1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Hashwell Prozessoren

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Freak90, 17. Januar 2013.

  1. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956

    Habe ich zumindest beim Sandy anders in Erinnerung. Ich habe zum Release für meinen 2600K etwas über 310€ gezahlt bei HW Versand und jetzt liegt der 4770K bei denen bei unter 300€. Aber Monopol Stellung mag sein, aber die bekommt man ja nicht geschenkt. Ich würde Intel nicht anlasten, dass sie sehr gute prozis bauen sondern den Mitbewerbern eher, dass sie zumindest im High end keine so guten bauen. Und ein vergleich zwischen einer stark Übertakteten CPU und einer nicht getakteten verbietet sich irgendwo. Da sollte man erstmal schauen wie sich die CPU denn tatsächlich schlägt (wobei ich denke, dass die Kühlung wegen des kleinen dies ein problem bleiben wird).

    Gruß
    BB
     
    #16 Black Biturbo, 5. Juni 2013
  2. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Intel baut geile Prozessoren, keine Frage.

    Der Vergleich mit einer stark übertakteten CPU ist durchaus gerechtfertigt, da es ja um die K Version geht. Die ist speziell zum OC'en gemacht. Und das kriegt der Haswell nunmal garnicht hin.

    Kühler unbekannt. Aber 0,1V mehr und es geht von 68°C (Die ich @5GHz nichtmal erreiche) auf über 100°C?
     
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich verstehe nicht warum die heisser werden obwohl sie ne geringere TDP haben. Schon bei Ivy war es so gegenüber Sandy.
     
    #18 Shadowchaser, 5. Juni 2013
  4. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Weil immer mehr in die CPU reingekloppt wird. Die GPU wird auch immer stärker.
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wir wohl Zeit das sie wieder einen weiteren Schritt in der Fertigungsgröße machen was?
     
    #20 Shadowchaser, 5. Juni 2013
  6. Markzzman

    Markzzman BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers
    Jop da wird köpfen immer interessanter.

    Aber man kann sich BB auch anschliessen ein wenig.
    Sofern man sein altes MoBo und seine CPU für gutes Geld verkauft bekommt und ein Haswell Board + CPU günstig schießt, würde ich auch zuschlagen.
     
    #21 Markzzman, 5. Juni 2013
  7. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Viel kleiner geht nicht mehr. Habe eben was davon gelesen, dass Silizium nur noch bis maximal 14nm geht.

    Ich nicht. Sandy FTW. Ivy hab ich auch, haut mich aber nicht vom Hocker.
     
  8. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Du hast mich falsch verstanden: wer grade ohne not von sandy oder ivy auf hash umsteigt hat nen gewissen schlag weg ( was ich aber gar nicht böse meine).

    Warum die CPUs heißer werden ist recht einfach. Die TDP sinkt zwar, aber der die schrumpft ungleich mehr. Jetzt kommt dazu, dass bei Modernen großen towerkühlern diese nicht die ganze untere Fläche genug wärme abbekommt um alle heatpipes (die ja die aufnahme durchziehen) auf ausreichende temperatur zu bekommen. Ist vom prinzip wie bei einer linse. wenn du eine streuende glühbirne mit 60W auf ein papier richtest was 1m weg ist passiert da eher gar nicht ( OK, es wird hell), wenn du aber das licht auf einen kleinen punkt bündelst hat dieser kleine punkt zwar keine energie erzeugt, aber die energie ist auf einem kleineren Punkt (Papier brennt). wenn ich jetzt die fertigungsgröße von sandy gegen ivy und hash stelle komme ich auf einen etwa 50% größeren die (davon ausgegangen, dass die anzahl der transisoren etwa gleich ist), habe als beim sandy - also etwa etwa 50% mehr abstrahlfläche.

    Gruß
    BB
     
    #23 Black Biturbo, 5. Juni 2013
  9. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
  10. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    21, dass ist so nicht richtig - auch die UL der schlechten paste ist nicht richtig - gab da keine Unterschiede. Klar kann man Beiträge posten - aber bitte gegenprüfen. das hauptproblem ist die die größe - und das ist auch schlicht logisch. warum sollte intel was anderes machen?
     
    #25 Black Biturbo, 6. Juni 2013
  11. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Das habe ich. Ähnliche Messwerte, wie die die ich verlinkt habe, wirst du auch in den Foren von hardwareluxx und pcgh finden. Intel hat sich für die Temperaturen einfach einen Bärendienst erwiesen, indem sie die den HS nicht mehr verlöten.
    Es gab nur einen einzigen Test, von einer chinesischen Seite von Ende April 2012, der besagt, dass das Problem nicht die Wärmeleitpaste ist. Wohlgemerkt ein einzelner Test. Alle anderen kamen zu einem gegenteiligen Ergebniss.

    [eXtreme-Test] WLP wechseln bei Ivy-Bridge
    Ivy Bridge zu heiß: Bessere Wärmeleitpaste für niedrigere Temperaturen
    [Sammelthread] Ivy geköpft - Erfahrungen über Ivy CPUs ohne HS bzw. mit gewechselter WLP
     
    #26 Poulton, 6. Juni 2013
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2013
  12. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    #27 Black Biturbo, 6. Juni 2013
  13. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
  14. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Einen Arctic Cooling Freezer 13 für Übertaktung, auf die Sache mit der Wärmeleitpaste vs. Verlöten des Die mit dem HS wird, im Gegensatz zu den meisten anderen Tests, gar nicht erst eingegangen und dann das Ding noch mit 1,36V gefahren.
    Die Wärmeleitpaste zwischen Die und Heatspreader ist das Problem, und nichts anderes.

    Woher kommt eigentlich dieser Drang, Intel dafür in den Schutz nehmen zu wollen und es auf die Die-Größe zu schieben, obwohl das mehrfach widerlegt wurde?
     
    #29 Poulton, 6. Juni 2013
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2013
  15. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Ich habe keinen Drang intel zu verteidigen - aber wie dem auch sei - evt. auch eine unglückliche kombination aus nicht hervorragender leitpaste und den kleinen bausteinen. Nur habe ich jetzt auf die schnelle beide aussagen gefunden - einigen tests zu folge bringt der tausch der paste nichts bzw. fast nichts, nach einem test wurden bis zu 20°C weniger erreicht. Warum intel das überhaupt macht ist mir allerdings auch unklar - ich mein die 50c mehr für eine gute leitpaste pro CPU dürfte ja nun wirklich keine rolle spielen oder halt den HS wie früher einfach aufbraten (und wenn sie es nur bei den K Modellen machen).

    Man könnte natürlich auch die globale Verschwörungstheorie Kiste öffnen und sagen - Intel will das so, damit früher wieder eine neue CPU nötig ist
     
    #30 Black Biturbo, 6. Juni 2013
Die Seite wird geladen...

Hashwell Prozessoren - Weitere Themen

Forum Datum

Profitieren Grafikkarten von Hashwell Prozessoren?

Profitieren Grafikkarten von Hashwell Prozessoren?: Profitieren Grafikkarten von Hashwell Prozessoren?
Computerfragen 18. Januar 2014

Was ist ein Prozessor ?

Was ist ein Prozessor ?: Was ist ein Prozessor ?
Computerfragen 26. Mai 2013

Was für einen Prozessor

Was für einen Prozessor: Was für einen Prozessor wie finde ich heraus ob ich einen am2 oder am3 sockel habe???? Brauche schnelle antwort!!!! Bitte keine Google antworten!!!!
Computerfragen 2. April 2012

Übertakten vom Prozessor???

Übertakten vom Prozessor???: Übertakten vom Prozessor??? wie kann ich meinen Prozessor übertakten habe einen AMD Athlon XP 2400+ .0GHz
Computerfragen 8. März 2011

Welchen Prozessor

Welchen Prozessor: Welchen Prozessor Hy Leute, ich habe mich dazu entschieden mir einen neuen Prozessor zu kaufen, nur gibt es ein paar Probleme. 1. Auf mein Mainboard passen nur duo core prozessoren...
Computerfragen 17. Februar 2010

Prozessor und GHz

Prozessor und GHz: Prozessor und GHz wen ein computer 2 Prozessorkerne hat und die Taktfrequenz 2,9 ist hat er jetzt 2,9 GHz oder 2x2,9(5,8) GHz?
Computerfragen 19. Juni 2010

Neuer Prozessor

Neuer Prozessor: Also ich wollte mir im nächsten Monat einen neuen CPU kaufen. So ich habe AMD 5000+ ATi HD3870 Force 3D 4096 800mhz Corsair DDR2 Ram 520W Netzteil 22" Monitor (HP w2228h) Mein Sysprofil: LINK...
Prozessoren 12. Februar 2009

Vierkern Prozessor

Vierkern Prozessor: Hi ... ich würde nur mal gerne wissen ob es auch Vierkern CPUs für Socket 939 geben wird . Ich hab nur im Internet gelesen , dass es möglich sei. ;) ;) ;) Ich bedanke mich für jede Antwort....
Prozessoren 19. April 2007

Diese Seite empfehlen