1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Günstiges, leichtes ATX Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Gehäuse & Modding" wurde erstellt von CCJzero, 20. August 2010.

  1. CCJzero

    CCJzero Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Hias
    1. SysProfile:
    72717
  2. La2

    La2 Dr. Watson

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257

    ich würde das Silverstone nehmen schaut einfach schonmal richtig edel aus und die verarbeitung bei den Silverstone Gehäusen ist immer herrvorragend.

    Zum anderen schaut des einfahc viel geräumiger aus im innenraum .

    Ich würde das Silverstone nehmen wenn es ne preis sache ist das Xigmatek.
     
  3. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    würde das asgard nehmen
    wirklich leichtes gehäuse, starke pulverbeschichtung lässt keine kratzer im innern zu
    kühlung ist auch gut zu realisieren mit bis zu 4 120 mm Lüftern
    und der preis ist auch top

    @La2
    das silverstone sieht echt billiger aus als das asgard
    schau dir das mal bei caseking an
    sehr kratzanfällig, übelst billiges stanzblech, wie man an den lüfteröffnungen sieht
     
    #3 Mr_Lachgas, 20. August 2010
  4. La2

    La2 Dr. Watson

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    oh jo bei caseking sieht man es schon besser , doch net so hochwertig wie ich gedacht hab ne dann würd ich auch zum Asgard greifen ist in dem fall besser ;)
     
  5. CCJzero

    CCJzero Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Hias
    1. SysProfile:
    72717
    Das Asgard wollte ich eig. nicht nehmen, weil das hat schon jeder :p

    Was sagt ihr zum Thermaltake V3? http://geizhals.at/a478923.html
    Ich (als Thermaltake-Feind) finde das Gehäuse nicht schlecht :D
     
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    #6 Mr_Lachgas, 21. August 2010
  7. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    ich persönlich finde die antecs mit ... zu wenig innovativem.. gründen eben warum man sich von 2 gehäusen sofort für ein antec entscheiden sollte..
     
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    was willst du bitte aussagen, sprech die gefälligst vollständig aus
     
    #8 Mr_Lachgas, 22. August 2010
Die Seite wird geladen...

Günstiges, leichtes ATX Gehäuse - Weitere Themen

Forum Datum

ATX Gehäuse welches Mainbaord

ATX Gehäuse welches Mainbaord: ATX Gehäuse welches Mainbaord
Computerfragen 27. Dezember 2013

Neues Atx gehäuse mit cardreader ?!

Neues Atx gehäuse mit cardreader ?!: moin moin, suche ein neues atx gehäuse (mein aktuelles mainboard : gigabyte ga-75m-ds2 ( soweit ich weiß atx) und habe im moment in meinem gehäuse einen cardreader verbaut und wollte fragen ob...
Gehäuse & Modding 27. August 2013

Passt ein ATX Mainboard in dieses Gehäuse?

Passt ein ATX Mainboard in dieses Gehäuse?: Passt ein ATX Mainboard in dieses Gehäuse?
Computerfragen 2. Januar 2013

atx Mainboard in einem atx-xl Gehäuse

atx Mainboard in einem atx-xl Gehäuse: atx Mainboard in einem atx-xl Gehäuse Hallo erstmal und danke für die Antworten die ihr mir hoffentlich schreiben werdet. Ich habe vor mir ein PC zusammen zustellen/bauen. Da dies mein...
Computerfragen 1. Oktober 2012

Micro ATX Mainboard in ATX Gehäuse?

Micro ATX Mainboard in ATX Gehäuse?: Micro ATX Mainboard in ATX Gehäuse? Hallo Leute. Ich will mir ein neues Gehäuse kaufen weil in meins keine Gehäuselüfter passen. Ich habe aber ein Micro ATX Mainboard und frage mich ob es in...
Computerfragen 12. August 2012

ASRock und ATX Gehäuse?

ASRock und ATX Gehäuse?: ASRock und ATX Gehäuse? Guten Tag Leute, eine kleine Frage. Kann ich ein ASRock H77 Pro4/MVP problemlos in ein Antec Nine Hundred, ATX einbauen? Ich hab diese beiden bereits bestellt und...
Computerfragen 1. Juni 2012

Slotbleche für ATX Gehäuse

Slotbleche für ATX Gehäuse: Hallo, ich habe mir vor einiger Zeit einen PC selbsterstellt und festgestellt, dass bei meinem Gehäuse hinten 2 Slotblenden fehlen. Ich weiß nicht genau wie man diese bezeichnet, jedenfalls...
Gehäuse & Modding 30. Mai 2010

neues ATX Gehäuse, möglichst klein & leicht

neues ATX Gehäuse, möglichst klein & leicht: Servus zusammen. Im Zuge einiger Mini-LANs die wir in letzter Zeit veranstalten würde ich gerne mein Gehäuse austauschen, da ein Laptop für mich keine wirkliche Alternative darstellt. Mein...
Gehäuse & Modding 17. April 2009

Diese Seite empfehlen