Heatsinks ausreichend/sinnvoll?

Diskutiere und helfe bei Heatsinks ausreichend/sinnvoll? im Bereich Luft- & Wasserkühlung im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin! Ich möchte evtl. meine GraKa (MSI GTX560TI HAWK) in den Kühlkreislauf integrieren (denn die ist echt laut unter Last), finde allerdings keinen... Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von RoloffMatek, 23. Januar 2014.

  1. RoloffMatek
    RoloffMatek Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    58229
    2. SysProfile:
    133001

    Moin!

    Ich möchte evtl. meine GraKa (MSI GTX560TI HAWK) in den Kühlkreislauf integrieren (denn die ist echt laut unter Last), finde allerdings keinen "fullsize" Kühler für die Karte (und lohnt sich preislich vermutlich auch gar nicht mehr). Daher überlege ich nun, auf die GPU einfach einen dieser Universalkühler zu setzen und die Speicher dann eben mit solchen Heatsinks (z.B.: Alphacool - CPU Kühlung und Wasserkühlung sowie PC-Cooling und Silent-PC Artikel von Alphacool - Alphacool GPU Heatsinks 15x15mm - black 10 Stk. Alphacool GPU Heatsinks 15x15mm - black 10 Stk. 17155 ) zu kühlen.
    Jetzt ist eben nur die Frage: sind diese Dinger wirklich ausreichend in puncto Kühlung? Auch im Hinblick aufs Übertakten? Nicht, dass mir die Karte verglüht. ^^


    Grüße
    R/M
     
    #1 RoloffMatek, 23. Januar 2014
  2. User Advert

  3. Neo111430
    Neo111430 PC-Freak
    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    15
    Name:
    Miroslav
    1. SysProfile:
    111430

    Wenn ich mir das hier anschaue sollte es Layout von deine MSI sein. Laut EK.

    [​IMG]

    Hier 5XX Series : Narrow Line Geforce 560 GTX B TwinFrozr II

    ist meine meinung nach gleiche PCB.Und passendes Kühler.In notfall kannst du hier noch naschauen ob du dein PCB findest.Die spezialisieren sich auf sonder Layouts.
    Zu 99% ist MSI-N560GTX-Ti-Hawk-PCB und MSI GeForce GTX 560 Twin Frozr II gleiches PCB.

    Jain.
    Normal reicht es auch für OC wird es eng.Mit lüfter zb. in seitenwand musst du trozdem rechnen.


    Lg.
     
    #2 Neo111430, 23. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2014
    1 Person gefällt das.
  4. wraith
    wraith BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    46
    1. SysProfile:
    32156
    2. SysProfile:
    32620
    129830
    Bei einem Universalkühler wird das Problem auch eher bei den nicht gekühlten Spannungswandlern liegen als beim Speicher...
     
  5. RoloffMatek
    RoloffMatek Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    58229
    2. SysProfile:
    133001
    Gut zu wissen, danke!
     
    #4 RoloffMatek, 24. Januar 2014
  6. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Das die Graka unter Last recht laut ist, kann ich mir (wenn die Bilder im Profil aktuell sind) auch gut vorstellen :-/ Das ist nicht bös gemeint, aber da hätte ich Angst, dass mir irgendwann alles um die Ohren fliegt. Seh ich das richtig? Pumpe mit Heißkleber und Tesafilm an die Rückwand geklebt und den Radiator einfach rein gestellt und gegen Komponente und Kabelsalat gelehnt?

    Versteh das bitte (!) nicht falsch, ich möcht dich nicht doof anmachen, aber daran solltest du (bevor du über Ausbau der WaKü nachdenkst) evtl. was ändern :/
     
    #5 bulletpr00f, 24. Januar 2014
  7. RoloffMatek
    RoloffMatek Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    58229
    2. SysProfile:
    133001
    ^^ Nee die Pumpe ist nicht geklebt, ist mit Kabelbindern fixiert. Und der Radi ist oben und unten am Gehäuse dran. Die Temperaturen sind soweit auch alle i.O., aber wenn es grafisch etwas aufwändiger wird, wird die GraKa bzw. die beiden Lüfter dort drauf eben recht laut...
    Iwo, nehm ich dir nicht übel, hast ja recht, bin damit auch nicht voll zufrieden. Daher, falls es dich tröstet: ein neues Gehäuse ist bereits in Arbeit, muss nur die Zeit finden es fertig zu konstruieren. ;)
     
    #6 RoloffMatek, 24. Januar 2014
  8. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Dann bin ich beruhigt ^^

    Wie warm genau wird die Karte denn unter Last? Vielleicht gibts ja noch Möglichkeiten (bis du die Karte in den Kreislauf integriert hast) die Lüfterdrehzahl etwas zu begrenzen?
     
    #7 bulletpr00f, 24. Januar 2014
  9. RoloffMatek
    RoloffMatek Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    58229
    2. SysProfile:
    133001
    So in der Regel ca. 75-78°C, das höchste bisher erreichte (das Zimmer war gut geheizt ^^ ) waren 80°C.
     
    #8 RoloffMatek, 24. Januar 2014
  10. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Oha. Dann solltest du dort nichts begrenzen ^^ Ein vernünftiger Luftstrom im Case (im zukünftigen wohl eher :p ) könnte da aber auf jeden Fall behilflich sein.
     
    #9 bulletpr00f, 24. Januar 2014
  11. joeni30
    joeni30 Computer-Versteher
    Registriert seit:
    5. Mai 2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    11
    Name:
    Jonas
    1. SysProfile:
    175862

    Heatsinks sind nur zu empfehlen, wenn du einen sehr guten Airflow im Gehäuse hast, was momentan sicher nicht der Fall ist :rolleyes:.
    Mir wurde die Sache abgeraten und habe ebenfalls zum 2ten mal einen GPU - Kühler bei Liquidextasy bestellt einer ab Lager und den Neuen hab ich anfertigen lassen. Und bin sehr zufrieden damit (48°C bei Volllast BF4 ) :great:. Also wenn du diese Karte noch eine Weile behalten möchtest würde ich den Kühler empfehlen, aber bevor du einen bestellst, ist es ein muss das Ding aufzuschrauben und zu vergleichen ob wirklich einer bei Liq vorhanden ist der passt oder gleich einschicken und einen anfertigen lassen, falls nicht an Lager. Den wenn nur ein Kondensator falsch ist wirst du das Ding nicht draufbringen.

    Und wenn du sowieso gedenkst in nächster Zeit eine Neue Graka zu kaufen, achte darauf das diese im Referenzdesign ist. Dann wirst du immer einen Kühler finden dazu.
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Heatsinks ausreichend/sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Heatsinks ausreichend/sinnvoll? - Similar Threads - Heatsinks ausreichend sinnvoll

Forum Datum

I3 4330 ausreichend für GTX 780ti?

I3 4330 ausreichend für GTX 780ti?: Hallo wie aus der Überschrift ersichtlich möchte ich gerne wissen ob der I3 4330 schnell genug ist. Ich spiele vorwiegend ältere spiele wie Battlefield,Crysis und COD. Restliche Hardware : Asrock...
freie Fragen 28. Januar 2016

Netzteil ausreichend für 2. R9 280x

Netzteil ausreichend für 2. R9 280x: Hallo zusammen, erstmal zu meinem System: AMD FX 8320 + Brocken 2 8 GB DDR3 ATI R9 280x 3 GB GDDR 5 AS Rock 970 Pro3 R 2.0 Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM-630W PC Netzteil (630 Watt)...
Stromversorgung 16. Dezember 2015

Bequiet 450W Netzteil mit folgendem build ausreichend?

Bequiet 450W Netzteil mit folgendem build ausreichend?: Hallo Leute, ich bin gerade kurz davor meinen neuen Rechner in Betrieb zu nehmen. Allerdings stelle ich mir grade die Frage ob alles so aussreicht wie ich es gerade habe. Ich hatte nun seit...
Stromversorgung 5. Mai 2015

Netzteil Ausreichend ?

Netzteil Ausreichend ?: Mein Netzteil ist leider kaputtgegangen. Jetzt habe ich von einem anderen Projekt noch dieses hier liegen https://geizhals.de/enermax-naxn82-adv-450w-atx-2-3-etl450awt-a894482.html?hloc=de...
freie Fragen 17. März 2015

Ist mein Kühler ausreichend ?

Ist mein Kühler ausreichend ?: Hallo. Ich habe zur Zeit eine AMD A4-4000 CPU und möchte auf einen A10-5800K aufrüsten weil die APU beim Arbeiten mit mehreren Threads schwächelt. Zur Zeit nutze ich einen Freezer 64 Pro....
freie Fragen 24. Januar 2015

Netzteil ausreichend !

Netzteil ausreichend !: Hallo liebe Leute, da Ihr mir ja schon einmal sehr erfolgreich geholfen habt, frage ich an dieser Stelle erneut. Ich muss ein neues System für meine Mum zusammen stellen. Das System steht...
Stromversorgung 26. Januar 2014

Macbook Air ausreichend für die Schule?

Macbook Air ausreichend für die Schule?: Macbook Air ausreichend für die Schule?
Computerfragen 26. August 2013

Intel Core i5-3337U mit Intel HD Graphics 4000 ausreichend für lange Videostreams?

Intel Core i5-3337U mit Intel HD Graphics 4000 ausreichend für lange Videostreams?: Intel Core i5-3337U mit Intel HD Graphics 4000 ausreichend für lange Videostreams?
Computerfragen 22. Mai 2013

Massive FPS Probleme bei Metro: Last Light trotz ausreichender Hardware

Massive FPS Probleme bei Metro: Last Light trotz ausreichender Hardware: Hallo, ich habe mich heute hier im Forum neu registriert, deshalb bitte ich um Entschuldigung wenn mein Problem am falschen Ort oder ähnliches vor liegt. Ich habe wie im Titel schon...
Action & Shooter 18. Mai 2013

grafikkarte ausreichend? NVidia GeForce GTX 650 1GB VGA/DVI/HDMI

grafikkarte ausreichend? NVidia GeForce GTX 650 1GB VGA/DVI/HDMI: grafikkarte ausreichend? NVidia GeForce GTX 650 1GB VGA/DVI/HDMI
Computerfragen 7. Mai 2013

Grafikkarte ausreichend für CAD Zeichenprogramm?

Grafikkarte ausreichend für CAD Zeichenprogramm?: Grafikkarte ausreichend für CAD Zeichenprogramm? Ich arbeite mit Inventor 11 unter Windows XP und ich hab am Arbeitsplatz einen Intel Pentium 4 mit einer Nvidia GeForce FX 5200. Habe meisten...
Computerfragen 20. Februar 2013

THERMALRIGHT (HR-05 SLI) Heatsink

THERMALRIGHT (HR-05 SLI) Heatsink: Moins Ich hab mir gestern den o.g. Kühler, der von vielen Hoch gelobt ist, bestellt. Nun hab ich mal ein paar fragen dazu da ich erst nach dem bestellvorgang gesehen hab das der kühler ja doch...
Luft- & Wasserkühlung 6. Juli 2007

Thermalright HR-03 Plus Heatsink auf Sparkle GTS ?

Thermalright HR-03 Plus Heatsink auf Sparkle GTS ?: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=193493&showTechData=true passt das auf meine Sparkle GTS 640 ?
Archiv 20. Juni 2007
Heatsinks ausreichend/sinnvoll? solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. lupine heatsink sinnvoll

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden