Gute Zusammenstellung?

Diskutiere und helfe bei Gute Zusammenstellung? im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo ihr Lieben, ich spiele zurzeit mit dem Gedanken, mir einen neuen PC anzuschaffen und nun habe ich mal online bei einer PC-Beratung nachgefragt,... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Splash, 12. September 2011.

  1. Splash
    Splash Praktikant
    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    133566

    Hallo ihr Lieben,
    ich spiele zurzeit mit dem Gedanken, mir einen neuen PC anzuschaffen und nun habe ich mal online bei einer PC-Beratung nachgefragt, was sie mir denn für circa 1000 Euro zusammenstellen würden. Mir ging es um einen leistungsstarken Spiele-PC, der leise sein sollte und einigermaßen stromsparend. Folgendes Ergebnis ist herausgekommen.

    CPU: Intel i5 mit 4 x 3.3GHz
    CPU-Kühler: Scythe Highendkühler
    Arbeitsspeicher: 8GB DDR3-1333
    Mainboard: Z68 Highendboard
    Grafikkarte: nVidia GTX580 silent
    Festplatte: 1TB
    Netzteil:560W Highendnetzteil 80Plus Gold
    Gehäuse: Bitfenix Shinobi
    DVD Brenner

    Nun wollte ich hier mal nachfragen, ob die Zusammenstellung gut ist, oder ob man noch etwas nachbessern könnte bei der CPU oder so. Habe keine Erfahrung und deswegen brauche ich eure Hilfe! :great:

    Gruß Markus
     
  2. User Advert

  3. dennis8582
    dennis8582 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    47221
    2. SysProfile:
    146167

    Netzteil den Namen mit Typ
    Mainboard das gleiche
    Kühler auch
    Highend kann alles sein ;) wenn es der Hersteller sagt
    >so< in etwa wäre das nur mit SSD und ein P 67 Board Z braucht man nicht unbedingt
    und ob man ne GTX 580 braucht kann ich nicht sagen würde sagen nicht unbedingt
    würde dann eher >so< eine nehmen
     
    #2 dennis8582, 12. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2011
  4. Ragefire
    Ragefire Grünschnabel
    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    101538
    Ich finde alles sehr gut, nur das Netzteil für eine GTX 580 ist etwas schwach an der brust.
    Da würde ich Dir schon mindestens 650 Watt empfehlen von Corsair, oder Cougar, BeQuiet, Enermaxx, Superflower. Aber 1000 Euro ist verdammt knapp dann. Ich überschlage mal ganz schnell im Kopf und denke das du noch 200 euro drauflegen musst.
    Eine SSD mit 120 GB für Betriebssystem, 1 TB für Daten. Arbeitsspeicher hätte ich 1600 genommen. (Was ich ja bei mir auch gemacht habe) Vielleicht inspieriert Dich ja mein Profil.

    Eine GTX 580 Silent würde ich Dir die Asus GTX 580 DC II empfehlen.
     
  5. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    650W braucht er im Leben nicht. 250W für die GTX580, 90W für die CPU, mit Übertaktung vielleicht 150W, und ca. 100W für den gesamten Rest. Da ist er bei 500W für das gesamte System und nicht mal das.
    Und was soll er mit 1600er Speicher wenn der Intel maximal 1333 nutzen kann? Übertakten über Chiptakt geht ja bei den Dingern nicht wirklich. Ergo, uninteressant. Und bei Superflower fehlt die Schutzschaltung OCP gänzlich. Das kann man nicht wirklich empfehlen, wenn auch das NT ansonsten sehr gut ist. Aber ein Auto ohne Airbag kauft auch keiner mehr der bei Verstand ist.
     
  6. dennis8582
    dennis8582 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    47221
    2. SysProfile:
    146167
    1600 bringt ihm beim 2500K nichts außer Geld draufzahlen
    lol da war aber wer schneller Stechpalme
     
  7. Ragefire
    Ragefire Grünschnabel
    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    101538
    Also das mit dem Netzteil würde ich jetzt sagen das du da knapp kalkuliert hast mit der Behauptung 550 reichen. Es geht hier nicht um die Marketing angaben. Wo 550 drauf steht ist oft nicht drinn.
    Also das mit Arbeitsspeicher hast du natürlich recht. Sorry, mein Fehler. Aber beim Netzteilen wäre ich sehr vorsichtig mit der Aussage das es reicht. Waere echt am limit. Und es ist nichts verkehrt drann etwas puffer zu haben.
     
  8. dennis8582
    dennis8582 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    47221
    2. SysProfile:
    146167
    was haltet ihr von dem NT die Leistungsdaten hören sich ganz gut an
    die Graka ist gerade um 24€ im Preis gestiegen
    habe die alte mal rausgenommen und eine andere rein
    Warenkorb
     
    #7 dennis8582, 12. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2011
  9. Ragefire
    Ragefire Grünschnabel
    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    101538
    Ich finde das NT in Ordnung für den PReis. Eine 85% Effizienz ist auch okay.
     
  10. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Beim Netzteil kalkuliere ich nicht knapp. Man muss ja keinen Schrott für 30-40€ kaufen. Und alle NEtzteile die ein 80+ Zertifikat haben, liefern auch das was drauf steht, denn 80+ org testet auch 100% Last. Bestehen die Netzteile dies nicht, bekommt es auch kein Label.

    Mal als Vergleich.

    X6 1090T + 4870 + 4 Platten und eben den Rest = 320W unter Maximaler Last aller Komponenten. Die Hersteller drehen einem nur gerne teure und überdimensionierte NTs an. Das ist alles.

    Aber wenn es ein NT mit mehr als 600W sein soll, würde ich 6€ drauf legen und mir ein richtig feines Gerät wie dieses holen. Das ist dem XFX in allem überlegen. Effizienz, Lautstärke, Kondensatoren und eigentlich allem was beim Netzteil wirklich wichtig ist.
     
  11. dennis8582
    dennis8582 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    47221
    2. SysProfile:
    146167
    war nur ein Vorschlag von mir kenne mich mit NT nicht wirklich aus und da das XFX nur einen 12V rail hat der aber 53 A liefert finde ich es nicht schlecht da man da nicht einen zB 18A rail überlasten kann
    aber der TS sollte sich jetzt mal wieder zu Wort melden was er überhaupt auf dem Rechner für Games spielen möchte den ne GTX 580 ist schon eine Ansage
    und das die GTX innerhalb 1 Stunde im Preis an der besseren aus dem eigenen Haus vorbeigezogen ist finde ich merkwürdig
    mein Rechner zieht auch nur bis zu 420W im Game obwohl ich ihn auch schon bei 480W hatte graka auf 811 MHZ und CPU im war im LL war schon heftig wie die Temps gestiegen sind und der Lüfter auf fast 5000RPM ging bei 92°C ( Entdrosselt wie RaZeR sagen würde ):great:
    und das mit einem Super Flower ;)
     
    #10 dennis8582, 12. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2011
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich kenne nur ein HighEnd NT mit 560 Watt. Und das ist dieses: Seasonic X-Series X-560 560W ATX 2.3 (SS-560KM) (semi-passiv) ab €112,84

    Wenn das gemeint ist wird das wohl reichen. Und ich denke es sind sogar noch Reserven drin. Laut CB verbraucht nämlich ein Gesamtsystem OC mit einer Gtx 580 428W. Ok, die haben nicht Furmark+Prime laufen lassen. Dann können wir von mir aus nochmal 100W dazurechen.
     
  13. dennis8582
    dennis8582 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    47221
    2. SysProfile:
    146167
    dann ist das aber mit den 1000€ ganz schön Knapp was die kalkuliert haben wenn alles High End ist +GTX480
    Edit OK Habe eine SSD mit drin dann könnte es gehen
     
  14. Splash
    Splash Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    133566
    Oh, danke für die vielen Antworten, die ich schon bekommen habe :)
    Namen von Mainboard etc. kann ich leider nicht nennen, da ich die nicht bekomme. Lustigerweise erfahre ich die Namen erst, wenn ich den PC schon bestellt habe :p
    Aber ansonsten scheint es ja in Ordnung zu sein, und die 1000 Euro sind auch nur ein Orientierungspunkt. Kann auch etwas mehr sein, ist auch nicht schlimm.
     
  15. dennis8582
    dennis8582 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    47221
    2. SysProfile:
    146167
    so würde ich aber keinen PC bestellen das ist ja wie die Katze im Sack Kaufen
    was möchtest du überhaupt für Games spielen das du eine GTX 580 möchtest oder wurde sie dir einfach vorgeschlagen
    wenn es ein bisschen mehr sein darf dann der aktualisierte Warenkorb wie ich ihn nehmen würde wenn ich einen brauchen würde:o
     
    #14 dennis8582, 12. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2011
  16. Red ZedD
    Red ZedD PC-User
    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    deine PC-Beratung hört sich sehr unspezifisch an:

    CPU: Intel i5 mit 4 x 3.3GHz - 172€
    CPU-Kühler: Scythe Highendkühler - 40€-60€
    Arbeitsspeicher: 8GB DDR3-1333 - 30€-290€
    Mainboard: Z68 Highendboard - 80€-380€
    Grafikkarte: nVidia GTX580 silent - ab 350€-1240€ (evtl. Zotac GeForce GTX 580 AMP2! Edition, 3GB GDDR5, 2x DVI, Mini-HDMI) einzige die mir Spontan als Silent einfällt - 485€ (aber diese sprengt das Budget /// edit: dennis8582 hat auch eine für 400€ gefunden
    Festplatte: 1TB - 40€-220€
    Netzteil:560W Highendnetzteil 80Plus Gold - Seasonic X-Series X-560 560W ATX 2.3 (SS-560KM) (semi-passiv) würd ich spontan schätzen 112€ (einzige 560 80Plus Gold)
    Gehäuse: Bitfenix Shinobi - 45€-85€
    DVD Brenner - 15€-25€

    in ca 1000€ auch was möglich, frage was bekommt man wirklich und was könnte man alternativ dafür haben, bestes Beispiel ist Shadowchasers Sig mit der High Gaming 1000€ Konfig. Da ist wie schon gesagt wurde noch ne Top SSD dabei und mit 70€ Aufpreis auch ne GTX580
     
    #15 Red ZedD, 12. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2011
Thema:

Gute Zusammenstellung?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden