 40GB Intel X25-V G2 Value --> 80€ Mindfactory

    Festplatten in RAID0: 2x 640GB WD SATA3 WD6402AAEX 64MB-Cache --> 100€ Mindfactory

    Laufwerk: LG BH10LS30 --> 80€ Mindfactory

    Kühlung: Wasserkühlung:

    CPU-Kühler: EK Water Blocks EK-Supreme HF - Full Nickel --> 73€ Caseking

    Pumpe: EHEIM HPPS Plus --> 65€ Caseking

    Montageset: EHEIM Entkopplung --> 5€ innovatek

    Ausgleichsbehälter: EK Water Blocks EK-BAY Spin Reservoir - Acetal --> 55€ Caseking

    Kühlmittel: innovatek Protect IP --> 10€ innovatek

    Schlauch: 2m innovatek Spezial-Schlauch - transparent --> 4€ innovatek

    "Reichen 2m..? Kann man sich da auch mal "Verschneiden"..?"

    Radiator I: EK Water Blocks EK-CoolStream RAD XT 120mm --> 35€ Caseking
    Radiator II: EK Water Blocks EK-CoolStream RAD XT 240mm --> 48€ Caseking

    Lüfter für 240mm Radiator: 2x Noiseblocker S-Series M12 --> 40€

    Schlauchschneider --> 5€
    "Braucht man so einen?"

    Gehäuse: NZXT Phantom
    Netzteil: NZXT Hale PSU 1000 Watt - white --> als Packet 310€ Caseking



    Insgesamt kommt ein Preis von ca. 2000€ raus.

    Ich hoffe doch, dass dieses System so einigermaßen funktioniert.

    Ich bin für jede Kritik offen, möchte aber bei Intel und nVidia bleiben... :p:p:p

    Vielen Dank schon mal im Vorraus...

    sc4red
     
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Ich würde ne größere SSD nehmen. Und eine große Festplatte als Datenplatte. Das mit Raid0 und Sata 3, da wird nicht mal Sata 2 mit ausgereizt.

    Rammodule eher 2*4Gb als 4*2.
    Das Netzteil ist oversized oder willst du 2 Gtx 580 betreiben? Selbst dann würde nen 750W Nt reichen.

    Zur WAKÜ kann ich nix sagen. Damit kenne mich nicht aus.
     
    #2 Shadowchaser, 15. März 2011
  4. sc4red
    sc4red PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also die SSD soll ja nur als Systemplatte dienen, deswegen auch nur die "Kleine" mit 40GB... wollte die beiden anderen Festplatten eigentlich nehmen, weil die einen 64MB Cache besitzen..andere hatten nur einen von 32 oder 16 MB kleineren Cache...weiß nicht genau, wie viel das nun den unterschied macht...weiß da einer vielleicht bescheid..?


    hmm...lässt sich drüber nachdenken, vor alles "falls" man noch nachrüsten möchte, wären ja noch 2 andere Speicherbänke frei..mal sehen...

    Also das Netzteil ist ja mit dem Gehäuse als "Pack" zu kaufen..da kostet bei Caseking das 1000 Watt Netzteil mit dem NZXT Phantom ca. 310 €

    das mit 750 Watt kostet 50€ weniger... allerdings würde ich schon noch i-wann wie du schon sagtest eine 2. GTX 580 in das system einfügen..aber erst später..von daher gebe ich jetzt noch ein wenig geld mehr aus und bin dann mit 1000 Watt auf der sicheren Seite...

    aber danke schonmal an für deine schnelle antwort...

    sc4red
     
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    beim netzteil rate ich auch eher zu einem 550 Watt
    oder für SLI ein 750 Watt Netzteil
     
    #4 Mr_Lachgas, 15. März 2011
Thema:

Hilfe bei PC-Konfiguration gesucht!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden