Habe ein Problem mit meiner neuen Geforce GTX 660Ti

Diskutiere und helfe bei Habe ein Problem mit meiner neuen Geforce GTX 660Ti im Bereich freie Fragen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Community!! Hatte zuvor eine alte ATI HD5850 Grafikkarte.... Und jetzt hab ich mir eine neuere zugelegt eben die Geforce GTX 660Ti. Hab... Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von wm1, 3. Juni 2013.

  1. wm1
    wm1 Grünschnabel
    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Community!!

    Hatte zuvor eine alte ATI HD5850 Grafikkarte....

    Und jetzt hab ich mir eine neuere zugelegt eben die Geforce GTX 660Ti.

    Hab alle alten Treiber Deinstalliert, Karte umgebaut, neuesten TREIBER heruntergeladen installiert. Hat alles gefunkt...

    Dann wie ich die ersten Test`s vornahm dann hat war es soweit...

    Hab mit dem 3DMark 11 einen Benchmark test durchgeführt... Nach dem 4 Test war es dann soweit... mein Rechner fuhr auf einmal runter...

    Und bei jeglicher Wiederholung immer das selbe...

    Hab auch Battlefield 3 probiert... nach 5min Spielzeit fuhr der Rechner wieder runter... Hab keinen Plan mehr...

    Kann es sein das das Netzteil mit 650W zu schwach ist ?

    Vielen Dank für eure Hilfe!!


    Mit freundlichen Grüßen


    Werner
     

    Anhänge:

  2. User Advert

  3. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050

    Was für ein Netzteil? 650W sind nicht 650W..wieviel Ampere auf der 12V-Leitung?
     
    #2 GreyFoxX, 3. Juni 2013
  4. Fahrenheit
    Fahrenheit Lebende CPU
    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    39
    führe das noch mal aus evtl. Treiber Reste vorhanden
    AMD Catalyst Un-install Utility

    starte gpuz gehe auf Sensor unten den harken rein machen bei log to fiel starte ein game
    gebe mall die Temperatur bekannt


    Netzteil hmm kann ich nicht glaube da die 660ti 20watt weniger verbraucht als die ATI
     
    #3 Fahrenheit, 3. Juni 2013
  5. wm1
    wm1 Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Greyfoxx und Fahrenheit!

    Ich habe mir heute ein neues Netzteil und umgebaut....

    das hier hat jetzt mehr Ampere auf der 12V er Leitung!!

    PROBLEM GELÖST!!

    Funktioniert einwand frei jetzt!!

    Vielen DANK für die schnellen Antworten bzw für die Informationen!!

    Das Forum hier ist wirklich PERFEKT!!!

    D A N K E ! ! ! !
     
  6. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    353
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Es wäre trotzdem Interessant zu wissen, was für ein Netzteil genau zuvor verbaut war und was für eines jetzt ist. ;)
     
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Kann mich dem nur anschließen.;)
     
    #6 Shadowchaser, 3. Juni 2013
  8. Markzzman
    Markzzman BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers
    Defintiv.

    Egal welches NT es vorher war.
    Wenn es vorher mit einer HD 5850 gefunkt hat, wieso jetzt nicht mit einer GTX 660 Ti ?
     
    #7 Markzzman, 3. Juni 2013
  9. Fahrenheit
    Fahrenheit Lebende CPU
    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    39
    mein reden da die 660 sogar 20 Watt weniger hat als die ati
     
    #8 Fahrenheit, 3. Juni 2013
  10. wm1
    wm1 Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte vorher auch ein Netzteil mit 650W, und heute hab ich mir ein Corsair gekauft das auch 650 W hat! Das alte war ein 650W Tx mit 2.3A. Das neue ist ein Corsair 650 mit 3.5A.
    Altes ausgebaut neues rein alles neu und schön verkabelt. Test erneut ausgeführt und siehe da alles hat auf Anhieb funktioniert! Die Leistungsaufnahme bei der Graka unter volllast sind so ca 150W wenn ich mich nicht täusche....
    Scheinbar verbrauchen die Lüfter auch einiges im gesamten System..
    Echt eigenartig! Bin aber froh das alles wieder Super funktioniert!
     
  11. Mr.BlackX
    Mr.BlackX Grünschnabel
    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Mr.BlackX
    Hallo, also mit meinem 600 Watt Netzteil komme ich mehr als aus.
    Verbrauche, wenn alles an ist also TFT + Teufel & PC bei z.B. BF3 ca. 320 Watt.
    Wenn dein Netzteil nicht kaputt sein sollte (stecke doch noch mal die alte AMD Karte rein)
    wird es evt. was ganz anderes sein.
    Hast du Grafikfehler bevor sich dein PC verabschiedet?
    Thema Temperaturen & die dadurch verursachte Abschaltung.
    Wie alt ist den dein Win. 7 / OS?
    Einfach mal neu aufspielen und alles ist wieder schön neu und der Konfligt zwischen altem und neuem Treiber (32 Bit / 64 Bit?) ist es dann auch nicht mehr.

    Gutes gelingen und beste Grüße!

    Mr.BlackX
     
    #10 Mr.BlackX, 3. Juni 2013
  12. Unregistriert
    Unregistriert Gast
    Naja TDP bedeutet ja nur maximale "worst-case" Leistungsaufnahme, die TDP wurde vorallem bei älteren Generation sehr großzügig angegeben und ist erst mit den neuen Generation schon eher realistischer.
    Nur weil die HD5850 auf dem Papier mehr verbaucht als die GTX660,heisst das noch lange nicht dass es in echt auch so ist.
    Ich will jetzt nicht behaupten dass die TDP falsch sei o.ä. Aber die Angaben, besonders der TDP sind immer höher als in echt normalerweise gebraucht wird. Es gibt oft sogar für eine Chipreihe immer die gleiche TDP. Somit kann es also durchaus sein dass die GTX660 doch mehr zieht, oder nicht so tolerant war, wie die HD5850.

    Auch wenns komisch anmuten mag, ganz so unmöglich ist es doch nicht =)
     
    #11 Unregistriert, 4. Juni 2013
  13. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Habt ihr Lack gesoffen?! :D:D

    Wattzahl ist EINE relevante Komponente bei der Stromversorgung!
    Wenn nun ein Netzteil eingbaut wurde mit mehr Ampere auf 12V und die
    GTX660Ti und es läuft...wo wird dann der fehler gewesen sein? :D:D
     
  14. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    353
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Die Frage müsste man eigentlich dir stellen.
    Uns interessiert, was für ein Netzteil genau verbaut gewesen ist und was für eines jetzt. Er kann zuvor schon einen Chinaböller verbaut gehabt haben und jetzt wieder einen. Nur halt einen mit mehr Watt und Ampere auf der 12V Schiene, aber Schlussendlich genauso miserabel. Denn die geschilderte Problematik hört sich sehr nach Chinaböller an, kann aber auch ein überaltertes Netzteil gewesen sein. Mit den alten Komponenten, welche eigentlich mehr verbrauchten und auch mehr A forderten, lief alles problemlos und mit den neuen, welche weniger verbrauchen, läuft es nicht mehr.
     
    #13 Poulton, 4. Juni 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2013
  15. wm1
    wm1 Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorher war ein TX 650W und jetzt hab ich ein Corsair mit 650W verbaut.

    Der einzige Unterschied was is... Ist das das neue hier auf der 12V Leitung ca 1,5 A mehr hat..

    Ich bin froh das es wieder funktioniert!

    Funktioniert hat die Karte eh vorher auch ohne Last... Nur unter vollast ist dann das Problem aufgetaucht... Die GTX 660Ti zieht so ca bei Volllast 150W...

    Und bei genaueren hinhören hab ich gemerkt wie er schön langsam in die Knie gegangen is ... :)

    Trotzdem vielen Dank für die ganzen Antworten!

    Hat mir sehr geholfen!!!
     
  16. wm1
    wm1 Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Besonderen Dank an den Herrn GreyFoxX!!

    Das war definitiv das Problem!
     
Thema:

Habe ein Problem mit meiner neuen Geforce GTX 660Ti

Die Seite wird geladen...

Habe ein Problem mit meiner neuen Geforce GTX 660Ti - Similar Threads - Problem Geforce GTX

Forum Datum

GeForce GT 620M Problem (Code 43)

GeForce GT 620M Problem (Code 43): GeForce GT 620M Problem (Code 43)
Computerfragen 2. August 2013

Nvidia GeForce 8400M GS Problem HP Pavilion dv6000 GRAFIKPROBLEM

Nvidia GeForce 8400M GS Problem HP Pavilion dv6000 GRAFIKPROBLEM: Nvidia GeForce 8400M GS Problem HP Pavilion dv6000 GRAFIKPROBLEM
Computerfragen 22. Mai 2013

NVIDIA GeForce GT 360 Problem mit Anzeigetreiber

NVIDIA GeForce GT 360 Problem mit Anzeigetreiber: NVIDIA GeForce GT 360 Problem mit Anzeigetreiber So, ich wollte nur sagen, daß nichts funktioniert hat. Habe mir nun eine neue GraKa von einen anderen Hersteller gekauft - die arbeitet auf...
Computerfragen 8. Dezember 2012

Geforce GTX 285 Lüfter Problem

Geforce GTX 285 Lüfter Problem: Hallo zusammen, habe folgendes Problem, es sind ja zwei Lüfter auf dieser Karte verbaut. Jedoch drehen sie unterschiedlich schnell, der eine so wie eingestellt, also bei 20%, der andere hingegen...
Grafikkarten 16. November 2012

Nvidia Geforce GT540M Problem

Nvidia Geforce GT540M Problem: Nvidia Geforce GT540M Problem Hey Leute, ich habe ein kleines Problem mit meinem Notebook. Ein Freund von mir hat genau das selbe Notebook mit der selben Hardware und er hat in Minecraft...
Computerfragen 31. Mai 2012

Problem mit Nvidia Geforce GTX 570 (Design Garage)

Problem mit Nvidia Geforce GTX 570 (Design Garage): Problem mit Nvidia Geforce GTX 570 (Design Garage) Hi, seit der neue treiber (301.24) von Nvidia rausgekommen ist funktioniert bei mir die Design Garage von Nvidia nicht mehr. Den treiber...
Computerfragen 10. Mai 2012

Problem mit Grafikkartentreiber Nvidia Geforce 520 GT

Problem mit Grafikkartentreiber Nvidia Geforce 520 GT: Problem mit Grafikkartentreiber Nvidia Geforce 520 GT Hab in meinem PC die Grafikkarte Nvidia Geforce 520 GT drinnen. Wenn ich aber Spiele spiele oder Filme anschaue dann kommt es öfters vor...
Computerfragen 24. Januar 2012

GeForce 8800 GT Problem bei 4 Gb Ram WIN 7 64bit

GeForce 8800 GT Problem bei 4 Gb Ram WIN 7 64bit: GeForce 8800 GT Problem bei 4 Gb Ram WIN 7 64bit Servus Leutz, hab vor kurzem mein Windows neu aufgesetzt.Vorher hatte ich Win 7 32bit und jetzt nach dem aufsetzen Win 7 64 bit.Nach der...
Computerfragen 22. Januar 2012

Problem mit NVIDEA Grafikkarte GeForce 9400 GT

Problem mit NVIDEA Grafikkarte GeForce 9400 GT: Problem mit NVIDEA Grafikkarte GeForce 9400 GT Ich habe eine NVIEDA GeForce 9400 GT passiv gekühlt in meinem PC . Im normalbetrieb sprich internet u.s.w ist alles gut . Ich hab ein program...
Computerfragen 10. September 2011

Zotac GeForce GTX 260- CoD4 Problem

Zotac GeForce GTX 260- CoD4 Problem: Zotac GeForce GTX 260- CoD4 Problem Ich habe mir eine neue Grafikkarte gekauft die Zotac Geforce 260gtx . Alles angeschlossen ohne Problem lief alles super , bis ich CoD4 startete mit...
Computerfragen 4. September 2011

Geforce gtx 260 Problem

Geforce gtx 260 Problem: Hallo Leute. Nach einigen Problemen mit meinen PC, wodurch ich einiges abbauen und alte Hardware einbauen mußte, wollte ich ihn jetzt wieder aufbauen. Da ich meine Wasserkühlung auch ausgebaut...
Probleme mit Hardware 13. Februar 2010

Geforce 260 GTX Lüfter Problem

Geforce 260 GTX Lüfter Problem: Hallo Leute, der Lüfter meiner Geforce XFX 260 GTX hat am Wochenende sein Geist aufgegeben :( . Und nun meine Frage, ich wollte eigentlich wieder den Standartlüfter ersetzten. Wisst ihr wo ich...
Grafikkarten 14. Dezember 2009

Geforce GTX 260 - Problem mit Stromsparsystem

Geforce GTX 260 - Problem mit Stromsparsystem: Moin, Ich glaub jeder kennt die Grafikkarte und dessen funktion die sie bietet. Ich wollte fragen ob das bei euch genauso ist wie bei mir. Mein Problem : Grafikkarte funktioniert...
Grafikkarten 3. Oktober 2008
Habe ein Problem mit meiner neuen Geforce GTX 660Ti solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden