1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Gutes oder schlechtes Angebot?

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von loppp, 27. Oktober 2013.

  1. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja

    Du kannst auch mal in Shadows Gehäuseliste schauen. Der Link dazu ist in Shadows Signatur. ;)
     
    1 Person gefällt das.
  2. loppp

    loppp Gast


    Ok.
    Hab mir jetzt nochmal die Konfigs hier und die verschiedenen HW-Angebote angesehen und weiß jetzt so in etwa in welche Richtung das Ganze gehen soll. Danke nochmal an alle Helfer hier! :)

    Hab mir jetzt mit Hilfe dieser Infos selber eine kleine Konfig erstellt und bin jetzt "etwas" über meinem Budget, aber wer weiß... Ich bin mir ja noch garnicht sicher was ich wirklich kaufen möchte und was nicht... Hier ein Screenshot von der Konfig, OS ist mit inbegriffen:

    http://s7.directupload.net/images/131031/temp/olmlk68z.png

    Was haltet ihr davon?
    Ich weiß, das Netzteil ist etwas übertrieben, aber bei der Konfig hat mir HWV nur Netzteile mit 600+ Watt angeboten. Und für eine eventuelle Aufrüstung ist das garnicht so verkehrt, oder?

    Passen alle Komponenten tatsächlich zusammen? CPU, Mainboard...
    Das Gehäuse dürfte passen... Vielleicht könnte jemand aber sicherheitshalber prüfen ob das stimmt? Nicht, dass das Netzteil zu groß ist o.ä.

    Kurz: Passt alles bei der Konfig? ;)
    Verbesserungsvorschläge sind natürlich willkommen!



    PS: Datenbankfehler im Forum? ^^
     
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, ich frage mich wie du da auf den Gesamtpreis kommst? Ich finde die Config nicht sonderlich gut, anscheinend bist du auch etwas beratungsresistent.

    - "K" Prozessor? Willst du übertakten oder nicht?
    - Wenn ja dann auch ein passendes "Z" Board
    - Arbeitsspeicher scheint nur ein Riegel zu sein. Immer zwei nehmen als Kit wegen Dualchannel.
    - die SSD taugt nicht viel
    - Netzteil viel zu groß (selbst bei einer Aufrüstung in der Zukunft wirst du kein 600 Watt Nt brauchen, es sei denn du planst ein CF).
    - Den Prozessorkühler kenne ich nicht. Hier auch die Frage: ist OC geplant oder nicht?
    - Windows ist scheinbar nicht dabei. Brauchst du das oder nicht?
     
    #33 Shadowchaser, 31. Oktober 2013
  4. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Die ist aber gut genug und in unserer Ausbildungsstätte in allen Festrechnern verbaut. Sie mag vielleicht nicht so schnell sein, wie eine gute Samsung. Aber im Normalbetrieb bekommt man davon wenig mit.

    Dem stimme ich zu.

    Jap.
     
  5. Reality80

    Reality80 BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    24
    1. SysProfile:
    178968
    Steam-ID:
    reality80
    Ja, soweit kann ich meinen Vorrednern auch zustimmen. Und wenn man es, wie sie sagen, umsetzt, kann man noch an ein paar Ecken sparen. Daher würde ich bei der Grafikkarte lieber 10 - 20€ drauflegen. Dafür bekommt man dann auch eine R9 280X was sich in meinen Augen schon eher lohnt, für diesen recht geringen Aufpreis.

    Edit: Sehe grade, dass die ja nicht mal teurer ist? Gigabyte Radeon R9 280X
     
    #35 Reality80, 31. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2013
  6. loppp

    loppp Gast

    Wäre ich "beratungsresistent", würde ich meine Konfig hier nicht posten... Auf dieses Wort habe ich mich schon beim Eröffnen des Threads gefreut. Aber gut.

    Ich wollte mal eben sehen, was sich mit einem größeren Budget machen lässt da ich noch unentschlossen bin, wofür ich mich entscheide und wieviel ich überhaupt ausgeben kann. Und ein Profi bin ich in Konfigs nicht, deswegen kann da mal Mist rauskommen.

    @SHADOWCHASER:
    -Zu "K": Nein, eigentlich nicht... Der K-Prozessor kann weg.
    -Zu "Z": OK, wieder etwas, was ich nicht wusste. Da ich nicht übertakten möchte ist das auch egal.
    -2x 4 GB Riegel.
    -Sie taugt nicht viel, weil...? Es ist nicht die schnellste, das stimmt ja. Braucht man wirklich mehr?
    -Ich weiß, dass das Netzteil zu groß ist. Das Problem habe ich ja im Beitrag beschrieben. Bei der Konfig kann ich auf HWV vergeblich nach einem 480-500 Watt Netzteil suchen, es werden keine Ergebnisse angezeigt. Erst bei einer CPU/GPU mit weniger Leistung finde ich was... ?-(
    -Windows ist dabei. Ich bin noch nicht bei HWV registriert (mache ich erst, wenn ich was kaufe) und da kann ich nicht einfach einen Merkzettel machen. Deswegen habe ich einen Screenshot gemacht, und zwar von der Seite auf der nur die HW-Komponenten drauf sind. Dass das OS drauf ist steht übrigens auch in meinem Beitrag.

    @REALITY80:
    Naja, wenn die R9 280X besser als die 7950 ist, kann sie ja von mir aus rein...

    OK. hier die neue Konfig, diesmal ohne Screenshot.

    CPU: Intel Core i5-4670 Box, LGA1150
    Mainboard: ASRock H87 Pro4, Sockel 1150, ATX
    RAM: 8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile blau PC3-17066U CL11
    Gehäuse: BitFenix Shinobi Midi-Tower USB 3.0 black, ohne Netzteil
    GPU: Gigabyte Radeon R9 280X, 3GB DDR5, PCI-Express
    Netzteil: be quiet! Pure Power L8 CM 630 Watt
    Fetsplatte: WD Caviar Blue 1TB 6Gb's
    SSD: Samsung SSD 840 EVO Basic 120GB SATA 6Gb/s
    CPU-Lüfter: Enermax ETS-T40-TB
    DVD-Brenner: LG GH24NS bare schwarz
    OS: Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version)

    Gesamtwert: 1.051,46 €

    Die CPU ist zwar billiger und auch beim DVD-Brenner habe ich gespart, die etwas teureren GPU, RAM und SSD haben das Teil aber nochmal ca. 50 € teurer gemacht.
    Ich sehe das mit der Konfig ist knifflig. Vielleicht überlasse ich das ganze mal wieder den Profis hier? Was ich nämlich gerne hätte ist ja wahrscheinlich schon klar. Eine etwas leistungsfähigere Konfig als die von niphja/Shadowchaser mit möglichst wenig Aufpreis natürlich... Naja, und wenn ich euch jetzt auf den Senkel gehe kann ich das ja auch verstehen. :p
    Ich hatte am Anfang schon so meine Gründe einen Fertig-PC zu kaufen... Ist wie Dosenfutter. Schlechter aber einfacher. ^^

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    **UND HIER NOCHMAL FÜR ALLE**
    Ich weiß, dass das Netzteil zu groß ist. Das Problem habe ich ja im Beitrag beschrieben. Bei der Konfig kann ich auf HWV vergeblich nach einem 480-500 Watt Netzteil suchen, es werden keine Ergebnisse angezeigt. Erst bei einer CPU/GPU mit weniger Leistung finde ich was... ?-(
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
     
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #37 Shadowchaser, 31. Oktober 2013
  8. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Man macht das bei HWV nicht mit dem Konfigurator, der ist nämlich Mist, wie du bereits bemerkt hast.
    Klick die ganzen Komponenten in den Warenkorb und nimm dann einfach Zusammenbau noch mit rein.
     
    1 Person gefällt das.
  9. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808
    Kleiner Tip am Rande zu Hardwareversand : Die ausgesuchten Teile bei Geizhals abfragen und darüber zu HWV. da kannst du bei machen Komponenten bis zu 20€ sparen.
    Immer die Runde drehen : Geizhals-HWV-warenkorb evtl sparst du bei deiner Konfig ordentlich Kohle.Wenns richtig gut läuft haste nen hunnie weniger :)
     
    #39 amd_man_bavarian, 31. Oktober 2013
    1 Person gefällt das.
  10. loppp

    loppp Gast

    Oh wow, danke...
    Werd mal die 2 Tricks ausprobieren! :)

    Ich probier noch etwas herum mit den Komponenten/Preisen.
    Kann mir einer diese 2 Fragen beantworten:

    1. Was für ein Netzteil brauche ich?
    2. Passen alle Komponente in das Gehäuse "Lian Li PC-7HB"? Wenn nein, welches wäre zu empfehlen? Oder gibt es ein besseres Gehäuse?

    Für diese Konfig:

    http://s14.directupload.net/images/131031/temp/36o8hgpk.png
     
  11. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808
    Also beim Netzteil könnte ich dieses Empfehlen : http://www.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=57648&agid=1628&pvid=4nd30m84k_hnhq92hm&ref=13

    Oder eine Nummer stärker : http://www.hardwareversand.de/600+-+700+Watt/60211/be+quiet!+DARK+POWER+PRO+10+650W.article

    Die sind beide 80+ Gold zertifiziert.Sie zählen aber zur gehobenen Klasse und sind somit auch entsprechend teuer.Beide habe ich schon verbaut (bzw. das BeQuiet nutze ich zur Zeit).Sie haben lange Kabel die man gut verlegen kann und sind beide sehr leise.

    Zum Case : es spricht nichts dagegen,daß alles ins case passt.
    Jedoch kann man schwer sagen ob der Kühler von der Höhe her reinpasst.Wenn man Casebreite von 21cm zugrunde legt müsste es passen.
     
    #41 amd_man_bavarian, 1. November 2013
  12. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    In das Lian Li PC-7HX passen Kühler bis 170mm rein. Da das Lian Li PC-7HB die gleichen Maße hat, vermute ich, dass auch hier Kühler bis zu 170mm reinpassen.

    Test: Lian Li PC-7HX (Seite 4) - ComputerBase
    http://www.computerbase.de/artikel/gehaeuse-und-kuehlung/2012/test-lian-li-pc-7hx/4/


    Ein be quiet! Pure Power L8-530W CM sollte auch vollkommen reichen. :)
    http://www.hardwareversand.de/500+-+600+Watt/50970/be+quiet!+Pure+Power+L8+CM.article
     
    #42 niphja, 1. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2013
  13. loppp

    loppp Gast

    @Shadowchaser:
    Kann Links nicht öffnen... Ist der Enermax CPU-Kühler nicht gut? Würde natürlich gerne tauschen, wenn es was besseres gäbe.

    @amd_man_bavarian:
    Alles klar, danke für die Netzteile!
    Hm, was das Case angeht bin ich auf Shadowchasers Gehäuse-Thread gestoßen (super Sache!). Demnach müsste mein Enermax passen, oder?

    http://s7.directupload.net/images/131101/temp/ywjcjmks.png

    Aber vielleicht gibt es ja eine bessere Alternative zum Kühler. Der soll ja ziemlich laut sein und was die Kühlleistung angeht, weiß ich nicht viel.
     
  14. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
  15. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Als CPU-Kühler empfehle ich dir diesen: Cooler Master Hyper T4 (RR-T4-18PK-R1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Cooler Master Hyper T4

    SSD: SanDisk Ultra Plus Desktop 64GB, 2.5", SATA 6Gb/s (SDSSDHP-064G-G26) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    SanDisk Ultra Plus Desktop 64GB

    Grafikkarte:MSI R9 280X Gaming 3G, Radeon R9 280X, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (V277-053R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    MSI R9 280X Gaming 3G

    die Gigabyte soll unter Last lauter sein

    Das passt alles in dein Gehäuse was du dir ausgesucht hast! LOcker!
     
    #45 Shadowchaser, 2. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2013
Die Seite wird geladen...

Gutes oder schlechtes Angebot? - Weitere Themen

Forum Datum

Grafikkarte .Gut, sehr gut oder schlecht

Grafikkarte .Gut, sehr gut oder schlecht: Grafikkarte .Gut, sehr gut oder schlecht
Computerfragen 20. August 2013

Gutes Angebot?

Gutes Angebot?: Mahlzeit, in der Staples Zeitung gibts immer wieder schöne Notebooks, die einen recht günstigen Preis haben. Bei Staples hab ich auch mein Asus bekommen, denn ich für nur 189€ ergattert habe. Ich...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 18. Februar 2012

Gamer Pc- Angebot gut???

Gamer Pc- Angebot gut???: Gamer Pc- Angebot gut??? Hallo zusammen! Ich möchte mir demnächst mal wieder einen neuen Pc kaufen, da ich es leid bin, dauernd vorm Pc zu sitzen und zu warten^^. Ich möchte endlich mal...
Computerfragen 28. November 2011

es geht um ein grafikkarte ob es gut oder schlecht ist

es geht um ein grafikkarte ob es gut oder schlecht ist: es geht um ein grafikkarte ob es gut oder schlecht ist hallo wollte mal wissen ob der hier gut ist : AMD Radeon™ HD 6450 DirectX® 11
Computerfragen 22. Juni 2011

Übertaktet bis zum Maximum. Gut oder schlecht?

Übertaktet bis zum Maximum. Gut oder schlecht?: Übertaktet bis zum Maximum. Gut oder schlecht? Ich habe mal eine Frage. Es gibt ja Pc´s mit "Übertaktet bis zum Maximum". Angeblich sind das ja solche Profis, die das...
Computerfragen 21. Februar 2011

W810i - Suche gute Angebote

W810i - Suche gute Angebote: Abend ( oder eher Nacht :> ) Ich will mir das Sony Ericsson w810i in WEISS kaufen. Ich finde aber kein billiges und gutes angebot. Habe überall nachgeschaut geizhals ebay usw ... Ich will es...
Smartphones 30. November 2008

Gut oder schlecht?

Gut oder schlecht?: XFX GeForce 8800 GTS 500M (G80), 96 Shader, 640MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (PV-T80G-THF9) 286,90 oder doch GTX? Gigabyte GA-P35-DS4, P35 (dual PC2-6400U DDR2) 125,01 oder besser? Gigabyte...
Archiv 4. Dezember 2007

gut oder schlecht?

gut oder schlecht?: hey leute hab da mal ne frage. was haltet ihr von dieser Graka? http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=217941
Grafikkarten 14. August 2007

Diese Seite empfehlen