1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Diskussionsthread Haltbarkeit von SSDs

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von The_LOD2010, 27. Februar 2015.

  1. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    SSDs in der Praxis nicht zuverlässiger als Festplatten | heise online

    Würde gerne mal über die Erfahrungen zur Haltbarkeit von SSDs reden.

    Gemäß dem Artikel ist der häufigste Fehler der im Unterschied zur HDD auftritt, ein Überspannungsschaden der dann nicht nur den Controller sondern auch die Flash-Chips killt.

    Das Sterben von Zellen durch erreichen der Zyklen ist wohl eher zweitrangig.
    Das beruhigt mich in Hinsicht auf mein Surface etwas. An der Stelle wäre es blöd wenn die SSD schnell kaputt geht.

    Auch die Beständigkeit gegen Mechanischezerstörung kompensiert wohl kaum was an der Ausfallrate. Sehr interessant wie ich finde.

    Und ärgerlich ist bei sensiblen Daten natürlich der Verlust durch das Wear Leveling bzw. Verschlüsselung der Daten druch den Controller.

    Da hilft immer noch nur der Grundsatz, wichtige Daten niemals nur einer Platte anvertrauen. Entweder gezielt ein Backup führen oder ein Raid haben.
     
    #1 The_LOD2010, 27. Februar 2015
  2. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    /E: Mist Mist. Moment.-
     
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hmm, ich dachte die einzige Lebensbeschränkung von SSDs seien die begrenzten Schreibzyklen.
    Wie entstehen den solche Überspannungsschäden? Schlechte Netzteile? Defektes Motherboard?
    Daten sichern tu ich regelmäßig.
     
    #3 Shadowchaser, 27. Februar 2015
  4. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    SSDs arbeiten intern mit anderen Spannungen, als sie extern eingefüttert kriegen. Da kann schon beim umspannen passieren, dass etwas schief geht.
    Interessant sind hierbei dann auch noch die Firmwares, die durchaus Einfluss auf die Beschaltung der einzelnen Speicherzellen haben.

    Und das Thema Firmware ist bei SSDs leider noch genauso anfällig u. in den Kinderschuhen, wie es vor 25 Jahren bei HDDs war.

    Siehe gerade... Samsung bei den 840er, der 850 Pro, OCZ mit der Vertex 2 u. Vertex 3, Crucial des auch ab und an hat (obwohl, m.M.n. deutl. seltener).

    Deswegen gilt weiterhin das A und O ist ein gutes Backup.

    Mich würde übrigens auch mal ein Vergleich bzw. eine Hochrechnung rein auf mobilen Betrieb interessieren. Hier gehen 2,5" Platten m.W.n. deutl. häufiger kaputt... würde mich stark interessieren, ob SSDs hier besser dar stehen.
     
  5. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Ich denke es ist eher im rahmen des normalen verschleiß. Ich habe noch zwei sehr alte SSDs am laufen ( beide über 15T Stunden), die sich bester gesungheit erfreuen ( eine davon ist eine Systemplatte, die andere nur noch für downloads). Ohne hintergründe würde ich sagen, die halten etwa so lange wie HDDs.
     
    #5 Black Biturbo, 27. Februar 2015
  6. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Da es sich bei Kroll Ontrack um einen großen Datenretter handelt der viele Bereiche abdeckt kann es also sehr verschieden sein. Alleine die vielen Bauformen und Anschlussarten der SSDs lassen da viel Raum für Vermutungen.

    Da die SSDs jedoch in den meisten Fällen nur an 5V hängen und gerade Netzteile ohne DC-DC Module bei Crossload extrem Probleme mit 5V und 3,3V bekommen, ist Überspannung in dem Bereich vermutlich nicht selten. Zumal die SSDs für gewöhnlich keinen eigenen Regelkreis für die Spannung mehr haben. <-- War etwas ungenau.Siehe Snuffys Aussage über die Spannungen!

    Wie genau jedoch diese Aussage sich zusammensetzt weiß wohl nur der Autor.
     
    #6 The_LOD2010, 27. Februar 2015
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Meine SSD hat 13541 Betriebsstunden.
     
    #7 Shadowchaser, 27. Februar 2015
  8. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Da komme ich um Längen nicht dran. Beim PC 3407h mit ner Samsung 840er. Der PC ist jedoch seit dem Surface oft aus.
     
    #8 The_LOD2010, 27. Februar 2015
  9. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    meine rechner sind meist nicht 24/7 an ( OK grade ja um die Kühlung zu testen - traue den SW immer noch nicht). Aber die beiden SSDs wurden in 2009 gekauft ( mit der 5970) und laufen halt. waren recht lang als Raid0 im echten rechner, dann halt als systemplatte im media und eine im Hautsystem füt downloads.

    mal nen screen der alten SSD

    [​IMG]
     
    #9 Black Biturbo, 27. Februar 2015
  10. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Selbst meine urig alte Samsung SpinPoint HDD 250GB SP2504C kommt nach bald 10 Jahren nur auf 12kh :fresse:

    Okay die ist jetzt auch nur noch Datengrab für Media-Inhalte. Wird vom Windows also oft angehalten. Was man an 13k Start/Stopps sieht.

    Für mich bleiben jedoch zwei Vorteile der SSD gegenüber HDD unbeachtet. Da auch für Ausfälle nicht relevant:
    1. Geringere Leistungsaufnahme
    2. Theoretisch null dbA
     
    #10 The_LOD2010, 27. Februar 2015
  11. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Für mich gibt es ( außer dem preis) keine nachteile für eine SSD - laufzeit ist i.O. fehler gibt es nunmal bei beiden. Wenig strom nett - aber außer bei akkus denke ich egal. Kein lärm ist ne riesensache ( und auch, dass ich die nicht "einbauen" muss - weren halt wo hin gelegt)
     
    #11 Black Biturbo, 27. Februar 2015
  12. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Meine SSD im Cube ist jetzt 4.500h alt und ist von Ende März 2014. Die steht (seit nem FW Update) im Crystal Disk bei 96%... mal beobachten... Ist eine M500 Crucial (128GB).

    Die anderen SSDs, die ich hier hab, sind alles OCZ Vertex 3. Alle liefen im RAID 0 in nem SQL Server für ungefähr ein Jahr, sind also hemmungslos gequält worden. Seit 3 Jahren laufen die bei mir in zwei Lappys (Toshiba L300-2CZ mit kaum Nutzung, 6930p und nun 840 G1 mit VIEL Nutzung) und in meinem Nettop (ASRock ION 330 - mittlere Nutzung). Alle Vertex stehen bei 100%. Haben am Anfang bissel rumgesponnen, weil der Held, der die im SQL Server eingebaut hat, diese nicht mit aktueller FW ausgestattet hatte...

    Bin mit denen mehr als zufrieden. Fürs 840 G1 wird demnächst eine M.2 SSD folgen. Leichter, sparsamer ;)
     
  13. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Bin aktuell am Überlegen an zwei weiteren SSDs. Eine für den zweiten Schacht im 7750G und eine in den zweiten PC.

    Bei beiden muss nur das OS drauf. Also reichen wohl 128GB?
     
    #13 The_LOD2010, 28. Februar 2015
  14. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Meine Samsung 830 hat ca. 12k Stunden und steht immer noch auf Gut 100% mit 13TB 'Host-Schreibvorgängen'
    Kann mich also echt nicht beschweren. Meine alte Muskin die ich davor hatte konnte leider noch kein Trim wegen WinXP und hat es deshalb nur 1 Jahr bei mir und 1 Jahr bei Vater in Testrechnern geschafft bevor sie auf 0% sank. Sieht man gut wie schnell die Haltbarkeit vorran geschritten ist.

    @Snuffy
    Trim war doch für Raid systeme (weis nicht wie es aktuell ist) nicht verfügbar/möglich. Dann doch ein wunder das sie noch auf 100% stehen?
     
  15. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
Die Seite wird geladen...

Haltbarkeit von SSDs - Weitere Themen

Forum Datum

Der Herr der Ringe der Krieg im Norden Haltbarkeit

Der Herr der Ringe der Krieg im Norden Haltbarkeit: Der Herr der Ringe der Krieg im Norden Haltbarkeit Hi, ich hab mir gestern das Spiel geholt, das auch ziemlich cool ist, aber heute ging meine Beinschienen kaputt, also haltbarkeit ist auf 0...
Computerfragen 1. April 2012

Skyrim: Haltbarkeit von Rüstungen, Waffen, etc.

Skyrim: Haltbarkeit von Rüstungen, Waffen, etc.: Skyrim: Haltbarkeit von Rüstungen, Waffen, etc. das magisch aufgeladene waffen nicht unbegrenzt haltbar sind, weis ich. dafür braucht man ja die seelensteine. aber wie sieht das mit...
Computerfragen 1. Dezember 2011

Wie ist es mit der Haltbarkeit von selbstgebrannten DVDs bestimmt?

Wie ist es mit der Haltbarkeit von selbstgebrannten DVDs bestimmt?: Wie ist es mit der Haltbarkeit von selbstgebrannten DVDs bestimmt? Ich kann mich erinnern, daß mir mal jemand gesagt hat, daß die DVDs nicht ewig halten und man nach einer...
Computerfragen 10. Juli 2010

Wie lange sind DVD Rohlinge haltbar?

Wie lange sind DVD Rohlinge haltbar?: Wie lange sind DVD Rohlinge haltbar? Ich hab noch 2 100er Spindeln guter Verbatim Rohlinge, DVD-R . Allerdings liegen die mittlerweile schon fast 2 Jahre rum , ich brauche sie aber...
Computerfragen 11. Februar 2010

wie lange sind tintenpatronen im drucker haltbar?

wie lange sind tintenpatronen im drucker haltbar?: wie lange sind tintenpatronen im drucker haltbar? Wess jemand wie lange patronen im drucker verwendbar sind wenn man sie länger nicht nutzt? Ich überlege für meinen hp ne xxl patrone...
Computerfragen 23. Juni 2010

Wie lange sind Daten auf einer CD haltbar?

Wie lange sind Daten auf einer CD haltbar?: Wie lange sind Daten auf einer CD haltbar? Ich möchte meine Daten auf CD sichern. Meine Frage ist jetzt, wie lange die Daten auf der CD sicher sind? Ich hatte es schonmal, dass Daten...
Computerfragen 28. April 2010

Haltbarkeit von Notebooks

Haltbarkeit von Notebooks: Hi aus persönlichen Gründen möchte ich meinen Pc gegen ein multimedia notebook tauschen das hauptsächlich zuhause und bei freunden zum gegeneinander zocken dienen soll. Jetzt würde ich gern mal...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 1. April 2009

Haltbarkeit meiner Festplatte auswerten/optimieren

Haltbarkeit meiner Festplatte auswerten/optimieren: Hallo ich wüsste gerne mal, wie ich meine Festplatte am besten betreibe, dass sie lange hält die platte hab ich in diesem frühjahr neu gekauft hab jetzt seid nem monat einen neuen tower die...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 21. Dezember 2007

Diese Seite empfehlen