1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

HDD zum sichern WD Red/ Green Violett oder was anderes?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von Black Biturbo, 4. Februar 2015.

  1. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956

    da meine Sicherungsplatten so ganz langsam voll sind müsste ich mal wieder was dazu kaufen. Größe zwischen 2-4TB ( wobei mir 2 lieber sind - sind schneller voll, bekommen also weniger Betriebsstunden). Aktuell bin ich eigentlich auf die Green etwas eingeschossen ( habe solche mit 1,5TB im Sicherungsbetrieb ohne probleme und auch eine Samsung hd153wi, die auch unauffällig ist).

    Wichtig ist mir erstmal eine gewisse Datensicherheit, aber natürlich auch ein gutes PL verhältniss. Die HDDs haben in der Regel etwa 500-700 betriebsstunden bis sie in den schrank kommen ( und dann wenn alles gut läuft auch nicht mehr angefasst werden) - also keine extreme belastung.

    Liege ich für den zweck mit der green richtig, oder gibt es da bessere ( billigere) Lösungen. Speed spielt keine rolle, da meist vom Server direkt gesichert wird, der eh nur maximal mit 50MB/s schreiben kann)
     
    #1 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  2. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    Bei der Laufleistung ist es eigentlich egal. Da es ein Server ist denke ich das sie rund um die Uhr laufen. Da würde ich dann zu den Red tendieren. Aber wie gesagt, wenn sie nicht mal 1000 Stunden erreichen werden kannst du zu den Günstigeren greifen.
     
  3. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Es geht nicht um die Server platten sondern um quasi externe Platten ( Ich schubse so alle 2 Wochen alle neuen Daten neben dem Server noch mal auf eine externe Platte - leichte verlustängste). Im server arbeiten WD Reds 2TB ( was aber wie ich jetzt weiß etwas subotimal ist, da diese relativ warm laufen...).
     
    #3 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  4. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Sollte dennoch kein Problem sein egal welche von beiden du verwendest. Wenn eine Platte nach 1000h schon kaputt geht dann war es entweder ein Montagsprodukt oder die falsche Handhabe (Bewegen im Betrieb oder falsche Lagerung)

    Warm ist ziemlich ungenau. WD Red's dürfen laut Western Digital im Betrieb von 0 bis 70C° an Temperatur betrieben werden.
     
  5. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Alternative zu den ( ja nicht geschenkten) WD kennst du auch nicht oder? Die platten sind bei der Handhabung sicher - kommen eh in einen wechselrahmen beim sichern, werden im PC eingetastet und dann wieder raus ( Hot Swap nutze ich auch nicht im laufenden Betrieb)
     
    #5 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  6. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Blue oder Black oder Purple kommen nicht wirklich in Frage. Du brauchst keine Leistung sondern Sicherheit.

    Ansonsten bleiben noch die Entsprechenden Produkte bei Seagate. Allerdings bin ich da nicht firm welche Serie für was gedacht ist.

    Allerdings bleibt es dabei das es eigentlich egal ist welche du holst.
     
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das verstehe ich nicht.
     
    #7 Shadowchaser, 4. Februar 2015
  8. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Er hat Daten auf den Server und sichert sie auf ner HDD die wenn sie voll ist einfach in den Schrank kommt und höchstens wieder angefasst wird wenn die Daten auf dem Server hinüber sind. Backup auf die Klassischste Art und Weise halt.
     
  9. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Recht einfach: auf diesen wird nicht gearbeitet - sie werden schlicht nur gefüllt und wenn sie voll sind kommen sie beschriftet in einen Schrank. Sollte man dann mal einen entsprechenden datensatz brauchen kommt sie halt wieder vor. Aber hierdurch ist die Betriebszeit natürlich sehr gering.
     
    #9 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  10. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hmm, ok. Dann würde ich auch die günstigere HDD nehmen. ;)
     
    #10 Shadowchaser, 4. Februar 2015
  11. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,

    ich geb zu, ich hab keine Lust den ganzen Sermon zu lesen.
    Für deine Zwecke ist die WD Green am besten geeignet. Sie ist die billigste, du machst eh kaum Start/Stops damit und Speed brauchst auch nicht.

    Wenn du Wert auf extreme Haltbarkeit legst - nimm die RED. Warum hast sicherlich des öfteren schon gelesen ;) Nur der deutlich höhere Preis ist für deine Zwecke nicht gerechtfertigt.

    Zur Violett - das sind die Streaming Platten. Sicher - die würden deinen Einsatzzweck ohne Schaden überleben, aber eigtl. sind die für kontinuierliche Datenstreams gedacht. Das heißt - wenig Start/stop. Wenig Beschleunigung. Wenig Stillstand. Das wäre an sich das blödeste, was du machen kannst ;)

    Du könntest dir noch die Seagate Archive Dinger angucken... Aber... naja... Is halt Seagate, wa? ^^'
     
  12. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    OK, danke schon mal - also läuft es wohl auf die Green ( wieder) raus. Dachte jmd. hätte hier den Preis geheimtipp :D

    Besten Dank
    BB
     
    #12 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  13. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hochwertig (auf dem Niveau der RED) sind auch die HGST Platten... Sind halt mehr für Server Anbieter gedacht. Aber die sind a) recht laut und b) recht teuer.

    Die WD Green ist wirklich das geschickteste, was du machen kannst. Oder halt Drucker mit integriertem Locher u. Lochkarten raus hauen :D
     
  14. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Wobei ich bei der Idee befürchte, dass das papier für 2TB teurer ist als e Platte ( und die Lieferung mit dem 40Tonner auch) ;)
     
    #14 Black Biturbo, 4. Februar 2015
  15. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Es hätte aber def. Style :) Musst das Papier dann aber auch 30 Jahre vergilben lassen. Sch*ß EDV Hippster. xD
     
Die Seite wird geladen...

HDD zum sichern WD Red/ Green Violett oder was anderes? - Weitere Themen

Forum Datum

Western Digital SSDs: WD Black folgt nach WD Blue und WD Green

Western Digital SSDs: WD Black folgt nach WD Blue und WD Green: Western Digital SSDs: WD Black folgt nach WD Blue und WD Green Nach WD Blue und WD Green wird Western Digital laut der Hardware-Seite Benchlife aller Voraussicht nach nun auch SSDs unter der...
PCGH-Neuigkeiten 9. Dezember 2016

Western Digital bringt erste SSDs der Reihen WD Blue und WD Green

Western Digital bringt erste SSDs der Reihen WD Blue und WD Green: Western Digital bringt erste SSDs der Reihen WD Blue und WD Green Laut Western Digital selbst wolle man mit den neuen SSDs ein Rundum-Angebot für seine Kunden bieten. Die neuen Laufwerke...
User-Neuigkeiten 11. Oktober 2016

WD Red WD 10EFRX wird nicht erkannt?

WD Red WD 10EFRX wird nicht erkannt?: Guten Mittag liebe Gemeinde, Als Gestern GTA 5 rauskam, hatte ich es sehr eilig meine WD-Red einzubauen, damit ich 60GB hab. Ich habe mir ein 0,9m Sata Kabel im Laden gekauft und Festplatte mit...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 15. April 2015

HDD Festpallten von WD und Seagate

HDD Festpallten von WD und Seagate: HDD Festpallten von WD und Seagate
Computerfragen 10. April 2014

Neue 4 TB Festplatte - Western Digital WD Green oder Seagate Desktop HDD.15

Neue 4 TB Festplatte - Western Digital WD Green oder Seagate Desktop HDD.15: Ich wollte mir eine neue 4 TB Festplatte kaufen und stehe nun vor der Wahl, welche der beiden Festplatten es werden soll: Western Digital WD Green 4TB, SATA 6Gb/s (WD40EZRX) Preisvergleich |...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 8. Januar 2014

RAID 0 - 2x WD Green 1TB

RAID 0 - 2x WD Green 1TB: Hey Leute! Also mein Freund hat mich grade angeschrieben dass er Windows neu aufsetzt und ich hab ihn drauf hingewiesen dass er doch seine Caviar Green's als RAID 0 laufen lassen könnte......
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 6. Mai 2010

WD cavier black/blue/green

WD cavier black/blue/green: Hi, worin besteht der unterschied zwischen der WesternDigital cavier black, blue und green danke schonmal im vorraus =)
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 27. November 2009

HDD WD Raptor 74GB

HDD WD Raptor 74GB: Hiho muss nu mal meine Genervtheit loslassen...:confused: Ich habe seid ca. 1,5 Jahren eine Western Digital Raptor 74GB 10000rpm. Seid ca. einem Monat hab ich nun Bootprobleme von diese...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 4. November 2008

Diese Seite empfehlen