1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Headset Kaufberatung (primär Klang, Aufnahme und Komfort)

Dieses Thema im Forum "Sound & Audio" wurde erstellt von x3picF4ilx, 22. Mai 2014.

  1. x3picF4ilx

    x3picF4ilx Grünschnabel

    Registriert seit:
    22. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    183558

    Hey ihr Tüftler! ^^

    Ich suche, wie es der Titel bereits verrät, ein neues Headset. Mein altes kann nicht mehr mit den neuen Geräten mithalten und zum Kauf meines neuen PCs habe ich mir gedacht, dass ich eine "Rundumerneuerung" mache, bzgl. Peripherie.

    Mir kommt es in erster Linie auf den Klang, die Qualität der Aufnahme und den Tragekomfort an. Das bedeutet, dass ich gerne mehrere Stunden mit dem guten Stück verbringen möchte, ohne Kopfschmerzen zu bekommen - dazu zählen auch Ohrenschmerzen wegen des schlechten Klangs ;)

    Ich habe mir schon mal zwei Geräte aus gesucht:

    Preislich sollten die Headsets im Bereich der vorgeschlagenen Modelle liegen, wobei ein paar € mehr nichts ausmachen würden. USB-Anschlüsse sind gerne gesehen, aber ich gebe mich auch mit der guten alten Klinke zufrieden ;)

    Ich freue mich über Eure Empfehlungen!

    Liebe Grüße :)
     
    #1 x3picF4ilx, 22. Mai 2014
  2. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Als genereller Tipp:

    USB Headsets bringen eine eigene Soundkarte mit, die meistens noch weniger qualitativ überzeugen können, als das, was man eh schon verbaut hat.

    Ich würde auf 3,5mm Headsets beharren ;) (Achte auch darauf, ob ein USB Adapter mitgeliefert wird, der den eigenen 3,5mm (mit integrierter Mikrofon Leitung) auf USB umsetzt.)

    Eine Empfehlung für deine Präferenzen kann ich nicht geben (Aus Gefühl würde ich das Razer aber dem Sennheiser hinten an stellen - ich traue diesen "wir bauen nun alles für den Gamer" ohne echte Spezialisierung nicht so recht...).
     
  3. x3picF4ilx

    x3picF4ilx Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    183558
    @Snuffy:
    Vielen Dank für Deine Antwort. Dass die USB-Headsets eine integrierte Soundkarte mitbringen, wusste ich nicht. In diesem Fall greife ich zu den 3,5mm Headsets mit USB-Adapter.

    Im Moment tendiere ich auch eher zum Sennheiser, da ich des öfteren gelesen habe, dass die Verarbeitung des Razers und die Aufnahme schlechter seien.
    Ich hatte bislang keines der Modelle getragen und kann deshalb nur von der Optik ausgehen was den Tragekomfort angeht. Und da schaut das Razer gemütlicher aus...
     
    #3 x3picF4ilx, 22. Mai 2014
  4. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    EBEN KEIN USB Adapter bitte!

    War etwas missverständlich formuliert, gebe ich gerne zu ;)

    Hab jetzt sowas auch: Creative Tactic 3D Fury - es reicht für meine Zwecke, hat mich aber auch keine 35€ gekostet.
     
  5. x3picF4ilx

    x3picF4ilx Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    183558

    Achso, da habe ich mich aber auch etwas ungeschickt angestellt :o

    Okey, dann die gute alte Klinke. Danke für Deine Hilfe.
     
    #5 x3picF4ilx, 22. Mai 2014

Diese Seite empfehlen